Sprachreisen Australien

Sprachreisen Australien - Kostenfreie Beratung zu den Sprachreisen nach Australien. Wir bieten individuelle, massgeschneiderte Sprachreisen nach Australien an. Bei uns buchen Sie nur die Leitungen an denen Sie interessiert sind. Unser Service für eine Australien Sprachreise ist komplett kostenfrei ohne irgendwelche Nebenkosten da wir eine in Australien registrierte Education Agency sind.

Sprachreisen Australien

Planen Sie Ihre Australien Sprachreise individuell und kostenfrei!

Erhalten Sie von uns Discounts zu Sprachreisen in alle Regionen Australien's und Neuseeland's. Go To Australia plant gemeinsam mit Ihnen Ihre Australien Sprachreise. Sie können nach einer ausführlichen Studienberatung selbst entscheiden, welche Sprachschule und welche Region für Sie am interessantesten erscheint. Um eine kostenfreie Beratung zu Sprachreisen nach Australien oder Neuseeland zu erhalten, senden Sie uns bitte eine Nachricht.

 

Checking...

Ouch! There was a server error.
Retry »

Sending message...

Schnellanfrage

Australien Experten helfen dir kostenfrei! Bewirb dich mit uns und erhalte umfrangreiche Serviceleistungen!

Lebenslauf für Auswanderungs Beratung

Sprachreise Australien

Australien Ausbildung ist ein kostenfreier Bewerbungservice der australischen Sprachschulen. Im Gegensatz zu anderen Organisationen werden wir direkt von den Schulen finanziert und erheben somit keine Gebühren für diese Leistungen. Mehr finden Sie dazu auf unseren Seiten zu den Serviceleistungen und den AGB's.

Deutsche, Schweizer und Österreicher werden von unseren in Australien registrierten deutschsprachigen Beratern auf eine Sprachreise nach Australien gründlich vorbereitet.

Wir haben unseren Hauptsitz in Australien, sind jedoch auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz offiziell als Vertreter der Sprachschulen registriert.

Wir stehen Sprachschülern per Email, Skype, Telefon und im persönlichen Beratungsgespräch zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Unsere Hauptgschäftsstelle befindet sich in Australien. Zudem haben wir Vertretungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Bitte rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine Email wenn Sie eine Beratung in einem unserer Büros wünschen.

Gerne können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an uns senden wenn Sie sich schon in Australien befinden.

Besprechen Sie jedoch vorab mit Ihrem Ansprechpartner wohin genau Sie Ihre Unterlagen senden sollten, damit Ihre anfrage am schnellsten bearbeitet werden kann und Sie sich eventuell die Portokosten nach Australien sparen können.

Wir helfen Ihnen die perfekte Sprachreise nach Australien zu organisieren.

Schicken Sie uns einfach Ihre Vorstellungen, wo und wie Sie Englisch lernen möchten und wir antworten innerhalb weniger Stunden.

Unser Sprachreiseteam hilft Ihnen passende Orte in Australien nach verschiedenen Kriterien auszuwählen. Schicken Sie uns hierzu:

  • Ihre Interessen
  • bevorzugtes Klima, Reisezeit
  • Reisedauer
  • Ihre Bildungsziele: Studiengänge, Englischkenntnisse ...
  • Ihre Sprach-und Karriereziele: Auslandspraktikum in der City oder eher auf dem Land...

Discounts zum Sprachreisen Australien Programm.

Sprachkurs Angebote:

  • Sprachabschlüsse in Australien (mit Englischtest oder Englischzertifikat) und auch zum Sprachkurse ohne Abschluss
  • Allgemeiner Sprachkurs (15-20 Stunden pro Woche)
  • Intensivkurs (25-30 Stunden pro Woche)
  • Vertiefungskurs (mindestens 40 Stunden pro Woche)
  • Kommunikation
  • Fachspezifischer Sprachkurs
  • Sprachkurs für akademische Zwecke
  • Sprache plus Hobby
  • Kurs für Studenten ab 50
  • Kurs für Kinder (bis 12 Jahre)
  • Online-/Fernkurs
  • Einzelunterricht
  • Maßgeschneiderter Gruppenkurs (z.B. für Firmen)

 

Sprachreisen Australien mit Englisch Examen

Vorbereitungskurse für Englischtests:

  • Sprachkurse für allgemeine akademische Zwecke
  • Language Plus College Cedit
  • TOEFL -Testvorbereitung
  • TWE Testvorbereitung
  • TSE Testvorbereitung
  • TOEIC Testvorbereitung
  • IELTS Testvorbereitung
  • GRE Testvorbereitung
  • GMAT Testvorbereitung
  • SAT Testvorbereitung
  • Cambridge Certificate

Bewerbungsfristen für eine Sprachreise nach Australien oder Neuseeland

Bewerbungsfristen in Australien und Neuseeland für eine Sprachreise oder ein Studium: Englischkurse können von den Studenten das ganze Jahr über immer Montags begonnen werden. Bitte beachten Sie bei Ihrer Bewerbung, sodass Sie sich rechtzeitig um alle Unterlagen kümmern!

Die meisten berufsbezogenen Kurse beginnen im Januar und Juli. Es bestehen keine festgelegten Ausschlussfristen für die Bewerbung.

Trotzdem wird angehenden Studenten empfohlen, genug Zeit vor Studienbeginn für die Beantragung eines Studentenvisums, der Bewerbung und der Reise nach Australien einzuplanen.

Manche Kurse, zum Beispiel Kunst und Design, verlangen von den Studenten ein Portfolio als Teil ihrer Bewerbung. Diese Kurse haben in der Regel frühere Ausschlussfristen.

Wenn Sie genauere Informationen zu einem speziellen Kurs wünschen, wenden Sie sich bitte per Email an unsere Berater.

Schülersprachreisen Australien

Schülersprachreisen sind behütete Reisen, auch wenn der Jugendliche im Zielsprachenland seine Freiräume braucht, um lernen zu können. Neben den Fremdsprachenlehrern und Freizeitpädagogen tritt dabei die Gastfamilie als stützende Instanz auf. Die Sprachreise steht nicht in Konkurrenz zur Schule. Durch die Sprachreise erwirbt der Schüler einen neuen Zugang zur Fremdsprache. Er erlebt wirkliche Kommunikation vor Ort, er ist in die Kultur des Zielsprachenlandes eingebettet.

Schule, Gastfamilie und Reiseleiter übernehmen die Aufsichtspflicht für die Jugendlichen und tragen Sorge, dass sie gut versorgt sind. Die ausgewählten Gastfamilien spiegeln natürlich auch die unterschiedlichen Lebensweisen des jeweiligen Landes wieder, und die Jugendlichen können diese während des Aufenthaltes selbst miterleben.

High School Year

Ein "High School Year" wird in Australien und Neuseeland angeboten. Es ist die intensivste Form der Kontaktaufnahme mit dem Gastland. Die Gastschüler tauchen für ein ganzes Jahr in das Schulsystem des Gastlandes ein. Hinzu kommt der intensivste Kontakt zur Gastfamilie, in der man als ganz selbstverständliches Familienmitglied lebt. Solche längere Auslandsaufenthalte unterscheiden sich in vielen Bereichen von mehrwöchigen Sprachreisen.

Freizeit

Ein wesentlicher Teil von Schüler-Sprachferien ist ein Freizeitprogramm, das die Teilnehmer nach dem Unterricht nicht sich selbst überlässt. Ein attraktives Sport,- Ausflugs- und Freizeitprogramm eröffnet zusätzliche Möglichkeiten zum Kennenlernen des Landes.

Homestay

Die Mehrheit der Schüler wählen die Unterbringung bei einer Gastfamilie bzw. "Privatunterkunft" Bei einem Homestay-Aufenthalt als besondere Form der Sprachreise steht das Zusammenleben mit einer einheimischen Familie im Vordergrund. Die meisten vierwöchigen "Homestays" werden während der hiesigen Schulferien in Australien und in Neuseeland angeboten. Manchmal werden Unterrichte angeboten, die allerdings mehr dem Kennenlernen landestypischer, kultureller und sprachlicher Eigenheiten dienen.

Interaktive Australien Sprachreisen

Wer beide Komponenten "Lernen wie die Muttersprache und wie im Sprachgebiet" in seiner Methode vereint, bietet die besten Voraussetzungen für garantierten Lernerfolg.

Ein unorganisierter Sprachaufenthalt im Ausland hat jedoch seine Tücken. Oft treffen dort Kursteilnehmer/-innen verschiedenster Nationen aufeinander, in Klassen zusammengewürfelt. Übersetzungsprobleme sind vorprogrammiert, die Effizienz in Frage gestellt. Ausserdem ist eine Auszeit "offshore" immer auch eine Zeit- und Geldfrage.

Es bedarf einer guten Beratung um perfekt Englisch lernen zu können.

Hilfe für Studentenvisum Australien

Wie erhalte ich ein Studentenvisum?

Grundsätzlich gilt, dass du für jeden Aufenthalt in Australien ein Visum benötigst. Um ein Visum gleich welcher Art zu erhalten, ist zunächst ein für die Aufenthaltsdauer gültiger Reisepass nötig.

Aufenthaltsdauer unter drei Monate

Wenn du planst, für drei Monate oder weniger nach Australien zu reisen und dort kein formelles Studium zu absolvieren, dann kannst du mit einem Touristenvisum einreisen. Sprachkurse, Tauchkurse, Computerkurse u.ä. dürfen mit diesem Visum besucht werden.

Aufenthaltsdauer über drei Monate

Wenn du planst, länger als drei Monate in Australien zu sein, um dort eine Ausbildung zu absolvieren, so ist ein Studentenvisum nötig. Dies gilt auch für Sprachkurse, die länger als 3 Monate dauern. Mit dem Studentenvisum darfst du dich für die Dauer deiner Ausbildung in Australien aufhalten. In der Regel gilt das Studentenvisum noch einen oder zwei Monate über die Studiendauer hinaus, so dass eventuell noch Zeit bleibt, um das Land zu bereisen.

Als Inhaber eines Studentenvisums darfst du in Australien während deines Studiums arbeiten, jedoch nicht mehr als 20 Stunden pro Woche. In den Ferien ist die Stundenzahl unbegrenzt. Beachte, dass auch Freiwilligenarbeit und unbezahlte Arbeit nach den Bedingungen des Studentenvisums als Arbeit gelten und somit zu den Stunden zählen.

Wie erhalte ich ein Studentenvisum?

Um ein Studentenvisum zu beantragen, solltest du folgende Unterlagen vorbereiten:

  • Gültiger Reisepass für die geplante Aufenthaltsdauer
  • Immatrikulationsbescheinigung bzw. Schreiben des Instituts mit Bestätigung des Kursbesuchs (Certficate of Enrolment)
  • Verpflichtende Krankenversicherung für internationale Studierende (OSHC – Overseas Student Health Cover)
    Aufenthalt von mehr als 1 Jahr: ärztliche / radiologische Untersuchung durch einen Vertragsarzt der australischen Botschaft.

