Central Queensland University mit Go to Australia - dem Studentenbüro der Unis in Australien

Kostenfreie Studienberatung zu den Universitäten in Queensland, Bewerbungsratgeber zu der Central Queensland University

Central Queensland University

Studieren an der Central Queensland University (C.Q.U)

Central Queensland University

Warum Central Queensland University?

Wenn es zur Auswahl einer Universität kommt gibt es drei Dinge die Studenten sich selber fragen sollten:

  1. Werde Ich eine gute Ausbildung erhalten?
  2. Werde Ich erfolg in der von mir ausgesuchten Berufslaufbahn haben?
  3. Werde ich die Unterstützung erhalten die ich benötige?

Hier an der Central Queensand University ist die Antwort auf all diese Fragen: JA!

"Wir bieten über 45 undergraduate und 40 postgraduate Studiengänge, mit Forschungsmöglichkeiten, Englischkursen und dem CQU College, an.

Wir haben internationale Campi und Lehreinrichtungen in Sydney, Melbourne, der Gold Coast und Rockhampton."

Der Good Universities Guide hat CQU mit 5 Sternen ausgezeichnet – der höchst möglichen Auszeichnung – für gute Abgängerleistungen, hohe Enstiegsgehälter unserer Abgänger und internationalen Einschreibungen.

Central Queensland University bietet einen weitreichenden Studentenbetreuung und Serviceleistungen an. Besonders die auf internationale Studenten abgestimmten Englisch Hilfen sind empfehlenswert.

Zudem bietet die australische Uni flexible Studienoptionen an, welche es dir erlauben dein Studium zu verkürzen.

An der Central Queensland University hast du die Chance auf eine individuelle Ausbildung in Deinem Fachgebiet.

Allgemeines/Geschichte

Die Central Queensland University hat eine grosse Auswahl an Campi in ganz Queensland, Sydney, Melbourne und Uebersee. So ist es für die Studenten möglich schnell und einfach den Studienort zu wechseln.

Central Queensland University Lage/Klima

Der Hauptcampus der Uni liegt in Rockhampton, dass liegt 650 Kilometer nördlich von Brisbane. Die Stadt hat 70.000 Einwohner und liegt 25 Kilometer von der Küste entfernt. Die anderen Campi und Universitätszentren liegen größtenteils im ländlichen Queensland.

Die Lage der Central Queensland University befindet im Bundesstaat Queensland, der Brisbane zur Hauptstadt hat. Von dieser liegt Rockhampton 640 km nördlich entfernt.

Rockhampton, ist der Hauptcampus der Uni und liegt in Zentral- Queensland.
Mit einer Fläche von ca. 187 km² und der Einwohnerzahl von rund 70.000 Einwohnern, bietet der Hauptcampus der Uni genug Freiraum sich nach anstrengenden Vorlesungen in die Sonne zu legen oder an der nur 25 km entfernten Küste zu relaxen.

Das Klima zeichnet sich in Queensland, dadurch das der Bundesstaat zu der subtropischen Klimazone gehört, durch warmes, sonniges Wetter mit milden Wintern aus.

Durchschnittliche Temperaturen zwischen 20°C und 30°C im Sommer und 10 °C und 26 °C im Winter sind daher kein Wunder.

Durch diese durchaus angenehmen, äußeren Gegebenheiten fällt das Studieren leicht.

Campi

Die CQU hat 13 Campi in Rockhampton, Mackay, Bundaberg, Emerald, Gladstone, Gold Coast, Brisbane, Sydney, Melbourne, Fiji, Hong Kong, Singapore und Malaysia.

Studenten

Die CQU besuchen 16110 Studenten, davon sind 6430 aus dem Ausland. Über die Hälfte der Studenten sind Fernstudenten, die Central Queensland University ist eine führende Einrichtung für Fernstudien.

