Praktikum Australien – Praktikum in Australien – Auslandspraktikum Australien

Praktikum Australien - Auf der Suche einem Praktikum in Australien oder Neuseeland? Wir vermitteln Praktika nach Australien in allen Fachgebieten. Grund-/Fachpraktikum, 10 Wochen-Praktikum und der praktische Teil des Anerkennungsjahres können in Australien absolviert werden. Auslandspraktika sind möglichst frühzeitig mit dem Praxisreferat abzustimmen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie sich für ein Praktikum in Australien bewerben möchten! Wir sind dein Ansprechpartner und Bewerbungszentrum für alle Praktika Stellenangebote in Australien. Sende uns deine Bewerbung für ein Praktikum Australien oder informiere dich erstmal über alle Praktikantenstellen!

Praktikum Australien

Unser Bewerbungsservice ist kostenfrei und ermöglicht dir ein Praktikum Australien zu finden.

Praktika sind in Australien rar und bei ausländischen Bewerbern äusserst begehrt. Aufgrund der grossen Konkurrenz und dadurch dass Firmen in der Regel mit Agenturen zusammenarbeiten, ist es unüblich selbständig einen Praktikum Australien zu suchen.

Wir vermitteln bezahlte und unbezahlte Praktika in Australien und helfen dir dabei:

  1. eine Praktikumsstelle zu finden,
  2. die Bewerbungsunterlagen zu übersetzen,
  3. das Visum zu beantragen,
  4. den Flug zu buchen und eine Unterkunft zu finden.

Unsere Berater helfen dir beim gesamten Bewerbungsablauf.

Checking...

Ouch! There was a server error.
Retry »

Sending message...

Schnellanfrage

Australien Experten helfen dir kostenfrei! Bewirb dich mit uns und erhalte umfrangreiche Serviceleistungen!

Lebenslauf für Auswanderungs Beratung

Praktikum Australien Organisation & Vorbereitung - Kostenfreie Vermittlung von Praktika in Australien

Auslandspraktikum Australien

Vorteile eines Praktikums in Australien


Ein Australien Praktikum kann nach dem Abitur, der Berufsausbildung oder dem Studium absolviert werden um gute Chancen im Arbeitsmarkt zu haben. Noch viel besser macht es sich aber, wenn man neben dem Auslandspraktikum auch ein Englisch Diplom, ein Auslandsstudium oder einen Abschluss aufweisen kann. Ein solches Praktikum in Australien mit einer Zusatzqualifikation kann über Go To Australia absolviert werden. Alles Wichtige rund um das Praktikum in Australien erfahren Sie über unser Team.

Bei den von uns organisierten Auslandspraktika handelt es sich um individuelle Praktika. Dies bedeutet, dass Sie im Vorfeld Ihrer Bewerbung Angaben über gewünschten Starttermin, Dauer, Ort, Art und Inhalte des gewünschten Auslandspraktikums in Australien machen können.

Praktikum Australien und Neuseeland Bewerbung

Praktikum Australien und Neuseeland Bewerbung Praktikumsvermittlung: Go To Australia vermittelt in Kooperation mit Schulen, Universitäten und Organisationen Praktikumsplätze in Australien und Neuseeland. Wir können Ihnen Praktika ab 4 Wochen Dauer anbieten, gerne auch in Verbindung mit einem Sprachkurs. Ein kostenloser Sprachtest und eine persönliche Beratung helfen, das eigene Sprachniveau und die Erwartungen an den Auslandsaufenthalt richtig einzuschätzen.

Wir übersetzen Ihre Unterlagen kostenfrei, wenn Sie ein Praktikum in Australien über uns buchen! Da in Australien ein Überangebot an Praktikanten besteht werden nur in wenigen Ausnahmen Praktikantenplätze vergüten. Es ist im Gegenteil eher schwierig für Studenten, ein Australien Praktikum ohne das Mitwirken von Agenturen zu bekommen, die je nach Dauer des Praktikums in Australien unterschiedliche Gebühren nehmen. Wir beraten Sie auch gerne individuell zu den Bewerbungsunterlagen für verschiedene Praktikantenstellen!

Australien Praktikum Bewerbung

Australien Praktikum Der Ablauf einer Bewerbung
  1. Informieren Sie sich unverbindlich bei uns nach den Bedingungen und Anmeldeformen der verschiedenen Praktika-Anbieter! Schicken Sie die auf Englisch ausgefüllte Bewerbung an Go To Australia mit diesen Anlagen zurück:- einen tabelarischen Lebenslauf auf Englisch - einen Sprachnachweis wie z.B. das Abiturzeugnis, IELTS, Cambridge First usw. - 2 Passfotos - Ein Motivationsschreiben auf Englisch - Andere Qualifikationsnachweise
  2. Nachdem Sie eine Eingangsbestätigung bekommen haben, überweisen Sie die Vermittlungsgebühren auf das Konto unseres australischen Partners (sofern es sich um ein gebührenpflichtiges Programm handelt). Dieser Betrag wird mit dem Gesamtbetrag verrechnet.
  3. Aus den Daten ihres Bewerbungsbogens erstellen wir Ihr Anforderungsprofil, das mit dem Lebenslauf, dem Motivationsschreiben und allen weiteren Unterlagen an unsere Partnerorganisationen gesendet werden.
  4. Nachdem wir eine Praktikumsbestätigung von unserem australischen Partner bekommen haben, schicken wir ihnen das schriftliche Praktikumsangebot zu.
  5. Nach Australien fliegen und eine traumhafte Zeit haben!!! Aber nicht vergessen, sich bei uns zu melden, damit wir wissen wie zufrieden Sie mit Ihrem Praktikum sind. Ein kleiner Erfahrungsbericht wäre nett...

Email:

Vorname / Nachname:

Alter:

Nationalität:

Möchten Sie vorab einen Sprachkurs buchen? Wenn ja für welches Englisch Level:

Wann möchten Sie mit dem Praktikum starten?

Für wie lange möchten Sie als Praktikant tätig sein?

Welcher Bereich wäre für Sie interessant?

Möchten Sie an einem Auslandssemester teilnehmen? Wenn ja in welcher Fachrichtung:

Ich stimme den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzrechtlinien zu!

Praktikum Australien Angebote und Programme

Australien Praktikum mit Australian Internships

Sie entscheiden den Ort, wo Sie ein Praktikum absolvieren möchten und wir helfen Ihnen einen geeigneten Praktikumsplatz in einer australischen Firma zu finden.

Bewerben Sie sich für ein Australien Praktikum. Sollten Sie kein Working Holiday Visa bekommen ist das Student Visa die Alternative. Ohne Visum darf man kein Australien Praktikum beginnen. Deshalb ist es wichtig, dass Sie vorher mit Australien Ausbildung klären, mit welchem Visa Sie ein Praktikum in Australien absolvieren dürfen.

Unsere Vorteile für Sie:

  • Sie beschreiben Ihr Wunschpraktikum, Praktikumsdauer und den Praktikumszeitraum und AA Education Network sucht konkret anhand Ihrer Wünsche und Sie erleben somit keine frustrierende Suche bei ungewissen Erfolgsaussichten .
  • Zusage eines Praktikumsplatzes in Australien i.d.R. bereits innerhalb kurzer Zeit durch schriftliche Zusagen, dadurch hohe Sicherheit für Sie als Praktikant .
  • Praktikagebühren nur im Erfolgsfall, d.h. Sie zahlen als Praktikant in der Redaktion nichts, ansonsten nur die Gebühren für eine Praktikumsvermittlung.
  • Unterstützung bei der Flugbuchung, notwendigen Visa-und Versicherungsformalitäten.
  • Alle Praktikumsarbeitgeber sind auserwählt und erfüllen Mindeststandards (schriftliche Zusagen, Bereitschaft, nach Praktikumsende ein Zeugnis auszustellen etc.)
  • Alle Formalitäten werden bequem auf dem Postweg oder online erledigt - Bei Australien-Ausbildung Internships läuft die Anmeldung schnell und unkompliziert und wenn Sie es wünschen online ab ohne Pflichtveranstaltungen oder Kurse in Deutschland oder in Australien vor Antritt des Praktikums.
  • Nach Abschluß des Praktikums Teilnahmezertifikat (neben dem Zeugnis des Unternehmens). 

Praktikum Australien Vermittlung

Australien-Ausbildung vermittelt Praktika in Kooperation mit Australian-Internships:

Praktika ab 4 Wochen Dauer - bei Interesse auch mit Sprachkurs

  • Gratis Sprachtest und persönliche Beratung, um das eigene Sprachniveau und die Erwartungen an den Auslandsaufenthalt richtig einzuschätzen
  • Gratis Sprachexamen bei Englischkurs ab 3 Monate
  • kostenfreie Übersetzung Ihrer Unterlagen
  • Hilfe bei der Bewerbung
    Beispiel für einen Lebenslauf (CV/Resume)
    Beispiel für ein Einleitungsschreiben
  • Infos zu Reisebestimmungen und Visum, notwendige Versicherungen, Sprachkurs oder Studium + Praktikum ...

Häufig gestellte Fragen:

Wie sind die Chancen ein Praktikum in Australien zu finden?
Es ist hier in Australien grundsätzlich schwierig ein Praktikum zu bekommen, eher selten auf eigene Faust und schon gar nicht, wenn man einen festen Zeitplan hat. Deshalb haben sich einige Agenturen darauf spezialisiert, Studenten ein professionelles Praktikum zu vermitteln. Australian Internships gehört ebenfalls dazu. Australien-Ausbildung arbeitet mit dieser Agentur eng zusammen und hilft gerne, einen passenden Praktikumsplatz zu finden.

Manche Studenten kommen aber auch als Working Holiday Maker mit viel Zeit für bis zu 1 Jahr ins Land. Sie versuchen dann vor Ort ein unbezahltes Praktikum zu bekommen und arbeiten davor oder danach z.B. auf einer Farm, wo sie Geld verdienen können. Als WHM darf man nicht länger als 6 Monate ein Praktikum absolvieren.

Hauptnutzen eines australischen Praktikumsplatzes sind:

  • Verbessern der Englischkenntnisse durch das Kommunizieren mit Australiern in einem Arbeitsumfeld.
  • Praktische Englischkenntnisse im Bereich des eigenen Interesses.
  • Referenz und Zeugnis am Ende des Praktikums, um Vorteile bei der Suche nach einem Arbeitsplatz im Heimatland oder in Australien zu haben. Auch Arbeitssuchende können Ihre Chancen auf dem australischen Markt deutlich erhöhen, wenn sie schon Arbeitserfahrungen und eine Referenz in Australien haben.
  • Australien-Ausbildung gibt Ihnen konkrete Informationen, wie Sie Arbeitserfahrungen in australischen Firmen sammeln können. Wir arbeiten mit den grössten australischen Anbietern für Praktikumsplätze zusammen. Momentan sind über 1000 Firmen in der Datenbank.

Unbezahlte Praktika sind von internationalen und australischen Studenten heiss begehrt. Deshalb bitten wir Sie sich frühzeitig bei uns anzumelden um alle nötigen Vorbereitungen treffen zu können.

Bitte beachten Sie, dass Sie für eine Bewerbung für ein Praktikum stets einen aktuellen Lebenslauf benötigen!

Sollten Sie Probleme mit der Übersetzung haben, hilft Ihnen unser Team gerne weiter.

Hausinterne Praktikantenplätze

Wir bieten auch hausinterne Praktikantenplätze in Verbindung mit einem über uns gebuchten Englischkurs an. Nähere Informationen dazu finden sie hier.

Infos zum Praktikum Australien mit Australian Internships

Da in Australien derzeit ein Überangebot an Praktikanten besteht, sind uns momentan keine Unternehmen bekannt, die Praktikumsplätze vergüten. Es ist im Gegenteil eher schwierig für Studenten, ein Praktikum ohne das Mitwirken von Agenturen zu bekommen, die je nach Dauer des Praktikums unterschiedliche Gebühren für die Vermittlung verlangen.

Die Bewerbung für Australian Internships können Sie elektronisch ausfüllen. Hier finden Sie alle Bedingungen zum "Australian Intership Program". 

Australien-Praktikum/Australian Internships

Was zahle ich bei "Australian Internships" für eine Vermittlung?
Die Kosten beeinhalten:

  • Individuelle Vermittlung Ihres Praktikums
    "Internship placement services", sowie Hilfe bei der Visabeantragung
  • Bereitstellung eines Internship-Vertrages
    Vorbereitungs-und Orientierungspacket
  • Regelmaessige Beratung
  • Monatlicher Newsletter
  • Beurteilung vom Arbeitgeber nach Beendigung des Praktikums
  • Zertifikat nach erfolgreicher Beendigung
  • Bereitstellung der notwendigen Dokumente, um Credits für ein Studium zu bekommen

Zusätzlicher Service:

  • Unterkunftsvermittlung
  • Versicherungsarrangements
  • Flug- und Reisediscounts

PRAKTIKUM IN AUSTRALIEN / AUSTRALIAN INTERNSHIPS PROGRAM  ZULASSUNGSKRITERIEN

Um als Praktikant bei Australian Internships angenommen zu werden benötigt man Folgendes:

  • Die ausgefüllte Internship-Anmeldung mit dem Deposit von AUD$500
  • Einen aktuellen Lebenslauf und ein Begleitschreiben
  • Ein Statement über das Ziel der Arbeitserfahrung und in welcher Relation dies zum gegenwärtigen Studium oder Beruf steht
  • Details von den akademischen Resultaten der Ausbildungseinrichtung(en)
  • Nachweis ausreichender finanzieller Mittel - es sollten etwa AUD$1000 sein
  • Nachweis der Kranken-, Unfall-, Reise- und Haftpflichtversicherung
  • Bitte denken Sie daran: Man erwartet dass Sie gut genug Englisch sprechen und schreiben können. Notfalls helfen wir bei der Vermittlung eines Englischkurses in Australien.
  • Das Deposit AUD$ 500 sollte zusammen mit Ihrer Anmeldung eingehen. Die volle Bezahlung ist notwendig, nachdem man seine Praktikantenstelle sicher hat.

Das Praktikumsprogramm wird in folgenden Städten Australiens angeboten: Adelaide, Brisbane, Canberra, Darwin, Melbourne, Sydney, Perth, Hobart

Studium & Praktikum in Australien

Eine Praktikantenstelle in Australien zu finden ist keine Sache des Zufalls. Motivation, Qualifikation über ein Anforderungsprofil hinaus, sind bei australischen Arbeitgebern sehr gefragt und erweitern die Chancen auf ein Praktikum in Down Under.

Kurze oder längere Auslandsaufenthalte in Australien sind für das Kennen lernen der Kultur und der Sprache von Vorteil, gerade dann, wenn man sich in Australien beruflich niederlassen möchte oder eine berufliche Tätigkeit im Ausland plant. Ein erfolgreicher Einstieg in einen Auslandsjob bedarf gründlicher Vorbereitung über die Kultur, das Land und die Leute.

Ein Auslandspraktika in Australien kann sinnvoll sein.

  • Obwohl die Zahl der Arbeitslosen zur Zeit weltweit steigend ist, sollte ein Beruf Freude bereiten und nicht nur Lohnlieferant sein. Deshalb absolvieren künftige Auszubildende und Studenten bereits im Vorfeld Praktikas um genau zu überlegen, wo die eigenen Stärken und Interessen liegen und keine wichtige Zeit zu verlieren.
  • Plötzliche Arbeitslosigkeit ist für viele Arbeitnehmer ein großer Schock und der Einstieg auf den deutschen und internationalen Arbeitsmarkt ist nicht leicht, gerade für Schulabgänger, Absolventen, Langzeitarbeitslose, ältere Menschen und Berufsrückkehrer.
  • Die Konkurrenz auf dem Arbeitsmarkt auszustechen, bedarf der kontinuierlichen Weiterbildung auch evtl. im Ausland.

Lernen sollte niemals mit dem Abschluss einer Ausbildung beendet sein. Für Absolventen von Hochschulen gibt es heute auch keine "Arbeitsplatzgarantie" mehr. Ein Anforderungsprofil für Manager - 25 Jahre, Abschluss mit Auszeichnung, promoviert und 10 Jahre Berufserfahrung - ist Realität.

Deshalb versuchen immer mehr Studenten und Absolventen, möglichst viele Praktika, Auslandsaufenthalte und Weiterbildungen nachzuweisen.

Unabhängig und finanziell auf eigenen Füßen nach Australien auszuwandern ist ein Wunsch vieler Australienfans, den sich viele durch genügend Eigenkapital und gute Geschäftsideen ermöglichen.

Der Weg in die Selbstständigkeit sollte gründlich durchdacht werden, auch auf die Finanzierung und die notwendige Eigenkapitaldeckung hin.

Australische Auswanderungsanwälte beraten Sie hierzu. Oft ist es sinnvoll in Australien eine Weiterbildung zu absolvieren um eine international anerkannte australische Qualifikation zu erhalten.

Studium und Praktikum in Australien.

Ein Study Abroad Semester mit einem Praktikum in Australien kombinieren. Kostenfreie Studienberatung zum Studium und Praktikum in Australien. Durch das Ausfüllen unserer Kontaktform erhalten Sie:

  • eine kostenfreie Studienberatung zum Studium und Praktikum in Australien
  • Bewerbungshilfen wie Übersetzungen, Einschreibungen etc.!

