TAFE Sydney - dem größten Anbieter von Programmen zur Aus- und Weiterbildung in New South Wales.

Mit einem umfangreichen Angebot an Kursen bietet TAFE Sydney Abschlüsse in den verschiedensten Berufszweigen. Eine Ausbildung in Sydney ist ein unvergessliches Erlebnis. Sydney als Studienort bietet Ihnen neben einer erstklassigen Ausbildung die Möglichkeit, eine der schönsten Gegenden Australiens zu entdecken. Von der Kulturmetropole Sydney über tropische Regenwälder bis zu unberührten Stränden lockt New South Wales mit unzähligen Angeboten der Freizeitgestaltung.

Kostenfreie Studienberatung und Einschreibeservice zum TAFE in Sydney.

TAFE Sydney | Berufsschule in Sydney | Berufsausbildung in Sydney

TAFE Sydney und Campus Informationen

Allgemeines

Sydney TAFE kann sich mit einigen Superlativen schmücken. Gegründet 1891 ist es nicht nur eines der ältesten TAFEs des Staates, mit seinen mehr als 800 Kursen ist es auch eines der größten. Nicht zuletzt die enge Zusammenarbeit mit einigen der führenden Unternehmen Sydneys macht das Institut zu einer attraktiven Bildungseinrichtung für zehntausende Studenten pro Jahr. So ist es kaum überraschend, dass nicht wenige Absolventen des TAFEs heute bekannte Größen in ihren jeweiligen Berufsfeldern sind.

Lage

Im Herzen der größten Stadt Australiens gelegen, befindet sich Sydney Institute in direkter Nähe zu Hauptgeschäftsbereichen, Einkaufs- und Unterhaltungszentren sowie traumhafte Stränden und dichtem Buschland. Die Umgebung des TAFEs ist somit äußerst abwechslungsreich. Sydneys Central Business District mit Sehenswürdigkeiten wie dem Opernhaus, der Harbour Bridge und Darling Harbour ist nicht weit und kann per Auto oder auch mit Hilfe des exzellenten öffentlichen Verkehrsnetzes in wenigen Minuten erreicht werden. Das Klima ist angenehm mit warmen Sommern und milden Wintern, die genug Regen für eine reiche Vegetation mit sich bringen.

Campus

Die acht Campus des TAFEs sind die folgenden:

  • Design Centre
  • Enmore
  • Eora
  • Petersham
  • Randwick
  • St George
  • Sutherland College
  • Gymea Sutherland College
  • Loftus Ultimo

 

Das renommierte Design Centre in Enmore bildet die Studierenden in den unterschiedlichen Aspekten der Designer-Welt aus. Von 3D-Animation und digitalen Effekten über Schmuck- und Objekt-Design bis hin zu Innenarchitektur ist alles möglich.

Der Hauptcampus des Sydney Institute ist Ultimo. Alle Standorte sind mit hervorragenden Einrichtungen ausgestattet, die unter anderem ein Massage Center, ein Kunstgeschäft und einen gut sortierten Buchladen beinhalten.

Studenten

Jedes Jahr entscheiden sich zehntausende Studenten für das Sydney Institute, etwa 1.000 davon kommen aus 47 Ländern der Welt.

Zulassungsvoraussetzungen

Diese können von Kurs zu Kurs variieren. In jedem Fall ist eine Schulbildung, die den australischen Highschool-Jahren 10 bis 12 entspricht, nachzuweisen. Darüber hinaus müssen potentielle Studienanfänger an TAFEs in New South Wales Kenntnisse der englischen Sprache belegen können (IELTS academic version min. of 5.5).

Aktivitäten

Das Angebot für die Freizeitgestaltung rund um die Standorte des Sydney Institute ist kaum zu überbieten. Von der Entdeckung des lebendigen Nachtlebens Sydneys bis hin zur Besichtigung der zahlreichen Museen der Stadt ist alles möglich.