Sprachreisen Englisch

Sprachreisen Englisch nach Australien und Neuseeland

Je nach Wunsch kann man an verschiedenen Orten wie Sydney, Brisbane, Hobart, Christchurch, Wellington etc. diverse Sprachkurse buchen. Bei der Wahl der Sprachkurse stehen Ihre Wünsche und Ziele im Mittelpunkt.

Sprachreise Australien

Wer Surfen und Wassersport mit einem Englischkurs verbinden möchte, ist in Australien besser aufgehoben. Sprachreisen nach Australien bieten eine Vielfalt adolphine3_21 nSprachkursen und Sprachschulen. 

Sprachreise Neuseeland

Adventure Liebhaber, die gerne mal in den Bergen sind, Extremsportarten lieben, kommen in Neuseeland voll auf ihre Kosten.

Bei der Wahl von Intensivkurs oder Standardkurs hat man auch die Wahl sich darüber zu entscheiden, ob man die Sprache im Einzelunterricht oder im Unterricht in kleinen Gruppen lernen möchte. Einzelunterricht ist sehr individuell und auf Ihre Sprachlücken gezielt. Die Lehrinhalte bestimmen Sie und Ihr Sprachtrainer wird allein mit Ihnen an Ihrem Erfolg arbeiten.

Im Gruppenunterricht werden Sie besonders die Führung eines Dialoges mit den anderen Kursteilnehmern erüben. Hier werden natürlich Ihre Sprachziele auch berücksichtigt. Vor allem für Leute mit einem Kaufmännischem Beruf oder für Leute die sich in einer kaufmännischen Lehre befinden bietet sich ein Businesskurs an. Hier lernt man beispielsweise den leichten Umgang mit Konversationen oder das Managen von Meetings. Schließlich sprechen nicht all unsere Kunden unsere Sprache.

Fällt Ihnen die Entscheidung für einen Kurs schwer, ist dies auch kein Problem.

Kombinieren Sie doch einfach Einzelunterricht und mit Gruppenunterricht. Sollten Sie Ihre Englischkenntnisse nicht einstufen können, dann haben Sie hier die Gelegenheit einen kostenlosen Englischtest zu absolvieren.

Oder möchten Sie ein Praktikum mit einem Sprachkurs verbinden? Unsere Team wird Sie gerne hierzu beraten.

Sprachreise Englisch / Sprachreise Angebote

Das Angebot an Sprachschulen im Ausland ist gross. Es gibt Sprachreisen und Sprachaufenthalte von unterschiedlicher Dauer, mit der Möglichkeit, in Gastfamilien oder Internaten zu leben und Sprachdiplome zu erwerben. Für Aufenthalte von weniger als 3 Monaten reicht in der Regel ein Touristenvisum.

Vorteile einer professionellen Reiseberatung

Erhalten Sie kostenfreie Infos zum Thema Englisch-Sprachreise, den Englischkursen, Au Pair + Sprachkurs und wie Sie ein Studentenvisa beantragen. Wir können Ihnen kostenfreie Infos und Discounts zu den Englisch- Sprachschulen anbieten, wenn Sie einen Sprachkurs über Australien-Ausbildung buchen möchten.

Unter 18

Gerne organisieren wir auch die Betreuung von Studenten unter 18.

Australien verfügt über eine Vielzahl guter Sprachschulen mit sehr gut ausgebildeten Lehrern. An allen Schulen haben Sie neben Standard- und Intensivkursen (genereller Englischkurs) die Möglichkeit, auch Vorbereitungskurse für Cambridge-Prüfungen zu besuchen. Das australische Englisch basiert grammatikalisch auf dem britischen Englisch.

Visum für einen Sprachaufenthalt in Australien

Bei Beantragung eines Studentenvisums (Student Visa, Kurslänge über 12 Wochen) müssen Sie ein Overseas Student Health Cover, kurz OSHC, abschliessen. Das ist eine obligatorische Krankenversicherung für Übersee-Studenten in Australien. Mit dieser Versicherung erhalten Sie die gleiche Vorsorge wie die australischen Studenten. Die OSHC wird Ihnen von uns in Rechnung gestellt und kostet je nach Länge Ihrer Kurse zwischen AU$ 81 - 324.00 (Änderungen vorbehalten).

Sprachreisen Australien Jugendliche


Für eine erfolgreiche Bewerbung sind Arbeitserfahrungen im Ausland heute ein wichtiger Pluspunkt. Voraussetzung dafür sind aber gute Sprachkenntnisse.

Das Kombi-Angebot von Australien-Ausbildung "Sprachkurs mit Arbeitspraktikum" verschafft Ihnen schnell eine Doppelqualifikation: Zunächst frischen Sie im Intensivsprachkurs Ihre Sprachkenntnisse auf, danach wechseln Sie zu der von Australien-Ausbildung vermittelten Praktikumsstelle.

Dieses Programmangebot wendet sich an:

  • Schulabgänger, die einen ersten Eindruck vom Berufsleben bekommen möchten
  • Studenten, die bereits während des Studiums Auslandserfahrung sammeln möchten
  • Hochschulabsolventen, die vor dem Einstieg in den Beruf praktische Erfahrungen sammeln und Ihre Sprachkenntnisse aufpolieren wollen
  • junge Berufstätige, die bereits über Berufserfahrung verfügen und neue Impulse und internationale Erfahrung suchen
  • Arbeitslose, die Ihre Arbeitsmarktchancen verbessern wollen

Sprachreisen Australien Erwachsene


Im Erwachsenenbereich gibt es eine Fülle von Angeboten, die vom touristischen Aufenthalt mit sprachlichem Beiprogramm bis zum hochintensiven Einzeltraining reichen.

  • Erwachsenen Sprachreisen Australien - Individuelle Beratung!
  • Tipps & Tricks zum Englisch lernen im Ausland (Stipendien, Discounts)/Arbeiten im Ausland (Auslandspraktikum, Tips zur Jobsuche)
  • Vermittlung von Au Pair Familien
  • Englischtests/Englischkurse
  • Australien / Neuseeland Beratung (Flugangebote, Unterkünfte, ...)
  • Erfahrungsberichte und Beiträge im Sprachreisen-Forum

Bei der Wahl der geeigneten Englischausbildung ist es hilfreich, auf einige Regeln zu halten. Sollten Sie zum Beispiel Englisch für Ihren Beruf benötigen, werden Sie wahrscheinlich ein First Certificate vorweisen müssen. Sie melden sich somit zu einem Diplomkurs zur Prüfungsvorbereitung an. Erst wenn es für Sie klar ist, wie gut Ihr Englisch sein muss, welches Zertifikat Sie benötigen und wieviel Zeit und Geld Sie haben, können Sie sich erfolgreich für einen Kurs bewerben.

Hauptkurs

20 Lektionen pro Woche bei einer Mindestdauer von 2 Wochen. Ziel ist neben dem Erlernen der Landessprache die lebendige Teilnahme am Alltag des Gastlandes.

Intensivkurs

Ca. 30 Lektionen pro Woche, oft mit Einzelunterricht oder fachspezifischem Unterricht. Die Hauptmotivation für diese Kurse liegt im Erlernen der Sprache aus beruflichen oder speziellen persönlichen Gründen

Einzelunterricht

Ideale Alternative für Sprachreisende, die nur wenig Zeit zur Verfügung haben. In kurzer Zeit kann der Teilnehmer optimaler Erfolg erzielen.

Ferienkurse

Etwa 3 Vormittagskurse, um Land, Leute und Landessprache zu erlernen.

Sprachurlaub Australien

Sprachurlaub Australien - Spaß und Englisch-Lernerfolge? Was ist entscheidend für einen gelungenen Sprachurlaub?

  • die Qualität des Unterrichts
  • die Internationalität der Schule
  • die Unterbringung in einer Gastfamilie
  • englischsprachige Freunde und die englischsprachige Umgebung fördern den Wortschatz in der Freizeit noch kostenlos mit
  • der eigene Lerneifer: nach der Schule Vokabelpauken

Wir helfen Ihnen kostenfrei bei der Organisation Ihres Sprachurlaubs.

 Melden Sie sich hier an!

Sprachreise nach Australien

 

Qualifiziert und stressfrei Englisch lernen mit Australien-Ausbildung Sprachreisen.

Sie haben Lust, Ihre Ferien gemeinsam mit anderen Leuten aus aller Welt zu verbringen? Lernen Sie wunderbaren Urlaubszielen Australien's und Neuseeland's Englisch.

Bei Australien-Ausbildung Sprachreisen haben alle nur eins im Sinn: einen unvergesslichen Urlaub erleben, neue Freunde finden, zusammen Spaß haben, Partys feiern und interessante Orte entdecken.


Probleme während der Sprachreise?

Sollten Sie Probleme mit Ihrer Sprachschule oder der Gastfamilie haben, bitten wir um eine schnellst mögliche Beratungstermin mit dem "International Student Officer" Ihrer Bildungsstätte und Ihrem Studienberater.

Sprachreisen Australien Trends

Der Markt für Sprachreisen wird weiter wachsen. Dabei wird die Bedeutung einer zweiten und dritten Fremdsprache steigen. Sprachreisen bleiben konjunkturresistent.Gerade in Zeiten hoher Arbeitslosigkeit wächst die Notwendigkeit zur beruflichen Qualifikation. Sprachreisen werden von Erwachsenen nicht ausschließlich der Fortbildung wegen gebucht, sondern auch als "Kulturreise" und als ideale Singlereise, da die meisten Teilnehmer allein anreisen.Sprachreisen bei Jugendlichen werden nicht vorwiegend für die Verbesserung von schlechten Schulnoten gebucht, sondern sind oftmals Belohnung für gute Noten. Spaß, die Neugier auf das Gastland und seine Menschen sowie der Erwerb interkultureller Kompetenz stehen neben der Verbesserung von Schulnoten im Vordergrund.Die Branche rechnet nach zwei zurückhaltenden Reisejahren für 2004 wieder mit erheblichen Zuwächsen.Niedrigeren Preisen in den USA stehen erschwerte Visavorschriften entgegen, so dass hier nicht mit einem hohen Buchungswachstum gerechnet werden kann.Australien und Neuseeland werden weiterhin gut gebucht.Außerschulische Bildungangebote werden bei Eltern immer beliebter als oft notwendige Ergänzung der schulischen Ausbildung.

Sprachreisen Australien Informationen

Bildungsurlaub Australien

Bildungsurlaub Australien

Bildungsurlaub Australien - Kostenfreie Beratung zum Bildungsurlaub nach Australien.

Bildungsurlaub Australien

Bei uns erhalten Sie alle Infos zum Bildungsurlaub in Australien.

