Auslandsstudium Finanzierung Australien

Finanzierung Auslandsstudium Australien - Wie sieht die Finanzierung für ein Auslandsstudium in Australien aus?

Wir informieren Sie zu Finanzierungsmöglichkeiten eines Auslandsstudiums in Australien wie das Auslandsbafög, Stipendien und Studienkredite. Unsere Studenten erhalten zudem Vergünstigungen für verschiedene Studienangebote.

Auslandsstudium Finanzierung

Wegen des hohen finanziellen Aufwandes empfehlen wir Studierenden, sich frühzeitig über die Finanzierung des Auslandsstudiums Gedanken zu machen.

Es kann sich auch lohnen einen Antrag für ein Auslands Bafoeg zu stellen.

Stipendien zu erhalten ist eher Glückssache. Studierende finanzieren sich normalerweise das Auslandstudium selbst bzw. bekommen Unterstützung durch die Eltern.

Finanzielle Unterstützung - Student

Voraussetzungen für die finanzielle Unterstützung

Gerne berät AA Education Sie über die vielfältigen Möglichkeiten der finanziellen Unterstützung. Trotzdem ist es wichtig, dass Sie dazu in der Lage sind sich ein Studium selbst zu finanzieren. Der Erhalt eines Teil-Stipendiums erfordert die Erfüllung von mehreren Voraussetzungen.

Das hier zur Zeit geltende Antragsverfahren zur Beratung für finanzielle Unterstützungen:

Bei einem Vollstudium gibt es für Studierende die Möglichkeit, dass eine finanzielle Unterstützung unter bestimmten Voraussetzungen möglich ist.

AA Education hilft Ihnen die preiswertesten Studiengebühren für Ihren Wunschstudiengang zu finden!


Folgende Bedingungen sollten Sie erfüllen:

Finanzierung Studium Australien FAQ

Wie hoch sind die Lebenshaltungskosten in Australien?

Die Lebenshaltungskosten in Sydney und Melbourne sind sind mit denen in Deutschland geleichzusetzen. Das ist jedoch auch von der Region abhängig. So ist das Leben in Perth oder Brisbane deutlich preiswerter.


Kann man für das Studium in Australien BaföG erhalten?

Auslandsbafög kann einen Zuschuss

  1. zu den Studiengebühren bis zu 4.600 €,
  2. für Auslandskrankenversicherung und Reisekosten bis zu 1.200 €
  3. sowie einen monatlichen Auslandszuschlag von 85 €

ermöglichen. Das Auslandsbafög muss nicht zurückgezahlt werden.


Wo gibt es weitere finanzielle Unterstützung für ein Auslandsstudium?

AA Education Network verlost jährlich ein Reisestipendium.
Die Partner Insitute von AA Education Network vergeben verschiedene Vollstipendien. Auch der DAAD bietet weitere Stipendien und Zuschüsse an.


Darf man in Australien jobben?

Nach Beginn des Studiums kann man 20 Stunde/Woche jobben. Der Lebenspartner darf unter gleichen Bedingungen arbeiten. Ausnahme: In den Semesterferien kann man Vollzeit arbeiten. Studenten in verschiedenen postgraduate Studiengängen wie PhD dürfen Vollzeit arbeiten.

Studium Finanzierung

Ein Studium in Australien ist preiswerter als in den USA oder in England (Studiengebühren Australien). Bei uns erhalten Sie kostenfreie Informationen zur Finanzierung Ihrer Bildung/Ausbildung und Karriere in Australien & Neuseeland: Für individuelle Anfragen zur Studium Finanzierung klicken Sie hier.

Für JEDEN Studierenden, der sich  bewirbt

AA Education Network bietet ab sofort nicht nur einen individuellen und qualitativ hochwertigen Service für Ihre Bewerbung, sondern übernimmt garantiert für JEDEN Studierenden der sich für einen Studienplatz an einer australischen und neuseeländischen Uni bewirbt, die Kosten für den Englischtest. Es gelten folgende Bedingungen:

Der Studienplatz muss gemeinsam mit AA Education Network organisiert werden.

Berechtigt sind alle Studierenden, die eine Studienplatzbestätigung an einer australischen oder neuseeländischen Universität in einem der folgenden Programmen erhalten:

  • Study abroad (1 oder 2 Semester)
  • Bachelor
  • Master (coursework oder research)
  • (Post)Graduate Certificate
  • (Post)Graduate Diploma

Es werden die Kosten für folgende Sprachtests übernommen:

  • IELTS
  • TOEFL
  • DAAD

Die Rückerstattung der Kosten erfolgt ca. 12 Wochen nach Studienbeginn an der australischen oder neuseeländischen Universität. Eine Zahlungsbestätigung über die Kosten des Sprachtests muss nicht vorgelegt werden. Es reicht eine Kopie des Sprachzertifikates. Der geförderte Sprachtest darf zum Zeitpunkt der Bewerbung nicht älter als 2 Jahre sein.

Bitte bedenken:

Da für die Beantragung von Auslands-BAföG oder verschiedener Stipendien Fristen einzuhalten sind, sollte man am besten 1 Jahr im Voraus mit der Planung beginnen.

Um den Auslandsaufenthalt optimal vorbereiten zu können, sollten Interessierte möglichst rechtzeitig Kontakt zu allen relevanten Ansprechpartner/innen aufnehmen.

Trotzdem müssen sich Studierende darauf einstellen, Bescheide über Stipendien oder das Auslands-BAföG u.U. erst nach Antritt ihres Aufenthaltes zu erhalten. Über Stipendien wird oft nur an wenigen festgesetzten Terminen im Jahr entschieden, die sich nicht an den von den einzelnen Gastländern vorgegebenen Studienabläufen orientieren.

Die Immatrikulationsbescheinigung der ausländischen Gasthochschule erreicht die Studierenden darüber hinaus oft sehr spät, sodass das Auslands-BAföG auch erst spät berechnet und entsprechend verzögert ausgezahlt werden kann.

Unsere Kostenfreien Serviceleistungen:

  • FAQ zur Finanzierung des Studiums in Australien
  • Hilfe bei der Zusammenstellung der Bewerbungsunterlagen: Resume Builder etc.
  • Finanzielle Unterstützung für Studenten
  • Studienberatung, Berufsberatung & Ausbildungsberatung
    Jobberatung
  • Infos zum "Student Visa"
  • Studenten Versicherungen
  • Studium in Australien FAQ
  • Kostenfreie Übersetzungen der Bewerbungsunterlagen
  • Kostenfreies Englisch Examen
  • Kostenfreier Englischtest
  • Stipendien
  • Kostenfreie Unterkunft für Au Pairs
  • Tipps rund um die Australien / Neuseeland Reise

Es sind also zur Sicherheit alternative Finanzierungsmöglichkeiten zu überlegen, zumal wenn Kosten (Flug oder Studiengebühren) im Voraus beglichen werden müssen. Die meisten Studierenden setzen deshalb eigene Ersparnisse ein oder werden von den Eltern unterstützt.