Die offizielle Bewerbungszentrale der TAFE
TAFE Kurse in jedem Fachgebiet
TAFE sind preiswerter als Unis

Vorteile des TAFE in Australien

  • um schnell einen international anerkannten australischen Berufsabschluss bzw. ein Diplom zu erhalten.
  • in der Hoffnung bessere Chancen für eine Einwanderung zu haben, da TAFE Abschlüsse bei australischen Arbeitgebern gefragt sind.
  • als Überbrückung der Zeit zwischen der Schule und Universität oder um nach dem Universitätsabschluss noch ein Diplom zu erhalten, da Arbeitgeber es schätzen Leute mit praktischen Erfahrungen einzustellen
  • um ohne Abi in Australien studieren zu können

TAFE steht für ‚Technical and Further Education‘ und ist eine Schule, die vom Staat gefördert wird. Hier kann ein berufsqualifizierender Abschluss erworben werden. Die Qualität ist hoch, da die  TAFE Australien Institute sich nach staatlichen Vorgaben richten. Studienmöglichkeiten existieren an mehreren Orten in Australien und die TAFE können selbst nach Belieben ausgewählt werden.

Das TAFE Australien Kursangebot ist vielseitig: Business, Tourismus, Design, Marketing oder Management sind beliebte Studienrichtungen. Außerdem werden Englischkurse angeboten, für alle, die sich noch nicht sicher genug fühlen.

TAFE Australien

TAFE Australia: TAFE Colleges in Australien bieten Abschlüsse in vielen gesuchten Berufen

Willkommen auf unseren TAFE Australia Seiten! Auf unserer Website können Sie sich über die Maßnahmen von TAFE, Voraussetzungen für die Teilnahme und das Leben in Australien informieren. Zusätzlich zu den Informationen auf dieser Website bieten wir Ihnen zu allen weiterführenden Fragen kostenlose Beratung zum Thema Auslandsaufenthalt in Australien mit TAFE.

Was ist ein TAFE?

Das Australian Technical and Further Education System (TAFE) ist ein australisches System zur Aus- und Weiterbildung und bietet ein breitgefächertes Programm an Maßnahmen, die von australischen Colleges durchgeführt werden. TAFE ist ein Angebot der australischen Regierung und setzt sich aus zahlreichen Colleges zusammen, die national und international anerkannte Bildungsmaßnahmen anbieten. Als größter australischer Anbieter von Berufsbildungsmaßnahmen wird TAFE vom Staat gefördert und die Qualität der Kurse durch ständige Evaluation sichergestellt.

Was bietet TAFE internationalen Studenten?

Mit TAFE-Maßnahmen können internationale Studenten Qualifikationen in verschiedensten Bereichen erwerben. Besonderer Schwerpunkt von TAFE liegt auf einer berufspraktischen, realitätsnahen Ausbildung, welche die Teilnehmer zu kompetentem Handeln in der realen Berufswelt befähigt. Die Kurse wurden zusammen mit Unternehmen aus Wirtschaft und Handel entwickelt und werden daher von Arbeitgebern anerkannt und geschätzt. Absolventen von TAFE-Maßnahmen haben daher in der Arbeitswelt hervorragende Chancen.

Zusätzlich bieten TAFE-Kurse die Möglichkeit, vorbereitende Qualifikationen für die Aufnahme eines Universitätsstudiums zu erwerben. Eine entsprechende Vereinbarung zur Anerkennung der erworbenen Leistungen besteht mit Universitäten in ganz Australien.

Zusätzliche Leistungen für Studenten

TAFE bietet Studenten zusätzlich unterstützende Serviceleistungen. Diese können beispielsweise in Orientierungsmaßnahmen bei der Ankunft, Angeboten zur Freizeitgestaltung sowie Hilfe bei der Suche nach einer Unterkunft bestehen. Das Ziel von TAFE-Bildungsträgern ist es, allen Studenten ein unterstützendes, konstruktives Lernumfeld und einen sicheren Aufenthalt in Australien zu ermöglichen.

Zulassungsvoraussetzungen

Damit du einen Kurs am TAFE besuchen kannst, musst du bestimmte Zugangsvoraussetzungen erfüllen – wie dies bei vielen europäischen Ausbildungsstätten auch der Fall ist.


Sprachliche Voraussetzungen

Die TAFE-Institute werden deine Bewerbung nur akzeptieren, wenn du nachweisen kannst, dass du über ausreichende Englisch-Kenntnisse verfügst, um den Kursen folgen zu können. Diesen Nachweis kannst du über verschiedene Sprachtests wie z.B. IELTS und TOEFL erbringen.

Die notwendige Punktzahl oder Note variiert dabei zum Teil von Institut zu Institut. Daher solltest du dich beim TAFE-Institut deiner Wahl informieren, welche Leistung du erbringen musst.

Solltest du noch nicht über die notwendigen Englischkenntnisse verfügen, so kannst du diese auch vor Ort am TAFE-Institut im Rahmen eines Intensiv-Sprachtrainings erwerben.


Notwendige Qualifikationen

Um einen Kurs auf „certificate level“ zu besuchen, musst du über einen Schulabschluss verfügen, der dem Abschluss des 10. Schuljahres in Australien entspricht. Wenn du einen höheren Kurs (Diploma oder Advanced Diploma) besuchen willst, dann ist ein Abschluss nötig, der dem 12. Schuljahr in Australien entspricht.


Mindestalter

Du musst mindestens 16 Jahre alt sein, um dich in einen Kurs einschreiben zu können.


Visum

Du brauchst ein Studentenvisum, wenn du in Australien eine Ausbildung absolvierst oder einen Kurs besuchst, der länger als 3 Monate dauert.


Krankenversicherung

Internationale Studierende müssen für die Dauer ihres Aufenthalts eine Krankenversicherung (OSHC – Overseas Student Health Cover) abschließen.

Wenn du weitere Fragen zu Zulassung an einem australischen TAFE-Institut hast, so beraten wir dich dazu gerne – natürlich kostenlos.