Dank der hervorragenden öffentlichen Verkehranbindungen ist es kein Problem, Shopping, Gourmetküche, einen Sprung in den Ozean und einen Tanz durch die Clubs an einem einzigen Tag zu erleben.

Erholungsgebiete wie der Royal Nationalpark oder der Blue Mountains Nationalpark sind nicht weit und stellen das Kontrastprogramm zu den hellen Lichtern der Stadt dar. Derart vor die Qual der Wahl gestellt, wird es das Beste sein, mit einem Kommilitonen über die Geheimtipps zu plaudern.

Bewerbung

Klingt das Sydney Institute genau nach dem Platz für Dich? Eine E-Mail genügt und das Team von AA Education versorgt Dich gerne mit allen Informationen und Formularen, die Du brauchst um Dich zu bewerben. Diese kostenlose Studienberatung erspart Dir außerdem die üblichen bürokratischen Hürden.

Nach Sydney zur Ausbildung

Sydney, eine der faszinierendsten Städte der Welt mit ungemein hoher Lebensqualität, hat es dir angetan und du willst dort längere Zeit verbringen? Eine Ausbildung in Sydney bietet die ideale Möglichkeit, um die australische Kultur hautnah kennen zu lernen, alle faszinierenden Attraktionen in der Umgebung näher zu erkunden und dir dabei optimale Ausgangsbedingungen für deine berufliche Zukunft zu verschaffen.

Gründe für eine Ausbildung am TAFE Sydney

  • Das breit gefächerte Kursprogramm ermöglicht dir die Auswahl eines für dich optimal geeigneten Kurses.
  • Wenn du bereits in deinem Heimatland eine Ausbildung der gleichen Fachrichtung begonnen hast, so können deine Leistungen eventuell anerkannt werden.
  • Die Ausbildung am TAFE entspricht höchsten Standards, da sie durch die australische Regierung gefördert wird.
  • Die TAFE-Institute kooperieren eng mit Wirtschaftsverbänden und passen ihre Lehrpläne so den Bedürfnissen der Berufswelt an.
  • Als TAFE-Absolvent verfügst du über ausgezeichnete Chancen auf dem Arbeitsmarkt.
  • Das qualifizierte Lehrpersonal verfügt in der Regel über praktische Erfahrung im Unterrichtsfach.
  • Die Institute verfügen über modernste Ausstattung.
  • Du wirst zahlreiche wertvolle internationale Kontakte knüpfen und Freunde aus aller Welt finden.
  • Du lebst in einem der faszinierendsten Länder der Erde mit gastfreundlichen, relaxten Einwohnern und hoher Lebensqualität.
  • Sydney, Australiens Millionenmetropole mit allen Facetten und Attraktionen, wartet nur darauf, von dir erkundet zu werden.

 

Ausbildung in Australien

Australische Bildungsstätten wie Universitäten und Colleges genießen international einen hervorragenden Ruf. Auch in Sydney gibt es natürlich die Möglichkeit, sich an einem der TAFE Colleges (TAFE – Technical and Further Education) einzuschreiben und einen Kurs deiner Wahl zu absolvieren. Die TAFE-Einrichtungen sind Australiens größter Bildungsträger im Bereich Erwachsenenbildung und bieten exzellente, zukunftsorientierte und praxisnahe Ausbildungen in einer Vielzahl von Fachrichtungen.

Jedes Jahr kommen mehr als 2000 internationale Bewerber zum TAFE in Sydney aus einem der folgenden Gründe:

  • Ausländische Bewerber sehen eine Ausbildung in Australien als Investition in die Zukunft.
  • Die Studenten werden von hoch qualifizierte Lehrern betreut und mit dem modersten Equipment unterrichtet.
  • Die Kosten der Kurse sind in den Studiengebühren enthalten und müssen nicht extra bezahlt werden.
  • Die Colleges sind im Zentrum von Sydney oder der näheren Umgebung in einer sicherer und freundlichen Umgebung, in der Nähe von öffentlichen Verkehrsmitteln gelegen.
  • TAFE Sydney bietet "vocational courses" zur Vertiefung der Berufserfahrungen und "university pathways that give you credit towards university study a creative and stimulating learning environment with small, personalised classes".
  • TAFE Sydney sichert den ausländischen Studenten kostenfreie "international student services including International Student Coordinators and counsellors, free legal advice and job placement services" zu.
  • TAFE Sydney besteht aus modernen Einrichtungen mit einem "state of the art specialist centres", Bibliotheken mit Email Access / Internet ...