Central Queensland University Studienrichtungen

Einrichtungen und Leistungen

Die Central Queensland University bietet internationalen Studenten eine Reihe von full-degree Stipendienprogrammen für ihre Campi in Rockhampton und der Gold Coast an.

Wir schicken Ihnen gerne auf Anfrage  die Anmeldeformen der oben genannten Universität per E-Mail zu.

Studienrichtungen & Fakultäten - Hier ist eine kleine Auswahl:

  • arts
  • biomedical science
  • environmental science
  • health promotion and health education
  • human movement science
  • nursing
  • occupational health and safety
  • psychology
  • science
  • social work
  • clinical nursing
  • environmental management
  • humanities
  • midwifery
  • occupational health and safety
  • psychology
  • sustainable development

Kosten/Unterkünfte

Es gibt eine Unterkunft für 350 männlicher und weiblicher Studenten. Jeder Student hat seinen eigenen Schlafraum mit Tisch, Stuhl Bücherregal und Kleiderschrank. Natürlich gibt es auch noch viele andere Unterkunftsmöglichkeiten.

Zugangsvorraussetzungen der Central Queensland University

Australische Universitäten setzen Ihre Zugangsvoraussetzungen generell selbstständig fest und entscheiden auf Basis von gesetzlichen Regelungen selbst über die Aufnahme von Studenten. Je nach Universität unterscheiden sich die Zugangsvoraussetzungen, jedoch sind die Nachweise akademischer Qualifikationen sowie entsprechender Englischkenntnisse erforderlich.

Bitte wenden Sie sich an unsere Studienberater, um detailierte Informationen zu den Zugangsvoraussetzungen der Central Queensland University zu erhalten.

Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse für ein Studium an der Central Queensland University geweckt? Dann schicken Sie eine E-mail an AA Education Network um die Anmeldeformulare zu erhalten. Durch unser Engagement und unsere kostenfreie Studienberatung gewährleisten wir Ihnen einen schnellen Bearbeitungsprozess und ersparen Ihnen eine Menge Kopfweh im Umgang mit eventuell auftretenden bürokratischen Hürden. Weiterhin ist es uns möglich Ihnen abhängig von Ihrer Wunschausbildung eventuelle Discounts zuzusichern.

Wir schicken Ihnen gerne auf Anfrage  die Anmeldeformen der oben genannten Universität per E-Mail zu.

Wir schicken Ihnen gerne auf Anfrage  die Anmeldeformen der oben genannten Universität per E-Mail zu.

Stipendien für Studenten des Ingenieurswesens vergeben

Zwei Studenten des Ingenieurswesens im ersten Jahr an der CQ University erhielten Stipendien im Wert von 8000 Dollar für ihre nächsten vier Studienjahre.

Das von mehreren Unternehmen der Energiewirtschaft gesponserte Stipendien-Programm soll herausragende Studenten fördern und sie motivieren, ihre Karrierechancen im Energie-Sektor zu suchen.

Zusätzlich zur finanziellen Unterstützung erhalten die Stipendiaten die Möglichkeit zu bezahlten Praktika in entsprechenden Unternehmen, um Arbeitserfahrung zu sammeln und ihre praktischen Fähigkeiten weiterzuentwickeln

Central Qeensland University Campi

CQU Gold Coast Campus

CQU Gold Coast - Studieren an der CQU

Ein Studium an der Gold Coast verspricht ein Erfolg auf ganzer Linie zu werden. Neben optimalen Studienbedingungen erwartet Studenten das einzigartige australische Lebensgefühl, das den Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis und einer wertvollen Erfahrung für das gesamte Leben macht.

Die Gold Coast liegt circa eine Autostunde von Brisbane, der Hauptstadt des Bundesstaats Queensland, entfernt und hat seinen Besuchern 40 Kilometer reinen Sandstrand und blaues Meer zu bieten. Die Region ist bekannt für Sonnenschein, warme Temperaturen, eine ausgeprägte Surf-Kultur und einen entspannten Lifestyle und ist daher der ideale Ort für junge Menschen, die ihre akademische Ausbildung mit Traumurlaub verbinden möchten.