Was sind die Studiengebühren für ein Studium und Praktikum in Australien?

  • Studiengebühren zwischen 7,000 – 14,000 A$ pro Semester (Halbjahr) 
  • Lebenshaltungskosten ca 300 A$ pro Woche

Studium und Praktikum in Australien: die Möglichkeit, ein Auslandssemester mit einem Praktikum zu kombinieren.






Name:

E-mail:

Meine jetzige Studienrichtung:

Ich möchte durch folgende Uni ein Praktikum absolvieren:

An welchem Ort möchte ich mein Studium und Praktikum durchführen?

Auswanderungsberatung?
Wenn ja, bitte senden Sie Ihren Lebenslauf:

Ich stimme den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzrechtlinien zu!

Praktika in Australien

Ein Praktika in Australien ist oft als Nachweis für australische Berufserfahrungen und Referenzen unumgänglich wenn man sich für einen "richtigen" Job bewerben möchte.

Working Holiday Visum

Ohne Berufserfahrungen stehen die Chancen schlecht für qualifizierte Jobs

Wer mehr als nur Putzjobs, Möbel tragen, Orangen pflücken möchte, braucht einen Arbeitgeber vor Ort, der Ihnen ein Empfehlungsschreiben ausstellt.

Eine solche Referenz erhalten Sie nur, wenn der Arbeitgeber ihre positiven Seiten und speziellen Arbeitserfahrungen kennengelernt hat.


Ein guter Start ist in der Regel ein Praktikum oder ein Volontärjob.

Leider sind auch solche Positionen nicht einfach zu bekommen. Ein Auslandspraktikum ist bei Working Holiday Makern und Studenten sehr beliebt. Deshalb ist es aufgrund der grossen Konkurrenz selten, dass man selbständig einen Praktikantenplatz findet.

Trotzdem kann man natürlich sein Glück auf eigene Faust versuchen. In einigen Fällen kann Ihnen AA Education Network ein Praktikum ohne Gebühren vermitteln.

Ansonsten helfen Ihnen unsere Partnerorganisationen, qualifizierte Praktika zu finden. Die Vermittlung ist arbeitsintensiv und Sie zahlen dafür.

Praktikavermittlung

Die besten Chancen auf ein Praktikum bei AA Education Network  haben Sie, wenn Sie für 3 Monate bleiben können und sich frühzeitig anmelden!

Das Praktikum ist unentgeltlich. Kosten für den Flug, müssen die Praktikanten selbst aufbringen. Kost und Logis kann meist gestellt werden.


Wie bewirbt man sich für ein Praktikum?

Bitte füllen Sie die Bewerbung aus und senden Sie uns Ihr Begleitschreiben, dass Sie bei Australien-Ausbildung ein Praktikum absolvieren möchten oder wenden sich für weitere Informationen direkt an uns.

Bitte informieren Sie uns noch über Ihre Englischkenntnisse und wie lange Sie evtl. einen Englischkurs besuchen möchten. Evtl. gibt es Möglichkeiten für einen Discount.


Um als Praktikant angenommen zu werden benötigt man folgendes:

  • Die ausgefüllte Internshipanmeldung
  • Ein aktuelles Resume und einen CV
  • Ein Statement über das Ziel der Arbeitserfahrung und in welcher Relation es zum gegenwärtigen Studium oder Beruf steht
  • Details von den akademischen Resultaten der Ausbildungseinrichtung
  • Nachweis der finanziellen Unterstützung, dass Sie genügend Geld für Ihren Australienaufenthalt haben
  • Nachweis der Kranken-, Unfall-, Reise- und Haftpflichtversicherung
  • Wir spechen im Office auch deutsch und es ist kein Problem, wenn Ihre Englischkenntnisse unzureichend sind. Empfehlenswert wäre jedoch ein zusätzlicher Englischkurs, damit Sie sich in Australien verständigen können. Australien-Ausbildung hilft Ihnen bei der Vermittlung eines Englischkurses in Australien.


Welche Visamöglichkeiten für Internships (englische Übersetzung für Praktika)

Occupational-Trainee, Working Holiday oder Studentenvisum
In Australien sind Praktikanten mit praktischer Erfahrung geschätzt.


Versicherungen

  • Auslandskrankenversicherung (Als Praktikant/in besteht kein Recht auf die staatliche Krankenversicherung Medicare. Deshalb muss man sich privat versichern.)
  • Private Haftpflichtversicherung (deutschen Verträge gelten meist auch während des Aufenthaltes im Ausland bis zu einem Jahr), Unfallversicherung (ist empfehenswert, es sei denn man ist über die australische Ausbildungseinrichtung abgesichert)

Weitere Tipps zum Praktikum in Australien.

Kostenfreie Beratung zu Auslandspraktikum Australien

Praktika in Australien

Go To Australia ist zuständig für die Vermittlung und Organisation von Praktika mit und ohne Sprachkurs in Australien und Neuseeland an internationale Studenten.

Go To Australia & Partnerinstitute organisieren Ihr

  • Auslandspraktikum Australien
  • Auslandpraktikum Neuseeland

für Sie vom Beginn bis zum Ende. Dadurch ist es möglich einen ausgezeichneten Service für Ihr Auslandspraktikum zu gewährleisten.

Tipps und Tricks zur Praktikum in Australien

Erhalten Sie noch heute kostenfreie Infos zum Auslandspraktikum durch das Ausfüllen unserer Anmeldeformen.

Organisation des Australien Praktikums 

Auf Wunsch die vermitteln wir eine Unterkunft, den Airport-Pickup sowie soziale Aktivitäten, Veranstaltungen und Reisen. Wir betreuen die Praktikanten während des Programms und bleiben ständig in engem Kontakt.

Die Praktika sind kundenorientiert, und geben Ihnen die passende praktische Erfahrung auf Ihrem gewünschten Gebiet. Zum Abschluss seines Praktikums erhalten Sie eine aussagekräftige Beurteilung des Unternehmens.

Auslandserfahrungen und Fremdsprachenkenntnisse

Ein Auslandspraktikum in Australien stellt eine großartige Möglichkeit dar, seinen beruflichen Weg voranzutreiben und dabei gleichzeitig eines der schönsten Länder der Welt kennenzulernen.

An fast jedem Ort Australiens und Neuseelands besteht die Möglichkeit Praktika zu absolvieren. Es werden Praktika ohne und mit Vermittlungsgebühren vermittelt.

Ablauf Ihrer Praktika Bewerbung

Füllen Sie die Angaben zu Ihrer Person und Ihrem Wunschpraktikum am besten online aus und senden Ihre Unterlagen wie z.B. einen Lebenslauf per Email an uns.

Sofort nach Eingang beginnen wir und unsere Partnerorganisationen mit der Suche nach dem passenden Praktikum in Australien.

Sie können natürlich selbst das Datum wählen bis wann wir spätestens einen passenden Praktikumsplatz in Australien gefunden haben müssen.

Sobald wir die Zusage eines geeigneten Unternehmens gefunden haben, informieren wir Sie darüber.

Beauftragen Sie uns jedoch so früh wie möglich mit der Suche nach Ihrem Australien-Wunschpraktikum.

Desto mehr Zeit wir für die Suche haben desto höher sind die Chancen, einen passenden Praktikumsplatz zu finden!

Am Besten melden Sie sich ein paar Monate vorher für Ihr Auslandspraktikum an.

Zur Praktikum Australien Bewerbung

Vermittlung eines Auslandspraktikums in Australien

Der Weg zum Praktikum in Australien

Nutzen Sie die Gelegenheit, zur Vermittlung eines Auslandspraktikums in Australien! Ein Praktikum in Australien ist der beste Einblick in die australische Berufswelt.

Für Praktikums-Interessenten werden verschiedene Arbeitsbereiche angeboten: Computertechnologie, Medien und Journalismus, Umwelt und Naturwissenschaften aber auch Kunst, Marketing und Bank- und Finanzwesen.

Schicken Sie uns Ihre Bewerbung, wenn Sie sich bei Unternehmen und Partnerorganisationen bewerben möchten. Um in Australien arbeiten zu dürfen, brauchen Sie unbedingt ein Arbeitsvisa. Auch Praktikanten benötigen ein Arbeitsvisum. Das Department of Immigration akzeptiert zusätzlich bis zu sechs Wochen Urlaub nach dem Praktikum. (Arbeitsvisum für Australien | Mit welchem Visa darf man in Australien arbeiten?)

Desweiteren sind gute Englischkenntnisse für eine Praktikumsvermittlung wichtig.

Praktikum Australien Wissenswertes & Testberichte

Bezahltes Praktikum

Praktikum AustralienWer in Australien Arbeitserfahrung in seinem Fachbereich sammeln will, sollte ein Praktikum in Erwägung ziehen. Hier kann man nicht nur seine erworbenen Kenntnisse in die Praxis umsetzen, sondern bekommt zudem Erfahrungen im englischsprachigen Arbeitsumfeld und kann zudem seinen Lebenslauf um wertvolle Punkte erweitern. Während die meisten Praktikas in Australien unbezahlt sind, bieten wir seit kurzem auch Praktikumsplätze mit geringfügige Zahlung von monatlich 600 – 900 A$ an bzw. stellt der Arbeitgeber kostenlos Unterkunft und/oder Verpflegung zur Verfügung. Auch wenn diese Unterstützung nicht sehr hoch ist, ist es doch eine Finanzspritze, welche man nicht unbeachtet lassen sollte.

Für die Bewerbung für ein solches Praktikum sind einige Voraussetzungen zu beachten: Antragsteller müssen mindestens 20 Wochen Vollzeit Praktikum belegt (max. 26 Wochen aufgrund von Visabegrenzungen), sie müssen flexibel in der Platzierung sein (australienweite Platzierung) sowie eine relevante Ausbildung UND mindestens 4-6 Monate Arbeitserfahrung in einem der folgenden Fachbereiche besitzen: Administration, Engineering and Mining, Human Resources, Information Technology, Animal / Zookeeping, Hospitality oder Marketing.

Referenzen und Zeugnisse sind entsprechend erforderlich. Das Programm ist vor allem für hoch qualifizierte Studenten gedacht, welche aktuell in einem der genannten Gebiete eingeschrieben sind oder entsprechende Arbeitserfahrungen nachweisen können. Interessenten können sich für weitere Informationen an unsere Studienberater wenden.

Auslandsbafög

Auslandsbafög in Australien

Wenn Sie nicht gleich mehrere Semester in Australien studieren möchten, sondern für einige Wochen ein Auslandspraktikum im Rahmen des Studiums absolvieren moechten, kann dabei evtl. finanzielle Unterstützung beantragt werden.


Ein mindestens zwölfwöchiges Auslandspraktikum wird durch Auslandsbafög gefördert, wenn:

  • Ihrem Praktikum ein einjähriges Studium in der entsprechenden Fachrichtung vorausgegangen ist
  • In der Prüfungsordnung Ihres Faches ein solches Praktikum vorgeschrieben und inhaltlich festgelegt ist
  • Und Ihre deutsche Bildungseinrichtung anerkennt, dass die Praktikantenstelle in Australien den Anforderungen der Prüfungsordnung genügt


Ein Praktikum außerhalb Europas wird nur unter besonderen Umständen durch Auslandsbafög gefördert:

  • Das Praktikum ist nach der Prüfungsverordnung außerhalb Europas abzuleisten (z.B. Sprachstudium)
  • Besondere Spezialisierung des Studierenden (z.B. tropischer Regenwald)
  • Das Praktikum wird in unmittelbarem zeitlichen Zusammenhang mit einem Auslandsstudium in Australien durchgeführt.
  • Als einzige Begründung für ein Praktikum in Australien sollten Sie am Besten nicht angeben, dass es „ nur “ zur Verbesserung Ihrer späteren Berufschancen machen moechten, sondern den Grund durch oben stehende Fakten belegen.

Den Antrag bitte mindestens sechs Monate vor Beginn des Australienaufenthaltes stellen!

Es gibt die Möglichkeit, vorab eine Entscheidung über die Förderungsfähigkeit der Auslandsausbildung zu beantragen.


Bitte wenden Sie sich hierzu an folgende Adresse:
Senator für Bildung und Wissenschaft
Landesamt für Ausbildungsförderung
Tel.: 0421 / 361 - 4995, / - 6298, / 4797
Fax: 0421 / 361 – 15543

Für Ihre Bewerbung zum Australienpraktikum wenden Sie sich bitte an uns.

Praktikum Australien Kosten

Praktikum AustralienUnsere Partnerorganisationen berechnen Ihnen ein Vermittlungsgebühr ausschließlich und nur im Erfolgsfall, also falls wir Ihnen Ihr Wunschpraktikum erfolgreich vermitteln konnten!

Da in Australien und Neuseeland derzeit ein Überangebot an Praktikanten besteht sind uns derzeit nur wenige Unternehmen bekannt, die Praktikantenplätze vergüten. Es ist im Gegenteil eher schwierig für Studenten, ein Praktikum ohne das Mitwirken von Agenturen zu bekommen, die je nach Dauer des Praktikums unterschiedliche Gebühren nehmen.

Praktikas im Bereich Online Redaktion sind jedoch kostenfrei.

Wir arbeiten mit verschiedenen Organisationen und Bildungseinrichtungen zusammen, um den Anfragen nach Praktika gerecht zu werden. Ein Beispiel hierfür:

Australian Internships

Die Kosten beeinhalten:

  • Die individuelle Vermittlung Ihres Praktikums
    "Internship placement services" sowie Hilfe bei der Visabeantragung
  • Bereitstellung eines Internshipvertrages
  • Ein Vorbereitungs-und Orientierungspacket
  • Regelmässige Beratung
  • Monatlicher Newsletter
  • Beurteilung vom Arbeitgeber nach Beendigung des Praktikums
  • Zertifikat nach erfolgreicher Beendigung
  • Bereitstellung der notwendigen Dokumente um Kredit beim Studium dafuer zu bekommen.

Zusätzlicher Service:

  • Unterkunftsvermittlung
  • Versicherungsarrangements
  • Flug-und Reisediscounts

 

Um als Praktikant angenommen zu werden benoetigt man folgendes:

  • Die ausgefüllte Internshipanmeldung mit dem Deposit von AUD$500.
  • Ein aktuelles Resume und einen CV
  • Ein Statement ueber das Ziel der Arbeitserfahrung und in welcher Relation es zum gegenwaertigen Studium oder Beruf steht
  • Details von den akademischen Resultaten der Ausbildungseinrichtung
  • Nachweis der finanziellen Unterstützung. Es sollten etwa AUD $1000 sein.
  • Nachweis der Kranken-, Unfall-,Reise- und Haftpflichtversicherung
  • Bitte denken Sie daran, man erwartet dass Sie gut genug englisch sprechen und schreiben können. Notfalls helfen wir bei der Vermittlung eines Englischkurses in Australien.
  • Das Deposit AUD$ 500 sollte zusammen mit Ihrer Anmeldung kommen. Die volle Bezahlung ist nachdem man seine Praktikantenstelle hat notwendig.


Hinweis

Die Vergütungen des Praktikumsarbeitgebers in australischen Dollar sind natürlich sinngemäß in Euro umgerechnet worden. Falls Ihnen unsere Gebühren nicht möglich erscheinen, so helfen Ihre Eltern oder Großeltern in diesem Fall sicher mal aus, da ein Auslandspraktikum eine Investition in die Zukunft und ein wichtiger Karrierebaustein ist. 

Auslandspraktikum Australien Neuseeland

Auslandspraktikum Australien

  1. Einführungsberatung & umfangreiches Information & Bereitstellung eines Ansprechpartners, der bei Fragen und Problemen kontaktiert werden kann
  2. Vermittlung eines Praktikumsplatzes
  3. Kostenfreie Übersetzungen
  4. Hilfe bei der Beantragung des Praktikanten Visum / Versicherungen
  5. Buchung des Hin- und Rückflugs *
  6. Transfer vom Flughafen zum Zielort *
  7. Organisation eines Sprachkurses *
  8. Unterbringung in einer Gastfamilie oder sonstiger günstiger Unterkunft *
  9. Zertifikat über den absolvierten Sprachkurs *
  10. Zertifikat über das absolvierte Praktikum

* wenn gewünscht
Wir helfen Ihnen folgende Bewerbungsunterlagen einzureichen:

  1. Letter of Application
  2. Curriculum Vitae with Passport Photograph
  3. List of Courses
  4. Letters of Recommendation
  5. in English or German written by Professors
  6. Copies of Certificates concerning Studies
  7. Final Examinations, Preliminary Examination for the Diploma, Grade Sheet
  8. Copy of the School leaving Certificate, A-Level
  9. Copies of different Testimonials / Certificates

Sprachkurs + Praktikum

Auslandssprachkurs + Praktikum

Du willst Deine Sprachkenntnisse im Ausland verbessern und dies gleichzeitig mit einem Betriebs-praktikum im entsprechenden Land verbinden und somit einen Einblick ins Berufsleben in Australien oder Neuseeland erhalten?