 

Lust auf eine Ausbildung am TAFE Sydney?

Auf unseren Seiten findest du zahlreiche weitere Informationen über angebotene Kurse, das Leben in Australien und Hinweise zum Thema Auslandsaufenthalt. Gerne beantworten unsere Studienberater auch individuelle Anfragen per E-Mail – rasch, kompetent und kostenlos. Wir freuen uns auf deine Nachricht.

Visum für Australien

Wir helfen dir bei der Studentenvisum Anmeldung und der Vorbereitung aller notwendigen Dokumente.

Das TAFE Sydney wird im neuen Programm mehr als 250 Kurse anbieten. 35 Fast-Track Diploma-to-degree-Programm garantieren einen Zugang zu 4 australischen Universitäten auch ohne Abitur/Matura.

Ein Studium an einer TAFE-Einrichtung in Sydney oder einem anderen Standort in New South Wales ist genau die richtige Entscheidung, um auf beruflicher Ebene Fortschritte zu machen.

TAFE bedeutet „Technical and Further Education“ und bietet internationalen Studenten eine qualifizierte Ausbildung in einer Vielzahl von Bereichen. Die Berufsschulen sind von der Regierung geleitete Einrichtungen, was einen hohen Ausbildungsstandard und sowohl auf nationaler als auch auf internationaler Ebene gute berufliche Chancen garantiert.

Das Kursangebot ist riesig; mit über 300 Kursen in den Bereichen Wirtschaft, Biologie, IT, Tourismus, Ingenieurwissenschaft, Medizin, Design oder Medienwissenschaft findet jeder einen auf die persönlichen Wünsche zugeschnittenen Ausbildungsweg. Die meisten Angebote sind dabei stark berufsbezogen und beinhalten praktische Komponenten, was den späteren Arbeitseinstieg enorm erleichtert.

Studenten können einen Diplomabschluss anstreben, nur einige Semester an der TAFE studieren oder aus einer Vielzahl anderer Abschlüsse wählen. Wer seine Sprachkenntnisse verbessern möchte, kann an einem der angebotenen Intensivenglischkurse teilnehmen.

Dies ist der effektivste Weg, auf schnellem Wege die Fremdsprache zu festigen und sicher im Alltag und Beruf anzuwenden.

TAFE Sydney Kurse

TAFE Sydney programme

Unsere Programme

Internationale Studenten können am Sydney Institute aus über 90 Kursen wählen. Alle unsere internationalen Kurse werden von der australischen Einwanderungsbehörde (Department of Immigration and Citizenship - DIAC) mit den notwendigen Visa ausgestattet. Internationale Studenten müssen vollzeit Studienprogramme belegen und 20 Stunden pro Woche am Unterricht Teilnehmen.

Studienrichtungen (Main Program Areas)

Mit mehr als 800 Kursen zur Auswahl fällt eine Zusammenfassung schwer. Die unterschiedlichen Studienschwerpunkte sind auf die Anforderungen der lokalen  Wirtschaft zugeschnitten und bereiten die Studierenden auf zukünftige Jobs oder die Universität vor.

Das Portfolio des Sydney Institute umfasst – neben vielen anderen – Kurse in so unterschiedlichen Bereichen wie Poesie und Bühnenspiel, Immobilienhandel oder Architektur.