Die Gold Coast bietet neben seinen natürlichen Vorzügen ein umfassendes Angebot zur Freizeitgestaltung, eine moderne und gut ausgebaute Infrastruktur, ein vielseitiges Nachtleben sowie freundliche und aufgeschlossene Mitmenschen.

Der Campus der CQU liegt direkt am Strand und zieht vor allem Studenten an, die das für Australien typische Outdoor-Leben genießen und sich während des Studiums nicht dem Großstadtstress aussetzen wollen. Die Gebäude der Universität umschließen eine großflächige Parkanlage, in der man sich zwischen den Seminaren erholen kann. Zu den Campuseinrichtungen gehört auch das Sprachenzentrum für jene Studierende, die einen Englischkurs an der CQU absolvieren.

Zum Campus gehören folgende Einrichtungen und Ausstattungen:

  • mehrere Computerpools mit Email-Funktion und Internet
  • WLAN-Zugang im gesamten Campusgebiet für Studenten mit eigenem Laptop
  • Kopierer, Faxgeräte, Scanner in allen Instituten
  • Universitätsbuchhandlung
  • umfangreiche Campusbibliothek mit Zugang zu mehreren Online-Datenbänken
  • digitaler Bildschirm am Hauptgebäude zum Anzeigen von Neuerungen und aktuellen Informationen
  • Student Lounge mit Mikrowellen, Kühlschränken, Fernsehgeräten und Sitzgelegenheiten
  • Freizeitangebote wie Tischtennis und Brettspiele
  • Ruhesaal


Studiengänge an der CQU

An der CQU können Sie aus einem vielseitigen Kursangebot wählen und einen 'undergraduate degree' oder einen 'postgraduate degree' erlangen. Zudem werden Forschungsprojekte und Englischkurse angeboten. Das neu CQU College ermöglicht wegweisende Ausbildungen, die auf ein späteres Universitätsstudium vorbereiten können.

Neben Studiengängen wie Business oder Informationstechnologie kann man sich in den Bereichen Kommunikationswissenschaft, Gesundheit, Ingenieurwesen, Kunst, Sport, Sozialwissenschaften, Naturwissenschaften und Pädagogik weiterbilden.

Mögliche Abschlüsse sind ein Bachelor für undergraduate Studierende sowie ein Master, Graduate Certificate oder Graduate Diploma für postgraduate Studierende.

Mögliche Englischkurse an der CQU sind der auf ein Studium vorbereitende Kurs 'English for Academic Purposes' oder 'General English'. Für nähere Informationen lesen Sie bitte die durch die Universität bereitgestellte Broschüre oder kontaktieren Sie unsere Mitarbeiter. Wir beraten Sie gern kostenlos zu Fragen bezüglich der angebotenen Kurse.

Beratung

Die Mitarbeiter der CQU sind kompetente Ansprechpartner bei Fragen zum Studium oder zur Organisation des Aufenthalts. Sie geben Auskünfte über Flughafen-Shuttles, organisieren Einführungstage und Exkursionen und helfen bei persönlichen Problemen zum Studium oder bei der Beantragung eines Visums.

Darüber hinaus können Studierende der CQU kostenlos am Training, Employment & Career Coaching Programm (TECC) teilnehmen, in dem ihnen Jobs vermittelt werden und sie sich für spätere berufliche Situationen beraten lassen können.

Die Learning Skills Unit hilft internationalen Studenten kostenlos sich im Universitätsleben auf sprachlicher Ebene zurechtzufinden, indem Tipps für mündliche Referate, Zeitmanagement, Prüfungsvorbereitung, wissenschaftliches Arbeiten sowie kritisches Denken in einer anderen Sprache angeboten werden.