Erhalten Sie kostenfreie In...

Sprachaufenthalt Australien

Sprachaufenthalt Australien

Ein Australien Sprachaufenthalt ist mit uns preiswerter als wenn man ohne Organisation nach Australien fliegen würde. Sie möchten Englisch lernen und das mit einer unvergesslichen Reise kombinieren? Dann ist ein Sprachaufenthalt in Australien genau d...
Sprachkurs Australien

Sprachkurs Australien

Sprachkurs in Australien - Kostenfreie Beratung zu allen Sprachkursen in Australien. Discounts für Sprachkurse in Australien. Studienberater finden die preiswertesten Sprachkurse in Australien.

Checking... ...

Sprachschule Australien

Sprachschule Australien

Sprachschule Australien - Kostenfreie Beratung zu allen Sprachschulen in Australien. Egal wann Sie eine Sprachschule in Australien besuchen möchten, Dauer und Inhalt können optimal auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt werden. Mit einem Sprachschulbesuch er...

Sprachreisen Australien Schüler

Sprachreisen Australien

Frühenglisch

Mit der Einführung des Frühenglisch in manchen Kantonen in der Schweiz gewinnt die englische Sprache auch für Kinder an Bedeutung.

Familien-Sprach-Urlaub

Oft entscheidet sich die ganze Familie zu einer Auszeit Down Under für einige Monate oder einen Familien-Sprach-Urlaub.

Natürlich gibt es auch die Möglichkeit für Familien Englischkurse an einer Sprachschule zu buchen, ohne dass man zu einem High School Jahr verpflichtet. In Australien und Neuseeland gibt es einige Sprachkurse für Kinder. Solche Sprachkurse sind meist freizeitorientiert und sehr beliebt.

Eltern können in der Zwischenzeit einen Sprachkurs für Erwachsene besuchen oder einfach am Strand relaxen.

Privates oder staatliches Englisch für Schüler

Da das Frühenglisch in den meisten Kantonen noch in den Kinderschuhen steckt, schicken viele Eltern Ihre Kinder in private Colleges oder auch staatliche High Schools in Australien oder Neuseeland.

Leider gibt es nur begrenzte Plätze über ein Schüleraustausch-Programm. Die Zahl der Sprachschüler steigt ständig und man sendet seine Kinder gern zu betreuten Highschool-Programmen.

Eltern nutzen die Angebote der privaten und staatlichen Schulen gleichwertig.

Diplome für Kinder

Seit neuestem bietet die University of Cambridge ESOL Examinations auch Englischdiplome für Kinder an. Die Prüfungen sind eher als Motivationsübung gedacht. Kinder können ohne den üblichen Prüfungsdruck auf kreative Weise ihr Können unter Beweis stellen. Bei diesen Englisch-Prüfungen können Schüler weder bestehen noch durchfallen. Alle Schüler bekommen jedoch ein Diplom, welches die Stärken der Kinder ausweist und das als Motivation für das Weiterlernen gedacht ist.

Sprachreisen Australien Senioren


Unterricht soll Spass machen und trotzdem etwas bringen. Unsere umfangreiche Kurspalette reicht von Hobbysprachreisen über Intensiv Sprachferienkurse, Standardkurse und Kleingruppenkurse bis hin zu speziellen Einzel-unterrichtskursen.

Unsere Sprachferienreisen für Senioren sind selbstverständlich im Unterricht dem Alter angepasst, ebenso wie das Freizeit- und Ausflugsprogramm. Es gibt es eine deutschsprachige Sprachschulberatung vor Ort.

Die Gruppenleiter bzw. Lehrer sind auch bei den Ausflügen als Kommentatoren dabei, so dass die Teilnehmer nicht nur die Sprache lernen, sondern gleichzeitig eine Kulturreise erleben. Die Unterkunft kann in einer Gastfamilie, im Hotel oder B&B erfolgen.

Gruppensprachreisen Australien


Haben Sie Interesse an einem der folgenden Sprachreise Angebote? Wenden Sie sich bitte an unser Sprachreisen Berater!

Wer einen Sprachaufenthalt ab mehrere Monate bei Australien Ausbildung bucht, kann eine international anerkanntes Sprachdiplom ohne Zusatzkosten erhalten. Anmeldung zum Englisch Kurs & Test

Während des Sprachkurses leben Sie bei einer auserwählten Gastfamilie underhalten kostenfreie Unterkunft und Verpflegung gegen wenige Stunden Kinderbetreuung.

Australien & Neuseeland; Kombinieren Sie zwei verschiedene Städte. Bei einem Aufenthalt von mehr als 20 Wochen bieten wir die Möglichkeit an in zwei der verschiedenen Städte zu studieren. (Gold Coast, Cairns, Perth, Melbourne, und Auckland in Neuseeland). Ggf. sogar mit kostenfreiem Flug zwischen den 2 Städten!

Während des Sprachkurses werden sie auf die Arbeitswelt vorbereitet und in einem Job gegen Bezahlung von der Sprachschule an den Arbeitgeber vermittelt - mit Jobgarantie + kostenfreie Hilfen zur Bewerbungstrategie, Zusammenstellung der Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf etc.). Nach erfolgreicher Beendigung des Kurses haben Sie die Möglichkeit als Volontär weitere Arbeitserfahrungen zu sammeln.

Ein Sprachkurs in einem fremden Land ist eine besondere Erfahrung die Sie vielleicht gerne mit Ihren Freunden oder Kollegen teilen möchten. Hierbei AA tun wir immer unser bestes um die speziellen Wünsche unserer Kunden bei Gruppenbuchungen zu erfüllen (zum Beispiel durch Gruppenbuchungen in der gleichen Klasse, ähnliche Stundenpläne für alle Gruppenmitglieder, schulnahe Unterkunft).

Australien Ausbildung erstellt Ihnen gerne individuelle Angebote zu deutlich reduzierten Preisen für Gruppen Sprachreisen nach Australien. Füllen Sie bitte unser Kontakt-Formular aus um ein persönliches Angebot für einen Gruppenkurs zu erhalten!

Australien Ausbildung bietet für Gruppenbuchungen einen extra Discount auf die Kursgebühr an. Für die Mehrheit unserer Partnerschulen bieten wir schon einen Discount auf den Kurspreis, und für diese Schulen erhöht sich dieser mit Gruppenbuchung. Um von diesem Angebot Gebrauch zu machen, tragen Sie einfach "Gruppen-Discount" und den Namen der anderen Gruppenmitgliederin das Kommentarfeld auf unserer Buchungsseite ein. Alle Gruppenmitglieder müssen sich über die Australien Ausbildung Website innerhalb 24 Stunden anmelden, um den Gruppendiscount in Anspruch nehmen zu können.

Sie möchten erstmal keinen Sprachkurs buchen oder haben bereits über einen anderen Sprachreiseveranstalter eine Sprachreise gebucht - kein Problem...auch Sie können von den Vorteilen Ihres eigenen Online Tagebuches profitieren... Die Registrierung und Nutzung ist und bleibt kostenfrei!

Sprachreisen für Erwachsene

Erfahrungsbericht Adelaide

Wenn man sich Berichte von Australien-Touristen anguckt, wird meistens ueber Sydney geschrieben. Eine andere Variante ist das Reisen, das meist im zusammenhang von Work and Travel gemacht wird. In diesem Beitrag soll nun etwas mehr Apetitt auf eine andere Stadt im Sueden Australiens gemacht werden.

Die Rede ist von Adelaide, denn die Hauptstadt Sued-Australiens hat naemlich nicht weniger zu bieten als Sidney oder Melbourne -im Gegenteil- denn wer Kultur liebt, sollte erst recht einen Abstecher nach Adelaide einplanen.

Als ich an meinem ersten Tag nach der Landung quer durch die Stadt musste, war ich nicht schlecht ueberrascht, ueber welch Vielfaeltigkeit die Stadt verfuegt und doch eine Einheit bildet. Ich hatte sofort ein Auge auf die alten Gebaeude, die zwischen den ganz modernen herausstechen und dem ganzen Stadtbild einen Rhytmus geben. Ebenso verwundert war ich ueber die eher amerikanisch aussehenden Vororte der Stadt. Doch eigentlich runden die Menschen hier das Gesamtbild ab, denn egal ob Student oder Business-Frau, sie alle bewegen sich wie geschaeftige Armeisen durch die Stadt, aber ueberfuellen sie dennoch nicht.

So erklaert sich auch das gemuetliche Shoppen durch die Regent Street, der Einkaufsmeile von Adelaide, die sich mitten in der City befindet. Sucht man noch weitere Moeglichkeiten, findet sich das Marion’s Shopping Center und das Harbour Town Outlet Center, beides im Sueden der Stadt. Fuer uns Europaer ist es sehr guenstig hier shoppen zu gehen, da der Euro gluecklicher Weise im Moment gut steht.

Wenn man etwas mehr Kultur bevorzugt, findet sich im Adelaide Festival Center der richtige Ort dafuer. Es ist zwar nicht mit der Oper in Sidney vergleichbar, aber es bietet dennoch genug Veranstaltungen um das Kulturherz zu erfreuen. Natuerlich darf man die Gebaeude an der North Terrace nicht vergessen zu erwaehnen.

Zum einen bieten sie dem Architekturliebhaber einen Augenschmaus an klassizistischem und kolonialistischem Baustil, zum anderen verfuegen sie mit der Art Gallery und dem Museum of South Australia ueber kulturelle Schaetze der letzten Jahrhunderte, die sich lohnen angeschaut zu werden. Fuers Gehirn gibt es hier dann noch die Bibliothek, die zumeist von den Studenten der angelegenen University of Adelaide genutzt wird.

Liebt man doch eher die Natur, so bietet Adelaide schon nach Verlassen des Stadtkerns diverse Parkanlagen. Oder einen Botanischen Garten direkt im Stadtinnern. Eine grandiose Sicht hat man vom Mount Lofty aus ueber die komplette Landschaft der Adelaide Hills bis auf die Stadt hin zum Meer. Nebenan ist der Cleveland Wildlife Park, den man auf dem Rueckweg auf jeden Fall mitnehmen sollte, da er den Besuchern die Moeglichkeit bietet mit wilden australischen Tieren in Beruerung zu kommen.

Zuletzt ist ein Besuch in dem hisrorischen Ort Handorf fuer einen deutschen Touristen Pflicht, da sich hier die ersten deutschen Siedler Suedaustralien niedergelassen haben.

Dazu ist noch zu ergaenzen, dass man nicht verwundert sein sollte, wenn man in der Stadt daruf angesprochen wird, ob man in Deutschland wie in diesem Dorf lebt.

Also beende ich meinen Bericht mit dem Hinweis, wenn euch jemand in dieser Weise fragt, dass ihr nach australischer Mentalitat ebenso spontan antworten und ihn einladen solltet, sich doch mal Deutschland anzugucken, denn das Beste, was man von anderen Menschen und ihrer Kultur lernen kann, ist sie zu besuchen.

