James Cook University Townsville

James Cook University

Allgemeines

Seit Jahren gilt die James Cook University als renommierte Hochschule des Landes; diese Erfahrung und die professionelle Vermittlung von Lerninhalten spiegelt sich auch in den zwei Sprachinstituten der Universität wider. Schülern wird hier stets in konzentrierter aber trotzdem entspannter Atmosphäre geholfen, ihre Sprachkenntnisse zu verbessern. Das Lehrpersonal ist gut geschult und geht instinktiv auf alle Probleme der Kursteilnehmer ein.

So ist Erfolg für alle Schüler garantiert. Neben den sprachlichen Erfolgen werden soziale Kontakte an der Sprachschule großgeschrieben. Ein großes Freizeitangebot soll dabei helfen, schnell Anschluss zu finden, um den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Die Einrichtungen in Cairns und Townsville sind jeweils großzügig und einladend; moderne Ausstattung, ein Computerkabinett mit Internetanschluss und mehrere Aufenthaltsräume werden den Schülern zur Verfügung gestellt.

Lage

Das Sprachinstitut der James Cook University verfügt über zwei Standorte im Norden des Bundesstaates Queensland. In Townsville befindet sich die Schule in zentraler Lage; Einkaufsmöglichkeiten wie die Flinders Mall, zahlreiche Pubs und das Restaurantviertel liegen nur wenige Minuten zu Fuß entfernt. Wer unberührte Natur und weiße Strände sehen möchte, gelangt schnell mit der Fähre nach Magnetic Island, einem beliebten Ausflugsziel für Touristen und Australier. Etwa 6 Stunden nördlich in Cairns befindet sich die zweite Sprachschule der James Cook University.

Die große Metropole im Nordosten des Landes bietet Großstadtflair und ein reges Nachtleben. Die Sprachschule liegt im nördlichen Teil von Cairns, etwa 15km vom Zentrum und nur wenige Minuten vom Strand entfernt. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gelangt man schnell in die City. Tagsüber kann man so an der Lagune entspannen, den Nightmarket, das Cairns Shopping Centre und die Läden an der Esplanade besuchen. Für einen Ausflug bietet sich Besuchern ein großes Tourangebot zu den beliebtesten Schnorchel- und Tauchplätzen am Great Barrier Reef.

Kursangebot

  • General English
  • Vorbereitungskurse für High School (nur in Townsville)
  • English for Academic Purposes
  • Vorbereitungskurse für Cambridge-Zertifikate (FCE, CAE, CPE) (nur in Cairns)

Kosten

Wenn Sie nähere Informationen zu den Kosten für Einschreibung und den jeweiligen Kursen wünschen, kontaktieren Sie bitte einen unserer Mitarbeiter.

Starttermine

Der Einstieg in einen General English-Kurs ist jeden Montag möglich. Die Vorbereitungskurse für High School werden nur in Townsville angeboten und starten etwa alle drei Monate. Die Vorbereitungskurse für Cambridge-Zertifikate werden zweimal jährlich in Cairns angeboten. Genaue Termine können Sie bei unseren Mitarbeitern erfragen.

Zulassungsvoraussetzungen

Für General English und den Highschoolvorbereitungskurs bestehen keine Zulassungsvoraussetzungen. Sie müssen lediglich zu Kursbeginn an einem Einstufungstest teilnehmen, der helfen soll, Ihre Sprachkenntnisse einzuschätzen.
Für English for Academic Purposes wird mindestens intermediate English verlangt. Die Vorbereitungskurse für Cambridge-Zertifikate setzen upper-intermediate English voraus.

Unterkunft

Während Ihres Aufenthalts können Sie bei einer Gastfamilie („Homestay“) wohnen. Für ein Zimmer bei einer Familie müssen Sie sich zuvor anmelden, damit Ihnen ein Platz zugeteilt wird. Wenn Sie sich für einen Kurs in Cairns entscheiden, haben Sie zudem die Möglichkeit ein Zimmer in einem Studentenwohnheim zu beziehen. Informationen zu den jeweils entstehenden Kosten können Sie von unseren Mitarbeitern erhalten.

Bewerbung

Interessieren Sie sich für die Teilnahme an einem Kurs am Sprachinstitut der James Cook University? Bitte wenden Sie sich an einen unserer Mitarbeitern; wir schicken Ihnen umgehend alle notwendigen Informationen und die Bewerbungsunterlagen per E-Mail zu. Unsere Beratung ist für Sie völlig kostenlos.