Auslandsjahr Australien: High School, Au Pair, Arbeiten, Studieren | Finde hier dein perfektes Auslandsjahr Programm

Erlebe ein Auslandsjahr in Australien. Bei einer Buchung mit uns gibt es unbegrenzte Möglichkeiten für ein Auslandsjahr in Australien!

Viele, vor allem junge Menschen, haben das Bedürfnis sich irgendwann von ihrer Heimat, den Eltern und ihren Freunden zu lösen, nicht unbedingt für immer verlassen, aber raus zu kommen, sich ein Bild von der Welt da „draußen“ machen. Sehen und erfahren was es noch anderes zu entdecken gibt.

Im Normalfall verbringt jedes Kind ca. 20 Jahre in ein und demselben Ort, manche stört dies nicht und sie bleiben dort, gründen genau wie die Eltern es taten ihre Familien, haben vielleicht einen festen Job und sind mit diesem Leben glücklich und zufrieden.

Das genaue Gegenteil davon, aber sind diejenigen die raus wollen, die große weite Welt bereisen.

Es ist nicht einfach sich von seiner gewohnten Umgebung frei zu machen und sich seinen Traum zu erfüllen, dazu gehört viel Mut, gerade weil man normalerweise, wenn diese Entscheidung getroffen wird, noch sehr jung ist, unerfahren, man weiß nicht was auf einen zukommt und trotzdem und vielleicht genau deswegen, ist es so spannend und aufregend.

Die Leute, die es wirklich wagen, diesen Schritt zu gehen, bekommen dafür Erfahrungen geschenkt, die sie ihren Lebtag nicht wieder vergessen werden. In vielen Fällen hat man Glück und die Gastfamilie in der man untergebracht wurde ist richtig nett und sie wird im Laufe der Zeit wirklich zu einer Ersatzfamilie, mit der man auch später noch Kontakt hält. Als Au Pair zum Beispiel, ist die Erfahrung mit Kindern unbeschreiblich, entweder schön oder nicht, aber auch dann weiß man mehr über sich selbst.

Oder ein Schüleraustausch, auch dieser bringt Vorteile sowie Nachteile, es gibt überall positive und negative Seiten, dennoch ist der Mensch ein Gewohnheitstier und findet sich schnell in neue Situationen ein. Am Ende  liegt es an einem selbst, was für Auslandsjahr Australien Erfahrungen mitgenommen werden.

Mach mit! Finde hier Auslandsjahr Australien Angebote und Insidertipps! Wir helfen dir dabei ein Auslandsjahr in Australien gut vorzubereiten.

Ratgeber zum Auslandsjahr in Australien

Auslandsjahr Australien Agentur

Möchten Sie ein Praktikum in Australien, einen Schüleraustausch in Australien oder einen Englischkurs Australien absolvieren? Sind Sie auf der Suche nach der passenden Universität oder nach einer spannenden Reise? Wir liefern Ihnen ein einmaliges Spektrum unserer unterschiedlichen Dienstleistungen!

Go to Australia ist dazu da, internationale Praktikanten und Studenten tatkräftig zu unterstützen, sei es bei der Vorbereitung oder der Durchführung des Auslandsjahres für einen Auslands-Job oder ein Auslandssemester Australien. Wir verfügen über fachkundige Mitarbeiter/innen, die für die individuellen Belange der Student/innen jederzeit ein offenes Ohr haben und Anleitung und Unterstützung leisten, sei es ein Praktikum in Australien oder Neuseeland, ein grundständiger- oder Aufbau-Studiengang oder auch ein Zwischenkurs.

Bei uns können Sie auf Dienstleistungen im globalen Sinne zählen, die einfach mehr bieten als andere Agenturen. Der entscheidende Vorteil: Unsere Leistungen sind für Sie komplett kostenlos! Denn unsere Zielsetzung beinhaltet, dass wir Ihnen helfen, Ihre Zukunft sinnvoll und aktiv zu meistern! Wir sind die erste Adresse, wenn Sie Ihr Studium in Australien oder Neuseeland absolvieren möchten. Gerne unterstützen wir Sie bei der Auswahl des passenden Kurses oder des passenden Studienganges.

Bewerbungsunterlagen dürfen keine Fehler beinhalten! Zusammen mit uns erstellen Sie korrekte Bewerbungen, auf Wunsch auch auf Englisch. Bei uns müssen Sie nie lange warten! Unser Auslandsjahr Australien Agentur Service beinhaltet, dass Sie innerhalb von 24 Stunden von uns hören werden.

Wir halten Sie außerdem auf dem Laufenden, was Ihren Auslandsjahr Australien Antrag angeht. Stress wird so gekillt und Transparenz geschaffen.

Go to Australia  besticht durch Fakten und Erfahrung: Wir sind eine anerkannte Auslandsjahr Australien Agentur mit einem großen Pool an Wissen über das Bildungssystem Australiens. So können wir Top-Leistungen für Studienanwärter/innen im Ausland garantieren! Dass so auch das Beste aus dem Auslandsjahr Australien herausgeholt werden kann, liegt auf der Hand.

