South Bank Brisbane

Brisbane’s South Bank Parklands besteht aus 17 Hektar üppiger Gärten und Räsen sowie der Clem Jones Promenade am Brisbane River und dem schönen Arbour. Die öffentlichen Plätze des Parks sind 24 Stunden am Tag betretbar, und das an jeden Tag des Jahres.

Die Einwohner der Stadt kommen hier gerne her um beispielsweise Familienangelegenheiten zu feiern. Praktisch hierfür sind die vielen Grillplätze, die in den South Bank Parklandsverteilt sind. Es werden in der Parkanlage aber auch eine Reihe nationaler Feierlichkeiten abgehalten.

Eine davon ist zum Beispiel der Australian Day. Hunde sind hier übrigens auch willkommen!

South Bank Parklands

Die am Brisbane River gelegenen South Bank Parklands sind ein ehemaliges Expo-Gelände und wurden 1988 zu einem Erlebnispark umgebaut. Der 16 Hektar große Freizeitpark lädt zu langen Spaziergängen, Picknicks mit gemütlichem  Grillen und zu diversen Sportaktivitäten ein. Zudem verfügt der Park über eine künstlich angelegte Badelagune mit feinstem Sandstrand. So kommen Badegäste am einzigen innerstädtischen S