Bed and Breakfast Australien

Bed and Breakfast Australien

Frühstücken mit den Einheimischen

Am besten lernst du eine Sprache wenn du oft mit Einheimischen in Kontakt bist. Dies ist zum Beispiel in einem Bed & Breakfast der Fall, weil diese oft privat und sehr gastfreundlich geführt werden. Hier wirst du aufgenommen wie zu Hause mit hohem Wohlfühlfaktor. Die   B & Bs werden von Familien geführt, die dies meist schon seit mehreren Generationen tun. Ob in der Stadt und auf dem Land – diese kleinen ‚Hotels‘ finden sich überall. Hier bekommst du einen gemütlichen Raum für einen vernünftigen Preis. Gerne helfen dir die Besitzer auch weiter, wenn du im Land reisen möchtest und dich noch nicht so gut auskennst.

Wer gerne in das australische Leben an sich eintauchen möchte und Land und Leute „live in action“ erleben möchte, der sucht sich als Unterkunft Australien am besten eine Bed-and-Breakfast-Einrichtung. Denn diese sind meistens Familienunternehmen. Hier wird oft noch selbst gekocht und es herrscht eine familiäre Stimmung.

Als Insider sind die Gastgeber in der Regel eine gute Quelle was Australien Informationen über das Land sowie die Region an sich sowie was Ausflugstipps in der Umgebung angeht. Solche Bleiben gibt es in Australien viele, einige von ihnen sind sogar ziemlich ausgefallen.

Beispielsweise kann man in historischen Häusern, in Hütten oder – eher normal – in Stadthäuser übernachten. Besonders exklusive Varianten gibt es hier und da auf jeden Fall, man muss eben die Augen offen halten.

Unterkünfte günstig buchen

Weitere Unterkünfte

Komm nach Australien

Als führende Beratungsstelle für Australien gibt es hier  persönliche Beratungen und Angebote!
Lass Dich kostenfrei beraten!
Jetzt Bewerben
© 2022 - AA Education Network - GotoAustralia Agency

error:
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram