Mit Kindern nach Australien

Schule in Australien – 1 Jahr Down Under von Familie Schweigert

Die Reise nach Australien selbst war so, wie halt eine 34-stündige Reise so ist. Im Prinzip war’s problemlos, nur waren wir trotzdem froh, wieder in ein richtiges Bett fallen zu können. Die ersten Tage waren gefüllt mit allerlei administrativen Dingen sowie dem Suchen nach einer geeigneten Bleibe und einem fahrbaren Untersatz. Das ist jetzt Gott-sei-Dank alles erledigt und wir können uns wieder dem „normalen“ Leben wider.