Postgraduate Studiengänge Australien | Postgraduate Studiengänge in Australien

Postgraduate Studies in Australien

Um als international Student die Studienzulassung zu einem Mastergradstudium in Australien (wie auch in Neuseeland) beantragen zu können, muss der Studienbewerber 3 bis 4 Jahre an einer Universität/Hochschule absolviert haben.

In einigen Fachrichtungen Universitäten wird neben dem Leistungsnachweis früherer Studien auch Berufserfahrung verlangt, ähnlich wie in Neuseeland.

Ein Mastergradstudium in Australien dauert 1 bis 2 Jahre. Zusätzlich zum Kursunterricht und zur obligatorischen Beratung mussen Studenten viel Zeit mit Selbststudium einplanen. Oft findet der Unterricht an der Universitäten am Nachmittag und Abend statt.

Studenten, die ein Masterstudium im Laufe von nur einem Jahr absolvieren möchten, können ein "Graduate Diploma" studieren.

Graduate Certificate
Das Graduate Certificate zählt zu den Postgraduate Abschlüssen. Man erwirbt es normalerweise nach ca. einem halben Jahr Studiendauer. Man kann mit diesem Abschluss einerseits vertiefende praktische Kenntnisse in seinem Studiengang erlangen oder andererseits Einblicke in ein neues Studienfach gewinnen. Je nach Studiengang, Universität und Vorkenntnissen berechtigt ein Graduate Certificate zum Einstieg in ein Master oder sogar in ein PhD Programm.

Graduate Diploma
Das Graduate Diploma erhält man im Allgemeinen nach einem Jahr. Durch dieses Zertifikat sollen die Fähigkeiten des Studenten, akademisch wissenschaftlich arbeiten zu können, gezeigt werden. Hier gilt dieselbe Gliederung wie beim Graduate Certificate, auch hier kann man entweder vertiefende Kenntnisse erlangen oder Einblicke in ein neues Fach bekommen. Das Graduate Diploma ist ideal für internationale Studenten, die versuchen wollen, in möglichst kurzer Zeit einen australischen Abschluss zu bekommen.

Postgraduate Diploma
Ein Postgraduate Diploma ist ein Zertifikat, das auf den Abschluss des Bachelor Degrees folgt. Normalerweise dauert dieses Programm 2 Semester und ist sehr praxisnah ausgerichtet. Das Programm kann teilweise für ein Master Programme angerechnet werden, ansonsten kann im Anschluss an das Postgraduate Diploma eine Zulassung zum Master Programme erfolgen.

Master’s Degree
Absolventen eines Master Programme zeichnen sich normalerweise durch hohe analytische Fähigkeiten, Kreativität und Flexibilität und die Fähigkeit, komplexe Probleme zu lösen, aus. Es gibt eine Unterscheidung zwischen dem Master of Coursework und dem Master of Research, je nach Inhalt des fachlich spezialisierten Postgraduate Programmes. Normalerweise erfolgt die Zulassung nach einem Bachelor Degree, einem Bachelor of Honours Degree oder einem Graduate Diploma. Die Aufnahme in ein Masterprogramm kann je nach Universität in Australien manchmal nach der Zwischenprüfung oder dem Vordiplom aus Deutschland erfolgen, teilweise setzen die australischen Universitäten allerdings auch ein Diplom voraus.

Doctor’s Degree
Dieser Abschluss gilt als Nachweis eines erfolgreich abgeschlossenen Postgraduate Programmes. Die Dauer des Doctoral Programmes beträgt noch einmal 3-4 Jahre. Nach der Forschungsarbeit in einem spezialisierten Bereich und der Verteidigung der Dissertation darf sich der Student mit dem Titel PhD (Doctor of Philosophy) bezeichnen, einem Titel etwa vergleichbar mit dem deutschen Doktortitel.
Die Zulassung in das Doctoral Programme erfolgt im Allgemeinen nach dem Master, in Ausnahmefällen kann auch eine Zulassung nach einem sehr guten Bachelor/ Bachelor of Honors erfolgen.

Kosten Postgraduate
Graduate Certificates, Graduate Diplomas $A9000– $A16,000 / Jahr
Masters, Doctoral Degree $A11,000–$A18,500 / Jahr

Master in Australien

Master in Australien

Master in Australien – Kostenfreie Studienberatung zu den Master Studiengängen in Australien. Einschreibeservice zum Master in Australien mit Go To …
… mehr
PhD in Australien

PhD in Australien

PhD in Australien PhD (Doctor of Philosophy):Der Doctor of Philosophy ist stellt einen forschungsbezogenen akademischen Abschluss dar und dauert im …
… mehr
Graduate Certificate | Graduate Diploma Australien

Graduate Certificate | Graduate Diploma Australien

Graduate Certificate Australien | Graduate Diploma Australien Graduate Certificate und Graduate Diploma sind Studienabschlüsse im Postgraduate-Bereich Graduate Certificate und Graduate …
… mehr

Postgradual Studiengang Australien

Postgradual Studium Erfahrungsbericht

" Durch meinen Aufenthalt in Australien als Backpacker habe ich sehr viele interessante Menschen kennen gelernt unter anderem auch Studenten, die mir geholfen haben mich beruflich weiter zu orientieren.

Ich habe einige Universitäten besichtigt, um mir Vorstellungen vom Campusleben und den Studienkursen in Australien zu machen. Als ich nach Deutschland zurückkam, teilte ich meinen Eltern mit, dass ich mich entschlossen habe in Australien zu studieren.

Ich habe das Glück, dass mich meine Eltern obwohl ich schon 26 bin noch voll unterstützen, wenn es um die Finanzierung meines Auslandsstudiums geht. Ich kann es kaum abwarten wieder nach Australien zu kehren um dort mein Postgraduate Studium anzutreten."

Phillip R.

Postgraduierten-Studium mit Kindern in Australien

Es ist ein großer Schritt, im reiferen Alter und mit Familie an eine Universität nach Australien zu gehen. Am meisten Gedanken macht man sich wohl darüber, wie man den Schulbesuch für den Nachwuchs organisieren kann - und wie es den Kindern an der neuen Schule gehen mag. Vor allem, wenn die Englischkenntnisse der Kinder nur gering sind.

Die Australischen Behörden und Universitäten machen es internationalen Familien leicht. Zusammen mit der Bestätigung über die Annahme für das Postgraduierten-Studium erhalten auch die Kinder ein Schreiben, dass sie einen Platz an einer staatlichen Schule erhalten werden. Je nach Art des Aufbaustudiums fallen mäßige oder gar keine Schulgebühren für die Kinder an.

Sobald man sich auf dem Campus beim internationalen Büro der Universität persönlich anmeldet und einen festen Wohnsitz hat, bekommt auch das Kind innerhalb weniger Tage einen Schulplatz. Bevorzugt in Wohnortnähe der Familie. Im Einzugsgebiet der Universitäten sind die Schulen auf internationale Studentenkinder eingestellt und bieten individuelle und gezielte Sprachförderung für die jungen Neuankömmlinge an. (Hier fallen evtl. Extrakosten an.). Durchgängige Schulzeiten von circa 9 bis 15 Uhr erleichtern den Eltern, Studium und Erwerbstätigkeit um das Kind herum zu organisieren. Und wie auch für die Eltern wird der Auslandsaufenthalt für die Kinder ein aufregendes und bereicherndes Erlebnis.