Englisch Sprechen

Englisch Sprechen lernen - Ein Erfahrungsbericht von Yvi Oliver

Bis ich nach Australien kam, habe ich nicht viel Englisch gesprochen. Ich habe bei australien-englischkurse.ch einen Anfängerkurs letztes Jahr gebucht. Mit der Zeit habe ich gelernt, mich schnell mit Muttersprachlern zu unterhalten, meinen Ideen Ausdruck zu geben, und über meine Gedanken zu sprechen.

Ich konnte am Anfang gar nicht gut Englisch sprechen, aber mein Englisch hat sich schon sehr stark verbessert. Die Englisch-Lehrmethode an meiner Sprachschule hat mir auch sehr viel geholfen!

Und diese Sprachschule hat hervorragende Englisch-Lehrbücher. Ich habe mich immer sehr wohl gefühlt in dieser Sprachschule. Nicht nur die Einrichtungen sind toll; die Schule hat auch wunderbare Lehrer und Mitarbeiter. Meiner Meinung nach ist es die Verantwortung der Studenten, intensiv englisch zu lernen, aber es ist auch sehr wichtig, dass man in der richtigen Sprachschule ist!

Englisch Grammatik - Englische Grammtik lernen ohne Stress

Englisch Grammatik - Englische Grammtik lernen ohne Stress

Die englische Grammatik war immer mein Problem!!! Und hier in Schweiz ist die geforderste Fremdsprache Englisch. Wer im Beruf etwas erreichen will, oder oft ins Ausland fährt, kommt ohne sicher nicht mehr aus.
Das waren auch für mich die Gründe, warum ich meine Englisch Grammatik perfektionieren wollte. Ich hatte das Gefühl, dass mein Schulenglisch auf keinen Fall ausreicht. Das beste ist an den Kursen aber, dass man nach Beendung und bestehen des Kurses ein anerkanntes Universitätszertifikat bekommt. Es ist also gleichzusetzen mit einem Englischstudium. Bei einer Buchung über australien-englischkurse.ch gibt es sogar die Möglichkeit für ein kostenfreies Universitätszertifikat.

Das schöne ist, man trifft an der Englischschule Sprachschüler aus der ganzen Welt und spricht den ganzen Tag nur Englisch! Man merkt also gar nicht, dass man hier zum Grammatik lernen ist. Es ist mehr Fun als das Stressgefühl des Lernens.

Ich beschreibe zunächst einmal alles, was kostenlos angeboten wird:
Es gibt verschiedene Englisch-Tests:

  • EINSTUFUNGSTEST: besteht aus Grammatik, Vokabeln, Verständnis und dauert 20 min. Danach wirst Du aufgrund der Fehler als Beginner, untere Mittelstufe, Mittelstufe, obere Mittelstufe oder Fortgeschritten eingestuft, damit Du weißt, welche Kurse die richtigen für Dich sind.
  • GRAMMATIKTEST: hier gibt es verschiedene Tests, wo Du prüfen kannst, ob Du die Grammatik drauf hast. Jeder dauert etwa 5 min.
  • STANDART-TEST: dieser stellt Deine Schwächen fest, z.B. Grammatik oder Aussprache
  • GESCHÄFTSENGLISCH: Ein Test für Geschäftsleute, ob sie das können, was sie brauchen, dauert 20 o. 45 min.

FAZIT: Ich muß sagen, ich bin begeistert, wie schnell ich meine englische Grammatik hier in Brisbane in kurzer Zeit verbessert habe. Das hätte ich in der Schweiz nicht in einem Jahr geschafft. Wer Englisch lernen, aufbessern oder perfektionieren möchte und wenig Zeit hat, um wegzugehen, für den ist ein Sprachkurs in Australien genau das richtige. Hier bekommt man abwechslungsreich die Englische Sprache nahegebracht. Es macht tausendmal mehr Spaß hier zu lernen, als in der Schweiz!!!

Erfahrungsbericht Jessy Verona

Sprachaufenthalt und Ausbildung/Fachlehrer Ausbildung

Sprachaufenthalt und danach Ausbildung als Fachlehrer in Australien

Um bessere Berufschancen nach meinem Auslandsaufenthalt zu haben, entschloss ich mich dazu meinem Sprachaufenthalt zu verlängern und eine Ausbildung als Fachlehrer in Australien anzufangen. Die Entscheidung fiel, da es mir in Brisbane während meines Sprachkurses so gut gefiel und ich wirklich keine Lust hatte so schnell wieder in die Schweiz zurückzukehren. Die Universitäten in Queensland haben einen sehr guten Ruf und ziehen jährlich viele Studenten aus dem Ausland an. Ich wollte schon immer Lehrer werden und bin mir jedoch noch nicht sicher wo ich mal als Lehrerin arbeiten möchte.

Ich denke, nichts kommt besser an als ein englischer Berufstitel, wenn man nicht arbeitslos werden will. Immer mehr Jugendliche aus der Schweiz entscheiden sich für einen längeren Sprachaufenthalt im Ausland und machen sich somit für den internationalen und schweizer Arbeitsmarkt fit. Leider ist jedoch nicht für jeden Ausbildungsberuf ein Mittjahreseintritt an den Schulen möglich und somit ist es wichtig den Ausbildungsplatz frühzeitig zu planen.

Meine Ausbildungsfinanzierung

Wer im Ausland studieren will, muss sich Gedanken über die Finanzierung machen. Meine Eltern haben für mich als ich noch ein Kind war ein "Bildungssparkonto" angelegt und immer monatlich dort was eingezahlt. Ich durfte mitentscheiden, wann und wo das Geld für meine Ausbildung ausgegeben werden sollte. Hiermit nochmal vielen Dank an meine Eltern!!!

Erfahrungsbericht von Irina Sovjenko

Englisch lernen - Sprachreisen im Internet buchen

Englisch lernen - Sprachreisen per E-Mail buchen

Eigentlich war ich ja grundsätzlich gegen Englisch lernen während einer Sprachreise (wer "lernt" schon freiwillig?) und wollte davon auch nichts hören...

Irgendwann hat mir eine Bekannte erzählt, dass ihre Nachbarin wohl mit AA Education Network der Organisation, die u.a. www.australien-englischkurse.ch als Webseite zum englisch lernen anbietet, in den Ferien war und ziemlich begeistert war...

Daraufhin hab ich dann mal aus Neugierde im Internet gestöbert gleich ein paar Fragen zum Englisch lernen in Down under an das Team gestellt.

Ich wollte somit meine Sommerferien unbedingt in Australien verbringen. Da ich keinen Reisepartner fand, musste ich halt alleine fahren, was mich aber auch nicht wirklich gestört hat. Kennengelernt habe ich Studenten aus der ganzen Welt, die alle wie ich nur ein Ziel hatten Englisch zu lernen und trotzdem Spass zu haben.

Buchen kann man per Internet - und zwar alles per E-Mail.
Bei der Anmeldung für eine Unterkunft bei einer Gastfamilie kann man Allergien angeben, ob man Vegetarier/Diabetiker ist, kein Rindfleisch ißt etc. Ansonsten kann man natürlich auch in einem Hostel wohnen oder sich einer Wohngemeinschaft anschliessen.

Die Sprachschulen sind in diversen Organisationen zur Qualitätssicherung für auslandische Studenten registriert. Somit gibt es keine schwarzen Schafe unter den Sprachschulern, die auf der Webseite von australien-englischkurse.ch angeboten sind.
Mehr zur Qualitätssicherung des Englisch lernens in Australien

Ich muss dazusagen, ich hatte viel Glück auch mit meiner Gastfamilie. Meine Gastfamilie hat sich wirklich total um mich gekümmert. Egal ob es Essen, Organisatorisches oder auch das Seelische anbelangt! Ich war traurig als ich wieder zurück musste, da ich viele neue Freunde gefunden hatte und meine Gastmutter auch sehr mochte.

Anja Hety

Englisch sehr gut zu beherrschen ist dabei natürlich ein Kriterium für den Aufenthalt nach Australien.

Australien im historischen Sinne ist einst eine britische Kolonie gewesen, die von britischen Seeleuten entdeckt und im Namen der britischen Krone unter Queen Elisabeth 1 besiedelt wurden ist. Der Kontinent auf der Südhalbkugel umgeben vom pazifischen Ozean ist in der Gegenwart eine parlamentarische Monarchie mit der royalen Repräsentantin Queen Elisabeth 2.

Da verwundert es auch nicht, dass im Land down under Englisch die offizielle Amtssprache ist. Englisch ist zudem auch offizielle Weltsprache und sollte sowieso schon allein durch die fortschreitende Globalisierung beherrscht werden.

Dabei können wir euch helfen, euer Sprachniveau einzuschätzen mittels Sprachtests, die wir euch anbieten können. Mit diesen könnt ihr auch ein Zertifikat absolvieren, um eure Sprachfertigkeiten besiegeln zu können. Dazu beraten wir euch gern und geben euch auch Ratschläge, was in eurem Fall, das beste wäre.

Englisch Sprachkurs - Gründe für einen Englischkurs

Warum Englisch lernen?

In vielen Kommunikationsbereichen hat Englisch heutzutage die Rolle als gemeinsame globale Sprache übernommen.
Berufliche Chancen setzen oft Kenntnisse der englischen Sprache voraus.
Viele Grossfirmen, vor allem solche, die international tätig sind, haben Englisch als Firmensprache eingeführt.
Je besser die Englischkenntnisse sind, umso grösser sind die Chancen, einen guten Job zu finden.
Einige Firmen verlangen von ihren Mitarbeitenden den Nachweis eines international anerkannten Zertifikates.
Wer mitreden will, muss Englisch können - also Englisch lernen oder seine Kenntnisse verbessern.
Englisch ist die Welt- und Wirtschaftssprache Nummer eins und vielerorts Konzernsprache. Englisch wird vorausgesetzt. Nie zuvor war es so wichtig, dass man es rasch, reibungslos und perfekt lernen kann.

Englisch Sprachaufenthalt sorgfältig planen

Internationale Abschlüsse der Mitarbeitenden sind für viele Firmen inzwischen ein Muss.
Unser Team berät Sie zu Sprachkurse & Ausbildungen und ermöglich Preisermässigungen bei allen Buchungen über unser Studentenportal.
Es ist wichtig, dass Sie den für Sie persönlich geeigneten Englisch Sprachkurs auswählen. Manche Sprachkurse setzen ein bestimmtes Mindest-Englisch-Sprachniveau voraus.
Gemeinsam mit Ihnen finden wir in einer persönlichen Beratung heraus, welcher Studienort, welche Sprachschule und welcher Englischsprachkurs für Sie am geeignetsten ist.
Je nach Studienort und Schule bieten wir in Australien die unterschiedlichsten Sprachkurse an.