Um länger als drei Monate an einer Universität zu studieren, benötigen Sie ein Studentenvisum. Dies kann online über die Homepage der Einwanderungsbehörde beantragt werden und kostet derzeit 450A$.

Internationale Studierende erhalten eine beschränkte Arbeitserlaubnis zusammen mit ihrem Studentenvisum. So kann während der Kurszeit bis zu 20 Stunden wöchentlich gearbeitet werden. Während der Semesterferien bestehen keine Einschränkungen.

Wenn Sie während Ihres Studiums arbeiten möchten, müssen Sie eine Tax File Number beantragen. Sie können sich selbst um einen Job kümmern oder bei den Zuständigen der Universität nachfragen, denn viele Unternehmen wenden sich mit Stellenanzeigen direkt an die CQU.

Auf dem Campusgelände gibt es keine Unterkunftsmöglichkeiten, doch hilft die Universität bei der Organisation einer Unterkunft. Direkt in Campusnähe befinden sich kostengünstige und ansprechend eingerichtete Mietanlagen, die gern von Studenten als WGs in Anspruch genommen werden. Anzeigen für freie Zimmer finden Sie am Schwarzen Brett der Universität oder in der Zeitung.

Selbst zu mieten bedeutet, sich für mindestens 6 bis 12 Monate an eine Wohnung zu binden. Nehmen Sie sich für die Suche einer Unterkunft etwa ein bis zwei Wochen Zeit und zwar, bevor das Studium beginnt. Meist können Sie von zu Hause in dieser Hinsicht wenig planen und finden erst vor Ort ein Zimmer oder eine Wohnung.

Gern werden auch Zimmer bei Gastfamilien (ein sogenannter Homestay) in Anspruch genommen. Hier kann man seine Englischkenntnisse im realen Leben verbessern und lernt zudem mehr über die australische Kultur als in einer WG mit anderen internationalen Studenten. Hierbei steht einem ein eigenes Zimmer zur Verfügung und man nimmt an den Mahlzeiten der Familie teil. Jedoch wird erwartet, dass man sich im Haushalt nützlich macht oder bei der Zubereitung des Essens hilft.

Zudem ist die Versicherung über die OSHC (Overseas Student Health Care) für Studenten obligatorisch. Sollte man einmal ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen müssen, werden die entstandenen Kosten durch die Versicherung zurück erstattet.

CQU Noosa Campus

CQU Noosa

Der Campus der Central Queensland University Noosa ist eine einzigartige Partnerschaft zwischen der CQU University, Education Queensland und dem Noosa Shire Council. Einer seiner herausragenden Studiengänge ist das Krankenpflege Bachelor Studium – das sogar auch Management in der Krankenpflege als speziellen Schwerpunkt beinhaltet.

Daneben bietet Noosa auch Masterstudiengänge an und zahlreiche interessante Kooperationen mit Erziehungseinrichtungen und Firmen der Region. Noosa, gelegen mitten in Noosaville, gilt daher als einer der modernsten Campi an der Sunshine Coast. Er ragt vor allem durch seine einzigartige Verbindung von Theorie und Praxis heraus. Im Erziehungsmanagement Studiengang etwa gehen Vorlesungen und Workshops Hand in Hand.

Studierende bekommen die Theorie auf dem Campus mit und können diese gleich in der Praxis anwenden. So sind sie optimal auf das Berufsleben vorbereitet. Mit verschiedenen Schwerpunkten im Master Studium, können Studenten ihren eigenen Fokus wählen und sich so spezialisieren.

Noosa selbst ist ca. 90 Minuten Autofahrt von Brisbane entfernt und liegt direkt an der Küste. Es gilt mit seinen wunderschönen Stränden, Einkaufsmöglichkeiten und regem Touristenleben als beliebter Ort sowohl für Einheimische als auch für Studenten. Eine der besonderen Attraktionen: Wale beobachten am Strand.