Unsere Kostenfreie Leistungen

Hier eine Übersicht unserer Leistungen:

  • Infos über die Englisch Sprachtests,
  • Beratung für den angestrebten Kurs oder das angestrebte Studienfach in Australien oder Neuseeland finden Sie hier unter Studium in Australien Studienberatung ,
  • Ausfüllhilfe beim Stellen des Antrags inklusive Erstellung von beglaubigten Kopien, Englischübersetzungen kostenlos oder bei Stellungsnahmen für die Unis,
  • Hilfe auch nach Stellung des Antrags,
  • Infos über den Flug nach Australien oder Neuseeland,
  • Hilfe bei Beantragung des Australien Studentenvisums,
  • Hilfe bei der Suche deiner Unterkunft in Australien,
  • Bereitstellung von Infos über das Leben in Neuseeland (Studentenermäßigungen, Eröffnung von Konten, Krankenversicherung, öffentliche Verkehrsmittel etc.).

Sobald Sie in Australien oder Neuseeland gelandet sind, geht unser Service noch weiter, denn selbstverständlich stehen wir Ihnen auch vor Ort mit Rat und Tat zur Seite! Wir freuen uns auf Sie und auf Ihre Fragen!

Haben Sie Auslandsluft geschnuppert!

Auf unserer Website gibt es weitere Infos zum Studium im Land der Maori oder der Aborigines!

Auslandsjahr Australien Vorbereitung

Vorbereitung für einen Australienaufenthalt

Eine Reise nach Australien ist ein Highlight, das ein ganzes Leben in Erinnerung bleibt. Damit der Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis wird, ist jedoch eine umfangreiche Planung und Vorbereitung notwendig. Australien umfasst eine riesige Landfläche und ist Heimat zahlreicher einzigartiger Naturwunder und Sehenswürdigkeiten, daher sollte sich jeder Reisende im Vorfeld genau überlegen, welche Reiseroute am besten zu den persönlichen Bedürfnissen passt.

Der Großteil der australischen Landmasse ist durch eine wüstenartige Landschaft geprägt. Das Outback übt eine besondere Faszination auf die meisten Touristen aus, da sich in seinem Inneren, dem roten Zentrum das bekannteste Wahrzeichen Australiens, der Ayers Rock - Uluru, befindet. Die meisten Einwohner Australiens leben jedoch in Großstädten entlang der Küste, wo fruchtbare Landschaften, traumhafte Strände und Korallenriffe ebenfalls zum Reisen einladen.

Zu Beginn der Planungsphase sollte festgelegt werden, welche Orte gesehen werden möchten. Aufgrund der zur Verfügung stehenden Reisezeit wird danach über das Fortbewegungsmittel innerhalb Australiens entschieden.

Wenn nur wenige Wochen für den Urlaub geplant sind, sollten Reisende unbedingt zwischen den einzelnen Destinationen fliegen und nicht mit dem Auto fahren, da ansonsten wertvolle Zeit verloren geht. Wer einige Monate in Australien bleiben möchte, sollte sich vor Ort nach einem geeigneten Fahrzeug umsehen.

Bei der Auswahl von Destinationen spielt die Jahreszeit eine Rolle. Australien ist bekannt für seine extremen Wetterverhältnisse, die den Aufenthalt schnell in einen Reinfall verwandeln können. Generell kann gesagt werden, dass sich der Norden besser im Winter und der Süden besser im Sommer bereisen lässt. Klimatabellen zu den einzelnen Städten finden Interessierte in jedem Reiseführer. Nachdem sich Reisende über die bevorzugten Destinationen, Reisedauer und Jahreszeit im Klaren ist, kann mit der konkreten Detailplanung begonnen werden.

Der Flug sollte bereits einige Monate im Voraus gebucht werden, damit der Preis noch halbwegs akzeptabel ist. Es empfiehlt sich Angebote bei mehreren Reisebüros und im Internet einzuholen sowie diese zu vergleichen. Einige Fluggesellschaften bieten Stop Overs in asiatischen Metropolen an. Die Flugzeit von Europa nach Australien beträgt meistens um die 24 Stunden. Aufgrund der beachtlichen Strecke, die das Flugzeug zurücklegen muss, ist mindestens ein Stopp zum Auftanken erforderlich.

Visum

Wenn du nach Australien reisen willst, benötigst du in jedem Fall ein Visum. Für die Beantragung des Visums ist ein gültiger Reisepass notwendig. Welches Visum du beantragen musst, hängt von deiner Aufenthaltsdauer und dem Aufenthaltszweck ab.

Schulaufenthalt

Für den Austauschjahr an einer High School benötigt man ein Schülervisum.

Kurzer Aufenthalt (unter drei Monate)

Wenn du für drei Monate oder weniger nach Australien reisen willst und dort einen informellen Kurs besuchen willst, der nicht zu einem bestimmten Abschluss führt (Sprachkurs, Tauchkurs, Computerkurs…), so genügt ein Touristenvisum.

Langer Aufenthalt (über drei Monate)

Wenn dein Sprachkurs länger als drei Monate dauert oder du eine formale Ausbildung (z.B. an einem College oder eine Universität) absolvieren willst, so ist ein Studentenvisum notwendig, damit du dich für die Zeit deines Kurses in Australien aufhalten darfst. Meist ermöglicht dir das Studentenvisum, noch einen oder zwei Monate über die Ausbildungsdauer hinaus in Australien zu bleiben.