Kurse und Qualifikationen - Wir bieten folgende professionele Abschlüsse an:

  • Graduate Certificate (half year)
  • Advanced Diploma (two to three years)
  • Diploma (one to two years)
  • Certificates 2, 3 and 4 (half year to one year)

 

Beratung

Wenn sie Interesse an einem Studium an TAFE Sydney International haben, wenden Sie sich einfach für eine kostenfreie Beratung per E-Mail an einen unserer Studienberater.

TAFE Sydney Gebühren & Kosten

TAFE Sydney Gebühren

Gebühren und Kosten

Internationale Studenten sehen eine Ausbildung in Australien als eine Investition in ihre Zukunft. TAFE Sydney bietet ihnen qualifizierte Lehrer, modernstes Studienmaterial und Unterricht in zusammenarbeit mit Arbeitgebern.

Was beinhalten die Gebühren?

  • Studiengebühren
  • Orientierungsprogramm (Informationen, Mittagessen, Kursberatung)
  • Zusätzliche Studiengebühren
  • Zugang zur Bibliothek, Computer, und andere Campuseinrichungen
  • Hilfe von Studentenberatern und persönlichen Betreuern

 

Was ist nicht in den Gebühren enthalten?

  • Kosten für Bücher, Schreibwaren, Uniformen
  • Unterkunft
  • Verpflegung
  • Krankenversicherung
  • Transport

 

Beratung

Für eine kostenfreie Auskunft zu den genauen Studiengebühren für den Kurs ihrer Wahl, wenden sie sich bitte per E-Mail an unsere Studienberater.

Arbeiten in Sydney New South Wales

Arbeiten in Sydney - Das australische Studentenvisum bietet dir die Möglichkeit, während deines Studiums in Sydney zu arbeiten, da es für Vollzeit-Studenten mit einer beschränkten Arbeitserlaubnis gekoppelt ist.

Du solltest beachten, dass die Arbeitserlaubnis erst nach Beginn der Ausbildung gültig ist – du kannst also nicht schon vor deinem Kurs in Australien arbeiten. Wenn du nur eine Teilzeit-Ausbildung absolvierst, wird dir in der Regel keine Arbeitserlaubnis erteilt. Während der Lehrveranstaltungen darfst du bis zu 20 Stunden pro Woche arbeiten. Die Arbeitserlaubnis wird sowohl für bezahlte als auch für unbezahlte und Freiwilligenarbeit benötigt, daher solltest du dir überlegen, wie du deine Stunden aufteilen willst. In den Ferien gibt es keine Beschränkung bezüglich der Anzahl der Arbeitsstunden.

Die Arbeitserlaubnis ist allerdings nicht dazu gedacht, mit einem Job in Australien das Studium bzw. die Ausbildung zu finanzieren. Dein Budget sollte schon vorher geplant sein, und das in Australien verdiente Geld sollte dabei lediglich als Unterstützung einkalkuliert sein, nicht jedoch als ausschließlich Finanzierungsquelle.

Beachte auch, dass eine Ausbildung in einer fremden Sprache zeitaufwändiger sein kann als in deiner Muttersprache – du solltest daher nicht zuviel Zeit für Arbeit einplanen, sondern sicherstellen, dass du dein Lernpensum noch gut bewältigen kannst und auch noch ausreichend Zeit für Freizeitaktivitäten übrig bleibt – schließlich willst du deinen Aufenthalt in Australien genießen.

Ein Job in Australien zudem mehr als nur ein Aushilfsjob sein, der ausschließlich dem Geldverdienen dient. Du hast hier auch die Chance, wertvolle Arbeitserfahrung zu sammeln, was dir später bei der Suche nach einer Arbeitsstelle nützlich sein kann. Viele TAFE bieten auch die Möglichkeit, während der Ausbildung ein Praktikum (Work Placement) zu absolvieren, bei dem du weitere Berufserfahrung gewinnen kannst. Bei einigen Kursen sind die Work Placements sogar verpflichtend. Nicht zuletzt dadurch wird TAFE-Absolventen ein guter Start auf dem Arbeitsmarkt ermöglicht.