CQU Gladstone

CQU Gladstone

Entlang des Highway 1, ca. 132 Kilometer südlich von Rockhampton findet sich der Tiefwasserhafen und das industrielle Zentrum Gladstone. Gladstone ist eine kleine Stadt von gerade einmal 27.000 Einwohner, die aber rasant wächst. Hier zeigt sich, dass es sehr wohl möglich ist, industrielles Wachstum mit nachhaltigem Tourismus zu verbinden. Die lebendige Industrie der Stadt sorgt für Wirtschaftswachstum, während die Inseln, der Strand und das Weltkulturerbe und Taucherparadies des Great Barrier Riff Touristen anlocken. Zu diesem harmonischen Nebeneinander haben auch die Forscher der Central Queensland University beigetragen.

Der Campus Gladstone der CQU Gladstone liegt direkt neben dem Yach-Hafen und beherbergt den Ingenieurs-und Umweltkomplex der Universität. Hier dreht sich alles um Forschung und Training. Forschen heißt in diesem Fall aber nicht, abstrakte Konzepte anwenden, sondern bezieht sich direkt auf das Leben in Gladstone. Forscher entwickeln hier gemeinsam mit Studenten Konzepte für die Industrie. Dabei sind sie stets darauf bedacht, nachhaltige Konzepte auszuarbeiten, von denen am Ende alle profitieren.

Ein Beispiel dafür: neue Techniken für ein umweltfreundliches, effektives Abwassersystem der Gemeinde entwickeln. Dazu gehören aber auch Forschungszentren wie das Gladstone Centre for Clean Coal, Process Engineering & Light Metals Forschung sowie das Centre for Environmental Management. So klein Gladstone auf dem ersten Blick wirken mag, hier wird an der Zukunft geforscht.

Studieren an der Central Queensland University

CQU Mackay Campus

CQU Mackay - CQU: Campus Mackay

Einer der vielen Campi der Central Queensland University ist der Campus in Mackay – direkt an der Küste gelegen und ca. 1.000 Kilometer nördlich von Brisbane. Die Stadt zählt 82.000 Einwohner und besticht durch ihre natürliche Schönheit.

Besucher schätzen vor allem das subtropische Klima, den einfachen Zugang zu unberührten Stränden und beeindruckende Regenwälder. Da kann auch das Studieren nur leicht fallen! Der Campus liegt am Rande der Stadt und Hunderte von Studenten haben in Mackkay einen perfekten Studienort gefunden.

Hier gibt es nichts was es nicht gibt: Computer Laboratorien, ein Videokonferenzraum, Aufnahmestudium, Buchläden, Bücherei, Cafés, Lernräume, Theater und vieles mehr. Die Studienprogramme am Mackay Campus bieten sowohl Bachelor- als auch Masterstudiengänge in vielen Bereichen an, wie zum Beispiel Wirtschaft, Erziehung, Literatur oder Ingenieurswesen. Darüber hinaus, gibt es in Mackay auch die Möglichkeit Fernstudiengänge zu belegen. Darin zeigt sich bereits, dass auf dem Campus alles getan wird, um für die Studenten das bestmögliche Umfeld zum Lernen und Forschen zu schaffen.

Außerhalb der Universitätswelt hat die Stadt selbst einiges für Studenten zu bieten. Das Freizeit Angebot reicht von Museen, Theatern und Kinos über Restaurants bis hin zu vielen Sportstätten. Hinzu kommt, dass Mackay eine der am schnellsten wachsenden Städte Australiens ist.

Eins ist also klar: beim Studieren am Campus Mackkay kommt garantiert keine Langeweile auf!

CQU Rockhampton

CQU: Campus Rockhampton

Als die heutige Central Queensland University 1967 gegründet wurde, hieß sie noch Queensland Institute of Technology. Gut 40 Jahre später bietet die CQU mit ihren verschiedenen Standorten in und außerhalb Australiens zahlreiche Auswahl-Möglichkeiten für Studenten. Der Hauptcampus und das administrative Zentrum finden sich in Rockhampton, im eher ländlichen Gebiet von Central Queensland.