Ferner darfst du als Inhaber eines Studentenvisums während der Vorlesungszeit bis zu 40 Stunden pro 14 Tage arbeiten, während der vorlesungsfreien Zeit auch mehr. Diese Arbeitserlaubnis ist sowohl für bezahlte als auch für unbezahlte und Freiwilligenarbeit nötig.

Nötige Unterlagen

Um das Studentenvisum zu beantragen, solltest du folgende Unterlagen nachweisen können:

  • Reisepass, der für die Dauer deines geplanten Australienaufenthalts gültig ist
  • Bestätigung des Colleges, der Universität o.ä. über den Kursbesuch (Certificate of Enrolment)
  • Bestätigung über die obligatorische Krankenversicherung für die Aufenthaltsdauer (OSHC – Overseas Student Health Cover)
  • Ärztliche / radiologische Untersuchung bei einem Vertragsarzt der australischen Botschaft, wenn du länger als 12 Monate in Australien bleiben wirst
  • Nachweis über Unterkunft und Betreuung, wenn du jünger als 18 Jahre bist

 

Wir vom AA Education Network unterstützen dich gerne kostenlos bei der Beantragung deines Studentenvisums. Wende dich bei Fragen einfach an einen der erfahrenen Studienberater aus unserem Team.

Auslandsjahr Australien - Auslandsjahr in Australien
Auslandsjahr Australien

Australien Auslandsjahr Programme

High School

Auslandsjahr Australien Schüler

 High School Auslandsjahr in Australien

Ein vorübergehender Austauschjahr in Australien birgt viele Vorteile für Deine persönliche und berufliche Entwicklung. Du hast die Möglichkeit, ein fremdes Land hautnah zu erleben, die englische Sprache perfekt zu lernen und erweiterst insgesamt Deinen Horizont, Deine Anpassungsfähigkeit, Deine Selbständigkeit und Deine interkulturellen Kompetenzen.

In der Schule wirst Du nicht nur auf Australier, sondern auch auf andere internationale Schülerinnen und Schüler treffen, so dass Dir der Austausch mit Menschen aus den unterschiedlichsten Kulturkreisen zugänglich gemacht wird.

Wenn Du später auf Studienplatz- oder Jobsuche gehst, ist der Schuljahr in Australien ein wesentlicher Pluspunkt in Deiner Bewerbung, denn Du zeigst damit Deine Flexibilität, Dein Interesse an kulturellen Gegebenheiten in anderen Ländern, Deine Weltoffenheit und natürlich auch eine gehörige Portion Mut und Selbstvertrauen!

Warum Australien?

An den australischen High Schools wird eine schulische Ausbildung auf höchstem Standard angeboten, die vergleichbar mit den Ausbildungen in den USA oder Grossbritannien ist. Mit einem High School Jahr in Australien erlangt man also international anerkannte Bildung auf hohem Niveau.

Des weiteren ist Australien natürlich eines der schönsten Länder der Erde. Seine Einwohner gelten als besonders freundlich und die landschaftlichen und urbanen Gegebenheiten sind vielfältig, mitunter einzigartig und reichen vom sagenhaften riesigen Outback bis hin zu modernen Groβstädten und quirligen Metropolen.

Egal, ob Du Dich für eine Schule in einem ländlichen Gebiet oder im Herzen einer „Big City“ entscheidest – es wird jede Menge Aufregendes und Interessantes für Dich zu erleben geben.

Demi Au Pair

Auslandsjahr Australien als Au Pair

Ein Auslandsjahr als Au Pair in Australien ist mit dem Working Holiday Visa möglich.
Ein vorbereitenden Sprachkurs bereitet Teilnehmern auf die Arbeitssuche vor. Die Sprachschule steht auch mit Rat und Tat zur Seite.

Ein Au Pair Jahr in Australien - Sonderpreis für diejenigen an, welche mit GoToAustralia als Au Pair starten wollen.

Au Pair Jahr AustralienWenn du Australien als Au Pair kennenlernen möchtest, bieten wir aktuell einen Sonderpreis für diejenigen an, welche mit uns als Au Pair starten wollen.

Als Au Pair wohnst du bei einer Gastfamilie in Australien, betreust die Kinder, hilfst etwas im Haushalt und wohnst dafür kostenlos bei der Gastfamilie inkl. Verpflegung. Nebenbei kannst du dein Englisch verbessern und das Land erkunden. Wir bieten Platzierungen in allen australischen Großstädten an wie Brisbane, Sydney, Adelaide, Melbourne oder Perth sowie auch in ländlichen Gebieten.