Erhalte hier weitere Informationen von unserem Team!

Bekomme ich Kindergeld im Ausland für Sprachaufenthalte oder ein Praktikum?

  • Sprachaufenthalte in Australien und Neuseeland zählen dann zur Berufsausbildung, wenn der Erwerb der Fremdsprachenkenntnisse nicht dir allein überlassen bleibt, sondern Ausbildungsinhalt und Ausbildungsziel von einer fachlich autorisierten Stelle vorgegeben wird (z.B. Besuch einer allgemeinbildenden Schule, eines Colleges, einer Universität).
  • In allen anderen Fällen - insbesondere bei Auslandsaufenthalten im Rahmen eines Praktikum-Verhältnisses ist die Anerkennung nur möglich, wenn du einen Nachweis hast, dass du am Praktikum als Teil deiner Fortbildung teilgenommen hast oder wenn du an einem theoretisch systematischen Sprachunterricht (mind. 10 Wochenstunden) teilnimmt.

Das Kombi-Angebot von Australien-Ausbildung „Sprachkurs mit Arbeitspraktikum“ verschafft Dir schnell eine Doppelqualifikation: Zunächst frischst Du im Intensivsprachkurs Deine Sprachkenntnisse auf, danach wechselst Du zu der von Australien-Ausbildung vermittelten Praktikumsstelle.

Dieses Programmangebot wendet sich an:

  • Schulabgänger, die einen ersten Eindruck vom Berufsleben bekommen möchten
  • Studenten, die bereits während des Studiums Auslandserfahrung sammeln möchten
  • Hochschulabsolventen, die vor dem Einstieg in den Beruf praktische Erfahrungen sammeln und Ihre Sprachkenntnisse aufpolieren wollen
  • junge Berufstätige, die bereits über Berufserfahrung verfügen und neue Impulse und internationale Erfahrung suchen
    Arbeitslose, die Ihre Arbeitsmarktchancen verbessern wollen
Praktikum Australien - Kostenfreie Vermittlung von Praktika in Australien - Blog & Erfahrungsberichte
Praktikum Australien

Erwartungen an das Praktikum in Australien

Praktikum in AustralienBitte schicken Sie uns Ihre konkreten Erwartungen an das Praktikum!

Praktikumsbedingungen

  • Bei einem Praktikum entscheidet der Arbeitnehmer die Arbeitszeiten, die Aufgaben und auch das Arbeitsumfeld. Es kommt ganz darauf an wie gut ihre Erfahrungen in dem jeweiligen Arbeitsgebiet schon sind oder ob sich die Englischkenntnisse für mehr Verantwortung ausreichen (ob Sie gerade erst Abitur gemacht haben oder schon studieren oder sogar Berufs- oder Praktikumserfahrung mitbringen). Haben Sie sich schon als Praktikant angemeldet?
  • Die Arbeitszeiten betragen oft 20 bis 40 Stunden in der Woche/je nach Visabedingungen.
  • Die erteilten Aufgaben sollten immer so gut wie möglich erfüllt werden, um später ein gutes Zeugnis zu bekommen.
  • Auch die Kleidungsvorschriften am Arbeitsplatz hat man immer einzuhalten und sollte sich so gut wie möglich anpassen.
  • Falls es einem wegen Krankheit mal nicht möglich ist zur Arbeit zu erscheinen, sollte man dies schnell dem Chef bekannt geben.
  • Selbstverständlich sind Praktikanten verpflichtet alle Dokumente und Informationen am Arbeitsplatz vertraulich zu behandeln.
  • Auch ist es sehr empfehlenswert, zu den Kollegen ein gutes Verhältnis aufzubauen.
  • Falls man mal Probleme haben sollte, ist es gut dies erstmal mit einem Betreuer im Betrieb zu besprechen. Sollte es mal nicht gelöst werden koennen, wird AA Education versuchen das Problem aus der Welt zu schaffen.
  • Für Schäden die durch den Praktikanten während des Praktikumsprogramms verursacht werden, ist unsere Agentur nicht verantwortlich. Die Stornierungsbedingungen sind immer von Betrieb zu Betrieb verschieden.

Praktikum Australien Insidertips

Praktika in Unternehmen vor Ort

Erfahrungen lassen sich auch im Auslandspraktikum sammeln. Interessenten müssen sich auf einen Aufenthalt von 3 Monaten, besser auf ein halbes Jahr oder länger einrichten und sollten nicht damit rechnen eine Bezahlung für das Auslandspraktikum zu erhalten.

Praktikanten müssen für Reise, Unterkunft und Lebenshaltung selbst aufkommen. Aber es kann am Ort Verdienstmöglichkeiten geben, etwa durch die Mitarbeit an einem Projekt.

Eine Möglichkeit für einen befristeten Aufenthalt bieten Praktika in Unternehmen, die von professionellen Praktika-Vermittlungsagenturen vermittelt werden.

Australien Praktikum Agentur

Australien Praktikum Agentur - Durch die kostenfreie Beratung von GotoAustralia ist es für Praktikanten möglich einen Praktikumsplatz zu bekommen.

Wir helfen dabei:

  1. den Lebenslauf zu übersetzen
  2. alle Unterlagen vorzubereiten
  3. Unternehmen zu finden
  4. sich an das alltägliche Leben und Arbeiten anzupassen
  5. eine Unterkunft zu finden
  6. einen Sprachkurse zu belegen
  7. ein Visum zu beantragen
  8. den Flug zu buchen ...
  9. ein Auslandssemster zu absolvieren
  10. einen Auswanderungsberater zu finden
  11. Ansprechpartner vor Ort zu finden.

Wir bieten Informationen für Studenten und Praktikanten in Australien

Australien ist bei Praktikanten und Studenten sehr beliebt. Deshalb ist es aufgrund der grossen Konkurrenz selten, dass man selbständig einen Praktikantenplatz findet. Trotzdem kann man natürlich sein Glück auf eigene Faust versuchen. Unser Team kann Ihnen auch ein Praktikum ohne Gebühren vermitteln.

Es gibt in Australien verschiedene Praktika-Anbieter. Dabei handelt es um Organisationen, die als Vermittlungsagenturen qualifizierte Praktika vermitteln. Die Vermittlung ist arbeitsintensiv, daher fällt in der Regel eine Vermittlungsgebühr an. Um bessere Chancen bei der Vermittlung für ein fachspezifisches Praktikum zu bekommen sind natürlich Berufserfahrungen ein grosser Vorteil und gern gesehen. Wir helfen dabei das Ihre Bewerbung ein Erfolg wird!

Folgende Praktika können wir kostenfrei vermitteln:

  • Journalismus
  • Redaktion
  • Marketing
  • Medien
  • Webdesign und Programmierung
  • Fotografie
  • BWL
  • Tierpflege
  • Naturschutz

Für weitere Fachbereiche senden Sie uns bitte eine Anfrage!

Praktikum Australien - Wir vermitteln Praktikumplätze in Australien


Wir übernehmen auch gerne die Übersetzungen der Bewerbungsunterlagen kostenfrei, sofern Sie ein Auslandspraktikum, eine Weiterbildung oder ein Studium ab mehrere Monate über Australien-Ausbildung gebucht haben.

  • Beratung bei der Auswahl des für Sie passenden Praktika Programmen, Institute und Kurse.
  • Bewerbungscheck: Hilfe bei der Zusammenstellung der Unterlagen, Kontrolle auf Vollständigkeit
  • Kostenloser Übersetzungsservice für wichtige Dokumente (Zeugnisse etc.)
  • Hilfe bei der Beantragung des Praktikantenvisums
  • Unterstützung bei allen weiteren anfallenden Formalitäten (Anträge…)
  • Informationen über die Kosten eines Auslandspraktikums in Australien und über Finanzierungsmöglichkeiten
  • Auf Wunsch Abholung vom Flughafen bei Ankunft in Australien, Organisation einer ersten Unterkunft
  • Rasche Auskunft bei allen weiteren individuellen Fragen

Auslandspraktikum Australien Vermittlung - Auslandspraktikum in Australien und Neuseeland Beratungen

Unser Auslandspraktikum Australien Programm ist für Studenten, Absolventen und Berufstätige geeignet.

  • Sie wollen Ihre Sprachkenntnisse im Ausland verbessern und gleichzeitig ein Betriebspraktikum in Australien oder Neuseeland absolvieren.
  • Gönnen Sie sich einen Auszeit Down Under und erleben das Berufsleben in Australien oder Neuseeland? Bei Bedarf können Sie sogar den Besuch einer Sprachschule mit einem Auslandspraktikum Australien kombinieren. Beachten Sie bitte unbedingt die Visumspflicht in Australien!
  • Qualifizierte Bewerber dürfen sich auch zum hausinternen Auslandspraktikum Australien anmelden und direkt von Europa aus arbeiten.


Programmbeschreibung

Ziel des Auslandspraktikum Australien-Programms ist es, die Sprachkenntnisse aktiv in beruflichen Alltagssituationen einzusetzen und gleichzeitig einen Einblick in die Arbeitswelt.

Der Auslandspraktikum Australien-Aufenthalt kann bei Bedarf mit einem intensiven, mindestens vierwöchigen Sprachkurs beginnen. Der Unterrichtsschwerpunkt liegt auf Wunsch im Business-Bereich, so dass Sie gut vorbereitet mit dem Praktikum in einem Unternehmen oder einer Institution starten können. In Australien und Neuseeland handelt es sich dabei um Vollzeitpraktika.


Zielgruppe

Unsere Teilnehmer am Auslandspraktikum Australien Programm müssen mindestens 18 Jahre alt sein und sollten über sehr gute Mittelstufenkenntnisse in Englisch verfügen.


Bewerbungsverfahren

Sie fordern über unser Kontaktformular weitere Informationen an. Sie bekommen dann kostenlos und unverbindlich weitere Infos zum Auslandspraktikum Australien zugeschickt.

Sie senden uns den Fragebogen und den Sprachtest sowie den „CV“ und „letter of motivation“ in der jeweiligen Landessprache per Email ausgefüllt zurück. Nach Auswertung des Sprachtests sprechen wir mit Ihnen ab, ob die gewünschte Kursdauer für eine erfolgreiche Praktikumsvermittlung ausreicht.


Unterkunft

App-WG: Einzelzimmer in einem möblierten Studenten-Appartement mit anderen Studenten. Gemeinsame Nutzung von Küche und Bad; Selbstverpflegung.

Residence: Einzelzimmer in einfachen Student Residences.

Privatunterkunft: Einzelzimmer wahlweise mit Frühstück oder mit Halbpension in einem sorgfältig ausgewählten Privathaushalt. Hier können Sie ideal weitere Sprachpraxis erwerben.

Auf Anfrage können wir Ihnen auch Doppelzimmer und in einigen Städten andere Unterkunftsoptionen anbieten.

Selbstverständlich können Sie das Auslandspraktikum Australien-Programm auch ohne Unterkunft buchen. Preise nennen wir Ihnen auf Anfrage gern. Um eine kostenfreie Beratung zum Auslandspraktikum in Australien oder Neuseeland zu erhalten, klicken Sie bitte hier.

English makes the World go ’round: Auslandspraktikum in Australien? – Ja, bitte!!

Im Fernsehen, in der Schule und sogar im Kindergarten: die englische Sprache begegnet uns überall. Dabei ist ihre Popularität keineswegs verwunderlich, schließlich ermöglicht es die Weltsprache, dass sich Menschen unterschiedlichster Herkunft miteinander verständigen können. Fast ein Drittel der Weltbevölkerung spricht Englisch.

Als internationale Wirtschafts-, Amts- und Wissenschaftssprache hat es sich etabliert, gute Englischkenntnisse sind eine unverzichtbare Schlüsselqualifikation für Studium und Beruf.

Doch der beste Theorieunterricht kann nicht die intensive Sprachpraxis ersetzen, die ein Auslandsaufenthalt ermöglicht.

Die Varianten sind dabei so vielfältig, wie der englischsprachige Raum groß ist: neben dem Aufenthalt im anglophonen Europa oder den USA hat auch die andere Seite des Erdballs viel zu bieten.

„Down Under“ in Australien oder Neuseeland nutzen immer mehr Studenten die Gelegenheit, das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden und ihre Englischkenntnisse bei einem Aufenthalt in der Ferne aufzupolieren.

Besonders interessant ist es, ein Praktikum im Ausland zu absolvieren. So erhält man neben dem Sprachtraining Einblicke in die Berufswelt, kann Kontakte knüpfen und sich für seine zukünftige Laufbahn orientieren.

Abgesehen davon, dass ein Auslandspraktikum in Zeiten des Bachelor-Studiums eine Zierde für jeden Lebenslauf ist, stellt es auch eine persönliche Bereicherung dar.

Praktische Arbeitserfahrung schärft den Blick für die eigenen Stärken, schafft Selbstvertrauen und kann selbst nach Ende des Studiums hilfreich sein, um Ziele festzustecken und den eigenen Marktwert zu ermitteln.

Praktikum Australien Erfahrungsbericht

Mein Praktikumsbericht – Praktikum in Australien

Julia Kraft, 24 Jahre, Industriekauffrau, schrieb uns:

„Hallo Australien-Ausbildung! Erstmal ein dickes Lob für den guten Vermittlungsservice. Es hat wirklich alles reibungslos funktioniert. Zuerst Business-Englisch, dann Praktikum, das war wirklich ideal! Der Business Englisch-Kurs in Brisbane hat wirklich sehr viel Spaß gemacht und ich habe viel gelernt. Natürlich war auch einiges an Arbeit damit verbunden, Hausaufgaben, Projekte etc., aber Freizeit hatte ich trotzdem ausreichend. Der Praktikumsplatz, den ihr mir vermittelt habt, war auch sehr gut.

Ich hatte wirklich nette Kollegen. Sie waren alle immer hilfsbereit und auch hier habe ich sehr viele positive Erfahrungen mitnehmen können. Es war interessant einmal zu sehen, wie in einer australischen Firma gearbeitet wird. Einige Sachen liefen schon ganz anders ab als bei uns. Aber man kann sich ja auf alles einstellen. Super war auch die Location des Instituts, gleich mitten in der Stadt.

In der Mittagspause bin ich oft zur Lagune schwimmen oder in die Mall zum Shoppen gegangen. Tolle Geschäfte gibt es in Brisbane! Meine neuen Kenntnisse finden übrigens bereits Anwendung. Nachdem ich aus Australien zurückgekommen bin, konnte ich in meinem neuen Job gleich durchstarten.

Auf alle Fälle war das nicht meine letzte Reise nach Australien. Jetzt werde ich erstmal 2 Jahre in Österreich arbeiten, um für mein geplantes Australien-Studium zu sparen.“

Wenn Sie auch ein Praktikum absolviert haben und einen Bericht verfassen möchten, der hier erscheinen soll, senden Sie uns einfach Ihren Erfahrungsbericht.

Auslandssemester Praktikum Australien

Der Traum vieler Studenten ist es im Ausland die immer wichtiger werdende praktische Erfahrung für den Beruf zu sammeln. In Australien und neuerdings auch in Neuseeland gibt es eine Möglichkeit zu studieren und dabei gleichzeitig ein Praktikum zu absolvieren:

Study Abroad and Internship:
Australische und neuseeländische Universitäten bieten ein spezielles Auslandssemester plus Praktikum in Australien und Neuseeland Programm an, das ein Teilzeitpraktikum in einem Unternehmen mit Vorlesungen an der Universität kombiniert. Dadurch besteht die Möglichkeit Theorie und Praxis sinnvoll miteinander zu verbinden.

Das Auslandssemester plus Praktikum in Australien Programm wird von den Mitarbeitern der Universität in Zusammenarbeit mit den Studenten zusammengestellt, so dass eine Übereinstimmung der Tätigkeit mit dem jeweiligen Studium gewährleistet ist. Das Praktikum stellt einen Teil des Studiums dar, weshalb kein separates Arbeitsvisum für Australien oder Neuseeland beantragt werden muss. Das einfache Studentenvisum ist ausreichend.

Die Studenten erfahren von der Universität eine umfassende Betreuung. Oft gibt es vor Semesterbeginn Orientierungsveranstaltungen. Weiter bereiten spezielle Workshops zum Thema Projektplanung und Betriebskommunikation die Studenten auf das Auslandspraktikum vor. Die Studenten erhalten vor Ort einen Ansprechpartner an der Universität sowie einen Betreuuer in der Praktikumsstelle. Die Praktikanten werden von Seiten der Universität betreut und bewertet, weshalb das Praktikum in Deutschland anerkannt wird.

In Australien und Neuseeland sind Praktika wie wir sie in Deutschland kennen eher unbekannt. Folglich gestaltet es sich nicht leicht sich einen Praktikumsplatz zu organisieren,

insbesonderen von Deutschland aus. Das Auslandssemester Praktikum Australien Study Abroad Programm der Universitäten wird deshalb von deutschen Studenten sehr gerne genutzt.

Die genaue Ausgestaltung des Programms und die Bereiche für ein Auslandssemester Praktikum Australien sind je nach Universität verschieden. Für nähere Informationen kontaktieren Sie bitte das Auslandsstudium Info-Team.
 