Englisch Sprachreise: eingerostetes Englisch mal

Aus gegebenen Anlaß wollte ich mein etwas eingerostetes Englisch mal wieder auffrischen und habe mich mal umgesehen, was das Internet denn da so bietet. So bin ich schließlich auf australien-englischkurse.ch gestoßen.

Australien-englischkurse.ch hat ein sehr weitreichendes Angebot. Dabei wird unterschieden, ob man Anfänger oder schon Fortgeschrittener ist. Für diejenigen, die nicht so recht wissen, wie sie sich einschätzen sollen, gibt es kostenlose Einstufungstests. In diesen wird Grammatik, Wortkenntnis und Hörverständnis abgefragt.

Auch spezielle Englisch Reisen für Business und Travel Englisch (Geschäfts-/Reiseenglisch) werden angeboten.

Wer Lust hat kann auch die angebotenen Freizeitaktivitäten nutzen, in denen sich Leute aus der ganzen Welt treffen und natürlich englisch sprechen.

Ich finde die Seite ganz interessant für die Leute, die einfach ihr Englisch mal wieder bißchen auffrischen wollen, weil man sich selbst entscheiden kann, auf welche Art man es tun möchte.

Susi Wolf

Englisch Ausbildung: Englisch lernen und Ausbildung in Australien

Englisch Ausbildung: Englisch lernen und Ausbildung in Australien, ein Traum, der Wirklichkeit werden kann!

Für mich ist Australien schon seit langem ein beliebtes Urlaubsziel und die Vorstellung, im Ausland eine Ausbildung zum Coiffeur zu machen, ist spannend. Ein Coiffeur ist ein Fachmann für Haarpflege und Haargestaltung. Die weibliche Form nennt sich Coiffeuse. Das Wort leitet sich aus dem Französischen ab, wo das Verb friser in etwa "Locken machen" bedeutet. Der Begriff Friseur existiert im Französischen nicht, es heißt dort coiffeur. In Australien nennt man sich einfach hair dresser. Und genau diese hair dresser braucht man nämlich gerade in Australien.

So mancher Auslandsfans erlernt direkt in Australien seinen Traumberuf und hofft auf eine Einwanderung oder einen Sponsor in Australien zu finden.

Trotzdem sollte man sich der Tatsache bewusst sein, das die australischen Behörden sehr wählerisch bei dem genehmigen von Einwanderungsanträgen sind. Auch sollte man den Umfang der Formalitäten nicht unterschätzen, die man erledigen muss, bevor man überhaupt in die engere Auswahl der Einwanderungskandidaten kommt.

Um jedoch völlig unabhängig und ohne Einschränkungen auf die Arbeitssuche gehen zu können, sollte man sich um eine mögliche Auswanderung Gedanken machen. Da es sich Australien jedoch zum Ziel gesetzt hat, nur Personen mit guter Ausbildung die Möglichkeit der Einwanderung zu geben, sollten Sie über handfeste berufliche Qualifikationen verfügen.

Simone, Ausbildung zum Coiffeur in Australien

Sprachen Bildung: Englisch Ausbildung in Perth

Ich wollte meinen Australienurlaub in Perth mit einem Sprachkurs kombinieren, und somit das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden. Denn wer möchte sich nicht nach der Schule, unter Palmen, am Strand wie Perth erholen?

Ich entschloss mich statt eines Touristenvisas für ein Studentenvisa, womit ich dann sogar länger als 3 Monate Englisch lernen darf. Ein weiterer Vorteil ist die Möglichkeit ein Arbeitsvisum für Studenten zu beantragen, womit ich dann sogar als Au Pair bei einer Gastfamilie leben konnte.

Nach einem 3-monatigen Sprachkurs, konnte ich mit einem Cambridge Zertifikat abschließen. Danach entschloss ich mich noch zu einem Diploma in Children Services. Ich bin mir noch nicht sicher, wo ich in der Zukunft leben werde. Inzwischen wohne ich mit meinem Freund zusammen. Mal sehen, vielleicht bleibe ich ja hier. Das muss ich dann noch visatechnisch regeln. Perth ist wirklich genial zum Studieren und Leben.

Ivi Sandro.

Sprachreise Erwachsene: Business Englisch Kurs

Sprachreise Erwachsene: Business Englisch Kurs Australien/Sydney

Für mich als Europäer hat ein Sprachkursaufenthalt in Australien Vorteile: Ich lerne Englisch dort, wo es von vielen Fach- und Führungskräften in Zukunft auch angewendet werden wird: in einer wirtschaftlich bedeutenden Region. Ich lerne gemeinsam mit asiatischen Kollegen und gewinnen so ein Gespür für deren Mentalität.

Allgemeines zu meinem Business Englisch Kurs

Kursart: Gruppenunterricht
Gruppenstärk:max. 15 Teilnehmer
Fachsprachen:Business English
Folgende Sprachprüfungen sind möglich:Cambridge First, Advanced, Proficiency Examen, TOEFL, IELTS
Vorteil: Ich kann ein kostenfreies Examen gesponort bekommen!

Kursprogramm

Der Sprachunterricht umfasst sowohl den Gruppenunterricht wie auch das angeleitete Selbststudium.

Bestandteil des Business English-Kurses: Verhandlungen, Geschäftskorrespondenz, Präsentationen, idiomatische Ausdrücke, Rollenspiele und Simulationen, Erhebungen, Englisch am Telefon, Studienbesuche, Text- und Hörverstehen.

Neben Business English ist die Schwerpunktsetzung in den folgenden Bereichen möglich: Tourism, Australian Studies uvm.

Unterbringung - Homestay: The Australian Way of Life

Ich war als einziger deutschsprachiger Gast bei einer Homestay-Familie untergebracht. Die Familie wurde sorgfältig ausgesucht, da ich eine Hundeallergie habe. Die Unterbringung bei meiner Familie umfasste Einzelzimmer und Halbpension. Manche Studenten entschieden sich zur Unterbringung in Appartements. Ein umfangreiches Freizeitprogramm wurde teils kostenlos, teils zum Selbstkostenpreis arrangiert.

TOEFL und IELTS-Vorbereitung

Die Vorbereitung auf die TOEFL und IELTS - Prüfungen war jederzeit durch Auswahl entsprechender Module im Rahmen des Kurses möglich.

Cambridge Certificates

Es wurden zwölfwöchige Englisch-Intensivkurse zur Vorbereitung auf die Cambridge Examen angeboten. Ich nahm an diesem Kurs teil.

Visumpflicht

Zur Einreise nach Australien ist ein Visum erforderlich.

Ab einem dreimonatigen Aufenthalt ist die Beantragung eines Studentenvisums erforderlich. Hierzu muss eine australische Krankenversicherung (Overseas Student?s Health Cover - OSHC) nachgewiesen werden. Eine deutsche oder europäische Krankenversicherung ist nicht ausreichend. Der Abschluss des OSHC ist damit verbindlich, wenn Sie einen Sprachkursaufenthalt über 3 Monate buchen. Michael Bierbaum

Sprache

Englisch sprechen konnte ich ja schon als ich hier angekommen bin, doch eine Veränderung kann man jetzt nach 2 Monaten schon merken.

Die ersten Wochen habe ich immer sehr überlegt beim Formulieren und Bilden von Sätzen. Es hat auch etwas gebraucht, bis ich die umgangssprachlichen Ausdrücke drauf hatte. Natürlich benutzt man auch viele andere Worte im Alltag, die man nicht unbedingt in der Schule gelernt hatte, aber durch das, dass sie ständig benutzt werden hat man die auch schnell drauf.

An die englische Sprache habe ich mich sehr schnell gewöhnt. Anfangs hat es sich noch etwas komisch angefühlt nur englisch zu reden. Ich kam mir am Anfang auch ein bisschen hilflos vor, da ich wusste, dass ich nicht einfach auf Deutsch umsteigen kann um etwas schnell zu erklären. Aber gerade das, dass man sozusagen dazu gezwungen ist Englisch zu reden macht einen so schnell mit der Sprache vertraut.

Mittlerweile denke ich auch die meiste Zeit englisch. Außer ich unterhalte mich gerade auf Deutsch oder habe mich unterhalten. Es passiert mir auch gerne, dass ich eine Mischung aus Englisch und Deutsch rede. Wenn die Jungs mich dann mal wieder mit großen Augen angeschaut haben, dann wusste ich, dass ich jetzt wieder irgendwas Deutsches gesagt habe.

Des Öfteren fallen mir dann wiederum auch keine deutschen Worte ein sondern nur das englische Wort dafür. So kommt dann also wenn ich zum Beispiel mit meiner Mama skype ein schöner Mix aus Englisch und Deutsch zustande. Das kann ich natürlich machen, da sie auch englisch kann. Aber die Leute hier verstehen kein Deutsch also muss ich immer alles auf Englisch ausdrücken. Anfangs fand ich das noch sehr anstrengend, aber man lernt drum herum zu reden 😉 Es hat aber auch was Positives, wenn die Leute um einen herum dich nicht verstehen können. Man kann seinem Ärger immer freie Laufbahn lassen ohne, dass man verstanden wird 😉

Mittlerweile erwische ich mich auch dabei, wie ich ein bisschen in den Dialekt verfalle, einfach zum Beispiel bei Redewendungen die die Kinder oft verwenden. Es kommt auch schon vor, dass ich englisch träume.

Da ich den ganzen Tag mit englisch sprechen beschäftigt bin, wird es mir immer vertrauter und ich merke auch, dass ich mich immer besser ausdrücken kann. Nach 2 Monaten habe ich also schon einen Fortschritt feststellen können, was mich noch mehr gespannt darauf macht, wie mein Englisch Ende des Jahres sein wird. Nächsten Monat startet dann auch noch mein Englisch Kurs am College.

Sprachreisen Schüler – Erfahrungsberichte

Englisch Spelling

Englisch Spelling - Sprachreisen Erfahrungsbericht Ulli G.

Inzwischen komme ich mit dem Englisch Spelling deutlich besser klar und habe eine Menge von meiner Englischlehrerin gelernt. Englisch spelling kann man am besten lernen wenn man sich unter die Australier mischt und so viel wie möglich englisch spricht und schreibt. Demzufolge entschied ich mich auch zu einem Demi Pair Aufenthalt. Somit gab es kaum Entweichchancen für mich mit Schweizern in meiner Sprache zu kommunizieren. Abgesehen davon, dass ich natürlich mit meiner Mutter in der Schweiz auf deutsch telefonierte.

Nach 3 Monaten ging es dann wieder zurück in die Heimat was mich ein wenig wehmütig machte, schließlich habe ich viele liebenswerte Menschen kennen gelernt und tolle Dinge erlebt. Gerade deswegen bin ich mir sicher, dass ich nicht das letzte Mal in Australien gewesen war.

