Brisbane Sehenswürdigkeiten - Sehenswertes in Brisbane

Brisbane ist die drittgrößte Stadt Australiens. Der Brisbane River bildet eine Schleife, die den Stadtkern umschließt. In der City benötigt man kein Verkehrsmittel.

Alles kann gemütlich zu Fuß erkundet werden. Nicht ausgelassen werden solle die City Hall, die direkt am King George Square liegt. Der Turm hat eine Höhe von 92 Metern. Im Inneren versteckt sich das ‚Museum of Brisbane‘ und die Kunstgallerie neben Stuckdecken und hübschen Kronleuchtern.

Auch sehenswert ist die Brisbane Arcade, die an der Adelaide Street liegt. Hier finden sich zahlreiche Geschäfte, wie auch auf der Haupteinkaufsstraße, der Queen Street Mall, die besonders abends in einem besonderen Licht erstrahlt.

Wer es gerne grün mag, kann einen Abstecher in die Botanic Gardens machen und das Leben in vollen Zügen zwischen bunten Blumen und majestätischen Bäumen genießen. Von da aus kann man auch gleich den Schritt aufs Wasser wagen und den Brisbane River mit einem City Cat- Katamaran erkunden. Von hier sieht man auch die South Bank Parklands, die einen Freizeitpark bieten.

Brisbane hat eine moderne Skyline, die besonders im Abendlicht erstrahlt. Vom Mt. Coot-tha ist diese sehr gut zu bewundert. Auf 250 Metern bietet sich eine unvergessliche Aussicht.

Hier befindet sich auch das Brisbane Planetarium. Noch grüner als in den Botanic Gardens wird es im Brisbane Forest Park, in dessen Nähe auch zwei Stauseen liegen. Hier kann man wunderschön wandern und an einigen Stellen die Aussicht auf Brisbane genießen. Auch als Biker-Treff ist dieser Ort sehr beliebt und natürlich für BBQ-Freunde.

Brisbane, oder wie im Volksmund kurz „Brissie“ genannt, ist die drittgrößte Stadt Australiens und gleichzeitige Hauptstadt von Queensland.

f6a1f9bb2eDer für Brisbane lockere Flair, unterstützt durch die typisch australische „no worries“ –Haltung, regt dazu an sich in der Stadt wohl zu fühlen.

Kultur und Sehenswertes findet der Besucher jedoch nicht nur im lebendigen Stadtzentrum, sondern auch etwas außerhalb. Denn Brisbane ist das Ausgangstor zur „Gold Coast“ und „Sunshine Coast“.

3f82ae8619

Doch auch das Zentrum Brisbanes bietet als „Kulturzentrum“ einen großen Unterhaltungswert.

Leicht zu Fuß erreichbar sind die Museen, die Konferenzsäle und die öffentliche Stadtbibliothek. Zusätzlich bietet das Stadtzentrum Kinos, Theater und zahlreiche Kneipen sowie Bars.

Auch für die Einkaufswütigen ist etwas dabei- Als „Shoppers Paradise“ wird die 500m lange ´Queen Street Mall` von den Reisenden bezeichnet. Neben der Mall macht jedoch auch das Queen Plaza mit ca. 700 Geschäften, dem Insider der Reisenden alle Ehre.

Noch zudem bieten Chinatown und die Valley-Märkte gute Einkaufsmöglichkeiten.

Sein Portemonnaie einen Spalt zu öffnen ist also eine fast schon unweigerliche, allerdings automatisch ablaufende Reaktion, bei den vielen Möglichkeiten sein Geld auszugeben.

Sehenswerte Errungenschaften können auch in den Shopping-Arkaden Brisbanes ergattert werden. Die „Brisbane Arcards“ gehören nämlich zu den ältesten Einkaufsmöglichkeiten Brisbanes. In diesen kann man vom eleganten Schmuck bis hin zu teuren Antiquitäten einiges bekommen.

Zu den ältesten Gebäuden der Stadt, somit ein ´Besichtigungs-Muss`, gehört ebenfalls das „Queen Adelaide Building“.

Stadtbesichtigungen können in Brisbane mit dem so genannten „Hop-On Hop-Off Bus“ auf günstige Art und Weise unternommen werden. Freie Zeit- und Streckeneinteilung stehen dabei im Vordergrund und dienen der uneingeschränkten Besichtigung der Großstadt.

Als „architektonisches Juwel“ bezeichnet wird in Brisbane die „St. Johns Cathedral“. Der Bau der Kathedrale begann 1903 und ist bis heute nicht vollständig abgeschlossen.

Um den Panoramablick über die Sehenswürdigkeiten entlang des Flusses genießen zu dürfen, sollte man die Fahrt mit dem rund 60m hohen Riesenrad, in den Southbank Parklands, nicht missen.

Zwar vermittelt bereits der atemberaubende Blick vom Turm der City Hall einen ersten Eindruck, aber auch das kann nicht über die einzigartige Landschaft der Southbank Parklands hinweg täuschen.

Diese bieten viele, kleine Straßencafès, Kunstgewerbemärkte, das „Queensland Cultural Precinct“ und eine Strandlagune wie im Bilderbuch, entlang des Brisbane Rivers.

In unmittelbarer Flussnähe werden ebenfalls einige Attraktionen geboten, wie unter anderem Theateraufführungen unter freiem Himmel, Konzerte oder andere „Open-Air Veranstaltungen“.