Hier geht es zur Übersicht der Bewerbungsschritte und Bewerbungsunterlagen für ein Auslandssemester Praktikum Australien.

Weitere benötigte Bewerbungsunterlagen für ein Auslandssemester plus Praktikum in Australien

  • tabellarischer Lebenslauf
  • Bewerbungsanschreiben, indem bereits bestehende Arbeitserfahrungen und Kenntnisse beschrieben werden und der gewünschte Praktikumsbereich angegeben wird.
  • meistens 2 Empfehlungsschreiben

Praktikum Vermittlung ohne Gebühren - Australien Ausbildung Stellenangebote & Praktika

Wir bieten regelmäßig Praktika in den Bereichen:

Redaktion

  • Erweiterung der Internetseiten von Australien-Ausbildung
  • Aufbau neuer Studienführer Australien/Neuseeland
  • Artikeln zum Thema Reisen, Auswandern, Studieren
  • Übersetzen von Uni- und Kursprofilen ins Deutsche 
     

Praktikant/Vollzeit-/Teilzeit- Kundenbetreuung

Langfristige Berater zu den Studienmöglichkeiten in Australien und Neuseeland gesucht, die sich verlässlich um Kundenanfragen per Telefon und E-Mail kümmern und pro Vertragsabschluss bezahlt werden. Bei Eignung ist Australien-Ausbildung evtl. an Kooperationen im österreichischen Raum zur Abwicklung aller Anfragen (durch ein Beraterteam) interessiert.

Bewerbung

Bitte folgende Online Form ausfüllen: Praktikum Bewerbung.

Ein Praktikum in Australien mit Go to Australia

Praktikum Australien

Dauer des Praktikums in Australien

Die gewünschte Praktikumsdauer bestimmen Sie bereits vor Beginn des Praktikumsprogrammes. Damit Sie in das Arbeitsleben eingebunden werden können, ist ein Minimum von 4 bzw. 8 Wochen Praktikumsdauer Voraussetzung. 


Sprachliche Voraussetzungen für ein Praktikum in Australien

Zum Beginn des Praktikums oder der Famulatur sind mindestens gute Kenntnisse der Landessprache unabdingbar! Bereits vorhandene Sprachkenntnisse werden ggf. durch einen kurzen, schriftlichen Sprachtest geprüft, um Ihr Englisch optimal einschätzen zu können.

Durch die praktikumsvorbereitenden Sprachkurse ermöglichen wir es auch Interessenten mit nicht vorhandenen oder nicht ausreichenden Sprachkenntnissen ein Praktikum zu absolvieren. Die Dauer der Intensiv Sprachkurse richtet sich dabei nach Ihren Vorkenntnissen.


Informationsgespräch für ein Australien Praktikum

Ein längerer Auslandsaufenthalt bedarf guter Planung und ausreichender Information. Aus diesem Grunde empfehlen wir für Praktika an einem unverbindlichen und kostenfreien Informationsgespräch teilzunehmen.

 
Bewerbungs- und Einschreibefristen für ein Australien Praktikum

Die Bewerbungsfristen für Auslandspraktika etc. sollte die Grenze von zwei Monaten nicht unterschreiten. Der ideale Vorbereitungszeitraum zwischen 6 und 4 Monaten vor geplantem Praktikumsbeginn.

Sie möchten am liebsten innerhalb weniger Wochen ein Praktikum beginnen? Fragen Sie uns nach offenen Praktikumsstellen! Alle weiteren Informationen zur Bewerbung für ein Auslandspraktikum erhalten Sie von unserem Team.

Ihr Praktikum sollte natürlich inhaltlich in Eigenverantwortung durchgeführt und vom persönlichen Engagement mitbestimmt sein.

Ein Australien Praktikum ist der Einstieg in die australische Berufswelt.

Praktika sind in Australien nicht so üblich und es ist sehr schwer, ein Praktikum zu bekommen. Australien-Ausbildung hilft Ihnen bei der Vermittlung von Praktika. Auch haben wir Adressen von Firmen, die Praktikanten aufnehmen. Komplizierte Visabestimmungen machen es zusätzlich nicht einfacher. Es ist also viel Eigeninitiative gefragt. Gemeinsam mit unserem Partner vor Ort können wir Praktikumsplätz für Sie organisieren.

Desweiteren gibt es die Möglichkeit ein Praktikum im Rahmen des Auslandssemesters zu absolvieren. Warum also nicht gleich während des Studiums ein fachspezifisches Praktika in machen?

Einige Universitäten in Australien bieten im Rahmen ihrer Study Abroad - Programme die Möglichkeit zu Praktika an. Vorteile: Die Vermittlung ist kostenlos, da sie bereits in den Studiengebühren enthalten ist. Studenten können Praktika in den Bereichen Soziologie, Medien, Wirtschaft und Politik absolvieren.  Neben dem Studienabschluss oder den entsprechenden Scheinen der Uni erhalten Sie noch Gutachten oder Zeugnisse für ein fachbezogenes Praktikum.

Nachteile: Alle angebotenen Praktikaplätze sind begrenzt und unbezahlt. Unbedingt früh genug bewerben.

Visum für ein Praktikum

Für Österreicher und Schweizer gibt es jedoch kein Working Holiday Visa. Deshalb ist es wichtig, dass Sie vorher mit Australien Ausbildung klären, mit welchem Visa Sie ein Praktikum in Australien absolvieren dürfen. Ein Studentenvisa kommt hierfür Infrage oder ein spezielles Praktikantenvisa. Sollten Sie direkt in Ihrem Heimatort ein Online Praktikum mit Australien-Ausbildung belegen wollen, gibt es für auserwählte Bewerber mit umfangreichen Interneterfahrungen evtl. Möglichkeiten sich zu bewerben. Wir benötigen hierzu Ihre Berwerbungunterlagen und ein Empfehlungsschreiben per E-mail.

In Australien ein Praktikum machen

Das Leben in Australien

In Australien ein englischsprachiges Praktikum zu machen, wird eine superspannende Australien - Erfahrung, die Ihr nie mehr vergessen werdet! Australien ist ein wunderschönes und vielseitiges Land, das jede Menge zu bieten hat- für jeden gibt es etwas zu entdecken und erleben! Einzigartig in Australien - Flora und Fauna!

Ihr findet in Australien unberührte Strände, üppige Regenwälder, schroffe Felslandschaften, weite Nationalparks und einheimische Tiere die es nur hier gibt und die modernen australischen Städte sind eine Augenweite für sich. So vielseitig wie das Land sind auch die Erfahrungen, die Ihr hier machen könnt. Und das alles in der entspannten Atmosphäre der Australier, ihrer Freundlichkeit und Gastfreundschaft.

Lage und Klima

Australien ist der trockenste Kontinent der Welt. Das Klima in Australien ist vielfältig und außergewöhnlich. Da es sehr groß ist, hat es aber mehrere Klimazonen:

Tropenzone: Im Norden des Landes gibt es feuchtheiße Sommer und milde Winter. Heftige Regenfälle gibt es im australischen Sommer zwischen November und April, was dem Norden seine üppigen Regenwälder beschert.Subtropen: Etwas südlicher, entlang der Küstengebiete von Westaustralien und Queensland, wird es etwas milder. Das Land behält aber hier noch seinen tropischen Charakter.Kontinentalklima: In der Mitte des Landes sind die Sommer heiß, die Winter kühl mit eisigen Nächten. Hier regnet es wenig.gemäßigte Zone im Süden: Heiße Sommer und milde Winter locken viele Menschen in die Städte im Süden.  Australiens StädteAustraliens Städte verteilen sich an der Küste des Landes – wenn Ihr also noch nicht schnorchelt, taucht oder surft, ist das jetzt die Gelegenheit, es zu lernen.

Im „Outback“, dem einsamen Land fernab der Städte im Inneren des Landes, leben dagegen nur wenige Menschen. Die größten Städte Australiens sind Meldbourne, Sydney, Perth, Brisbane und Adelaide. In den Städten könnt Ihr alles finden, was es in modernen Großstädten gibt: Shopping Center, Business Viertel, Clubs, Restaurants und Bars...ob Ihr die vielen Sehenswürdigkeiten im Tageslicht entdeckt oder das Nachtleben unsicher macht, bleibt Eurem Geschmack überlassen! Für Partymäuse sehr zu empfehlen das Sydney Nachtleben! Von den Städten aus könnt Ihr per Bus viele Touren in die Nationalparks oder zu den anderen Sehenswürdigkeiten des Landes unternehmen!Ihr könnt reiten, wandern, klettern, Kayak fahren, Bungee Jumpen, weite Nationalparks erkunden und die Kultur der Aborigines entdecken. In jedem Fall gibt es neben Eurem Auslandspraktikum in der Freizeit jede Menge zu erleben.LifestyleWie Ihr bald feststellen werdet, sind die Australier sehr freundlich und offen uns Europäern gegenüber.

Viele interessieren sich dafür, was Euch nach Australien bringt, und freuen sich wenn Ihr einer Einladung zum Barbeque folgt. Freunde zu finden ist nicht schwer, und schnell bekommt Ihr Insider-Tipps für Bars und Clubs und wo Ihr am besten einkaufen könnt. Außerdem lernt Ihr schneller die Sprache, je mehr Ihr euch mit den Einheimischen unterhaltet und das ist besser als jeder Englisch - Unterricht. Selbst sind die Australier sehr locker, lassen sich nicht aus der Ruhe bringen und gewöhnen einem die manchmal typisch deutsche Hektik sehr schnell ab. Wenn Ihr offen seid für Neues und die Menschen kennen lernt, werdet Ihr ein Stück „Aussie-Lifestyle“ erleben und, wenn Ihr wollt, etwas davon mit nach Hause bringen.

 

English makes the World go ’round: Auslandspraktikum? – Ja, bitte!!

Praktikum AustralienIm Fernsehen, in der Schule und sogar im Kindergarten: die englische Sprache begegnet uns überall. Dabei ist ihre Popularität keineswegs verwunderlich, schließlich ermöglicht es die Weltsprache, dass sich Menschen unterschiedlichster Herkunft miteinander verständigen können. Fast ein Drittel der Weltbevölkerung spricht Englisch.

Als internationale Wirtschafts-, Amts- und Wissenschaftssprache hat es sich etabliert, gute Englischkenntnisse sind eine unverzichtbare Schlüsselqualifikation für Studium und Beruf. Doch der beste Theorieunterricht kann nicht die intensive Sprachpraxis ersetzen, die ein Auslandsaufenthalt ermöglicht. Die Varianten sind dabei so vielfältig, wie der englischsprachige Raum groß ist: neben dem Aufenthalt im anglophonen Europa oder den USA hat auch die andere Seite des Erdballs viel zu bieten. „Down Under“ in Australien oder Neuseeland nutzen immer mehr Studenten die Gelegenheit, das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden und ihre Englischkenntnisse bei einem Aufenthalt in der Ferne aufzupolieren.

Besonders interessant ist es, ein Praktikum im Ausland zu absolvieren. So erhält man neben dem Sprachtraining Einblicke in die Berufswelt, kann Kontakte knüpfen und sich für seine zukünftige Laufbahn orientieren. Abgesehen davon, dass ein Auslandspraktikum in Zeiten des Bachelor-Studiums eine Zierde für jeden Lebenslauf ist, stellt es auch eine persönliche Bereicherung dar. Praktische Arbeitserfahrung schärft den Blick für die eigenen Stärken, schafft Selbstvertrauen und kann selbst nach Ende des Studiums hilfreich sein, um Ziele festzustecken und den eigenen Marktwert zu ermitteln.

Faires Auslandspraktikum

Faires Praktikum - Auslandpraktikum

Wir bitten darum, dass alle Praktikantinnen und Praktikanten ihr Praktikum bewerten. Neben der Möglichkeit für Praktikanten, ihre bisherigen Erfahrungen als Praktikant anderen mitzuteilen, bietet AA Education Network einen umfassenden Praktika Service.

AA Education Network reagiert damit auf einen höchst problematischen Trend:

Hochqualifizierte und äußerst flexible Arbeitskräfte starten in Australien mit falschen Vorstellungen.

  • Die typische "Praktikantenkarriere in Down Under" ist nunmal unbezahlt.
  • Als Praktikant bekommt man nicht immer die Chance auf hochqualifizierte Arbeit.
  • In der Hoffnung auf einen Berufseinstieg erklären sich immer mehr AbsolventInnen bereit auf eigene Faust ein Praktikum zu finden.
  • Wer ohne Organisation und ohne rechtliche Absicherung in einem Unternehmen voll mit arbeitet, sollte sich der Konsquenzen bewusst sein.
  • Australische Firmen haben oft eine ganz andere Arbeitskultur und Firmenstruktur als man es sich vorstellt.
  • Wer vom Praktikum, der Gastfamilie ... zuviel erwartet, sich nicht an fremde Kulturen anpassen möchte, ein Praktikum mit einem 5 Sterne Hotel - Urlaub vergleicht, ...  Angst vor Insekten und anderen Krabbeltierchen hat, soll lieber an einem Online Praktikum in der Heimat teilnehmen.

Wir möchten die Arbeitsbedingungen von PraktikantInnen transparenter machen. Teilen Sie uns bitte mit, wie Ihr Praktikum war!

  • War das Praktikum zufriedenstellend?
  • Wie beurteilen Sie den Lernerfolg?
  • Wer half Ihnen bei der Integration?
  • Konnten Sie selbsständig arbeiten?
  • Wurden Ihre Ideen und Vorschläge berücksichtigt?

Kommt mit uns in das Land der Koalas und Känguruhs!

Unabhängig aus welchen Beweggründen, sei es das Pflichtpraktikum für das Studium oder für die Sprachausbildung, ein Auslandspraktikum in Australien wird sicher für euch mehr als eine außergewöhnliche und herausfordernde Erfahrung sein!

Neben den Praxiserfahrungen auch noch Fremdsprachenkenntnisse anzuwenden und auszubauen ist wie ein Boomerang, den man in Australien fliegen läßt und wieder auffängt. Ihr könnt also von allem, was ihr investiert, mindestens im gleichen Maße profitieren.

Sprachen sind wichtig und werden immer wichtig sein und mit einem sehr guten Englisch werden sich für euch neue Türen öffnen, im Berufsleben sowie im Privatleben. Mit einer Fremdsprache könnt ihr fremde Kulturen kennenlernen, Freunde aus anderen Ländern treffen und euch mit ihnen austauschen, sei es auf beruflicher Ebene später im Job oder auf privater Ebene im Alltag bei gleichen Interessen oder Hobbys 🙂

Im Land der Kängurus und Koalas ein Auslandspraktikum zu absolvieren ist mit Sicherheit eine unvergeßliche Erfahrung eures Lebens, die euch neue Perspektiven eröffnen wird! Darüber hinaus, könnt ihr Einblick in eine andere Kultur gewinnen und mal was anderes sehen, den fünften Kontinent erkunden.

Wagt also diesen Schritt in ein naturnahes, unberührtes und multikuturelles Land zu setzen und alle Möglichkeiten auszuschöpfen, die euch geboten werden. Zum einen, Fremdsprachenkenntnisse mit z.B.: einem Sprachkurs auszubauen und zum anderen Praxiserfahrungen in einem ausländischen Unternehmen zu sammeln. Darüber hinaus habt ihr die Möglichkeit, neue Menschen kennen zu lernen und euch von ihrer Lebensweise inspirieren zu lassen. Eindrücke zu sammeln und Weltoffenheit zu gewinnen sind nicht nur für die persönliche Entwicklung wichtig, sondern können auch wichtig im Umgang mit internationalen Kompetenzen später im Berufsleben sein.

Seit willkommen, von diesen Möglichkeiten zu profitieren und nutzt die Zeit, die Sonne und die Sprache während eures Auslandspraktikums Australien 🙂

Praktika Ausland - Hürden und Schwierigkeiten

Praktikum Bewerbung - Unbegründete Ängste zerstreuen!

Der Einstellung eines ausländischen Praktikanten stehen aus der Sicht eines Unternehmens einige Hürden und Schwierigkeiten entgegen. Die meisten davon sind allerdings unbegründet weil sie auf Fehleinschätzungen beruhen!

So gehen etliche Unternehmen irrtümlich davon aus, ein Praktikant erwarte ein Gehalt. Andere erliegen der Fehleinschätzung, das Unternehmen müsse zur Einstellung eines ausländischen Praktikanten sehr umfangreiche bürokratische Prozeduren und Behördengänge erledigen.

Sehr wichtig ist daher, im Letter of Motivation auch ein paar Bemerkungen aufzunehmen die diese unbegründeten Ängste auf Seiten der Unternehmen zerstreuen!