Rockhampton ist auf dem „Tropic of Capricorn“ gelegen und etwa 600 Kilometer von Queenslands Hauptstadt Brisbane entfernt. Aber Rockhampton ist alles andere als eine verschlafene Kleinstadt – die Universität, ein reges Geschäftsleben und viele Kulturveranstaltungen machen Rockhampton zu einem spannenden Ort für Studenten.

Das liegt nicht nur daran, dass die Studenten historische Gebäude des Ortes wiederherstellen und somit Theorie und Praxis verbinden können. Auf dem Campus finden Studenten ebenfalls ein ideales Ambiente zum Lernen. Denn Rockhampton konzentriert sich nicht nur auf die Lehre, sondern bietet Studenten ausgiebige Möglichkeiten, das Erlernte in einem der vielen Forschungszentren direkt anzuwenden.

Auf dem Capricorna College finden Studenten außerdem ein gemütliches Zuhause auf dem Rockhampton Campus. Das College bietet hier Zimmer für 350 Studenten, sowie Computerräume und Sportstätten. Doch nicht nur das – sie finden hier auch Hilfe und Unterstützung bei allen Problemen und Fragen, denn das Rockhampton Team ist rund um die Uhr für die Studenten da. So können sie in einer entspannten Atmosphäre ideale Studienbedingungen finden.

Und nach den Vorlesungen langweilen sich Studenten in Rockhampton ebenfalls nicht: Wenige Kilometer entfernt können sie an wunderschönen Strände und einsamen Inseln vom Hörsaal entspannen.

CQU Bundaberg

Die Stadt Bundaberg liegt genau zwischen Rockhampton und Brisbane und markiert die südliche Grenze zum Great Barrier Reef Marine Park und der Central Queensland Region.

Nur eineinhalb Stunden Autofahrt von der Stadt selbst erstreckt sich Fraser Island, ein beeindruckender Nationalpark, der zum Weltkulturerbe gehört. In Bundaberg selbst tummeln sich rund 45.000 Einwohner und Studenten und sorgen für ein buntes Flair. Es ist einfach sich hier wohl zu fühlen. Bunderberg hat eins der angenehmsten Klimas Australiens, mit milden Wintern und angenehmen Sommertagen.

Die Nähe zur Küste sorgt dafür, dass es im Winter nicht klirrend kalt wird und im Sommer stets eine frische Brise weht. Hinzu kommt, dass Brisbane fast direkt an der Küste liegt – wundervolle Sandstrände, kristallklares und badewarmes Wasser ideal zum schwimmen und schnorcheln sind nur einen Steinwurf entfernt. Aber auch für Studenten bietet der Central Queensland University Campus Bundaberg ein ideales Lernklima. Der Campus ist am Rande der Stadt gelegen und erstreckt sich auf einer 23 Hektar großen Fläche. Flughafen und Stadtmitte sowie Einkaufszentren sind einfach und schnell zu erreichen.

Der Unterricht in Bundaberg konzentriert sich auf den einzelnen Studenten. Studenten haben eine große Auswahl an Studienfächern und die Kurse werden außerdem bewusst klein gehalten. Professoren beraten jederzeit und auch der Studentenservice steht rund um die Uhr zur Verfügung.

Tipps und Informationen für Studenten

Lebenshaltungskosten für Studenten an der Central Queensland University

Im Nordosten Australiens zwischen Pazifik und Korallenmeer liegt Queensland – der am schnellsten wachsende Staat Australiens. Queensland zieht sowohl Geschäftsleute als auch Familien an und gilt somit als ideale Region für die Wirtschaft aber auch als einer der Staaten mit der besten Lebensqualität: ein reger Arbeitsmarkt, vibrierende Städte wie Brisbane und natürlich traumhafte Landschaften von tropischen Küsten über Regenwald bis hin zum trockenen Innenland.