Allgemeine Voraussetzungen:

  1. Alter: 18 Jahre –30 Jahre
  2. gute Englischkenntnisse für den Alltag
  3. Freude am Umgang mit Kindern
  4. selbständiges, umsichtiges und verantwortungsvolles Arbeiten
  5. Erfahrungen in der Kinderbetreuung (Referenzen werden benötigt)
  6. gesund, fit und aktiv
  7. Bereitschaft, sich an das Leben der Familie anzupassen und Arbeiten im Haushalt und bei der Kinderbetreuung zu übernehmen
  8. Flexibilität, sich an die neue Familie und ausländische Kultur und Lebensweise anzupassen
  9. offene und ehrliche Kommunikation zur Au Pair Familie
  10. eine gewisse Belastbarkeit und gute Manieren
  11. Working Holiday Visa (nur für deutsche Staatsbürger möglich – NICHT für Österreicher oder Schweizer!)
  12. Programmdauer: mindestens 3 Monate, bis zu 1 Jahr (bevorzugt ab 6 Monate)
  13. Polizeiliches Führungszeugnis erforderlich (kann nachgereicht werden)

Programminhalte

  1. Platzierung als Au Pair in einer australischen Gastfamilie
  2. Eigenes Zimmer im Haus einer australischen Familie
  3. alle Mahlzeiten sind inklusive
  4. Informationspaket für Au Pairs
  5. Abholung am Flughafen
  6. 30 – 40 Stunden pro Woche Arbeit als Au Pair nach Bedarf, 2 Tage pro Woche frei
  7. wöchentliche Zahlung in Abhängigkeit der vereinbarten Stunden (z.B. 30h/W A$180)
  8. Au pair Zertifikat auf Anfrage

HINWEIS: Anreise erfolgt nach Bestätigung der Platzierung durch die Familie (Bitte buche deinen Flug erst nachdem deine Familie fest steht!)

In der Regel werden folgende Dokumente benötigt:

  1. ausgefülltes, unterschriebenes Antragsformular (Formular wird zur Verfügung stellt)
  2. ausgefüllter Au Pair Fragebogen (Formular wird zur Verfügung stellt)
  3. Tabellarischer Lebenslauf, in Englisch (auf Kinderbetreuung/“child care“ bezogen) (Beispiel kann zur Verfügung gestellt werden)
  4. Brief von dir an die Familie, in Englisch
  5. ein paar aktuelle (passende) Bilder von dir
  6. mindestens 2 Referenzen zur Kinderbetreuung – inklusive Kontaktdaten und Unterschrift in englischer Sprache (oder Übersetzungen müssen angefertigt werden) (Vorlagen können zur Verfügung gestellt werden)
  7. Polizeiliches Führungszeugnis (kann nachgereicht werden)
  8. Kopie vom Erste Hilfe Zertifikat (falls vorhanden)
  9. Brief vom Hausarzt, über deine generelle Gesundheit (Formular kann zur Verfügung gestellt werden)
  10. Kopie deiner Versicherungen (Minimum: Auslandskrankenversicherung, Haftpflichtversicherung), ggf. kann man über weitere Versicherungen nachdenken (z.B. Reiseversicherung, Unfallversicherung)
  11. Kopie vom Führerschein (falls vorhanden)
  12. Kopie vom Working Holiday Visum sobald verfügbar

Starttermine:
Bitte berücksichtige, dass 80% der Au Pairs im Juli, August und September beginnen wollen, da sie dann die Schule abgeschlossen haben und direkt im Anschluss das Programm starten wollen. Solltest du dich für diesen Starttermin interessieren, solltest du dich frühzeitig bewerben, um dir einen Platz zu sichern oder ggf. über einen alternativen Starttermin nachdenken.

Bitte wende dich an uns, wenn dich dieses Angebot interessiert!

Sprachenjahr

Englisch Lernen in Australien

Wer seine Sprachkenntnisse verbessern möchte und das Abenteuer sucht, liegt mit einem Sprachreisen Auslandsjahr in Australien genau richtig!
Wir vertreten die Sprachschulen in ganz Australien, daher können Sie wählen, wo Sie Englisch lernen möchten!

Ein Australien Auslandsjahr verbessert ebenso die beruflichen Chancen und ermöglich oft lebenslange neue Freundschaften.

Für eine erfolgreiche Bewerbung sind Arbeitserfahrungen im Ausland heute ein wichtiger Pluspunkt. Voraussetzung dafür sind aber gute Sprachkenntnisse. Ob nach der Ausbildung oder vor dem Wechsel in einen neuen Job - in vielen Ländern ist es Tradition, sich eine Auszeit zu nehmen (das sogenannte gap year), um ins Ausland zu gehen.

Grundlage der Gap Year Australien Programme sind Sprachkurse von min. 3 Monaten mit Abschluss durch Zertifikate wie z.B. Cambridge Certificate. Als Langzeitprogramme sind sie wesentlich preisgünstiger als klassische Sprachreisen.

Sprachkenntnisse perfektionieren und Pluspunkte sammeln für den Lebenslauf ...

Für ein Jahr an einer Sprachschule in Australien Eglisch lernen

Es ist allgemein bekannt, dass sich Sprachen am besten in dem Land lernen lassen, in dem sie auch gesprochen werden, zumindest sagen das immer alle.

Es stimmt auch!!!

Reden ist das A und O, egal in welchen Beziehungen, privat oder geschäftlich.

Viele Arbeitgeber erwarten, dass der Arbeitnehmer mindestens eine Fremdsprache fließend sprechen kann. Da hilft das in der Schule gelernte nicht weiter, es muss ein Sprachkurs oder gar ein Auslandsaufenthalt her, um in der gewünschten Sprache sicher zu werden. Diese lernt sich nun mal am besten da, wo sie tag täglich gesprochen wird.