Der perfekte Letter of Motivation

Da das Motivationsschreiben den entscheidenden Bestandteil innerhalb der Bewerbungsunterlagen darstellt, muß die Ausformulierung und Wahl der aufzunehmenden Informationen sehr gut durchdacht werden. Üblicherweise sollten Sie im Letter of Motivation folgende Punkte ebenso kurz wie aussagekräftig abhandeln:

  1. Wer verbirgt sich hinter Ihrer Person?
  2. Was motiviert Sie überhaupt für ein Auslandspraktikum und warum möchten Sie dieses gerade in jenem Land absolvieren?
  3. Welche Qualifikationen und Kenntnisse haben Sie, die ein Praktikum im Ausland erlauben?
  4. Wie weit ist Ihr Studium bereits fortgeschritten und was waren dabei die für das Auslandspraktikum relevanten Studieninhalte?
  5. Wie haben Sie sich bisher auf das angestrebte Auslandspraktikum vorbereitet und was gedenken Sie im Falle einer Zusage ggf. bis dahin noch zu tun?
  6. Wie gut sind Ihre Sprachkenntnisse?
  7. Wie kann das Unternehmen durch den Einsatz Ihrer Person während eines Praktikums profitieren und warum sollte es Sie einem einheimischen Praktikanten vorziehen?
  8. Welche Tätigkeiten bzw. Arbeitsprojekte während des Praktikums schlagen Sie dem Unternehmen vor?
  9. Welche speziellen Kenntnisse und Qualifikationen haben Sie die Sie von einheimischen und anderen Bewerbern unterscheiden und dem Unternehmen einen besonderen Nutzen stiften?
  10. Wie können Sie sicherstellen, daß Sie dem Unternehmen nicht durch eine ständig notwendige Beaufsichtigung und Anleitung eher zur Last fallen denn nutzen?
  11. Wie Sie durch Ihre Mitwirkung bzw. Übernahme entsprechender Erledigungen soweit als möglich das Unternehmen von bürokratischen Aufgaben für das Auslandspraktikum entlasten wollen/können (also z.B. Visa-Beantragung)

Auslandspraktikum Vorüberlegungen

Auslandspraktika - ein kleiner Leitfaden

Was erhofft man sich vom Auslandspraktikum?

Ein paar Monate dem Studienalltag oder Arbeitsalltag entfliehen, mit Eindrücken heimkehren, Arbeitserfahrungen für einen zukünftigen Auslandsjob erwerben etc. sind die Hoffnungen der meisten Praktikanten.

Andererseits: Ein Praktikum im Ausland kostet Zeit, Geld, Energie, Nerven und oft Enttäuschung (durch hohe Erwartungen, eigene Vorstellungen und Wünsche die sich leider in der Realität oft nicht umsetzen lassen!).

Unsere Empfehlung: Du brauchst im Durchschnitt ca 4 Wochen, um Dich einzugewöhnen und Kontakte zu knüpfen. Gerade bei einem kürzeren Praktikum solltet Du generell keine allzu hohen Anforderungen stellen.

Ein längeren Zeitraum erhöht die Chancen, ein Praktikum mit etwas anspruchsvolleren Inhalten zu bekommen.

  1. Das Angebot von Praktikumplätzen ist grundsätzlich beschränkt. Unternehmen im Ausland gehen von einem recht hohen personellen und zeitlichen Aufwand für Eure Einarbeitung aus. Aufgrund dessen ist ein Praktikum für einen Zeitraum unter 6 unüblich..
  2. Man wird versuchen eine Praktikantenstelle zu finden, die zu Dir passt, ohne Dir jedoch vorab Informationen oder Garantien zu geben, um welches Unternehmen es sich handelt. In welcher Abteilung und für welchen Arbeitsbereich Du dem Unternehmen geeignet erscheint, hängt von vorhandenen Kenntnissen, Sprachkenntnissen sowie dem Zeitraum ab.
  3. Bitte denke daran, dass kleine und mittlere Unternehmen oft den Vorteil haben, dass man vielseitiger eingesetzt wird und der Name einer großen Firma oft nur gut im Lebenslauf aussieht.
  4. Zeitliche Verschiebungen sind nicht ungewöhnlich und das Unternehmen rechnet mit Flexibilität.

Versteht mein Arbeitgeber dasselbe unter einem Praktikum wie ich?

Ein Praktikum ist ein Arbeitsverhältnis auf begrenzte Zeit mit Fortbildungscharakter.

Praktikanten/Praktikantinnen sollten keine billigen Arbeitskräfte sein, die unqualifizierte Tätigkeiten übernehmen. Aber leider ist die Erwartungshaltung mancher Praktikanten zu hoch!

  1. Das Praktikum ist aus Sicht des Unternehmens nicht Teil einer Aus- oder Weiterbildung. Dir wird die Chance geboten, am Arbeitsalltag teilzunehmen und dort fachliche und soziale Erfahrungen zu sammeln.
  2. Deine Arbeitszeiten entsprechen denen der Kollegen und hinsichtlich der Erfüllung von Aufgaben erwartet man von Dir vollen Einsatz.
  3. Der Arbeitgeber biete Dir Möglichkeiten zum selbstständigen Arbeiten, indem er Dich in ein Projektteam integriert oder Dir Einzelaufgaben überträgt.

Praktikum bedeutet in Englisch: internship, practical training, traineeship, industrial/work placement.

Wie erspare ich mir Enttäuschungen?

  1. Es ist uns wichtig, späterer Enttäuschung vorzubeugen, weil die Entscheidung für ein Praktikum vielleicht voreilig getroffen wurde. Alles, was Du innerhalb Deines Praktikums erreichst, hängt ganz wesentlich von Deiner inneren Einstellung ab.
  2. Wer einen Job als "Handlangertätigkeit" begreift, und nicht als Chance, sich an fremde Strukturen anzupassen und neue Kulturen kennen zu lernen, sollte sich besser nicht für ein Auslandspraktikum entscheiden.
  3. Eine Erweiterung des Aufgabenbereichen kann niemand garantieren. Halte Dich an die Normen des Arbeitsalltags (auch wenn es NICHT DEIN TRAUMJOB ist): Überzeuge Deine Vorgesetzten und Mitarbeiter mit Leistung überzeugen und Verantwortungsbewusstsein. Positive Einstellung, ein Lächeln, Motivation und Bereitschaft zur Teamarbeit sind für Praktianten wichtiger als bisher erworbene Qualifikationen und gleichen in erheblichem Maß einen eventuellen Mangel an Sprach- oder Fachkenntnissen aus!
  4. Wenn Du bei einem längeren Praktikum nach einigen Wochen feststellt, dass Dich die Arbeit in einer anderen Abteilung mehr interessiert, wende Dich bitte direkt an den Vorgesetzten sowie die Personalabteilung.

Auslandspraktikum in Australien während des Studiums

 Praktikum in AustralienPraktikum für Studenten in Australien

Neben einer guten Ausbildung und zahlreichen Sozialkompetenzen, erhöhen Auslandsaufenthalte und dort absolvierte Praktika die Chance auf einen interessanten und lukrativen Arbeitsplatz beträchtlich. Viele Studenten zieht es deshalb jedes Jahr nach Australien. Das Land ist nicht nur ein Traumziel für Urlauber, sondern auch ein idealer Ort, um Englischkenntnisse zu vertiefen, eine teilweise völlig fremde Kultur kennenzulernen und Dinge zu entdecken, die einzig und allein auf dem fünften Kontinent zu finden sind. Genauso wie der Urlaub, sollte auch die Unterkunft Ungebundenheit verkörpern.

Viele Urlauber kommen in individuellen Ferienunterkünften unter, wie einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung. Diese Unterkunftsarten kommen immer mehr in Trend und zeigen dem Urlauber wie Frei sie in der schönsten Zeit des Jahres sind.

Australien ist etwa zwanzig Mal so groß, wie Deutschland. Vom tropischen Norden, bis zum gemäßigteren Süden vereint es verschiedene Klimazonen und wartet mit einer einmaligen Flora und Fauna auf. Vom legendären Outback, über große Metropolen, wie Melbourne oder Sydney, bis zu ozeanischen Kostbarkeiten, wie dem Great Barrier Reef, gibt es zahllose Highlights. Gerade weil das Land so groß und vielfältig ist und die persönlichen Interessen sehr verschieden sind, sollte einem Praktikum während der Studienzeit eine gründliche Planung vorausgehen.

Man sollte bedenken, dass ein Flug recht teuer ist und ein „falsch“ gewähltes Ziel möglicherweise nicht mehr korrigiert werden kann. Wer möglichst viel sehen möchte, sollte neben der reinen Praktikumszeit mindestens vier Wochen freie „Reisezeit“ einplanen. Für eine speziell gewählte Region sind etwas zwei Wochen ausreichend. Während sich an der Ostküste beinahe alle großen Städte mit einer hervorragenden Infrastruktur befinden, findet man im Westen weite, unberührte Natur und eher kleine, ursprüngliche Orte.

Geeignete Praktikumsplätze für Studenten werden von zahlreichen Vermittlungsagenturen angeboten. Ein Vertrag sollte möglichst noch vor Reiseantritt unterschrieben und alle Formalitäten geregelt sein. Als Student bekommt man relativ problemlos ein entsprechendes Visum und darf für begrenzte Zeit einer Beschäftigung nachgehen. Wer die Chance hat, vom Praktikumsbetrieb eine Unterkunft gestellt zu bekommen, sollte diese unbedingt nutzen. Die Mietpreise sind nämlich relativ hoch und in den Metropolen ist eine Bleibe oft recht schwer zu finden. Die Lebenshaltungskosten in Australien ähneln denen in Deutschland, allerdings sollte man für Lebensmittel etwas mehr einplanen.

Praktikum in Australien suchen

Tips für Arbeitssuchende oder Praktikanten in Australien

Australien ist unter Deutschen sehr beliebt. Aber das Einwanderungsland auf der anderen Seite des Globus ist sehr wählerisch.

Ob Praktikantenstelle oder Wunsch nach mehrjährigem Arbeitsaufenthalt, die Suche nach einem geeigneten Unternehmen kann nicht früh genug beginnen.

Die deutsch-australische Industrie- und Handelskammer in Sydney berichtet davon, daß die australischen Niederlassungen deutscher Unternehmen von Anfragen vom deutschen Mutterhaus und Direktbewerbungen überschwemmt werden.

Die interessante Möglichkeit, Australien im Alltag zu erleben und Kontakte für eine längerfristige Anstellung zu knüpfen, ist nunmal ein Praktikum.

Wer statt der Teilnahme an einem von AA Education Network organisierten Vermittlungsprogramm auf eigene Faust suchen möchte, braucht ein Empfehlungsschreiben von einer australischen Firma ( ggf. auch einer bekannten internationalen Firma) wo man bereits im Fachgebiet gearbeitet hat.

Viel Geduld, Organisationstalent, gesuchte Qualifikationen und gute Referenzen helfen entsprechende Kontakte zu Firmen zu knüpfen. Außerdem können Bewerber auf unserer Facebook Page eine Suchanzeige aufgeben.

Gelegenheit, Australien's Arbeitswelt und Alltag kennenzulernen, bietet das "Working Holiday Makers Visum". Deutsche Staatsangehörige im Alter zwischen 18 und 30 Jahren können ein Visum für einen Ferienarbeitsaufenthalt beantragen. Erfolgreiche Antragsteller dürfen dann bis zu 1 Jahr in Australien reisen und arbeiten.

Voraussetzung ist jedoch, daß sie nicht länger als 6 Monate bei jeweils einem Arbeitgeber bleiben. Mancher Rucksacktourist träumt von einem Leben Down Under und hat so die Möglichkeit sein Traumland näher kennenzulernen, wie auch die 30 Prozent knapperen Gehalter und kürzeren Urlaube der Australier.

Weit verbreitet ist die falsche Annahme, man könne mit einem Touristenvisum einreisen, sich einen Arbeitgeber suchen und dann vor Ort das Touristen- in ein Arbeitsvisum umwandeln. Das richtige Visum muß auf jeden Fall vor der Abreise beantragt werden.

Praktikanten-Visa stellen eine der zahlreichen Unterklassen der "Temporary Resident Visa" dar und werden an Studenten ausgestellt. Bevor der Praktikant jedoch einen Visumsantrag stellen kann, muß auch das australische Gastunternehmen einen Antrag ausfüllen. Die meisten Firmen arbeiten mit Praktika-Vermittlungsorganisationen zusammen, die sich um die Praktikanten kümmern.

Bitte planen Sie hierfür genügend Zeit ein!

 

Sprachtests

Sprachzentren in Australien: GotoAustralia bietet kostenfreie Englisch-Zertifikate (bei einem Englischkurs ab mehrere Monate), die international anerkannt werden und die Erfolgschancen bei der Stellensuche steigern.

Organisatorisches zum Auslandspraktikum in Australien

Wir sind eine australische Organisation und helfen euch bei der Bewerbung für ein Auslandspraktikum und gesamten Reisevorbereitung.

Welches Visamöglichkeiten für Internships (englische Übersetzung für Praktika):

  • Occupational-Trainee
  • Working Holiday oder
  • Studentenvisum

Versicherungen für Praktikanten:

  • Auslandskrankenversicherung (Als Praktikant/in besteht kein Recht auf die staatliche Krankenversicherung Medicare. Deshalb muss man sich privat versichern.)
  • Private Haftpflichtversicherung (deutschen Verträge gelten meist auch während des Aufenthaltes im Ausland bis zu einem Jahr)
  • Unfallversicherung (ist empfehlenswert, es sei denn man möchte einen Study & Work Aufenthalt buchen und ist über die australische Ausbildungseinrichtung abgesichert)

Bewerben Sie sich für ein Auslandspraktikum in Australien!

Visum für ein Praktikum in Australien

Studentenvisum Australien - Beratung

In Australien können Sie bis zu drei Monate ohne ein Visum als Tourist studieren, also beispielsweise an einem Englischkurs oder einem Businessseminar teilnehmen. Wenn Sie allerdings vor Reisebeginn bereits wissen, dass Ihr Studienaufenthalt länger dauern wird, müssen Sie ein Studentenvisum beantragen.

Der Antrag wird im Internet über ein Online-Formular gestellt; man benötigt einen gültigen Reisepass, eine Kreditkarte und die Immatrikulationsbestätigung der Bildungseinrichtung. Wer länger als ein Jahr in Australien studieren möchte, muss zusätzlich seine Gesundheit von einem Amtsarzt der australischen Botschaft bestätigen lassen. Eine Kopie ist auf dem Postweg einzuschicken. Solch eine Untersuchung muss gesondert beantragt werden, planen Sie daher genügend Zeit ein, um alle Unterlagen rechtzeitig einzusenden.

Die Visumsgebühr beträgt derzeit etwa AU$ 450 und muss mit Kreditkarte gezahlt werden. Bei der Beantragung ist zudem darauf zu achten, die richtige Visumsklasse (Subclass) zu wählen. Diese richtet sich nach dem angestrebten Bildungsweg (zum Beispiel ein Studium an einer TAFE-Schule, Highschool oder Universität). Wenn Sie unsicher sind, welche Visumsklasse auf Sie zutrifft, können Sie sich an unsere Mitarbeiter wenden.

Die Beantragung über das Internet ermöglicht eine schnellere Bearbeitung; in der Regel wird das Visum innerhalb einer Woche erteilt und kann für die Reiseunterlagen ausgedruckt werden. Bei der Ankunft in Australien erfolgt dann entweder ein schriftlicher Vermerk im Reisepass oder es besteht ein elektronisches Visum für die im Pass angegebene Nummer. Personen, die eine Gesundheitsbescheinigung einreichen müssen, warten in der Regel etwas länger auf ihr Visum.

Wer ein Studentenvisum erhält, darf für die Länge des Studiums plus einem extra Monat in Australien bleiben.

Wenn Sie während Ihres Studienaufenthalts auch arbeiten möchten, müssen Sie seit 2008 keine Arbeitserlaubnis mehr beantragen; sie wird automatisch zum Studentenvisum erteilt und mit den anfallenden Visumsgebühren gezahlt. Somit kann man während der Studienzeit bis zu 20 Wochenstunden in Australien arbeiten; in den Semesterferien darf man Vollzeit arbeiten.

Deutsche Studenten bewerben sich unter Assessment Level I; dies gibt Aufschluss über das „Einwanderungsrisiko“ für das jeweilige Land und hilft den Sachbearbeitern bei der Entscheidung über einen Visumsantrag.

Für weitere Informationen und Tipps stehen Ihnen unsere Mitarbeiter gern zur Verfügung. Unsere Beratung ist für Sie völlig kostenlos!

Australien Visum für ein Praktikum

Visa für Praktika in Australien

In Australien sind Praktika und Praxissemester eher unüblich. Daher ist es verhältnismäßig schwierig, ein Praktikum in Australien zu absolvieren, welches von der FH als Praxissemester anerkannt werden kann. Aus diesem Grund sollten Studierende ihre Pläne unbedingt vorher mit dem jeweiligen Praxissemesterbeauftragten besprechen und sicherstellen, dass das Vorhaben als Praxissemester anerkannt wird.

Ihre Möglichkeiten

  • Working Holiday Visa: Dieses Visa wird für einen Zeitraum von bis zu 12 Monaten ausgestellt und berechtigt den Inhaber, Australien zu bereisen und zu arbeiten. Wenn man mit diesem Visa, welches vergleichweise einfach erhältlich ist, jedoch ein Praxissemester absolvieren möchte, sind erneut genaue Absprachen mit der Fakultät notwendig, da man für den gleichen Arbeitgeber nur maximal 3 Monate tätig sein darf.
  • Occupational Trainee Visa: Dieses Visa ist sehr gut geeignet für ein Praxissemester - es ist jedoch kompliziert zu beantragen. Zunächst muss das Praktikum vom australischen Arbeitgeber bei der Einwanderungsbehörde beantragt werden. Wird es genehmigt, muss das eigentliche Visa in Deutschland beantragt werden. Dieser Prozess setzt natürlich voraus, dass  schon vor der Reise ein Vertrag über das Praktikum abgeschlossen worden ist.
  • Student Visa: Kombination Studium + Praktikum: In Australien ist es für Inhaber eines Studentenvisums möglich neben dem Studium zu arbeiten.

