Schüleraustausch Australien

Schüleraustausch Australien

Ein kostenfreier Beratungsservice für Eltern & Austauschschüler

AA Education / Australien-Ausbildung ist die offizielle Registrationsstelle für Schulen in Australien. Schüler und Eltern werden kostenfrei zu den Schulen beraten. Registrierte Schulberater nehmen die Bewerbung zu den Schulen in Cairns an und helfen bei der Vorbereitung des Schüleraustausches.

Wir organisieren Primary, Secondary-und Highschoolaufenthalte an staatlichen und privaten Schulen in Australien. Dabei werden wir von den australischen Bildungsministerien der jeweiligen Bundesstaaten unterstützt.

Australien hat mehrere Schul/Highschool Districts, zu denen wir enge Kontakte pflegen. Daher können sich die Bewerber aussuchen, ob sie in New South Wales, Victoria, Queensland oder South Australia zur Schule gehen möchten. Für alle Schulen muss Schulgeld gezahlt werden, da internationale Schüler für ihren Aufenthalt an einer öffentlichen Schule nicht von der Regierung unterstützt werden.

Schüleraustausch Australien

Profitiere von unseren guten Kontakten zu den Bildungsinstituten in Australien – Wir sind die Nummer 1 der deutschsprachigen Bildungsnetzwerke in Australien und Neuseeland!

Kostenfreie Individuell Beratung

Lass Dich persönlich und individuell von uns beraten und Dir bei Deiner Schüleraustausch Australien Bewerbung helfen. Nehme unsere Übersetzungsdienste völlig kostenfrei in Anspruch wenn Du einen Australien Schüleraustausch buchen möchtest.

Rabatte

Spare Anmeldegebühren, Übersetzungskosten und mehr, wenn Du direkt über uns Dein Schüleraustausch Australien Austauschjahr an einer australischen Bildungseinrichtung buchst.

Ganz nach Deinem Wunsch

Wir organisieren den Schüleraustausch in Australien ganz nach Deinem Wunsch. Du kannst den Ort, die Schule, den Starttermin, die Dauer und auch den Abflug-Flughafen bzw. die Flugroute wählen.

Schüleraustausch Australien Organisation

Wir übernehmen die komplette Organisation zum Schüleraustausch Australien.

Schüleraustausch Australien
Schüleraustausch Australien
Schüleraustausch Australien

Wir bieten den Australien Schüleraustausch in jeder Klasse an.

Bei der Bewerbung können die Schüler selbst bestimmen, in welchem Schuldistrikt und an welcher Schule sie ihren Australien Schüleraustausch Aufenthalt verbringen möchten; wir versuchen diesen Wünschen bestmöglich nachzugehen. Wenn man also in seinem Heimatland ein bestimmtes Hobby oder einen Sport ausübt, kann man sich eine Schule aussuchen, an der man dies weiterführen kann. So können sich die Schüler ihren Highschoolaufenthalt ganz nach ihren Wünschen zusammenstellen. Natürlich unterstützen wir die Bewerber bei der Auswahl und stellen ihnen alle notwendigen Informationen zum Australien Schüleraustausch zur Verfügung.

Bitte kontaktieren Sie unsere Mitarbeiter, wenn Sie Informationen zu den einzelnen Schulen bzw. High Schools in Australien wünschen. Bei Ihrer Ankunft in Australien wartet in jedem Fall Ihre Gastfamilie oder ein Mitarbeiter des Schuldistrikts auf Sie, sodass Sie einen guten Start in ihren aufregenden Lebensabschnitt haben.

Es findet normalerweise kein Austausch im eigentlichen Sinne statt. (Das heisst es kommt kein Austauschschüler im Gegenzug nach Deutschland)

Mehr anzeigen

Die Bewerber können aus einer Vielzahl von Kursen, Projekten und Freizeitaktivitäten wählen, die ihren Schul/Highschoolaufenthalt bestimmen sollen. Hierbei wird ihnen eine Fächerauswahl vorgelegt, von denen sie eine bestimmte Anzahl von Kursen auswählen sollen. Es gibt jedoch je nach Bundesstaat gewisse Pflichtfächer, die zu belegen sind. Dazu gehören Mathematik, Englisch, Sport, Sozialkunde, Naturwissenschaften, Sprachen, Kunst, Gesundheitserziehung und Technik. Auch wenn der Unterricht in Australien eher entspannter abläuft als bei uns, sind auch hier die Leistungen von großer Bedeutung.

Für gewöhnlich gehen internationale Schüler in die Senior Secondary School, da sie meist das 11. oder 12. Schuljahr in Australien verbringen. Dort wird ihnen eine hervorragende akademische Grundlage vermittelt, da die High Schools in Australien eng mit Universitäten oder anderen Hochschulen zusammenarbeiten, um Schüler auf einen reibungslosen Übergang nach dem Schulabschluss vorzubereiten.

Normalerweise beginnt ein Schultag in Australien um 8:30 und endet etwa drei Uhr nachmittags. So verbringen Schüler sehr viel Zeit in ihrer Schule, da auch außerschulische Aktivitäten und Sportprogramme dort stattfinden. Die Jugendlichen haben daher eine besonders intensive Bindung zu ihren Mitschülern und ihrer High School.

Während des Australien Schüleraustausch Aufenthalts ist ein sogenannter Guidance Counselor für die Austauschschüler zuständig. Das ist ein Lehrer, der sich speziell um die Belange der neuen Schüler kümmert. Er hilft beispielsweise bei der Zusammenstellung des Stundenplans und macht die Jugendlichen mit der Schule und den Mitschülern vertraut. Man kann sich immer an ihn wenden, wenn es Fragen oder Probleme gibt.

Während ihres Australien Schüleraustausches Aufenthaltes sind die Schüler in einer GastfamilieInternat oder mit Eltern oder Verwandten untergebracht. Diese wurden zuvor streng vom jeweiligen Schuldistrikt auf ihre Eignung überprüft. Es ist möglich, dass zwei Gastschüler gleichzeitig bei einer Familie leben, aber es ist ausgeschlossen, dass beide die gleiche Muttersprache sprechen. So kann man sich voll auf die englische Sprache konzentrieren.

An den meisten Schulen müssen Schüler eine Schuluniform tragen. Diese wird von der jeweiligen Schule bestimmt und die Kosten dafür müssen zusätzlich zum Programmpreis getragen werden. In manchen Fällen geben die Schulen nur einen Dress Code vor, der besagt, dass nur bestimmte Farben getragen werden dürfen. Jeans und Turnschuhe sind dann oft verboten.

Wie werde ich Austauschschüler in Australien?

Australien-Ausbildung ist eine Australien Schüleraustausch Organisation für Austauschschüler in Australien und Neuseeland. Deshalb kannst Du uns mit Fragen zu den Australien Schüleraustauschprogrammen und alles zum Thema Austauschschüler durchlöchern. Wir informieren Dich im Detail über die Möglichkeit ein Schulaufenthalt im Ausland während eines Australien Schüleraustausches zu verbringen.

Wißt ihr eigentlich, was die Australier unter Schüleraustausch verstehen?

Nun, ihr müßt wissen, die Australier lieben ihr Land und würden für nichts in der Welt ihre Heimat verlassen. Aus diesem Grund und weil sie gastfreundlich sind, laden sie ausländische Schüler ein, an ihren Schulen für eine bestimmte Dauer zu lernen. Dabei können die students, wie die Schüler im Land genannt werden, bei Gastfamilien untergebracht werden.

Es findet also kein wechselseitiger Austausch von Schülern statt, sondern lediglich ein Highschool Jahr oder Trimester oder mehrere Trimester an einer australischen oder neuseeländischen Schule. Haben wir euer junges Interesse geweckt? Daran teilnehmen kann eigentlich jeder, der mindestens gute Englischkenntnisse hat und das Ziel, diese zu verbessern.

Viel Spaß und Freude beim Australien Schüleraustausch!

Schüleraustausch Australien

Schüleraustausch Australien Programme

Wir bieten folgende Schüleraustausch Australien Programme an:

Schüleraustausch Australien Grundschule: Ab dem Vorschulalter können Schüler in Australien auch eine Grundschule (Primary School) besuchen.

Australien Schüleraustausch in den Ferien: Sommerferien in Australien für ein paar Wochen > Sommerschule Australien

Schüleraustausch Australien Auslandssemester:  Schüler besuchen eine australische Schule 3 – 12 Monate.

Schüleraustausch Australien Auslandssemester Regional: Wir bieten Schüleraustausch Programme an Schulen im australischen Outback und in allen regionalen Gegenden an.

Schüleraustausch Australien mit Schulabschluss: Das Year-12-Degree ist ein australischer Schulabschluss der mit dem Abitur oder der Matura vergleichbar ist.

Schüleraustausch Australien mit International Baccalaureat: Ausgewählte High Schools in Australien bieten den international anerkannten Schulabschluss an. Neben dem normalen High School Abschluss erwerben Schüler/innen nach erfolgreichem Abschluss der 11. und 12. Klasse neben dem australischen Year 12 Abschluss das IB-Zertifikat.

Schüleraustausch Australien Elite Programm: Viele australische High Schools bieten spezielle Förderungsprogramme an (Sport, Musik, Tanz, Flugstunden, Technik …) – wodurch Schüler spezielle Qualifikationen  in ihrem Interessengebiet erwerben und an einem besonders intensiven Training teilnehmen.