Dort ist man ja quasi gezwungen darüber zu kommunizieren, sonst versteht einen niemand.

Deshalb immer die Empfehlung, geht ins Ausland an eine der vielen Sprachschulen in Australien um zu lernen, es ist viel einfacher und lässt sich mit angenehmen, positiven Dingen verbinden. Es ergeben sich Möglichkeiten, die einem im Heimatland und in der Schule verborgen bleiben. Neue Freundschaften entstehen, man kann andere, verschiedene Schulsysteme kennenlernen, sich ein neues Hobby suchen, wozu es woanders nicht die Möglichkeit gibt.

Der Wortschatz wird in kürzester Zeit wie von allein zunehmen. Die Hemmungen werden nach einer gewissen Zeit einfach weg sein und das Selbstbewusstsein wird enorm gesteigert. Einfach dadurch, dass man sich selbst mehr zutraut.

Der Vorteil dabei ist, vielleicht lernt man Menschen kennen, die einen durchs Leben begleiten, Freundschaften, die halten. Andere Kulturen werden einem offen dargelegt, das Interesse geweckt und wenn die Zeit vorbei ist, wird man sich sicher mit einem lachendem und einem weinenden Auge wieder in die Heimat verabschieden, aber die Freunde bleiben und auch die Sprache wird so schnell nicht wieder verloren gehen.

Studieren

Auslandsjahr Australien Studieren

Auslandsjahr Australien als Student

Ein Auslandsjahr Australien bietet die Möglichkeit, ihre Sprachkenntnisse zu verbessern und an Studium und einem Praktikum teilzunehmen und einen international anerkanntem Abschluss zu erhalten. Sie können auch an einem Auslandssemester teilnehmen

Auslandspraktikum

Auslandsjahr Praktikum Australien

Auslandspraktikum Jahr in Australien - Wir vermitteln ein Praktikum im Ausland. Ob ein Pflicht Praktika im Ausland oder ein bezahltes Auslandspraktikum - Go To Australia ist der Ansprechpartner zur Organisation eines Auslandspraktikums in Australien und Neuseeland.

Eine Praktikantenstelle in Australien zu finden ist keine Sache des Zufalls.

Motivation, Qualifikation über ein Anforderungsprofil hinaus, sind bei ausländischen Arbeitgebern sehr gefragt und erweitern die Chancen auf ein Praktikum in Down Under.

Kurze oder längere Auslandsaufenthalte in Australien oder Neuseeland sind für das Kennen lernen der Kultur und der Sprache von Vorteil, gerade dann, wenn man sich im Australien beruflich niederlassen möchte oder eine berufliche Tätigkeit im Ausland plant.

Ein erfolgreicher Einstieg in einen Auslandsjob bedarf gründlicher Vorbereitung über die Kultur, das Land und die Leute. Obwohl die Zahl der Arbeitslosen zur Zeit weltweit steigend ist, sollte ein Beruf Freude bereiten und nicht nur Lohnlieferant sein.

Deshalb absolvieren künftige Auszubildende und Studenten bereits im Vorfeld Praktikas um genau zu überlegen, wo die eigenen Stärken und Interessen liegen und keine wichtige Zeit zu verlieren.

Work and Travel Jahr

Australien ist ein Land der Backpacker und Working Holiday Maker, der Reisenden mit einem Working Holiday Visa! Das Working Holiday Jahr kann eines der abenteuerlichsten und prägendsten Abschnitte Ihres Lebens sein.

  • Leider kommen manche Working Holiday Maker ohne Reisevorbereitung und mit falschen Erwartungen nach Australien.
  • Manche Rucksackreisende erhoffen sofort eine gut bezahlte Arbeitsstelle zu bekommen. Auch in Down Under sind solche Stellen rar und es gibt genug Konkurrenzbewerber!

Lassen Sie sich zu Australien beraten!

Harte Arbeit die sich lohnt!!!!

Wer kein Geld für teure Reisen hat, kann sich sein Auslandaufenthalt auch per Work & Travel finanzieren. Es ist die beste Möglichkeit um viel auf Reisen zu gehen und dabei noch Geld zu verdienen. Aber aufgepasst die Arbeit hier ist kein Zuckerschlecken. Auf vielen Farmen wird harte Arbeit verlangt sei es: 12 Stunden am Tag Zwiebeln ernten, Toilettenrohre verlegen oder Würmer umgebettet auf einer Wurmfarm" - was einer der zahlreichen

"Work & Travel"- Anbieter auf seiner Website als mögliche Tätigkeiten für Arbeitsreisende anbietet, wirkt auf den ersten Blick nicht gerade verlockend.

Aber im Gegenzug ein Jahr lang durch australische Städte und Steppen zu reisen, berühmte Sehenswürdigkeiten wie das Opernhaus von Sydney oder den Ayers Rock zu bestaunen, die australische Laid-Back-Mentalität zu erleben und viel mehr.
Es ist vielleicht eine gute Alternative zu Deutschland.