Ich kann nur jedem raten, wenn er die Möglichkeit hat, solche Auslandserfahrungen wie Demi Au pair zu machen, sollte er sie wahrnehmen denn wann hat man schon mal solch eine Möglichkeit geboten, ein Land und seine Leute so nah kennen zu lernen. Das Englisch Spelling ist nicht so einfach!Bei Homophonen, d.h. Wörtern mit gleicher Aussprache, muss ich mir oft noch die Bedeutung anzeigen lassen, um überhaupt zu wissen, welches Wort gemeint ist.

Sprachreise Kind

Meine Sprachreise mit Kind - Erfahrungsbericht Karla G.

Spielend Englisch lernen - das sollte meine 12 jährige Tochter in Australien. Neben den Freizeitangeboten wie Sport, Schwimmen und Abenteuertripps wurden auch Workshops und Ausflüge angeboten. Wir wohnten bei einer netten australischen Gastfamilie in der Nähe der Sprachschule. In der Zeit, wo meine Tochter englisch lernte, besuchte auch ich einen Englischkurs für Anfänger.

Meine Tochter war wirklich happy über das Englisch-Zertifikat und das tolle Aktiv-Programm.

Englisch lernen im Selbststudium - Englisch lernen für den IELTS Test

Tipps zum Englisch Selbst Erlernen von Rico Neubauer

Ich hatte leider nur wenig Zeit für meinen Englischkurs, da ich einfach nicht eher nach Australien fliegen konnte. Also lernte ich schon vor meiner Abreise nach Down Under jeden Tag ca. 30 min intensiv Englisch. Ich bestellte einfach die IELTS Vorbereitungshefte und versuchte mich also zu hause auf den Test vorzubereiten.

Nach 2 Monaten Selbststudium war es dann endlich soweit, ich trat meine Reise nach Australien an. Gleich am 1.Tag an meiner Sprachschule erzählte ich der Lehrerin von meinem Ziel innerhalb nur eines Monats den IELTS Test zu schaffen. Nachdem sie mein Englisch testete, meinte sie, dass nur mit viel Selbsstudium ein ausreichendes Resultat im Englischtest für ein Studium an meiner australischen Uni möglich wäre.

Aber ich hatte mir fest vorgenommen meinen IELTS Test in 1 Monat zu schaffen, um dann für mein Studium an der Universität akzeptiert zu werden. Lernen im Selbststudium kann sehr effizient sein, wenn die Begleitumstände stimmen. Normalerweise sollte man wirklich 3 Monate im Englisch Kurs Englisch lernen, um sich auf einen IELTS Test vorzubereiten. 1 Monat reicht nur, wenn man schon ziemlich gut Englisch sprechen und schreiben kann und darauf vorbereitet ist auch ausserhalb des Kurses Englisch zu lernen.

Hier einige Tipps, wie man erfolgreich selbstständig Englisch lernen kann.

Aktiv Lernen
Versuche immer neugierig auf das Kommende zu sein. Lerne aktiv! Gut zum Beispiel beim Fernsehen, Radio, Kino etc.
Übersicht behalten / eigenen Notizen machen
Ich habe mir täglich meine Englisch-Probleme notiert und die Lehrein nach dem Unterricht nochmal gefragt, wenn was unklar war.
Kurze Lerneinheiten + Fun
Verarbeiten
Verarbeite Texte! Zum Beispiel eine englische Zeitung lesen und dann mal mit eigenen Worten einen Aufsatz schreiben
Ausschalten von Störfaktoren
Da half manchmal nur Oropax. Wie sonst hat man wirklich Ruhe.
Zeitplanung/Zeitaufwand
Nur mit guter Organisation errreicht man sein Ziel!

Hurra, ich habe es geschafft...

Fh Studium - Study Abroad & Englisch lernen

Fh Studium Erfahrungsbericht

In Deutschland studiere ich BWL an Fachhochschule. Da mein Englisch aber eine Katastrophe ist, werde ich ein Auslandssemester in Australien verbringen.

Ich sprach mit meinen Eltern über einen Aufenthalt in Australien um besser Englisch zu lernen. Da meine Eltern auch schon mal in Australien waren, fanden sie die Idee sehr gut, dass ich dort einen Study Abroad Kurs absolvieren möchte.

Sprachreise Jugendlich

Sprachreise für Jugendliche - Erfahrungsbericht High School in Brisbane

Ich liebe Brisbane. Brisbane ist die Hauptstadt von Queensland. Hier gibt es viele gute High Schools. Meine Eltern und ich haben uns letztendlich für eine sogenannte Public High School entschieden. Meine Homestay Familie hat mich reizend behandelt. Ich habe viel mit ihnen gelernt und habe viele gute Freunde von vielen Ländern der Welt kennengelernt. Es ist so gut, mehr über andere Kulturen zu wissen. Die Mitarbeiter bei der High School sind wirklich freundlich und haben mir immer das Gefühl gegeben, ich wäre Zuhause. Ich habe mich sehr wohl gefühlt, und die Leute haben mich hier immer gut behandelt. Hier in meiner High School konnte ich gleichzeitig lernen und Spaß haben.

Svenja S.

Jugend Sprachreise

Meine Jugend Sprachreise - Sprachreisen Erfahrungsbericht Sydney Anja K.

Morgens zum Englisch-Sprachkurs und am Wochende auf Exkursionen an wunderschöne Strände, Nationalparks... und abends abends zu Parties, in Discos, ... Spass haben mit jungen Leuten aus der ganzen Welt.

In einer Homestay Familie zu leben war auch eine schöne Erfahrung, weil ich viel über Australier und ihren Lebensstil lernte. In Sydney lernt man Leute von überall her kennen. Es gibt hier Sprachschüler aus Korea, China, Japan, Südamerika und sogar aus Russland und Griechenland! Der Grundsatz, auf dem Campus nur Englisch zu sprechen, ist eine Regel von großem Nutzen, weil sie versichert, dass alle immer Englisch sprechen. Wenn man wirklich viel Englisch spricht, macht man auch schnell Fortschritte. Englisch lernen in Sydney ist genial.

Travel Work Englisch lernen

Wir bieten in Australien die Möglichkeit an, sich mit einem Englischsprachkurs auf die bevorstehenden Aufgaben sprachlich vorzubereiten.

Für Bewerber, die über unsere Travel Work Agentur Englischkurse buchen, gibt es zahlreiche Discounts, Sprachkurs & Praktikum und natürlich kostenfreie Beratungsleistungen!

  • Die Sprachschulen, an denen Standard- und Intensivsprachkurse belegt werden können, befinden sich überall in Australien.
  • Die Teilnehmer der Sprachkurse kommen vorwiegend aus dem asiatisch-pazifischen Raum, aber auch aus Südamerika. Daher ist der Anteil der deutschsprachigen Kursteilnehmer sehr niedrig.
  • Es muss ein mindestens zweiwöchiger Kurs belegt werden, wer eine intensivere Schulung benötigt, kann aber z.B. auch mehrere Wochen Englisch büffeln.
Sprachreise Australien Erfahrungsberichte, Blog und News

Sprachreise Australien oder Sprachreise Neuseeland Erfahrungsbericht

Hi! Vor einiger Zeit haben wir (eine Freundin und ich) uns entschlossen, zusammen eine Sprachreise zu machen. Wir durchsuchten also 100e von Internetseiten und fanden dann schliesslich im Internet australien-ausbildung.de. Auf der Webseite wurden Sprachreisen für alle Sprachkurslevel und Sprachkursarten angeboten. Falls Sie Informationen zu Sprachreisen nach Australien Wir durchlöcherten die dann einfach mit unseren Fragen. Rund um die Uhr stand man uns online zur Verfügung und beantworten innerhalb weniger Stunden alle Fragen zur Sprachreise.

Wir wussten auch nicht ob unsere Sprachreise nach Australien oder lieber nach Neuseeland gehen sollte. Da wir nur im August Zeit hatten und auch baden wollten, entschlossen wir uns für Cairns im tropischen Norden von Queensland. Wir wollten lieber in einem Hostel wohnen, statt bei Gastfamilien, um wirklich unabhängig zu sein. Am ersten Tag an der sprachschule wurde ein Test durchgeführt, an dem geschaut wurde, was wir schon so alles im Englischen drauf haben. Ich war vorher furchtbar aufgeregt, da ich nicht wusste, was da auf mich zukommt, war dann aber alles halb so schlimm. Je nach erreichter Punktzahl wurde man in eine der drei Klassen eingeteilt.

Ich bin wirklich froh, dass ich diese Sprachreise gemacht habe. Wir haben dort einige Leute kennen gelernt, mit denen wir uns immer noch regelmäßig treffen (auch aus Deutschland) und mit denen wir in Cairns einfach megamäßig viel Spaß hatten. Der Unterricht war auch super: nicht so streng, sonder ganz locker, wobei man aber auch viel gelernt hat.

Sprachreisen Australien & Sprachreisen Neuseeland Australien Sprachreisen – Checklisten mit Packlisten und allem was man zur Reisevorbereitung braucht.

Language Year, Bildungsurlaub, Work and Travel mit Sprachschulbesuch...Schicken Sie uns Ihre Erfahrungen zum Lernen während einer Sprachreise nach Australien wie Sie Ihr Englisch in Australien verbessern konnten!Uns interessiert wo und wann Sie an einer Australien Sprachreise teilgenommen haben.In Sydney, Brisbane, Melbourne, Cairns, Port Douglas, Perth, Adelaide, Hobart, Canberra und in jeder anderen Stadt oder Gegend Australien's gibt die Möglichkeit, Englisch-Kurse vom Standard-Kurs bis hin zum Cambridge-Kurs zu belegen. Sie entscheiden, wo Sie Englisch lernen möchten und wir finden Ihre Sprachschule!Wir freuen uns auf Ihren Erfahrungsbericht.

Warum Englisch lernen mit GotoAustralia?

Unser Service "Englisch lernen" bietet Ihnen kostenfreie Informationen und Services, die Ihnen nützlich sein können, um erfolgreich Englisch zu lernen. Ganz gleich, wie gut Sie Englisch bereits sprechen, unsere Studienberatung hilft Ihnen bei der Auswahl der geeigneten Sprachkurse und Sprachreisen.Im Bereich Englisch lernen bieten wir in Zusammenarbeit mit qualifizierten Englisch Sprachschulen Firmen und Privatpersonen die Möglichkeit, direkt in Australien oder Neuseeland Englisch zu lernen.Ein persönlicher Englischlehrer ist der Schlüssel zum Erfolg, da Sie auf diese Art und Weise durch gleichzeitiges Sprechen, Zuhören und Denken Englisch erlernen. Zur Zeit arbeitet Australien Ausbildung mit Englisch-Sprachschulen in allen Regionen in Down Under zusammen und Sie können von uns jederzeit Discounts für die Sprachkursgebühren erhalten.Außerdem erhalten Sie eine kostenfreie Studienberatung zu den von Ihnen ausgewählte Sprachschulen, die Englischkurse im Klassenzimmer nach traditioneller Methode unterrichten, oder freizeitbezogene Sprachreisen organisieren.

