Benowa State High School

benowa high schoolDie Benowa State High School an der Gold Coast grenzt an das Touristengebiet Surfers Paradise an.

Dies wird auch im Stundenplan berücksichtigt. Angeboten werden die Fächer Tourismus und Fremdenverkehrswesen, sowie Hotellerie und Gastronomie. Man findet aber am Lehrplan auch das Fach Journalismus.

Die Schule wurde 1980 gegründet und zählt zu den koedukativsten Schulen der Gold Coast. Auf dem 18ha großen Campus befinden sich verschiedene Zentren der einzelnen Fachgebiete. Neben dem überdurchschnittlichen Französischunterricht, bietet die Schule ein sehr gutes Kunstprogramm, incl. Fotografie an.

3 Gründe für einen Schüleraustausch an der Benowa State High School

  1. Hochwertige Bildungsprogramme
  2. Spezialprogramme: French Immersion, Music Excellence, Sport Excellence, Waldorfpädagogik und Naturwissenschaften, Technik, Ingenieurwissenschaften, Mathematik (STEM)
  3. Eine Schule, die unterschiedliche Kulturen schätzt
caret-down caret-up caret-left caret-right
Kristen Deutschland

Australien war eine großartige Erfahrung für mich und ich habe so viele nette Leute und Freunde fürs Leben kennengelernt. Ich werde meine Gastfamilie und all meine Freunde vermissen, die ich in Australien gewonnen habe. Ich würde gerne in ein paar Jahren wiederkommen, vielleicht zur Universität. Eines habe ich in Australien gelernt: Man weiß nie, was als nächstes passiert!

Benowa State High School

Quick Facts

Gegründet: 1980
Schüler: 1.950
Addresse: Mediterranean Dr, Benowa QLD
Lage: Gold Coast
Website: benowashs.eq.edu.au

Kostenfreie Beratung zum Schüleraustausch an der Benowa State High School

BEWERBUNG
Erhalten Sie eine kostenfreie Schulberatung zu den Zulassungsvoraussetzungen und Bewerbungsunterlagen.

Benowa State High School Video

Benowa State High School

Charakteristische Lehrfächer

  • angewandte Künste
  • Wirtschaftskommunikation und Technologie
  • Early Childhood Studies
  • praktische Hauswirtschaftslehre
  • Informationsverarbeitung und Informatik
  • Journalismus
  • Marine Studies
  • Handel und Wirtschaft
  • Mathematik
  • Tourismus
  • Fotografie
  • Sport
  • Certificate in Arts – Aufführung
  • Certificate in Arts – Theatre Technology

Fremdsprachenkurse

  • Französisch
  • Japanisch
  • Spanisch
  • Italienisch

SCHÜLERAUSTAUSCH an der Benowa State High School Erfahrungsbericht

NAME: Maximilian Haschke

ZEITRAUM DES SCHULERAUSTAUSCHES:  6.7.06-23.12.06

ORT:  Benowa

NAME DER SCHULE:  Benowa SHS

KLASSE:  Grade 11

WIE WAREN DEINE ENGLISCHKENTNISSE VOR DEM AUFENTHALT?

Naja sie waren eher mittelmäßig, hatte 3en und 4en war allerdings stinkfaul.

WIE LANGE BRAUCHTES DU FüR DIE EINGEWöHNUNG IN DIE ENGLISCHE SPRACHE?

In der alltags Sprache war ich relativ schnell drin (3-4Wochen),
im Unterricht hats länger gedauert (fast den gesamten Term 3 der 10 wochen hatte). Es ist allerdings mit jeder Woche einfacher geworden, da ich auf einmal die Hälfte von dem was der Lehrer gesagt hatte verstand :-)

WAS HAT DIR AN DER SCHULE AM BESTEN GEFALLEN?

Die lässige Lebensweise der Aussie, obwohl es z.T. auch nervig war da man nicht so sehr um dates geschert hat, es ist also vorgekommen dass man warten musste auf seine aussie friends.

WELCHE KURSE HAST DU BESUCHT?

Chemie, Sport, Englisch, Marine Studies, Mathe B, Französisch

WAS WAREN DIE UNTERSCHIEDE ZU DEINER SCHULE IN DER HEIMAT?

Die High School war sehr angesehen, hatte alle möglichen "Excellence Awards" was die Schule jedoch nicht wirklich verschärft hat. Außerdem war das Schulgelände 17 ha gross. Schule war insgesamt sehr locker was ich schon ein bisschen vermisse.

BERICHTE HIER WIE DU DICH EINLEBEN KONNTEST:

Das Einleben war am Anfang ein kleines bisschen tricky, da ich ein wenig Heimweh hatte aber je grösser der Freundeskreis wurde desto schöner wurde der Austausch. Am Ende wars so genial dass ich nicht mehr weg wollte.

BERICHTE HIER VON DEINER GASTFAMILIE!:

Die erste Gastfamilie war net so der hit, sie war einfach zu religiös und zu weit ab vom schuss für mich als Grossstädter. An meinem 18. bin ich dann umgezogen, so ein scheiss konnte garnet feiern gehen.

WüRDEST DU DEN AUFENTHALT WIEDERHOLEN?

Ja auf jeden fall. Ich werde nach dem Abitur für ein jahr nach aussie land ziehen und das land mal kennenlernen, was aufgrund der Int. Student Coordinator net wirklich ging da sie uns nicht hat in der Schulzeit reisen lassen.

WAS HAST DU IN DEINER FREIZEIT GEMACHT?

Bin feiern gewesen

GAB ES MAL IRGENDWELCHE PROBLEME UND WIE WURDEN SIE GELÖST?

Das mit dem Wechsel der Gastfamilie hat die Schule gut gelöst.

WELCHE SERVICELEISTUNGEN SOLLTE DIE AGENTUR AA EDUCATION NETWORK VERBESSERN?

Sie macht ihre sache sehr gut.