Trotz all dieser Vorteile, sind die Lebenshaltungskosten in Queensland im Allgemeinen gering. Was aber erwartet speziell Studenten, die in Queensland leben?

Als Faustregel gilt, dass Studenten aus dem Ausland ca. A$320 pro Woche ausgeben. Dazu gehören Ausgaben wie Unterkunft, Essen, Kleidung, Transport, Telefon und Freizeit. Je nach Lebensstil kann dies natürlich etwas mehr oder auch weniger sein. Queensland gilt damit als die Region Australiens, in der es sich am günstigsten leben lässt.

Ein kleiner Querschnitt durch die wochentlichen Alltagskosten eines internationalen Studenten: Die Miete in einem WG-Zimmer beläuft sich auf ca. A$180, die Strom-, Gas- und Telefonrechnung liegt im Schnitt bei A$40, für Transport gibt der Durchschnittsstudent A$20 pro Woche aus und für alles was Spaß macht wie Kino oder Konzerte fallen ca. A$30 an.

Hinzu kommen natürlich noch Studiengebühren sowie Lernmaterialien und Versicherung. Bei wem der Geldbeutel etwas enger sitzt, kann sich auch direkt auf dem Campus einquartieren und so noch zusätzlich sparen.

Arbeiten und Central Queensland University

Wer als deutscher Student ein australisches Studentenvisum erteilt bekommen hat, der hat auch direkt die Erlaubnis im Land zu arbeiten. Allerdings gilt die folgende Bedingung: Während der Vorlesungs- und Prüfungszeiten sind die Wochenarbeitsstunden auf 20 beschränkt. Während der vorlesungsfreien Zeit ist Vollzeitarbeit erlaubt. Nicht nur in den Visabestimmungen ist die beschränkte Arbeitszeit geregelt, auch die Universitäten haben ein Auge auf die internationalen Studenten. Wenn diese ihr Studium vernachlässigen oder diesem gar nicht nachkommen ist die Universität in Queensland dazu verpflichtet bei der Regierung Meldung zu machen. Ein entzogenes Visum kann die Folge sein. Damit ist es für internationale Studenten sehr schwierig, sich ihren Unterhalt nebenher zu verdienen.

Zusätzlich zum Visum ist noch die australische Steuernummer beim Australian Taxation Office zu beantragen. Das geht ganz einfach online auf der Seite der Steuerbehörde. Am Ende eines Arbeitsjahres ist dann die Einkommenssteuererklärung fällig, Vorlagen dafür sind ebenfalls online zu finden. Das Ausfüllen der Erklärung lohnt sich, denn zu viel gezahlte Steuern werden anschließend zurückgezahlt.

Bei der Vorbereitung von Bewerbungsunterlagen unterstützt die CQU, etwa durch Vorlagen von Lebensläufen und Anschreiben. Gerade die Lebenslaufvorlagen sollten von deutschen Studenten berücksichtigt werden, denn englische Lebensläufe haben andere Anforderungen als es in Deutschland der Fall ist. Das Karrierezentrum der Universität bietet auf seiner Seite noch weitere Tipps und Informationen zur Jobsuche.

Angebote von Nebenjobs findet man auf Online-Stellenbörsen, in der Tageszeitung oder auf schwarzen Brettern in Supermärkten und an der Universität. Eine weitere Möglichkeit ist die direkte persönliche Vorstellung  bei möglichen Arbeitgebern.  Die Universität liegt an der Westküste zwischen Brisbane und Cairns und ist damit beliebt bei Touristen. Somit liegt hier auch für internationale Studenten ein großes Betätigungsfeld, Hostels, Restaurants und Bars sind erste Anlaufstellen.

Arbeiten bei uns

Wer gerne online und von zu Hause aus arbeiten möchte kann sich auch bei uns bewerben. Wir bieten spannende Journalistenjobs rund um das Thema „Studieren in Australien“.