Die Southbank Parklands und deren Umgebung gelten somit letztlich als Treffpunkt der Stadtbewohner und sind ebenfalls eine der Hauptsehenswürdigkeiten der Touristen. Nicht zuletzt weil die Parklands 1988 als Expogelände dienten, sondern auch weil diese nun umfunktioniert wurden zum Erlebnispark.

Das Butterfly House und viele Grillstationen bieten außerdem Platz zum Relaxen und Entspannen.

Pure Entspannung bietet auch der Botanische Garten in Brisbane, der hunderte von exotischen Pflanzen enthält und für einen Spaziergang unausweichlich ist.

Wer einmal einen Koala auf dem Arm halten möchte oder wem noch ein Foto zusammen mit einem Känguru fehlt, der sollte den „Lone Pine Sanctuary“ aufsuchen.

Der größte Koala-Park der Welt liegt ca. acht Kilometer südlich von der Stadt und ist schnell und unkompliziert mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Fazit- Brisbane und seine Sehenswürdigkeiten sind einen Besuch wert.

Brisbane Attraktionen

Lone Pine Koala Sanctuary

Lone Pine Koala Sanctuary Lone Pine Koala Sanctuary ist das weltweit größte und älteste Koala Schutzgebiet. Gegründet wurde es 1927 ...
Weiterlesen …

Brisbane Botanic Gardens

Brisbane Botanic Gardens “The Brisbane Botanic Gardens Mount Coot-tha” sind Queenslands erstklassige subtropische Botanische Gärten. Sieben Kilometer vom Stadtzentrum von ...
Weiterlesen …

South Bank Brisbane

South Bank Brisbane Brisbane’s South Bank Parklands besteht aus 17 Hektar üppiger Gärten und Räsen sowie der Clem Jones Promenade ...
Weiterlesen …

City Cat Brisbane

City Cat Brisbane Alle City Cat Ferries haben Aborigini-Namen, die sich auf verschiedene Plätze entlang der Route beziehen. Ein Beispiel ...
Weiterlesen …

Brisbane River

Brisbane River Das Riverlife Adventure Centre bietet eine Menge Freizeitaktivitäten entlang des Brisbane River. Zum Beispiel gibt es die Möglichkeit ...
Weiterlesen …

Australia Zoo

Australia Zoo Australia Zoo ist das “Zuhause” der weltberühmten Crocodile Hunter, Steve Irwin. Klar, dass es auch Reptilien gibt: Boas, ...
Weiterlesen …

Beach

Brisbane Beach Brisbane-Strände Von Brisbane aus kann man viele Touren machen. Zum Beispiel eine Tagestour zum Great Barrier Reef oder ...
Weiterlesen …

Forest Park

Brisbane Forest Park Der Brisbane Forest Park - zirka 10 bis 30km nördlich von Brisbane entfernt, gehört zur Abwechslung der ...
Weiterlesen …

Sir Thomas Brisbane Planetarium

Das Sir Thomas Brisbane Planetarium befinden sich im botanischen Garten von Brisbane, in dem Vorort Toowong und ist Queenslands erstes ...
Weiterlesen …

Miegunyah House Museum

Haus Miegunyah Das Haus Miegunyah liegt in der Jordan Terrace in Bowen Hills und gibt einem die Möglichkeit nachzuempfinden, wie ...
Weiterlesen …

Old Windmill Observatory

Die alte Windmühle ist das älteste Gebäude in Brisbane City und befindet sich im Wickham Park. Die Mühle wurde zur ...
Weiterlesen …

Japanese Garden

„Tsuki-yama-chisen“ Japanese Garden Der japanische Garten wurde nach japanischen Design Vorbild angepflanzt und besteht zum größten Teil aus australischen Bäumen, ...
Weiterlesen …

Wheel of Brisbane

Die neuste Attraktion in Brisbane ist das Riesenrad am South Bank. Von hier aus bekommt man eine atemberaubende Aussicht auf ...
Weiterlesen …

Queen Street Mall

Dank der vielen Straßencafés und der Geschäfte ringsum ist diese Fußgängerzone im Zentrum von Brisbane ein beliebter Treffpunkt und bietet ...
Weiterlesen …

Chinatown

Wie jede größere Stadt in Australien so hat auch Brisbane ein Chinatown. Im Gegensatz zu der in Sydney geht es ...
Weiterlesen …

Kangaroo Point Brisbane

Kangaroo Point ist eine Halbinsel an der Ostseite des Brisbane River. Die Story Bridge verbindet diesen Stadtteil an seinem nördlichsten ...
Weiterlesen …

Museum of Brisbane

Das Museum of Brisbane befindet sich im Stadtherzen von Brisbane,  im Erdgeschoss der Brisbane City Hall und ist ein öffentliches ...
Weiterlesen …

Parliament House Brisbane

Das Parliament House grenzt an den Botanic Garden im Central Business District an der George Street, Ecke Alice Street. Als ...
Weiterlesen …

City Hall

City Hall & King George Square Die City Hall befindet sich auf dem King George Square inmitten von vielen Hochhäusern ...
Weiterlesen …

Story Bridge

Die Story Bridge wird auch Jubilee Bridge oder Kangaroo Point Bridge genannt. Sie überspannt den Brisbane River und ist neben ...
Weiterlesen …

Treasury Casino

Das Treasury Casino ist ein palazzoartiges Gebäude an der George Street. Es wird auch oft nur Treasury genannt. Das Gebäude ...
Weiterlesen …