Genaue Informationen gibt es im Internet auf den Seiten der australischen Einwanderungsbehörde und von unseren Beraterin.

Praktikumsbericht einer Schülerin aus Wiesbaden

Meine Aufgaben als Praktikant bei Australien-Ausbildung?

  • Recherchen im Internet und australischen Alltagsleben über Australienthemen wie Reisen, Studieren, Leben und Arbeiten Down Under
  • Elektronischer Standard-Schriftverkehr zu Partnerorganisationen und Kunden in englischer und deutscher Sprache
  • Unterstützung bei administrativen Aufgaben.
  • Gestaltung und Veröffentlichung von meinen Australien - Erlebnissberichten / online Tagebuch bis zur Abreise nach Deutschland


Warum habe ich mich für ein Praktikum in Australien beworben?

  • Besuch meiner "australischen Familie".
  • Interesse Australien live kennenzulernen, in einer australischen Firma zu arbeiten und am australischen Alltag teilzunehmen.
  • Ein Praktikum ist in unserem deutschen Schulsystem ein Bestandteil, also warum nicht gleich ein Praktikum in Australien absolvieren?
  • Verbessern der Englischkenntnisse.
  • ...viele australische Erlebnisse zu haben, wilde Tier wie Känguruhs, Koalas und Dingos zu sehen und viele schöne Fotos an meine Familie und Freunde in Deutschland zu schicken.
  • Referenz und Zeugnis am Ende des Praktikums um Vorteile bei der Suche nach einem Berufsausbildungsplatz in Deutschland zu haben.


Wie lange bin ich bei Australien-Ausbildung
?

Ich absolviere als Schülerin ein dreiwöchiges Praktikum. Danach bin ich noch 2 Wochen zur Erholung in Brisbane.


Was mache ich in meiner Freizeit?

Ihr könnt bald meine Reiseberichte lesen wie z.B. Ausflügen in die Gegend von Brisbane. Ich lerne gerade die Highlights von der Brisbane Umgebung kennen wie das Schwimmen in den hohen Wellen des Pacifics. Am liebsten hätte ich mir gleich ein Surfbrett gemietet und mich in die Wellen gestürzt.

Interessante Ausfluglinks für die Brisbaner Gegend:

Sea World an der Gold Coast
Lone Pine - ein Koalapark


Was für eine Organisation ist Australien-Ausbildung?

  • Australien-Ausbildung bietet als globale Organisation kostenfreie Beratung für zukünftige Studenten (international students), Working Holiday Maker und Australienliebhaber und alle Leistungen, die helfen einen Studien,-Arbeits oder Ferienaufenthalt in Australien gut vorzubereiten.
  • Australien-Ausbildung repräsentiert als deutschsprachige australische Organisation Universitäten, Colleges, TAFE's und Sprachschulen.
  • Das "Work/Travel und Study Consulting" ist kostenfrei.Teilnehmer des Study - oder Work / Travel Australia Programmes zahlen keine zusätzlichen Beratungsgebühren und erhalten kostenfreie Leistungen (kostenfreie Übersetzung aller benötigten Unterlagen, Steuernummer, Bankkonto, Visum, Tipps zur Arbeits - und Wohnungssuche etc.), wenn Sie sich über Australien Ausbildung beworben haben.
  • Bewerber können Ihre gewünschten Leistungen z. B. Flug, Unterkunft, Touren, Mietwagen/ Camper, Sprachkurs, Studium selbst auswählen und zahlen nur dafür direkt an den Anbieter.


Wer ist das Team von Australien-Ausbildung (AA)?

Das AA Team besteht aus ehemaligen und aktiven Studenten, Working Holiday Makern, Globetrottern mit umfangreichen Erfahrungen im Bereich Studieren, Arbeiten und Praktikum, Reisen und Leben in Australien.

Die Direktorin von Australien-Ausbildung ist Mitglied in folgenden Organisationen um internationalen Studenten in Australien professionelle Serviceleistungen anzubieten:
ISANA (International Education Association) - Studentenservice Australien und Neuseeland, EAIE (European Association for International Education) - Europäische Organisation für internationale Studenten


Warum wurde Australien-Ausbildung gegründet?

  • Vielen Menschen speziell in Deutschland ist noch nicht bewusst, wie umfangreich die Studien-und Ausbildungsmöglichkeiten in Australien sind. Man kann hier sogar ohne Abitur an einem College studieren und sich dafür Jahre an der Universität einsparen!!!
  • Oft bekommt man nicht die notwendigen Informationen oder wird nur unzureichend zum Studium in Australien beraten.
  • Immer wieder kommen Studenten und Reisende mit einer falschen Erwartungshaltung nach Australien und benötigen einen Ansprechpartner diekt vor Ort.
  • Das Australien-Ausbildung Team verpflichtet sich, zukünftigen internationalen Studenten aller Alters- und Ausbildungsgruppen, einfache Zugangsmöglichkeiten zum australischen Bildungssystem zu ermöglichen. Australien ist weltweit führend in der Unterstützung spezieller Bedürfnisse durch hervorragende Betreuung vor Ort.

Dana Z.

Journalismus Praktikum Erfahrungsbericht

Bachelor of Communication (Journalism/Public Relations)

Griffith University, QLD Brisbane / Gold Coast

 „Nachdem ich nun mein Praktikum im Abschlussjahr meines Bachelor Degrees an der Griffith University absolviert habe, bin ich mir nun völlig sicher, dass Journalismus mein Traumberuf ist. Mein Praktikum bei „Quest Community Newspapers“ gab mir Gelegenheit, neben professionellen Journalisten zu arbeiten, welche sich die Zeit genommen haben, mir meinen Schreibstil mit echten Erfahrungen in der Branche zu verbessern. Während meines Studiums habe ich die Erfahrung gemacht, dass die Dozenten an der Griffith University sehr hilfreich und darum bemüht sind, das Beste aus Ihren Studenten herauszuholen, um diese erfolgreich und mit bestmöglichen Noten zu sehen.“

Daria D. (Griffith University – Bachelor of Communication (Journalism/Public Relations)

Keine Beiträge gefunden.

Praktikum Australien Bewerbung

Generell wird ein Praktikum in Australien nicht bezahlt. Ausnahmen gibt es jedoch im Bereich Hotelfachwesen, Gastronomie und Krankenpflege.

Ebenso werden bezahlte Journalismus Praktika angeboten.

Senden Sie uns hier Ihre Details damit wir Ihnen dabei helfen können ein Praktikum in Australien zu finden.

Sprachkurs + Praktikum in Australien

Schon lange hatte ich den Traum für längere Zeit nach Australien zu gehen. Ich war mir noch nicht sicher was ich studieren wollte, also bot sich nach meinem Abitur die perfekte Gelegenheit. Im Internet habe ich die Seite von Australien-Ausbildung entdeckt und einen Sprachkurs mit Praktikum für 3 Monate gebucht. In der Schule wurde ich immer „die Kleine“ genannt. Also wollte ich mir und den anderen beweisen, dass ich allein am anderen Ende der Welt klarkommen würde.

Die ersten 4 Wochen habe ich einen Sprachkurs belegt. Dieser war für mich sehr wichtig, da ich in Englisch nie wirklich gut war. Danach wurde ich von der Sprachschule an meinen australischen Arbeitgeber - ein kleines Hotel vermittelt, um im Bereich Hospitality mein Praktikum zu absolvieren. Ich durfte sogar an der Rezeption arbeiten, Gäste empfangen ...

Meine Arbeitszeiten beim Praktikum waren täglich von 8.00h bis 17.00h. Der Arbeitsalltag lief viel lockerer ab und auch der Chef war nicht so verkrampft. Es wurde viel im Team gearbeitet. Besonders gut gefallen hat mir die Arbeitskleidung, auf die sehr viel Wert gelegt wurde.

Ich denke mir hat die Zeit in Australien und besonders das Praktikum sehr viel gebracht. Ich lasse mich nicht mehr so schnell verunsichern und lasse mich nicht so schnell aus der Ruhe bringen. Ich bin nicht mehr „die Kleine“, sondern bin gewachsen und kann stolz auf mich sein so etwas gemacht zu haben.

Praktikum Stellenangebote in Australien - Wir vermitteln Praktikum Stellenangebote für alle Fachbereiche.

Praktikanten Jobs Australien

GotoAustralia sucht Bewerber für die Bereiche Fotografie und Online-Journalismus!

Online Journalismus – Lust und Freude am Schreiben, fehlerfreies Deutsch, Laptop

Fotograf – ein Auge für ansprechende Motive, hoch auflösende Digitalkamera
Allen Bewerbern, die diese Voraussetzungen erfüllen, können wir eine Stelle bei uns garantieren. Wir freuen uns auf Sie!
Voraussetzungen:

Mit einem Studentenvisum erhält man in Australien zugleich eine Arbeitserlaubnis. Diese ist an bestimmte Auflagen geknüpft, so darf während des laufenden Semesters nicht länger als 20 Stunden wöchentlich gearbeitet werden. In der vorlesungsfreien Zeit bestehen keine Einschränkungen. Die Beschränkung der Arbeitszeit gilt ebenso für Partner oder Familienmitglieder, die mit dem Studentenvisum einreisen dürfen.

Nur wenn der Student einen Masters by Research, Masters by Coursework oder einen Doctoral Degree anstrebt, haben mitreisende Personen die Möglichkeit, einen Antrag bei der Einwanderungsbehörde zu stellen, um uneingeschränkt arbeiten zu können.

Für Studierende, die ihre PhD-Arbeit bereits eingereicht haben, gelten keine Begrenzungen bezüglich der Stundenzahl. Sie können bis Ablauf ihres Studentenvisums unbegrenzt arbeiten.

Studienberater - Praktikum im Bereich Studienberatung

Während eines Jahr work and travel Jahres habe ich beschlossen, Australien näher kennen zu lernen und eine Weile hier in Brisbane zu leben. Hier arbeitete ich als Praktikantin bei AA Education Network für 3 Monate.

Das Studiensystem in Australien unterscheidet sich in eigigen wesentlichen Punkten von dem in Deutschland, der Schweiz oder Österreich. Wenn Du also vorhast, nach Australien oder Neuseeland zu kommen um ein Studium, eine Ausbildung, Praktikum oder Sprachkurs zu absolvieren, freue ich mich, Deine Fragen zu beantworten und Dich bei der Anmeldung und allem was dazu gehört zu unterstützen.

P.S. Um mich nicht auf meinen deutschen Qualifikationen „auszuruhen“ werde ich selbst 2018 einen Studienaufenthalt in Brisbane starten.

Melanie S.

Im Bereich Journalismus / Online Writing bieten wir aktuell folgendes an

„Freies“ unbezahltes Praktika:
Hier geht es um eigene Texte (z.B. Reiseberichte und Bilder), welche Sie auf unseren Blogs erfassen. Zu Beginn und am Ende des Praktikums teilen Sie uns mit, wo wir Ihre Berichte nachlesen können. Gern stellen wir Ihnen einen Praktikumsbericht aus, wenn nachvollziehbar ist, dass Sie auch regelmäßig etwas getan haben -> Dieses Art des Praktikum ist für jedem Bewerber möglich!

Unbezahltes Praktika mit Projektarbeit:

Hier geht es um ein unbezahltes Praktikum, in welchem in Vorfeld bestimmte Texte, Themen etc… abgestimmt werden, welche dann von Ihnen bearbeitet werden.

Bsp: Wenn Sie herumreisen, können Sie gezielt zu bestimmten Instituten gehen (z.B. Spachschulen, Colleges oder Unis), sich dort umschauen, einen Bericht über die Uni schreiben, ggf. Interviews mit Studenten führen etc. (Wenn die Texte journalistisch gut geschrieben sind, können Sie einen Bonus ausgezahlt bekommen.)

Diese Art des Praktikums ist vor allem für Reisende sinnvoll, welche praktische Erfahrungen im Bereich Journalismus sammeln wollen, um Referenzen fürs Studium und spätere Bewerbungen zu sammeln. Fokus liegt hier bei nicht im Geld verdienen.

Bezahltes Praktikum:

Hier geben wir Ihnen gezielte Aufgaben (z.B. bestimmte Webseiten), wo Sie Recherchen betreiben müssen und dann für uns qualifizierte Texte schreiben, oder umschreiben oder übersetzen sollen.

Wir erwarten in jedem Fall sehr gute Deutschkenntnisse bezogen auf Ausdruck, Rechtschreibung und journalistische Fähigkeiten, denn eine 1:1 Übersetzung ist in der Regel nicht die beste Lösung. Ihre Englischkenntnisse solltenauch recht gut sein. Eine Bezahlung erfolgt nur dann, wenn die Texte die geforderte Qualität an Inhalt und Sprache erfüllen und ohne weiteren Aufwand verwendet werden können!

Sonderprojekte:

Aktuell suchen wir nach qualifizierten, technisch versierten Journalisten, welche kleine Videos vor Ort dreht – das heißt, Recherchen betreibt und dann vor Ort ein „Video“ in Kleinformat dreht, welches wir auf unseren Webseiten veröffentlichen können.

Dies kann zu Themen wie Australien / Neuseeland allgemein, Working Holiday, Bildung, Großstädte Australiens / Neuseelands etc. sein – Themen sollten im Vorfeld abgestimmt werden.

Weitere Go To Australia – Praktikantenplätze:

Go To Australia sucht nicht nur Praktikanten im Bereich Journalismus / Web-Writing sondern auch in folgenden Gebieten:

  • Marketing
  • IT
  • ...

Ausführliche Informationen zu den Voraussetzungen, Bewerbungsunterlagen etc. finden Sie hier: Bewerbungen.

Gebührenpflichtiges Praktikum:

Wenn Sie ein Inhouse-Praktikum in einem australischen oder neuseeländischen Unternehmen machen wollen, egal ob als Journalist oder in irgendeinem anderen Fachgebiet (Hostpitality, Engineering, Marketing, Politik etc.), kann ihr Praktikum auch professionell organisiert werden.

Hier können Sie Ihr Praktikum individuell entsprechend Ihrer Ausbildung oder auch zukünftigen Ausbildung und gewünschten Erfahrungen beantragen und es wird speziell für Sie nach einem geeigneten Praktikumsplatz gesucht. Die Vermittlung dieses speziellen Praktikums als auch die Organisation des Visums etc. ist natürlich mit einiger Arbeit und Organisation verbunden, so dass diese Plätze eine Vermittlungsgebühr kostet, welche ab 1600 A$ beginnt und in Abhängigkeit der Dauer des Praktikums bis zu 2,700 A$ für einen unbezahlten Praktikumsplatz gehen kann (zzgl. Versicherungen, Flug, Unterkunft und andere
Lebenshaltungskosten).

Ausführliche Informationen zu den Kosten, Voraussetzungen, Bewerbungsunterlagen finden Sie HIER:

  • Praktikum in Australien
  • Praktikum in Neuseeland

 

Auslandspraktikum Marketing

Auslandspraktikum im Marketingbereich

Was bringt mir ein Praktikum?

Ein Praktikum bringt wertvolle Arbeitserfahrung, Kontakte und Arbeitsproben, die du später einem potentiellen Arbeitgeber vorlegen kannst.
Stellen im Marketing-Bereich sind heiß begehrt, da sie kreatives Arbeiten, viel Abwechslung und gute Bezahlung versprechen. Deshalb bewerben sich auch viele Absolventen und Quereinsteiger aus anderen Berufen und die Arbeitgeber haben die Auswahl. Je mehr ein Bewerber zusätzlich zu seiner Ausbildung punkten kann, desto höher stehen die Chancen im Bewerbungsverfahren.

Neben einer fundierten Ausbildung oder einem Studium haben diejenigen Bewerber die besten Chancen, die bereits Arbeitserfahrung vorweisen und auch eigene Arbeitsproben vorlegen können. Wer sich in einem Praktikum bereits bewährt hat, kann leichter in eine entsprechende Arbeitsstelle einsteigen, weiß bereits worum es beim Marketing praktisch geht und konnte durch seine ersten Arbeiten auch einen eigenen, kreativen Stil entwickeln. Für Arbeitgeber sind Bewerber, die bereits über praktische Erfahrungen verfügen, interessanter als Neulinge, die erst langsam eingelernt werden müssen.


Welche Vorteile hat ein Auslandspraktikum?

In einem Auslandspraktikum lernst du neben der Sprache auch eine andere Kultur kennen, entwickelst Flexibilität und Offenheit und kannst dich beruflich und persönlich weiterbilden.

