Bachelor in Australien: Bachelorstudium in Australien

Bachelor in Australien

Undergraduate (Bachelor-Abschluss) Studium in Australien

Der Bachelor Abschluss in Australien wird nach 3-5 Jahren, abhängig vom Studienfach, erreicht. Studenten mit ausgezeichneten Studienleistungen können im Anschluss an den Bachelor Abschluss den Zusatz Honours erhalten. Oft müssen diese Studenten bereits im zweiten und dritten Jahr vertiefende Kurse besuchen, die sogenannten Honour Classes. Im Honours Jahr belegen Studenten nicht nur Kurse, sondern bereiten sich auch auf eine größere Forschungsarbeit (Honours Thesis) vor. Mit dem Abschluss eines Bachelor Programmes kann man in die Postgraduate Programmes (Master, Graduate Certificate oder Diploma) einsteigen, der Bachelor of Honours kann in Einzelfällen sogar zur Zulassung in ein PhD-Programme ausreichen.

Zulassungsvoraussetzung für den Bachelor ist die Hochschulreife (z.B. Abitur, Matura). Der Bachelorabschluss ist berufsqualifizierend und dauerst je nach gewähltem Studienfach drei bis sechs Jahre. Der Bachelor-Abschluss qualifiziert für ein weiterführendes Studium (Postgraduate Studies). Zusätzlich zum Hochschulabschluss wird ein Sprachnachweis benötigt.

Im erste Jahr werden Grundlagen der jeweiligen Fächer unterrichtet, im zweiten Jahr erfolgt die Spezialisierungsphase (Major).
Es gibt Bachelor-Studiengänge, die auf den Beruf ausgerichtet sind und Bachelor-Studiengänge, die vorbereitend für eine weitere Ausbildung durchgeführt werden.

Mit diesem Abschluss legen Sie sowohl den Grundstein für Ihre berufliche Karriere als auch die Teilnahme an postgraduaten Studiengängen. Um den Bachelor zu erlangen, ist ein Vollzeitstudium von mindestens sechs Semestern notwendig.  Die Einschreibung setzt das ausländische Äquivalent der australischen Oberstufe mit Abschlusszeugnis (12 Jahre) voraus.

Für die Erlangung des Bachelor-Abschlusses mit Honour müssen Sie in der Regel nach dem normalen Bachelor-Abschluss noch ein weiteres Jahr anhängen.

Undergraduate (Bachelor)

Wer seine gesamte Studienzeit in Australien verbringen will, muss sich dort zunächst in einen Undergraduate-Studiengang einschreiben.
Um zum Undergraduate-Studium zugelassen zu werden, benötigt man als internationaler Student ein Zeugnis, das dem Abschluss der australischen Oberstufe mit der Hochschulzugangsberechtigung (12 Jahre) entspricht. Für manche Studiengänge ist ein bestimmter Notendurchschnitt in gewissen Fächern (z.B. Mathematik) erforderlich. Dieser variiert dabei in der Regel von Universität zu Universität.

Nach einer Regelstudienzeit von mindestens sechs Semestern (Vollzeit) wird das Undergraduate-Zertifikat verliehen. Dies kann entweder die Basis für den Start in die gewünschte berufliche Laufbahn oder für ein Postgraduate-Studium sein.

Zum Abschluss Bachelor (Honours) ist nach dem Undergraduate-Zertifikat ein weiteres Studienjahr nötig. Alternativ kann der Bachelor (Honours) durch den Nachweis akademischer Leistungen in den verschiedenen Fächern über mehrere Jahre erworben werden.

Transfer Bachelor in Australien

Wenn Sie schon in Deutschland ein Studium an einer Universität begonnen haben und sich jetzt dazu entschließen den Bachelor im Ausland zu beenden, dann besteht die Möglichkeit ihre bisherigen Studienergebnisse im Ausland anrechnen zu lassen.

Um zu klären, welcher Studiengang und welche Universität für Sie in Frage kommt können Sie das Auslandsstudium Info Team gerne persönlich kontaktieren.