Wer nach dem Abitur oder Ausbildung keine Lust hat direkt weiter zu studieren und einfach Mal was neues Erleben möchte ist hier in Australien gut aufgehoben. Tausende von Deutsche nehmen dieses Work & Travel Angebot an und reisen gemeinsam mit Freunden oder auch alleine nach Australien um abzuschalten, Land und Leute kennen zu lernen, die Sprache erweitern oder einfach nur „Fun“ zu haben. Dank, Working Holiday Visum ist es möglich, hier ein ganzes Jahr lang zu reisen und zu arbeiten.

Die einzige Bedingung ist, dass  nach drei Monaten der Arbeitgeber gewechselt werden muss. Denn eigentlich geht es hier ja nicht wirklich ums Geld verdienen, sondern eher ums Reisen. Dafür muss, bevor es losgeht, auch schon ein guter Haufen Geld gespart sein: Ca. 2.000 Euro kostet der Flug nach Australien und knapp 5.000 Euro müssen bei der Einreise nach Australien nachgewiesen werden. Interessant ist es auch für diejenigen die länger in Australien bleiben möchten, die haben die Möglichkeit, wenn sie nachweisen können, dass sie 3 Monate lang an einer Farm gearbeitet haben, ihr Visum bis zu einem Jahr zu verlängern. Dieses Angebot wird auch von vielen Besuchern genutzt.

Freiwilligenarbeit / WWOOFing

Auslandsjahr Australien Freiwilligenarbeit / WWoofing

Freiwilligenarbeit in Australien / WWoofing in Australien –  die Alternative zu Working Holiday

Die Nähe zum alltäglichen Land- und Familienleben, die Arbeit auf der Farm sowie die kostenlose Unterkunft und das Essen sind die Dinge, die Wwoofing ausmachen. WWOOF ist eigentlich eine Organisation und bedeutet „Willing Workers on Organic Farms“. Sie stammt ursprünglich aus England und wurde im Jahre 1987 gegründet. In Australien befinden sich über 1800 solcher Farmen, die sich sehr unterschiedlich gestalten: Es gibt kleine Hobby-Farmer genauso wie riesige Anliegen, die Lebensmittel für die Industrie produzieren.

Man arbeitet für den Schlafplatz und das Essen auf einer ökologischen Farm für zirka 4-6 Stunden pro Tag. Viele von ihnen haben Zertifikate für ihre ökologische Arbeitsweise. Den tiefen Einblick, den man dadurch in den Alltag und das Farmleben in Australien bekommt, ist unbezahlbar, da man dort hinkommt, wo sich keine Touristen befinden. Man lernt unzählige neue Dinge und kann vielleicht auch Freundschaften für das ganze Leben schließen.

Im Gegensatz zum Working Holiday Visum gibt es hier keine Altersbeschränkung, um teilnehmen zu können. Jedoch wird darauf hingewiesen, dass man sich in einem guten gesundheitlichen Zustand befinden sollte, da die Farmarbeit oft sehr anstrengend sein kann. Die minimale Aufenthaltsdauer auf den Farmen beträgt zwei Tage, die meistens mit dem Farmer vorab besprochen werden.

Kerstin Mittinger

Gap Year in Australien

Ein Gap Year in Australien ist bei Schülern und Studenten geeignet, die eine kurze Auszeit nehmen möchten. Nichts ist besser als während eines Gap Year mal schnell ein Certificate oder Diploma abzuschlissen, welche sogar mit einem Englischkurs kombiniert werden können und flexibel gestartet werden können da man sich in der Regel nicht an den Semesterbeginn halten muss.

Zudem eignet sich ein Gap Year um erste Kenntnisse in einem Fachbereich zu erhalten ohne ein komplettes Studium machen zu müssen, aber innerhalb weniger Monate einen anerkannten Berufsabschluss zu erwerben bzw. zu überlegen ob man später in dem Fachbereich weiterstudieren möchte.

Selbst ältere Studienbewerber, die eine Karriere Änderung wünschen oder einen Universitätsstudium haben, können an einem Gap Year in Australien teilnehmen. Wir übernehmen die komplette Betreuung.

Auslandsaufenthalt Australien - Gap Year

Sprachaufenthalt - Sprachjahr - Praktikum

Unser Programm «GAP YEAR» ist für all jene gedacht, die ins Ausland gehen wollen, um dort eine einmalige Erfahrung in einem neuen Umfeld zu machen, mehrere Monate zur Verfügung haben und eine Fremdsprache beherrschen möchten. Die Programme, die wir Ihnen anbieten, beruhen auf einer Aufenthaltsdauer von mindestens drei Monaten. Die Gap Year AustralienProgramme

  • Sprachkurse (Quartal, Semester und Studienjahr)
  • Praktika und Volontariat
  • Vermittlungen für bezahlte Jobs

Career training (Universitätsabschlüsse / Berufsbildungsprogramme) Sie werden als Module angeboten, damit Sie sich Ihren ganz persönlichen Lerngang mit Praxisbezug zusammenstellen können. Unsere GAP YEAR-Programme wurden so entwickelt, dass sie flexibel und massgeschneidert je nach zur Verfügung stehender Zeit, Zielen und persönlichen Interessen jeder und jedes Studierenden kombiniert werden können. Die Auslandsjahr Australien Programme richten sich an alle, die im Ausland eine Sprache vertieft lernen und dabei eine einzigartige Erfahrung machen möchten. Sie sind also nicht direkt an die Matura, das Abitur oder an andere Diplome gebunden, sondern als Ergänzung dazu zu verstehen, stehen ausnahmslos allen offen und sind für jedes Sprachniveau gedacht, da ihre Idee auf dem Erwerb und dem Gebrauch einer Fremdsprache in einem anderen Land beruht.

Einreise und Aufenthaltsbestimmungen zum Auslandsjahr Australien Programm
Egal mit welchem Ziel Sie nach Australien reisen, an der Beantragung eines Visums kommen Sie nicht vorbei. Eine gute Planung Ihres Auslandsjahr Australien Programmes zahlt sich aus, denn je nachdem, was Sie machen möchten, sind unterschiedliche Formalitäten zu erledigen. Vor allem bei der Beantragung Ihrer Aufenthaltsgenehmigung sollten Sie wissen, ob Sie ein Touristenvisum oder ein "Work Permit" beantragen müssen.

Arbeit ohne Einschränkungen
Um jedoch völlig unabhängig und ohne Einschränkungen auf die Arbeitssuche gehen zu können, sollte man sich um eine mögliche Auswanderung Gedanken machen. Da es sich Australien jedoch zum Ziel gesetzt hat, nur Personen mit guter Ausbildung die Möglichkeit der Einwanderung zu geben, sollten Sie über handfeste berufliche Qualifikationen verfügen.

Mehr Infos zum Thema Auswandern Australien.

Arbeit als Studierender in Australien

Um jedoch völlig unabhängig und ohne Einschränkungen auf die Arbeitssuche gehen zu können, sollte man sich um eine mögliche Auswanderung Gedanken machen. Da es sich Australien jedoch zum Ziel gesetzt hat, nur Personen mit guter Ausbildung die Möglichkeit der Einwanderung zu geben, sollten Sie über handfeste berufliche Qualifikationen verfügen.

Erfolgreiches Gap Year - Sprachenjahr

Mehr als nur ein Sprachkurs - was Sie außerdem tun können im Gap Year:

  • Englisch Sprachzertifikate: Cambridge Zertifikate sind international anerkannte Zertifikate
  • Gasthörer an der Uni: Viele der Partnerschulen sind auf dem Campus von Colleges und Universitäten, und Sie können als Gasthörer an Vorlesungen teilnehmen - eine gute Gelegenheit, sich hinsichtlich eines späteren Studiums zu orientieren und Perspektiven zu entwickeln.
  • Berufspraktikum in Australien: Wenn Sie Ihren Sprachkurs erfolgreich abgeschlossen haben, kann Ihnen ein Praktikum im Berufsfeld Ihrer Wahl. So kehren Sie zurück mit einem Praktikumszertifikat, das Ihnen Berufserfahrung im Ausland bescheinigt.
  • Ausbildung oder Studieren in Australien: In Australien können Sie nach Ihrem Sprachkurs innerhalb von nur 10 Monaten ein Diploma für Management, Marketing, Tourism & Travel oder IT erwerben. Auf Wunsch vermitteln wir auch Studienplätze im Ausland - mit garantierter Platzierung.

Auslandsjahr Australien Finanzierung

Die Kosten für ein Auslandsjahr in Australien hängen von dem jeweiligen Programm ab.

Immer mehr junge Leute haben den Traum, ein Auslandsjahr in Australien zu verbringen, dort zu leben, zu reisen und die fremde Kultur kennen zu lernen. Ein Auslandsjahr, vielleicht sogar verbunden mit einem Studium oder einer Ausbildung in Australien oder einem anderen Gastland, ist eine einzigartige und wertvolle Erfahrung. Ein solches Auslandsjahr in Australien bringt nicht nur enorme Vorteile für die spätere Karriere mit sich, sondern auch unvergessliche Travel Erfahrungen und Freundschaften mit Reisenden aus aller Welt.

Bevor es allerdings tatsächlich losgeht, ist die Finanzierung des Australien Auslandsjahres eine wichtige Frage, die schon im Vorfeld gut überlegt werden muss. Sie sollten so früh wie möglich mit den Überlegungen dazu beginnen wie Sie z.B.: für ein Auslandsstudium die Finanzierung aufgebaut werden soll, um später keine bösen Überraschungen zu erleben. Überlegen Sie sich, welche Pläne Sie während Ihrem Auslandsjahr verwirklichen wollen, wie Sie wohnen und leben möchten und welche Reisen innerhalb des Landes Sie unternehmen wollen.

Denken Sie auch daran, dass Sie vielleicht etwas kostspieligere Angebote wie Bungee Jumping oder Touren ins Outback Australiens ausprobieren wollen. Als Au Pair in Australien, House Sitter oder Pet Sitter können Sie sich die Unterkunftskosten ersparen.
Durch Nebenjobs im Gastland Geld verdienen

Ein Auslandsjahr in Australien kostet Sie durchschnittlich etwa 6500 Euro, zuzüglich Studien- oder Schulgebühren je nach Universität oder Schule. Wenn Sie mit einem Work and Holiday Visum oder einem Studentenvisum ins Land einreisen, dürfen Sie dort auch arbeiten. Bei einem Studentenvisum können Sie sich bis zu 20 Stunden in der Woche und in den Semesterferien unbegrenzt etwas dazuverdienen, mit einem Working Holiday Visum ohne Stundenbeschränkung.