Die meisten Arbeitgeber schätzen einen Auslandsaufenthalt als äußerst positiv ein, was dir einen deutlichen Vorteil bei Bewerbungen verschafft. In einer Zeit, in der durch das Internet eine immer größere Zielgruppe im Marketing erreicht werden kann, ist das Beherrschen der englischen Sprache eine der Grundvoraussetzung für interessante Arbeitsstellen. Wer sein Englisch durch ein Auslandspraktikum aktiv verbessert, dabei fachbezogene Arbeitserfahrung sammelt und beweist, dass er sich in einer fremden Kultur zurechtfindet, kann bei künftigen Arbeitgebern punkten.

Und nicht zuletzt wirst du in deinem Gastland eine tolle Zeit haben- du kannst reisen, neue Orte und kulturelle Schätze entdecken, Menschen aus aller Welt kennen lernen und unvergessliche Erinnerungen mit nach Hause bringen.

Australien Praktikum Stellenangebot

Für wen ist ein Praktikum bei Go To Australia geeignet?

Studenten und Working Holiday Maker, gerne unterwegs sind und gut schreiben können.

Welche Kosten entstehen?

Es entstehen keine Vermittlungskosten. Das Praktikum ist unentgeltlich.

Zulassungskriterien

Qualifikationen oder Interessen im Bereich Redaktion.

Um als Praktikant angenommen zu werden benötigt man folgendes:

  1. Die ausgefüllte Internshipanmeldung
  2. Ein aktuelles Resume und einen CV
  3. Ein Statement über das Ziel der Arbeitserfahrung und in welcher Relation es zum gegenwärtigen Studium oder Beruf steht
  4. Details von den akademischen Resultaten der Ausbildungseinrichtung
  5. Nachweis der finanziellen Unterstützung, dass Sie genügend Geld für Ihren Australienaufenthalt haben
  6. Nachweis der Kranken-, Unfall-,Reise- und Haftpflichtversicherung


Meine Englischkenntnisse sind unzureichend, muss ich einen Englischkurs buchen?

Wir spechen im Office auch deutsch und es ist kein Problem, wenn Ihre Englischkenntnisse unzureichend sind. Empfehlenswert wäre jedoch ein zusätzlicher Englischkurs, damit Sie sich in Australien verständigen können. AA Education Network hilft Ihnen bei der Vermittlung eines Englischkurses in Australien.

Wie viele Stunden Arbeit in der Woche würde ein solches Praktikum beinhalten?

Nähere Infos finden Sie in unserem Praktikantenvertrag und es ist auch möglich sowas individuell zu entscheiden, wenn Sie eine bestimmte Stundenzahl absolvieren müssen.

Ist es erlaubt parallel evtl einen kleinen Nebenjob zu suchen?

Ja, wenn Sie zum Beispiel abends kellnern gehen, haben wir nichts dagegen.

Würde dieser Praktikumsaufenthalt verbunden mit dem Working Holidays Visum laufen?

Ja. Sie können bis zu 3 Monate bei uns als Praktikant bleiben.

Ich habe bemerkt, dass dieses Praktikum unentgeldlich. Wie genau sähen die Unterbringung und weiteres aus?

Details gibt es im Praktikantenvertrag. Sie können sich für Homestay entscheiden. Es ist grundsätzlich nicht jedermanns Sache in einer Familie (z.B. mit Haustieren und Kindern) zu leben. Die meisten Praktikanten wohnen in einem hostel oder einer WG. Bei Interesse helfen wir Ihnen eine Unterkunft zu finden.

Working Holiday Visa

Bitte schauen Sie auf der Homepage von der DIMIA nach. Hier können finden Sie alle Infos zum Working Holiday Visum und können es Sie das direkt online anmelden.
Falls Sie für ein WHM Visa nicht in Frage kommen, schicken Sie uns bitte eine email.

Sie haben auf der Homepage vermerkt, dass sie keine weiteren Programmkosten erheben, es sei denn man bucht extra Leistungen mit ihren Partnern. Stimmt dies so?

Ja. Meist wird jedoch etwas gebucht.

Zeitraum des Praktikums

Bis 3 Monate mit einem Working Holiday Visa. Als internationaler Student mit einem Studentenvisa und einer Arbeitserlaubnis dürfen Sie 20 h pro Woche bei uns arbeiten und nach Vereinbarung auch für längere Perioden bei uns arbeiten.

Gibt es eine Betreuung vor Ort in Brisbane?

Bei allen Australienprogrammen steht Ihnen ein Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung. Wir koordinieren die Schulung, Unterbringung und die Sprachkurse. Zudem haben Sie einen unmittelbaren Betreuer (Workplace Supervisor).

Ich bin ziemlich kommunikativ und möchte lieber wenig mit Computern zu tun haben?

Es wird erwartet, dass Sie Freude an einer Online Tätigkeit haben und selbstständig in diesem Medium arbeiten möchten ohne direkt mit Kollegen Kontakt zu haben. Ansonsten sollten Sie sich lieber für ein Praktikum mit einer unserer Partneragenturen entscheiden.

Ich möchte nur im Bereich Reisestories schreiben tätig sein und möchte dabei reisen.

Es ist durchaus möglich als Reiseredakteur tätig zu sein.

Bekomme ich eine Bescheinigung nach dem Ablauf meines Praktikums?

Go To Australia stellt nach Beendigung Ihres Praktikums ein Praktkantenzeugniss in deutscher und englischer Sprache aus.

Was für Praktika Alternativen neben oben genannten gibt es?

Wir helfen Ihnen gerne ein qualifiziertes Praktika in Ihrem Bereich zu vermitteln. Die Vermittlung ist arbeitsintensiv und Sie zahlen dafür.

Praktikum in Australien finden


Der Weg zum Praktikum in Australien

Viele träumen davon einmal eine längere Reise in ihr Traumland Australien, dem roten Kontinent, zu machen. Also warum nicht den Traum mit dem nützlichen verbinden und ein Auslandspraktikum in Australien machen? Mit dem Working Holiday Visa Australia oder dem Studentenvisum ist es heute kein Problem mehr, eine Australien - Reise zu planen und dort neben dem Reisen bzw. Studieren auch zu arbeiten oder ein Praktikum zu absolvieren. Ein Praktikum in Neuseeland oder Australien ist eine perfekte Gelegenheit, die Sprachkenntnisse zu verbessern und dabei noch viele Erfahrungen und neue Eindrücke zu sammeln, über das Leben in Australien.

Bin ich für ein Praktikum in Australien geeignet?
Sofern die organisatorischen Fragen (Bewerbungs-Unterlagen, Finanzierung, ggf. Englisch Test, Visum) geklärt sind, steht einer Suche nach dem Praktikum Australien nichts mehr im Wege. Man kann sich im Voraus den gewünschten Bereich des Praktikums selbst aussuchen und dabei auch noch die Dauer und den Starttermin des Praktikums selbst bestimmen. Durch unsere flexiblen Praktika Angebote können wir Ihnen bei dem Zuschneiden Ihres Wunschpraktikums helfen.

Erhalte ich eine Bestätigung für mein Praktikum?

Am Ende eines Praktikums bekommt man eine Praktikumsbescheinigung von dem australischen Arbeitgeber, wo Ihre Aufgaben, die verschiedenen Arbeitsgebiete und die Beurteilung der Leistung aufgelistet sind.

Wo kann ich mein Praktika absolvieren?
Unsere Praktikas bieten wir überall in Australien an, dh. Sydney, Brisbane, Melbourne, Perth, Newcastle, Adelaide, an der Gold Coast, im Outback...

Kostenfreies oder Kostenpflichtiges Praktikum?

GotoAustralia hilft Ihnen, wenn Sie auf der Suche nach einem Praktikum in Australien sind und vermittelt professionelle Auslandspraktika. Praktikas in Australien sind beliebt und eine angenehme Möglichkeit an Traumorten wie Brisbane Arbeitserfahrungen zu gewinnen. Auch die sich positiv entwickelnde australische Wirtschaft macht ein Praktikum in Australien interessant und , daß Deutschland gleich nach Großbritannien für Australien der zweitwichtigste EU-Handelspartner ist und somit eine enge Verflechtung der Deutschen - und Australien - Wirtschaft besteht.

[

Praktikum ohne Agentur

FAQ zum Praktikum ohne Vermittlungsgebühren

FÜR WEN IST EIN PRAKTIKUM BEI GOTOAUSTRALIA GEEIGNET?

Studenten und Working Holiday Maker, die Ihr Praktikum evtl. mit einem "Work and Travel" oder Studienaufenthalt in Australien verbinden möchten.


WELCHE KOSTEN ENTSTEHEN?

Es entstehen keine Vermittlungskosten. Das Praktikum ist unentgeltlich und kann ggf. in der Heimat während des Studiums oder während der Reise durchgeführt werden. Kosten für die Reise, müssen die Praktikanten selbst aufbringen. Denken Sie daran genügend Taschengeld mitzubringen, damit Sie am Wochenende oder Abends etwas unternehmen können. Auch ist es empfehlenswert im Anschluss an das Praktikum etwas durch Australien zu reisen um Land und Leute kennenzulernen. Falls Sie als Working Holiday Maker kommen, geben wir Ihnen gerne Tipps wie Sie nach Beendigung des Praktikums einen bezahlten Job bekommen können.


WIE GUT SEHEN DIE CHANCEN AUS, EINEN PLATZ BEI IHNEN ZU BEKOMMEN? NACH WELCHEN KRITERIEN WÄHLEN SIE HAUPTSÄCHLICH AUS?

Australien ist bei Praktikanten und Studenten sehr beliebt. Bitte melden Sie sich so früh wie möglich an und schicken Ihren CV und ein Begleitschreiben. Wir wählen Bewerber anhand der Qualifikationen und Interessengebiete und entscheiden dann ob ein Praktikum bei uns möglich ist und Sie in unser Online-Team passen. Sie können auch durch das Schreiben von Erlebnisberichten zum Thema Praktikum, Work-Travel-Australia an einem Praktikum teilnehmen.


WANN MUSS ICH MICH BEWERBEN?

Die Bewerbung für ein Praktikum sollte spätestens 12 Wochen vor geplantem Praktikum bei uns eingehen. Wenn Sie einen Sprachkurs belegen möchten, senden Sie bitte den Anmeldebogen spätestens 3 Wochen vor Kursbeginn ein.


WIE BEWIRBT MAN SICH BEI GOTOAUSTRALIA FÜR EIN PRAKTIKUM?

  • Bitte wenden sich für weitere Informationen direkt an uns.
  • Bitte informieren Sie uns noch über Ihre Englischkenntnisse und wie lange Sie evtl. einen Englischkurs besuchen möchten. Evtl. gibt es Möglichkeiten für einen Discount.
  • Wenn Sie für ein Praktikum bei GOTOAUSTRALIA in Frage kommen, schicken wir Ihnen unseren Praktikantenvertrag zu.
  • Der Praktikantenvertrag muss von Ihnen ausgedruckt, ausgefüllt und an uns zurückgeschickt werden.
  • Als nächstes führen wir ein Telefoninterview mit Ihnen durch.
  • Nach postivem Ausgang des Interviews bekommen Sie den Praktikantenvertrag von uns gegengezeichnet zurück.


Infos zu den Versicherungen:

Auslandskrankenversicherung: Als Praktikant/in besteht kein Recht auf die staatliche Krankenversicherung Medicare. Deshalb muss man sich privat versichern.

Private Haftpflichtversicherung: deutschen Verträge gelten meist auch während des Aufenthaltes im Ausland bis zu einem Jahr

Unfallversicherung: ist empfehenswert, es sei denn man ist über die australische Ausbildungseinrichtung abgesichert.


MEINE EINGLISCHKENNTNISSE SIND UNZUREICHEND, MUSS ICH EINEN ENGLISCHKURS BUCHEN?

Wir spechen im Office auch deutsch und es ist kein Problem, wenn Ihre Englischkenntnisse unzureichend sind. Empfehlenswert wäre jedoch ein zusätzlicher Englischkurs, damit Sie sich in Australien verständigen können. AA Education Network hilft Ihnen bei der Vermittlung eines Englischkurses in Australien.


WIE FLEXIBEL IST DAS PRAKTIKUM?

Sie arbeiten im online Team und werden somit während Ihrer Reise Berichte schreiben.


WIE VIELE STUNDEN ARBEIT IN DER WOCHE WÜRDE EIN SOLCHES PRAKTIKUM BEINHALTEN?

Nähere Infos finden Sie in unserem Praktikantenvertrag und es ist auch möglich sowas individuell zu entscheiden, wenn Sie eine bestimmte Stundenzahl absolvieren müssen.


IST ES ERLAUBT PARALLEL EVENTUELL EINEN KLEINEN NEBENJOB ZU SUCHEN?

Ja, wenn Sie zum Beispiel abends kellnern gehen, haben wir nichts dagegen.


WÜRDE DIESER PRAKTIKUMSAUFENTHALT VERBUNDEN MIT DEM WORKING HOLIDAYS VISUM LAUFEN?

Ja. Sie können bis zu 6 Monate bei uns als Praktikant in der Agentur bleiben und dürfen danach ggf. bei uns weiterarbeiten.


WO FINDE ICH INFOS ZUM WORKING HOLIDAYS VISUM AUF IHRER WEBSEITE?

Fragen Sie uns zum Working Holiday Visum.


WIEVIEL KOSTET EIN WORKING HOLIDAY VISA?

Bitte schauen Sie auf der Homepage von der DIMIA nach. Hier können finden Sie alle Infos zum Working Holiday Visum und können es Sie das direkt online anmelden.


SIE HABEN AUF DER WEBSEITE VERMERKT DASS SIE KEINE WEITEREN PROGRAMMKOSTEN ERHEBEN, ES SEI DENN MAN BUCHT EXTRA LEISTUNGEN MIT IHREN PARTNERN. STIMMT DIES SO?

Ja, sie zahlen an AA Education Network keine Gebühren. Nur wer zum Beispiel einen Englischkurs oder eine Weiterbildung buchen möchte, kommt für solche Extrakosten auf.


GIBT ES EVENTUELL BROSCHÜREN VON IHRER ORGANISATION BZW. IHREN PROGRAMMEN?

Sie können von uns alle Infos online bekommen. Fragen Sie einfach nach.


WIE LANGE KANN ICH BEI IHNEN BLEIBEN?

Bis 6 Monate mit einem Working Holiday Visa. Als internationaler Student mit einem Studentenvisa und einer Arbeitserlaubnis dürfen Sie 20 h pro Woche bei uns arbeiten und nach Vereinbarung auch für längere Perioden bei uns arbeiten.


GIBT ES EINE BETREUUNG VOR ORT?

Bei allen Australienprogrammen steht Ihnen ein Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung. Wir koordinieren die Unterbringung und die Sprachkurse. Zudem haben Sie einen unmittelbaren Betreuer (Workplace Supervisor).


MEINE FREUNDIN MÖCHTE MITKOMMEN UND EINEN ENGLISCHKURS BELEGEN. GIBT ES DA MÖGLICHKEITEN?

Grundsätzlich haben wir nichts dagegen, wenn Sie die Unterkunft teilen möchten. Bedenken Sie jedoch auch, dass bei Homestay nicht allzu viele Möglichkeiten für ein Privatleben bestehen. Aber es spricht nichts dagegen, wenn Sie das Zimmer teilen möchten. Wir helfen Ihrer Freundin gerne einen Englischkurs zu finden.


WIE SIEHT MEIN ARBEITSUMFELD AUS?

Es wird erwartet, dass Sie Freude an einer Online Journalismus Tätigkeit oder einem Internet Job haben und selbstständig in diesem Medium arbeiten möchten ohne direkt mit Kollegen Kontakt zu haben. Ansonsten sollten Sie sich lieber für ein Praktikum mit einer unserer Partneragenturen entscheiden.


BEKOMME ICH EINE BESCHEINIGUNG NACH ABLAUF MEINES PRAKTIKUMS?

Wir stellen nach Beendigung Ihres Praktikums ein Praktkantenzeugniss in deutscher und englischer Sprache aus.


WIE FINDET DIE ANREISE STATT?

Wir helfen Ihnen; die günstigsten Angebote unter einer Vielzahl an Airlines, die nach Australien fliegen, zu finden. Eine Abholung vom Flughafen kann optional dazugebucht werden.


KANN ICH DIE UNTERKUNFT SCHON EINIGE TAGE VOR BEGINN DES PRAKTIKUMS BELEGEN?

Der Anreisetag ist der Tag vor Programmbeginn, der Abreisetag ein Tag nach Programmende. Sofern Sie die Unterkunft- beispielsweise wegen eines günstigeren Fluges, schon früher belegen möchten, können wir für Sie eine Unterkunft in einem nahegelegenen Hostel organisieren, wofür Sie selbst zahlen müssen. Weitere Informationen zu Unterkünften in Australien.


GIBT ES NOCH ANDERE MÖGLICHKEITEN FÜR EIN PRAKTIKUM IN AUSTRALIEN, WENN ICH VON GOTOAUSTRALIA EIN ABSAGE BEKOMME ODER AUFGRUND MEINER QUALIFIKATION UNGEEIGNET BIN?

Leider ist es aufgrund der grossen Konkurrenz eine mühselige Angelegenheit, selbständig einen Praktikantenplatz zu finden. Trotzdem kann man natürlich sein Glück auf eigene Faust versuchen.

Ansonsten hilft Ihnen unsere Partneragentur. Die Vermittlung ist arbeitsintensiv und Sie zahlen dafür. Hier können Sie sich für ein solches Programm anmelden.

Australien Praktikum FAQ


Verschiedene Infos zum Praktikum

Was muss ich erfüllen?
- mindestens 18 Jahre alt sein
- vollständige Bewerbungsunterlagen absenden
- gute Englischkenntnisse haben, die man mit einem Englischtest oder Schulzeugnis nachweisen kann

Wo werde ich wohnen?
Man hat während des Praktikums die Auswahl zwischen mehreren Unterkunftsarten:
- in einer australischen Gastfamilie (mit Einzelzimmer und Halbpension)
- in einer Wohngemeinschaft ohne Verpflegung in einem Hostel
- in einem Einzelzimmer ohne Verpflegung

Wie ist das mit dem Visum?
Für Australien gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, einen Aufenthalt im Rahmen eines Praktikums legal zu verbringen. Da viele Leute bei den vielen Visa bei denen Praktika absolvieren den Durchblick verlieren können, ist ein kleiner Überblick:

Mit dem Working Holiday Visum hat man die Möglichkeit bis zu 3 Monate lang in einem Betrieb auch gegen Bezahlung zu arbeiten. So hat man die Moeglichkeit bis zu einem Jahr in Australien zu bleiben und nach dem Praktikum durch das Land zu reisen. Man darf auch in unterschiedlichen Firmen als Praktikant taetig sein. Das Visum ist sehr einfach du beantragen, da kein kein fester Praktikumsplatz durch die DIMIA bewilligt sein muss. Um das Visum zu erhalten gibt es aber einige Bedingungen: Man muss zwischen 18 und 30 Jahren sein und man muss genug finanzielle Mittel vorweisen können, um auch ohne Job in Australien über die Runden zu kommen.

Wenn Sie auch studieren möchten, ist es möglich ein Praktikum mit dem Studentenvisum zu absolvieren. Bei diesem hat man die Moeglichkeit bis zu 20 h-Woche ein Praktikum zu absolvieren.

Dann gibt es noch die Möglichkeit das Special Programm Visum zu beantragen. Dies kann auch bis zu einem Jahr ausgestellt werden. Allerdings braucht man zum beantragen eine Einschreibebestätigung der australischen Organisation, die Sie von unserem Partner bekommen koennen.

Das Occupational Trainee wird am häufigsten für Praktikumsaufenthalte verwendet. Voraussetzung dafuer ist ein bereit feststehender Praktikumsplatz. Und der Arbeitgeber muss sich das Praktikum beim DIMIA erlauben lassen.

Welche Versicherung brauche ich?
Um ein Praktikum in Australien zu absolvieren, ist die europaeische Auslandsreisekrankenversicherung nicht ausreichen.
Hat man das Working Holiday Visum beantragt ist es gut, eine Auslandsreisekrankenversicherung abzuschliessen, bei der wir Sie auch gerne beraten können.
Hat man sich für das Spezial Programm Visum entschieden, muss das OSHC (Overseas Students Health Cover) abgechlossen werden. Dieser Abschluss der Versicherung ist aber im Preis enthalten.

Bin ich ganz auf mich allein gestellt?
Nein... natürlich nicht. In der Zeit des Praktikums gibt es eine kontinuierliche Betreuung von der Organisation und den Verantwortlichen in der Firma. Sollte es während des Aufenthalts in AustralienProbleme oder Fragen geben, helfen wir gerne.

Praktikum Australien Fragen

Ihre Fragen zum Arbeiten in Down Under

  • Ist gotoaustralia.de eine Website von einer registrierten Organisation?
    Ja. Go To Australia ist ein unabhängiger Buchungsservice. Wir versuchen, Ihnen alle möglichen Informationen über Down Under bereitzustellen.
  • Ich bin nicht sicher wie gut mein Englisch ist. Was soll ich tun?
    Kein Problem! Sie können einen Englischkurs bei uns buchen. Gewöhnlich findet an der Sprachschule ein Test am ersten Tag statt, um Sie richtig einstufen zu können. Alternativ können Sie auch an einem Praktikum in deutscher Sprache teilnehmen.
  • Stimmte es, dass es Möglichkeiten gibt für ein kostenfreies Praktikum gibt?
    Sofern Ihre Qualifikation gesucht wird, gibt es bei uns zahlreiche Optionen.
  • Ist es möglich, sich auf arbeit-australien.de bei einem Praktikum und einer Sprachschule anzumelden?
    Ja. Wir schicken Ihnen die Anmeldeformen für das Praktikum und die einzelnen Sprachschulen zu, die Sie dann mit unserer Hilfe ausfüllen und wieder an uns per E-Mail zurückschicken.
  • Was für Vorteile bietet eine Buchung über gotoaustralia?
    Es gibt verschiedene Möglichkeiten Geld zu sparen.
    Sie können z.B. Discounts für Ihre Buchung erhalten. Bei Buchungen ab 3 Monate gibt es sogar die Möglichkeit ein kostenfreies Examen zu erhalten. Fragen Sie uns einfach per E-Mail nach den aktuellen Preisvorteilen.
    Sie können uns jederzeit mit Fragen zum Arbeitsaufenthalt "löchern" auch wenn Sie bereits in Down under sind und es mal Schwierigkeiten gibt.
  • Wieviel kostet die Anmeldung über gotoaustralia.de?
    Die Buchung über uns ist völlig kostenlos. Zusätzlich bekommen Sie an einigen Sprachschulen einen Rabatt. Das bedeutet, dass Sie den besten Preis für Ihren Sprachkurs bzw. Ihr Praktikum bekommen - garantiert!
  • Warum kann gotoaustralia.de niedrigere Kursgebühren anbieten, als wenn man bei Organisationen oder direkt bei der Sprachschule bucht?
    Normalerweise werden Praktikas und Sprachschulen von Agenturen gegen eine Kommission vermarktet. Durch die Online-Buchung wird der Aufwand gering gehalten und dadurch die Kosten minimiert. Einen Teil der Provision können wir so unseren Kunden als Rabatt gewähren.
  • Bekomme ich den Rabatt auch wenn ich direkt bei der Sprachschule buche?
    Nein, nur wenn Sie über uns buchen bekommen Sie den Rabatt.
  • Wann bekomme ich den Rabatt?
    Sie bekommen den Rabatt nach Antritt Ihres Praktikums oder Besuches der Sprachschule.
  • Wie buche ich einen Sprachkurs auf gotoaustralia.de?
    Schicken Sie uns eine E-Mail und wir helfen Ihnen bei der Bewerbung.
  • Wie funktioniert die Bezahlung?
    Nachdem Sie sich per E-Mail oder Kontaktform registriert haben, die Anmeldung des Institutes ausgefüllt haben, werden wir sofort die entsprechende Organisation kontaktieren. Ist der Platz frei, dann senden wir Ihnen die Bestätigung sowie eine Rechnung, die Sie an die Organisation überweisen müssen.
  • Ich kann mein Praktikum doch nicht antreten.
    Wie viel der Gebühren wird mir von der Organisation erstattet?
    Gewöhnlich hängt es davon ab, wann Sie vom Vertrag zurücktreten. Aber seien Sie darauf gefasst, dass die Organisation Ihnen nicht den vollen Betrag zurückerstatten kann.
  • Werden meine persönlichen Daten vertraulich behandelt? Ja. Niemand außer Ihre bevorzugte Sprachschule oder Ihre Praktika-Organisation wird Ihre persönlichen Angaben erhalten.

Weitere Hinweise für Praktikanten

Krankenversicherung

Das Australische Gesundheitssystem für Studenten. Wie funktioniert die OSHC?
Wenn man in Australien studieren möchte, muss man sich natürlich Krankenversichern lassen. Dieses ist auch Bedingung des Studentenvisums. Da internationale Studenten sich ni...

Lebenshaltungskosten

Lebenshaltungskosten in Australien
Wie in vielen Ländern variieren auch in Australien die Lebenshaltungskosten sehr stark zwischen den einzelnen Regionen und Städten.
Generell gilt, dass die Lebenshaltungskosten mit dem deutschen Niveau vergleichbar s...

Letter of Motivation

Fehler und Fallstricke  beim Verfassen eines Letter of Motivation

Es sollte klar sein, daß gerade das Motivationsschreiben als Visitenkarte des Bewerbers Hinsicht tadellos verfaßt sein muß. Häufig anzutreffen ist auch der Fehler, im Letter of Motivation nur ...

MBA Programme

Karriere durch ein MBA Programm in Australien

Die Queensland University of Technology ist Studenten durch Vorträge über das Studium an ihrer Hochschule in Brisbane, Australien bekannt. Die Hochschule verbindet Betriebswirtschaft mit dem künstlerischen Be...

Praktikum Neuseeland

Erhalten Sie kostenfreie Informationen zur Praktikum in Neuseeland: Für individuelle Anfragen klicken Sie hier.

Praktikum Neuseeland - Optionen:

Praktikum mit oder ohne Sprachkurs
Praktikum während des Auslandssemesters
Praktikum während der Au...

Wohnungssuche

Wohnung und Unterkunft

Da in Australien momentan eine Knappheit an Mietwohnungen herrscht, sollte man bereits vor seiner Abreise mit der Wohnungssuche beginnen. Das Akademische Auslandsamt (International Office) der australischen Gastuniversität kann ...

Online Praktikum

Wer erinnert sich nicht noch an Praktika während der Schulzeit? Erst krampfhaft eine Stelle suchen – was interessiert mich? Und am Ende darf man oft nur zugucken, Handlanger spielen oder lästige Aufgaben erledigen, die extra für Praktikanten liegen gela...

Praktikum Marketing

Marketing Praktikum Vermittlung

Praktikum Marketing

Ein Marketing Praktikum ist eine gute Gelegenheit, um berufliche Erfahrungen zu sammeln. Praktikum-Marketing.de bietet eine Reihe von PR-Praktika für Studenten und ...

Australian Internships - Preisliste

Australian Internships veröffentlicht neue Preisliste
Australian Internships - eine für Praktika zuständige Partneragentur von
Australien-Ausbildung - hat bereits die neue Preislisten veröffentlicht.

Neben der Vermittlung von Praktikumsplätzen kümm...

Praktikum Australien Bewerbungsservice

Bewerbungshilfen für Praktikanten mit unzureichendem Englisch

Wir spechen deutsch und es ist kein Problem, wenn deine Englischkenntnisse unzureichend sind.
Empfehlenswert wäre jedoch ein zusätzlicher Englischkurs, damit du dich in Australien verständigen kannst. GotoAustralia hilft  bei der Vermittlung eines Englischkurses in Australien oder Neuseeland.

Bitte schau dir sich unseren Qualifikationscheck an und schicke uns eine E-Mail um alle nötigen Bewerbungsschritte zu erhalten.

GotoAustralia - Praktikum Australien ist eine Vermittlungsagentur für Auslandspraktika in Australien

Wir erheben keine Gebühren für unsere Beratung. Kosten können jedoch je nach Progamm durch den jeweiligen Anbieter entstehen. Wir informieren dich gerne zu den einzelnen Programmen und Gebühren.

Unsere hausinternen Online Praktika sind absolut kostenfrei, da hier weder Reise- noch Vermittlungskosten entstehen. Wer unseren Bewerbungsservice in Anspruch nehmen möchte, kann sich jetzt anmelden.

Die Auslandserfahrung stellt in der heutigen Zeit einen wichtigen Faktor zur beruflichen Weiterentwicklung dar. Praktika in Australien sind eine beliebte Möglichkeit Auslanderfahrungen zu sammeln und zeitgleich das Land und die Kultur kennenzulernen.

Aber auch für Deutsche, die im Ausland ein Praktikum absolvieren oder arbeiten wollen, kann ein Kontakt zu Go To Australia von Vorteil sein.

„Wir halten selber einige Praktikumsplätze für junge Leute vor, die ein entsprechendes Studium abgeschlossen haben und sich beruflich mit dem Online Journalismus beschäftigen wollen“, informiert Manuela, Praktika- Koordinatorin vonGo To Australia.

„In offline Bereichen sind diese Plätze allerdings oft auf längere Zeit hinaus ausgebucht.“ In vielen Bereichen erwarten die Arbeitgeber gute Englisch-Kenntnisse - die Praktikanten können sonst vor Ort nicht sinnvoll eingesetzt werden.

Erhalten Sie kostenfreie Informationen zum Praktikum in Australien.

Praktikum Australien - Optionen:

  • Praktikum mit oder ohne Sprachkurs
  • Praktikum während des Auslandssemesters
  • Praktikum während der Ausbildung in Australien

Anerkennung des Praktikums im Ausland

  • Checkliste für Bewerber
  • Zertifikate und Beurteilungen

Infos zu den Praktikumssgebühren

  • Gebühren der Vermittlungsorganisationen
  • Kostenfreien Programmen

Finanzierung des Praktikums in Australien

  • Auslands-Bafoeg & Kindergeld
  • bezahltes Praktikum
  • Arbeiten für Taschengeld

Anbieter von einem Praktikum in Australien

  • Insititute wie Berufsfachschulen & Colleges, Universitäten, Sprachschulen
  • Vermittlungsagenturen

Praktikum Australien Bewerbung & Bewerbungsablauf Auslandsvorbereitung & Orientierung

  • kostenfreie Übersetzungen & Hilfe bei der Bewerbung
  • Visum, Flüge, Versicherung, Impfungen, Bankkonto, Wohnungssuche, Quarantäne, Lebenshaltung...
  • Weiterbildung, Studium

 

Bewerben Sie sich für ein Australien Praktikum!

Praktikum Australien - Auf der Suche einem Praktikum in Australien oder Neuseeland? Wir vermitteln Praktika nach Australien in allen Fachgebieten






Email:

Name:

Nationalität:

Termine:

Geburtsdatum:

Bisherige Ausbildung:

Welche Praktikum interessiert Sie?

Auswanderungsberatung?
Wenn ja, bitte senden Sie Ihren Lebenslauf:

Ich stimme den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzrechtlinien zu!

Praktikumsstellen

Australian-Internship ist einer der führenden Anbieter von Praktikumsstellen in Australien und langjähriger Partner von Go To Australia. Um weiterhin eine Qualität auf höchstem Niveau sicherstellen zu können, hat Australian-Internship einen eigenen Qualitätsmanager beauftragt, Prozesse zu verbessern und den Standard des Services weiter zu erhöhen.

Wir vermitteln Praktikumsstellen für Auslandspraktika sowie Online Praktika die man bequem von zu hause absolvieren kann.

Für konkrete Informationen wenden Sie sich bitte an unser Team!

Arbeit Zeugnis

Kein Praktikum ohne Arbeitszeugnis

Praktika bringen Berufserfahrung und helfen der Karriere auf die Sprünge. Doch wenn man am Ende des Auslandspraktikums kein Arbeitszeugnis bekommt, endet der vermeintliche Erfolgsweg schnell in einer Sackgasse.

Tanja aus Berlin arbeitet häufig bis tief in die Nacht hinein und übernahm alle Aufgaben eines fest angestellten Mitarbeiters. Trotzdem wurde ihr am Ende kein Arbeitszeugnis ausgehändigt. Eigentlich hatte sie sich mit dem Auslandspraktikum eine feste Stelle versprochen. Aus der Suche nach einem Auslandspraktikum in Australien erleben jährlich viele Deutsche bittere Enttäuschungen.

"Viele Unternehmen wollen nur billige Arbeitskräfte haben, die bestens ausgebildet sind und die neuesten Sachen drauf haben", sagt der 29-jährige Jan, der auch schlechte Erfahrungen in einer australischen Firma machte.

Bewerber sollten sich daher schon im Bewerbungsgespräch nach Übernahmechancen in eine Festanstellung erkundigen. Wichtig ist außerdem die Frage, ob im Praktikum im Praktikum Verantwortung übernehmen kann.

Ideal ist eine eigenverantwortliche Tätigkeit, etwa wenn die Abteilung dem Praktikanten ein eigenes Projekt überträgt. Dann kann man seine Qualifikation unter Beweis stellen.

Solche anspruchsvollen Praktikas findet man meist nur mit Beziehungen oder durch offizielle Praktikavermittler.

Rechtssicher Arbeitszeugnisse erstellen und interpretieren

  • Wer überhaupt Anspruch auf ein Zeugnis hat
  • Wann Sie lediglich ein einfaches Zeugnis erstellen müssen
  • Worauf Sie bei der Zeugnisinterpretation achten sollten
  • Welche Techniken Sie bei kritischen Äußerungen anwenden können, ohne gegen geltendes Recht zu verstoßen

©2017 Go to Australia

0
Connecting
Please wait...
Schick eine Nachricht
* Name
* Email
* Nachricht
    Wir sind online!

     Chatte mit uns. Wir sind online

    * Name
    * Email
    * Nachricht
    Wir sind online!
    Feedback

    Help us help you better! Feel free to leave us any additional feedback.

    How do you rate our support?
      Show Buttons
      Hide Buttons

      Log in with your credentials

      Forgot your details?