Transferbachelor Studium in Australien

Wer sein Studium im Heimatland begonnen hat und nun in Australien fortsetzen möchte, um dort einen Bachelor-Abschluss zu erwerben, der kann seine bisher erworbenen Scheine in Australien anerkennen lassen, um das Studium dort mit einem „advanced standing“ beginnen und daher schneller beenden zu können. Ob die Scheine anerkannt werden oder nicht, liegt bei den einzelnen australischen Universitäten. In der Regel werden etwa 50% der Scheine anerkannt.

Transferbachelor

Es besteht für Sie grundsätzlich auch die Möglichkeit, in Österreich erbrachte Studienleistungen in Australien anerkennen zu lassen und sich somit mit einem „advanced standing“ zu bewerben, was die Dauer Ihres Studiengangs in Australien verkürzt. Es liegt auch hier grundsätzlich im Ermessen der Universitäten, inwieweit Scheine aus Österreich angerechnet werden. Erfahrungsgemäβ wird meistens auch nicht zu 100%, sondern lediglich zu 50% anerkannt.

Bachelorstudium Australien

Der Bachelor in Australien als Teil der "undergraduate studies" wird an einer Universität studiert und ist berufsqualifizierend.

Ein Bachelor Degree kann so wie in Australien auch in Neuseeland nach drei Jahren erworben werden. Ein Bachelorstudium besteht aus mehreren Fächern ("Units", "Papers" oder "Courses" )

Als Undergraduate Studies bezeichnet man in Australien ein grundlegendes Studium, das mit dem Abschluss des Bachelor-Degrees beendet wird. Die Studienleistungen werden in Form von Referaten, Klausuren und Hausarbeiten erbracht, und eine gesonderte Abschlussprüfung gibt es nicht. Das Studium besteht normalerweise aus drei bis vier einzelnen Kursen pro Semester.

Lerninhalte im Undergraduate Studiengang sind zunächst vor allem das akademische Lernen als solches, was beispielsweise den Aufbau der Fähigkeit beinhaltet, sich auch komplexe Sachverhalte und Zusammenhänge sowohl innerhalb eines bestimmten Fachs, aber auch darüber hinaus, anzueignen. Von der Ausrichtung her kann man das erste Studienjahr als das allgemeine und das zweite als das fachspezifische bezeichnen.

Mit dem erreichten Abschluss des Bachelor-Degrees erlangen Studentinnen und Studenten die Qualifikation für den Berufseinstieg, können jedoch auch einen weiterführenden Aufbaustudiengang (Postgarduate Studies oder Graduate Studies) zur Spezifikation belegen. Die Aufnahme eines solchen Aufbaustudienganges muss nicht unmittelbar nach Erlangung des Bachelor-Degrees erfolgen, sondern kann auch nach mehrjähriger Berufserfahrung jederzeit aufgenommen werden.

Jedes Studienfach wird während des Semesters in mehreren Vorlesungen behandelt. Zusätzlich ist die Teilnahme an einer individuellen, kleinen, interaktiven Diskussionsgruppe (Tutorial) mit einem Lehrer obligatorisch.

Von den Studierenden in Australien werden auch schriftliche Arbeiten verlangt. Studenten in Australien halten u.a Referate halten und können im Team arbeiten. Solche Studienleistungen bilden die Grundlage für die am Ende des neuseeländischen Semesters erteilte Schlussnote.

Es gibt in Australien selten große Prüfungen am Semesterende, jedoch häufig mehrere kleinere im Laufe des Semesters.

 

Bachelor Degree Studiengänge

Bachelor Degree Studiengänge- unterliegen der Überprüfung der jeweiligen accreditation authorities.

Die Zulassungsbedingungen zu den Studiengängen („programs“) werden grundsätzlich von der Gasthochschule bestimmt; d.h. ein „Anrecht“ auf Anerkennung der in Deutschland eventuell schon erbrachten Studienleistungen oder Berufserfahrung besteht nicht.

Der gesamte Problemkreis der Zulassung ist in jedem Falle recht kompliziert und bedarf als Voraussetzung grundlegender Kenntnisse über das jeweilige System (inkl. dessen Terminologie) und dessen praktische Handhabung an der jeweiligen Hochschule.

Australien Ausbildung empfielt Interessenten an solchen Studiengängen daher in jedem Einzelfall die intensive persönliche Beratung und Begleitung bis zur Einschreibung.