Allerdings sollten Sie bedenken, dass die Jobs in Australien, die Sie als Reisender bekommen, oft nicht sehr gut bezahlt sind. Diese Jobs können Ihnen helfen, etwas Geld nebenher zu verdienen und sind eine hervorragende Möglichkeit, das Arbeitsleben im Land kennen zu lernen und die eigenen Sprachkenntnisse zu verbessern. Es ist jedoch in jedem Fall zu empfehlen, dass Sie bereits über ein gewisses finanzielles Polster verfügen, bevor Sie in Ihr Gastland einreisen. Versuchen Sie, sich soviel wie möglich zusammen zu sparen, sodass Sie Ihre Zeit während des Auslandsjahres in Australien möglichst unbeschwert genießen können.

AuslandsBAföG

BAföG- Leistungen sind auch im Auslandsjahr in Australien möglich

Ein Auslandsjahr Australien, das der Bildung dient, kann auch mit BaföG-Leistungen bezuschusst werden. Mit bis zu 383 Euro unterstützt Sie die Bundesregierung, Ihre Aus- oder Weiterbildung im Ausland fortzuführen. In bestimmten Fällen wird sogar ein Reisekostenzuschuss von bis zu 2000 Euro bewilligt. Sie können sich bei Ihrem zuständigen BAföG – Amt über die Möglichkeiten dazu informieren.

Ausschlaggebend für eine Förderung ist wie beim Inlands-BaföG auch das Einkommen der Eltern, die Bewilligung hängt jedoch zusätzlich von bestimmten Faktoren wie dem Bildungsziel oder der Art der Maßnahme ab. Da für einen Antrag zahlreiche Nachweise (beispielsweise Lohnbescheinigungen der Eltern) vorgelegt werden müssen und die Bearbeitung eine Weile dauern kann, sollten Sie einen entsprechenden Antrag unbedingt rechtzeitig stellen.

Auch ein Auslandspraktika wird von manchen Organisationen finanziell unterstützt. Eine weitere Möglichkeit wäre ein Bildungskredit.

Aber egal ob Stipendium, Bafoeg oder eigene Ersparnisse, wenn Sie  feststellen, dass Sie sich mit der Finanzierung des Australien Auslandsjahres schwerer tun als gedacht, sollten Sie nicht den Mut verlieren. Eine solche Erkenntnis kann Ihnen sogar helfen: Sie können Ihr Auslandsjahr in Australien nochmals verschieben und haben so mehr Zeit, Ihr finanzielles Polster anzulegen.

Gerne beraten wir von Go To Australia Sie zu allen Fragen der Finanzierung Ihres Auslandsjahres in Australien.

Auslandsjahr Australien Stipendien

Stipendium für ein Auslandsjahr in Australien oder Neuseeland

Nichts wie richtig bewerben und mit AA Education Network nach Australien oder Neuseeland reisen! AA Education Network bietet regelmässig Reisestipendien in Kooperation mit Bildungsträgern an. Das AA Education Network-Stipendium zum Studieren im Ausland unterstützt Studierende und Schüler, die folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Sie sind volljährig.
  • Sie haben sich über AA Education Network als "international student" für ein Studium Neuseeland oder Studium Australien über eine Laufzeit von mindestens 3 Monaten beworben und können somit einen Studien- oder Forschungsplatz an einer australischen oder neuseeländischen Institution nachweisen (Confirmation of Enrolment).
  • Als Nachweis zur Berücksichtigung eines Reisestipendiums ist das Confirmation of Enrolment der betreffenden Institution, z.B.: High School in Australien, des betreffenden Tafe, Colleges oder der betreffenden Universitäten in Australia, zum Zeitpunkt der Bewerbung zu erbringen.
  • Sie werden ein Reisetagebuch bei AA Education Network mit mindestens 3 Einträgen/pro Woche führen um andere zukünftige Studierende "auf dem Laufenden zu halten".
  • Schicken Sie bitte eine konkrete Bewerbung, warum Sie für ein AA Education Network Reisestipendium geeignet sind an unsere International-Student-Advisor.

Bewerbungsfristen: Für das erste Semester (Beginn Mitte Februar): 30. September des Vorjahres Für das zweite australische Semester (Beginn Mitte Juli): 15. März des jeweiligen Jahres Bei einem Trisemester-Studium bzw. bei variablen Startterminen entscheidet AA Education Network über die Bewerbungsfristen im Einzelfall.

Es gilt das (australische) Datum, zu dem die Bewerbung den e-Mail-Eingangspostkorb von AA Education Network erreicht. Alle weiteren Infos zur Stipendiumsvergabe erhalten Sie auf Anfrage per e-Mail. Verbindlich für die Auswahl der Stipendiaten und die Vergabe* ist allein AA Education Network!

*Sie erhalten das Stipendium innerhalb des 3. Monats Ihres Aufenthaltes in Australien bzw. Neuseeland.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.