Unser Team und die Leser unseres Sprachreisen Portals freuen sich über Ihren Sprachreisen Erfahrungsbericht!

  • Wie hat Ihnen Ihre Sprachreise gefallen?
  • Wie wurde Ihre Sprachreise organisiert?
  • Wie hat Ihnen das Angebot an der Sprachschule gefallen?
  • Würden Sie Ihre Sprachschule weiterempfehlen?
  • An welcher Sprachprüfung haben Sie teilgenommen?

Australien Sprachreisen

Die Australien Sprachreisen mit Australien-Ausbildung bieten viele Vorteile wenn es um die Finanzierung geht. Durch eine Australien Sprachreisen kann man innerhalb weniger Wochen in einem Intensivkurs und auf Wunsch in einer Gastfamilie das Englisch auffrischen.

Individuelle Australien Sprachreisen - gibt's sowas überhaupt?

Das Wort "Sprachreisen" bedeutet für mich "Sprachenlernen im Ausland". Hierbei unterscheidet man zwischen allgemeinsprachlichen und fachsprachlichen Inhalten. Eine Sprachreise besteht dabei aus den Komponenten Sprachkurs, Unterkunft, An-/Abreise und Freizeitaktivitäten.

Und hier gibt es die 1.Kritik. Bei den Sprachreiseveranstaltern kann man immer nur die Packages buchen. Auch ist die Frage, wieviel kostet meine Sprachreise ohne Unterkunft ehr ungewöhnlich. Nur bei australien-englischkurse.ch konnte man mir wirklich helfen und wollte mich nicht vom vollen Sprachreisen-Package überzeugen.

Bei der Auswahl des Sprachkurses wurde nach Dauer (meist in Wochen) und Intensität (Anzahl der Unterrichtseinheiten pro Tag und Anzahl der Gruppenmitglieder pro Kurs) unterschieden. Auch wurde mein Sprachkurs nach Kursort, Kursziel sowie dem Grad der Vorkenntnisse selektiert.

Dem Trend folgend war auch ich mehr an einem längeren Sprachreiseaufenthalten in Kombination mit Examensvorbereitungskursen. Somit buchte ich einen Cambridge Vorbereitungskurs in Brisbane. Bei australien-ausbildung.de kann man sogar einen Sprachkurs mit Praktikum buchen. Neben den reinen Sprachkenntnissen ist auch der Erwerb interkultureller Kompetenz ein Ziel der Sprachreisen, was sich immer gut im Lebenslauf macht.

Bei australien-ausbildung.de kann man Sprachreisen zu allen Zielorten in Australien und Neuseeland buchen. Die schulischen und beruflichen Anforderungen der englischen Sprache beherrschen nunmal den Sprachreisemarkt und wo sonst kann man preiswerter Englisch lernen als Down under? Laut einer Statistik besuchen mehr als drei Viertel aller Sprachschüler Kursorte in Australien und Neuseeland.

Katja Berger

Sprachreisen Erfahrungsbericht Schreiben

Schreiben Sie, wie es Ihnen bei Ihrem Sprachaufenthalt ergangen ist - positive wie negative Erlebnisse. Wir veröffentlichen Ihren Text auf Go To Australia und machen Ihre Erfahrungen so anderen Sprachreisenden und solchen, die es werden wollen, zugänglich. Ob nun 1 oder 20 Seiten wichtig ist, dass persönliche Auslandserfahrungen zugrunde liegen. Auch Ihre Fotos sind uns willkommen. Kopieren Sie einfach Ihre eigenen Erfahrungsbericht in unsere Onlineform und schon geht es los.

Ihre Referenz
Eine Referenz im Internet macht sich zuweilen ganz gut...
Wenn Sie mögen, können wir zusammen mit Ihrem Erfahrungsbericht auch einen kleinen "Steckbrief" von Ihnen ins Net setzen - mit Foto etc..

Sprachreisen Erfahrungsbericht Lesen

Sprachschüler aller Alters - und Interessengruppen berichten

Lesen Sie hier Berichte von Sprachschülern die viel gelernt- und ihr Englisch in Sprachschulen in Australien und Neuseeland verbessert haben. Sie haben es genossen, Australien und Neuseeland kennenzulernen und neue Freundschaften zu schliessen. Die Sprachschüler sind nach Australien oder Neuseeland gekommen, um Englisch zu studieren und zu lernen, aber als sie ihren Abschluss machten, hatten sie noch vieles mehr: Freunde, tolle Erinnerungen, Erfahrungen, und viel Wissen.

Sprachreisen Australien Testimonial

Wer sein Englisch verbessern möchte und dazu möglichst auch noch kostengünstig für den bietet sich nun die Möglichkeit. Vor einigen Wochen habe ich mich bei Go To Australia registriert und bin nun schon in Down Under.

Go To Australia ist ein Beratungsportal von Bildungsangeboten in Australien und Neuseeland. Natürlich ist die Englisch Sprachreisen-Beratung komplett in deutsch und kostenfrei. Es gibt Anfängerkurse, IELTS-Vorbereitungskurse, Cambridge-Test, Kurse in Business English und Traveler English, kostenfreie Englisch-Examen ....

Wer seinen Stand nicht kennt, kann an der Sprachschule sogar einen kostenfreien Einstufungstest machen.

Alles in allem ist Go To Australia eine gute Gelegenheit wiedereinmal etwas für sein Englisch zu tun, die Kurse machen Spaß und die Grammatik kommt auch nicht zu kurz. Verbesserungen wird man sehr schnell feststellen.

Wer Spaß dran hat und das nötige Geld, der kann sogar mit einem privaten Tutor lernen bis zum Englisch-Test.

 

Geniessen Sie Ihre Sprachreise nach Australien/Neuseeland

Wer zum ersten Mal australischen Boden betritt, ist zunächst von der unfaßbaren Weite überwältigt. Weltberühmt als Paradies für Taucher ist das 2.000 km lange Great Barrier Reef vor der Küste von Queensland. Natürlich kann Ihr Sprachreiseziel auch direkt ein berühmter Ferienort wie Cairns oder Port Douglas sein. Ganz sportliche können auch beim Surfen Englisch lernen.

Sprachschulprogramme nach jedem Geschmack.

Oder möchten Sie lieber australische Grosstadtluft schnuppern und nach Sydney oder Brisbane fliegen?

Darüber hinaus können Sie Australien in vollen Zügen geniessen. In über 550 Nationalparks wechseln die Vielfalt und Schönheit Australien's : Tropische Regenwälder wechseln sich ab mit bizarren Felsformationen in den endlosen Steppenlandschaften im Roten Zentrum, dem Outback.

Beachten Sie bitte die australischen/neuseeländischen Jahreszeiten bei der Reiseplanung!

Im Vergleich zur nördlichen Halbkugel erscheinen die Jahreszeiten in Australien in umgekehrter Reihenfolge: Frühling ist von September bis November, Sommer von Dezember bis Februar, Herbst von März bis Mai, Winter von Juni bis August.

Das australische Klima ist allgemein angenehm, mit zwei unterschiedlichen Klimazonen: Im Norden herrscht ein tropisches Klima, die restlichen Gebiete liegen in einer gemäßigten Zone.

Beachten Sie bitte die Visumpflicht!

Flug Australien Erfahrungsbericht

von Simona Haazn

Down under for Beginners!

In diesem kleinen Bericht sind die ersten Schritte fuer einen guten Start in Australien zusammengefasst und dazu moechte ich zuallerst jedem raten, der einen Trip nach Australien plant, sich drei Dinge gut zu merken, weil sie einem alltaeglich begegnen werden:

Keep smileing! Dann wird dir jeder helfen!
Sich eine nette Antwort fuer: "How are you going?" einfallen lassen! Mit "fine, thank's" kommt man dann schon mal weit, denn man wird wirklich immer und ueberall gefragt!
Try it in English! Hab keine Scheu! Und falls, man was nicht versteht, wird dein Gegenueber es nach einem netten "Pardon?" wiederholen! Fremdes Land, fremde Sprache, fremde Kultur- das sind die vermeitlichen Huerden, die jeder Australien-Tourist nehmen muss, aber don't worry, es gibt in kaum einem anderen Land eine solch offen und hilfsbereite Mentalitaet wie in Australien.

Der Flug ist halb so schlimm, denn die meisten Airlines haben sehr gute Entertainment-Vorrichtungen in ihren Flugzeugen. Spielfilme, Musik und sogar Videospiele stehen bereit, um einem die Zeit zu vertreiben, wenn man doch nicht schlafen kann. Man wird mindestens einen Zwischenstop haben, aber die Airports, egal ob Singapur oder Bankok, bieten genug Moeglichkeiten, dass es einem nicht langweilig wird. Ein kleiner Tipp am Rande: Wer vor hat Duty-Free Artikel zu kaufen, sollte das lieber hier tun, denn es ist billiger als auf den Australischen Flughaefen, aber man sollte sich dabei schon vor dem Kauf die Einfuhrbestimmungen anschauen! Doch eigentlich kann man gar nicht wirklich unwissend weiter reisen, denn an jeden Duty-Free-Shop wird man von Infobroschueren erschlagen.

Apropos Einfuhr nach Australien: Im Flugzeug bekommt man ein Einreiseformular, das man ausfuellen muss und es kann gut sein, dass man beim Sicherheitscheck dann mehrmals gefragt wird, ob man alles verstanden und irgendwas zu verzollen hat. Das kann dann durchaus auch in einer Gepaeckdurchsuchung ausarten. Um auf Nummer sicher zu gehen, sollte man sich schon vorher ueberlegen, was man einpackt und vor allem, wo man auf dem Formular sein Kreuz macht.

Steht man erst einmal auf australischem Boden, beginnt eine wirklich aufregende Zeit.

3 Wochen in Australien

Aller Anfang ist schwer! – „ trotzdem freue ich mich jeden Tag hier in Australien sein zu dürfen“

Mittlerweile bin ich schon über drei Wochen in Australien. Ich bin von Frankfurt über Singapur nach Perth geflogen mit Singapur Airlines. Am Flughafen sollte ich von einer Mitarbeiterin meiner Sprachschule der Phoenix Academy abgeholt werden. Leider musste ich fast eine Stunde warte, bis die Frau endlich gekommen ist. Dabei war ich sehr aufgeregt, weil ich Angst hatte das niemand mehr kommen würde.