Bachelor Studium Australien Zulassungskriterien

Zu einem Bachelor Studiengang werden Studierende mit dem Abitur und der Matura zugelassen. Je nach Studienfach variieren die Kriterien. Zugangsvoraussetzungen für medizinische Fächer sind ebenso hoch wie in Österreich, der Schweiz oder Deutschland. Für naturwissenschaftliche Studienfächer werden gute Abitur/Maturanoten in Mathematik und in den Naturwissenschaften erwartet. Sind diese nicht vorhanden, werden im ersten Jahr Zusatzkurse oder Förderkurse vorgeschrieben.

Auch ein Quereinstieg aus einem deutschen oder österreichischen Studiengang in ein australisches Bachelorstudium kann erfolgen. Das durchlässige australische Bildungssystem ermöglicht es Ihnen, die im Heimatland erbrachten Studienleistungen von der australischen Institution anrechnen zu lassen und sich mit einem „advanced standing“ zu bewerben, um in Australien das Studium abzuschließen. Es werden sozusagen Leistungen nach Australien transferiert. Es liegt allerdings im Ermessen der jeweiligen Universität, wie viele der Studienleistungen sie in Anrechnung bringt. Es ist unsere Erfahrung, dass dies nicht 1:1 geschieht, sondern etwa zu 50%. Die bis zum deutschen Vordiplom erbrachten Leistungen würden etwa mit zwei, max. drei Semestern anerkannt.

Bachelor Australien

Was sind die Kosten für ein Bachelor in Australien?

Durchschnittliche Studiengebühren

Australien ist im Hinblick auf die Kosten seiner Programme fuer ausländische Studierende im internationalen Vergleich als relativ günstig einzustufen. Die Kosten variieren je nach Kursangebot und Art des Abschlusses.

Bachelorabschluss

Die Studiengebühren reichen von AUD $ 12.000 bis 17.000 pro Jahr (für Studiengänge in den Bereichen Kunst, Buchhaltung, Business und Management und auf höherer Ebene Kurse für Recht)

Bachelorabschluss auf Laborbasis

Zu rechnen ist mit Kosten von AUD $ 15.000 bis 20.000 pro Jahr (in wissenschaftlichen und technische Kursen).

Studiendauer: Die Studiendauer dauert bis zum Bachelorabschluss drei bis fünf Jahre. Das Studium besteht aus 3 bis 4 Kursen (subjects oder units) pro Semester, für die benotete Referate, Abschlussklausuren und/oder Hausarbeiten geschrieben werden müssen. Am Ende des Bachelorstudiums gibt es keine Abschlussprüfung.

Durch das Ausfüllen unserer Kontaktform erhalten Sie eine kostenfreie Studienberatung zum Bachelor in Australien, Bewerbungshilfen wie Übersetzungen, Einschreibungen, Finanzierung etc.!

 

 

Bewerbung

Studienberatung zum Bachelor Studium in Australien

Bachelor Studiengang Australien Erfahrungsbericht

Dual-Studium: Studiengänge Bachelor of Law und Bachelor of Art - Mit Familie nach Down Under

Dual Studium Vorbereitung

In Australien habe ich die Möglichkeit, die Kurse zu belegen, die mich schon immer interessierten. Ich bin froh, dass ich mich entschieden habe, ein Dual Studium in den Studiengängen Bachelor of Law und  Bachelor of Art zu belegen. Es wird wahrscheinlich eine stressige Zeit beide Studiengänge zu absolvieren, dennoch werde ich mit meiner Familie (die kommen nämlich mit) sicher eine gute Zeit in Down Under verbringen.

Alle Informationen zum Auslandsaufenthalt erhielt ich von der Studienberaterin Christine Raisinger und möchte mich hiermit für ihren schnellen und kompetenten Service bedanken.

Von Vorteil fand ich es, dass Frau Reisinger selbst mit ihren 3 Kindern in Australien gelebt hat und sich somit mit allem was eine Familie in Down Under angeht ausgezeichnet auskennt.

Wer noch ziemlich unschlüssig ist, kann sich jeder Zeit kostenfrei Infos einholen.

Bernd W.

Komm nach Australien

Als führende Beratungsstelle für Australien gibt es hier  persönliche Beratungen und Angebote!
Lass Dich kostenfrei beraten!
Jetzt Bewerben
© 2022 - AA Education Network - GotoAustralia Agency

error:
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram