Die alte Windmühle ist das älteste Gebäude in Brisbane City und befindet sich im Wickham Park. Die Mühle wurde zur Kolonialzeit 1824 gebaut.  Ursprünglich wurde sie zum Mahlen von Getreide verwendet. Als der Wind ausblieb mussten Gefangene das Mühlenrad antreiben.  Verbrecher wurden zudem am Balken der oberen Fenster der Windmühle gehängt. Aus diesem Grund bekam das Gebäude den Rufnamen ‚tower of torture‘.

Danach diente das Gebäude als erstes Queensland Museum. Seit Mitte des 19.Jahrhunderts wurde das Gebäude schließlich als Wetterstation verwendet. Heutzutage befindet sich das Kriminalmuseum und die alte Wetterstation darin.