Leider konnte ich nicht direkt zu meiner Gastfamilie gebracht werden, weil diese noch auf Rottnest Island im Urlaub war. Deshalb wurde ich für zwei Tage bei einer netten Dame untergebracht, die öfters Studenten der Schule aufnimmt. Zuerst war ich etwas skeptisch was mich erwarten würde. Allerdings wurde ich sofort offen und freundlich empfangen. Wir haben uns lange unterhalten und somit hat sie mir gleich die Angst vor dem. Sprechen genommen. Außerdem versicherte sie mir mein Englisch sei sehr gut. Obwohl ich in der Schule alles andere aus gut war. Noch am selben Tag hat sie mir den Strand gezeigt. Gleich am ersten Tag habe ich versucht, erst abends zu schlafen, damit ich mich gleich an die Zeitverschiebung von momentan sieben Stunden gewöhnen konnte. Am darauf folgenden Tag habe ich mir die Innenstadt von Perth angesehen.

Nach zwei Tagen hat mich mein host dad abgeolt und mir sofort die Umgebung gezeigt. Ich hatte aber keine Zeit zum auspacken, weil wir noch am selben Tag für fünf Tage nach Bunker Bay, 3,5 Stunden von Perth entfernt, gefahren sind. Es war ein Urlaub der extra Klasse. Ein traumhafter Strand mit glasklarem Wasser, einem erfrischenden Pool und ein super Ferienhaus. Der Urlaub war super um erst einmal alle Familienmitglieder näher kennen zu lernen. Die jüngste ist sechs Jahre alt, die zwei Jungs neun und zwölf Jahre alt und die älteste Tochter ist vierzehn Jahre alt. Im Moment besuche ich für vier Wochen eine Sprachschule um meine Englischkenntnisse und die Grammatik noch weiter zu verbessern. In dieser Zeit kann ich natürlich micht, die von der Organisation vergesehenen 30 Stunden arbeiten. Trotzdem versuche ich nach der Schule die Eltern so gut es geht zu unterstützen. Meistens kümmere ich mich um das Geschirr und die Wäsche. Sobald die Kids dann von der Schule kommen, versuche ich mich mit ihnen zu beschäftigen. Allerdings haben sie oft verschiedene Freizeitaktivitäten.

Am Anfang war es sehr schwer herauszufinden, was meine eigentlichen Aufgaben in der Familie sind, weil mir das nicht direkt gesagt wurde. Deswegen habe ich oft nachgefragt, was ich machen kann und wo meine Aufgaben liegen. Dadurch wurde mir alles nach und nach viel klarer. Mit Fragen kommt man ans Ziel 😉 Etwas einfacher wird es dann in 1,5 Wochen, wenn die Schule vorbei ist. Trotzdem bin ich noch in der Eingewöhnungspahse, weil hier doch alles ganz anders ist als in Deutschland. Egal ob es ums Essen, die Mentalität, der Linksverkehr oder die Temperatur geht. Momentan haben wir jeden Tag zwischen 30 und 40 Grad. Womit ich momentan sehr zu kämpfen habe, ist das chlorige Leitungswasser und das Toastbrot. Bei den Australiern ist es üblich nur Leitungswasser zu trinken und anstelle von Brot gibt es nur Toastbrot. Was einfach nicht satt macht. Deswegen bin ich eigentlich den ganzen Tag nur am Essen. Aber ich bin ja hier um eine neue aufregende Kultur kennen und lieben zu lernen.

Was mir sofort positiv aufgefallen ist, ist die Freundlichkeit der Australier. Egal welches Problem du hast, du findest immer total viele, die dir helfen. Außerdem wirst du überall mit offenen Armen empfangen. Um noch einmal auf die Sprachschule zurück zu kommen, sie ist sehr gut um Gleichgesinnte kennen zu lernen. Schon am ersten Tag habe ich viele neue Leute getroffen. Jetzt treffen wir uns jedes Wochenende und machen tolle Ausflüge und Aktivitäten miteinander. So ich denke das ist fürs erste erstmal genug 🙂 Bis bald 🙂

Lisa

Sprachreisen Ratgeber

SupraSo finden Sie die beste Sprachschule und den richtigen Kurs - Kostenlose Beratung

Eine Sprachreise ist eine Investition für Ihre Zukunft. Sie investieren viel Zeit und Geld und möchten die besten Ergebnisse mit sich nach Hause nehmen.

Um eine sichere Entscheidung zu treffen ist eine Menge von objektiven Informationen und Wissen unerlässlich.

In unsererem Ratgeber für Sprachaufenthalte finden Sie wertvolle Informationen, Hinweise und Tips für Vorbereitung und Durchführung eines Sprachkurses im Sprachgebiet. Sie beinhaltet Themen wie Kurs- und Schulwahl, Diplombeschreibungen, was und wie schnell Sie lernen können, Unterschiede der Sprachschulen und vieles mehr.

Den Ratgeber für Sprachaufenthalte finden Sie auf den folgenden Webseiten. Sollten auch Sie zu unserem Ratgeber Beiträge schreiben wollen um anderen Sprachreisenden Ihre Erfahrungen mitzuteilen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.

Unsere Beraterinnen und Berater haben ein tiefes Know-How und kennen die Sprachschulen persönlich. Sie nehmen sich Zeit, um Sie per E-Mail, telefonisch oder in unserem Büro zu beraten.

Mit unserer Hilfe treffen Sie sicher die beste Wahl, lernen erfolgreich Englisch als Fremdsprache und erleben eine unvergessliche Sprachreise.

Sprachreise Englisch - Sprachreise Angebote

Das Angebot an Sprachschulen im Ausland ist gross. Es gibt Sprachreisen und Sprachaufenthalte von unterschiedlicher Dauer, mit der Möglichkeit, in Gastfamilien oder Internaten zu leben, und Sprachdiplome zu erwerben.

Für Aufenthalte von weniger als 4 Monaten reicht in der Regel ein Identitätsausweis/Reisepass resp. ein Touristenvisum.

Sprachreise Englisch  - Vorteile einer professionellen Reiseberatung

Erhalten Sie kostenfreie Infos zum Thema

  • Englisch-Sprachreise,
  • den Englischkursen, 
  • Au Pair + Sprachkurs und
  • wie Sie ein Studentenvisa beantragen.
  • ...

Wir können Ihnen kostenfreie Infos und Discounts zu den Englisch- Sprachschulen anbieten, wenn Sie einen Sprachkurs über Australien-Ausbildung buchen möchten. 

Meine Last Minute Sprachreise nach Australien

Mich für australien-englischkurse.ch zu entscheiden war die beste Entscheidung, die ich jemals getroffen habe! Ich bekam die Kündigung meines Jobs wegen Stellenabbau und war so richtig verärgert. Nichts wie weg, dachte ich nur. Da ich schon immer als Au Pair nach Australien wollte, dachte ich dass es jetzt keinen besseren Zeitpunkt gäbe. Innerhalb von 2 Wochen konnte man für mich einen Platz in einer Gastfamilie finden. Es war unglaublich. Eine Freundin von mir, musste 2 Monate auf eine Plazierung in einer Au Pair Familie warten. So ist das auch eher die Regel. Ich hatte bloss Glück, da sich eine neue Familie ins Au Pair Programm der Sprachschule eingetragen hatte.

Das Team von australien-englischkurse.ch hat auch sonst alles für mich organisiert. Ich konnte dann selbst wählen, was ich buchen wollte: Flug, Versicherung etc.

Sarina Teutow.

Eltern Kind Sprachreise Australien, Brisbane

Sprachreisen nach Brisbane für eine Familie mit 2 Kinder zu finden ist nicht so einfach. Gibt es zwar für Schüler und Erwachsene tausende Sprachreisen, als Business-Sprachreise, Gap Year, High School Aufenthalte. Nur bei australien-englischkurse.ch bietet man uns zahlreiche Informationen und eine individuelle Beratung zur Sprachreise für Familien.

An das Berater Team von australien-englischkurse.ch kann man Fragen zur Eltern, Kind Sprachreise, Brisbane und alles Organistorische zur Sprachreise stellen.

Anita Sulzer

Sprachreise Neuseeland als Tierarzt

Ich habe mich für eine Sprachreise nach Neuseeland entschieden, nachdem ein Freund mir die Webseite von australien-englischkurse empfohlen hat. Ich schulde ihm viel für diesen Rat!!!

Eine Bekannte meiner Gastfamilie war auch Tierarzt/VET und wir konnten so unsere tierärztlichen Erfahrungen in Englisch austauschen. In Zukunft werde ich ein deutlich besseres Gefühl für das Fachenglisch haben, wenn ich mal wieder englische Patienten in meiner Praxis habe.

Ich habe hier in Auckland etliche neue Lebenserfahrungen gemacht und auch viel Englisch gelernt. Die interaktive Lehrmethode an meiner Sprachschule was sehr wirksam denn sie hat mir geholfen, mein Englisch zu verbessern. Neuseeland ist wahrhaftig mein neues Zuhause geworden.

Dr. Marcus Rabe

Englisch Sprachtest

Am ersten Tag der Sprachschule hat man einen Test, der aus Grammatik, einem schriftlichen Text über drei verschiedene Themen und einem mündlichen Part besteht.

Dieser Test ist dazu da, um zu in welches Level man gehört. Alle fünf Wochen gibt es einen regulären Test in der Sprachschule. Die Lehrer bereiteten die Schüler sehr gut auf den Test vor und geben genau an, was abgefragt wird. So kann jeder für sich überprüfen, ob er sich verbessert hat.

Wer in dem Test mindestens 80 Prozent richtig beantwortet hat, kann ein Level höher gehen.

Aber auch wenn der Lehrer feststellt, dass ein Schüler in ein besseres Level gehört, kann der Schüler außerhalb der regulären Prüfungszeit ein Test machen und eventuell die Klasse wechseln.

Der Test besteht aus den Grammatikeinheiten der vorigen fünf Wochen. Außerdem wird eine Kassette auf der eine Unterhaltung drauf ist abgespielt, zu der dann Fragen gestellt werden.

Um zu sehen, wie gut man einen englischen Text schreiben kann wird ein Thema vorgegeben, über das man seine Meinung äußern kann.

Großen Wert wird auf den speaking-Test gelegt. Jeweils zwei Schüler haben ein Thema, über das sie diskutieren sollen. Der Lehrer bleibt völlig im Hintergrund und hört nur zu.

Die Tests sind zur eigenen Selbstkontrolle gedacht und haben keinerlei negative Auswirkungen. Doch ist es eine gute Gelegenheit um zu sehen, ob und wie man sich verbessert hat.

©2017 Go to Australia

0
Connecting
Please wait...
Schick eine Nachricht
* Name
* Email
* Nachricht
    Wir sind online!

     Chatte mit uns. Wir sind online

    * Name
    * Email
    * Nachricht
    Wir sind online!
    Feedback

    Help us help you better! Feel free to leave us any additional feedback.

    How do you rate our support?
      Show Buttons
      Hide Buttons

      Log in with your credentials

      Forgot your details?