Eta Visa Australien

ETA Visitor Visa (Subklasse 601)

Zu den am häufigsten beantragten Touristenvisa gehört das ETA Visitor Visa. Dies ist ein elektronisches Visum, das heißt, dass Sie bei Ihrer Anreise keinen Stempel in den Reisepass bekommen, da Ihre Daten elektronisch erfasst und zentral von der zuständigen Behörde eingesehen werden können. Es empfiehlt sich jedoch die per Email zugesandte Visumsbestätigung auszudrucken und mitzuführen.

Ein ETA-Besuchervisum kann nur beantragt werden, wenn Sie sich zum Zeitpunkt der Antragstellung außerhalb von Australien befinden. Es erlaubt einen Aufenthalt von bis zu drei Monaten; es gilt jedoch 12 Monate, so kann man, wenn gewünscht, mehrmals einreisen.

Ein ETA-Visum kann nicht verlängert werden und es ist Ihnen nicht erlaubt zu arbeiten. Unter Umständen können Sie freiwillige, unbezahlte Arbeit, zum Beispiel Arbeit im Rahmen des WWOOFing-Programms oder eines Praktikums, verrichten.

Das Visum erlaubt Ihnen den Besuch einer Sprachschule, jedoch nicht das Studium an einer australischen Universität, hierfür benötigen Sie ein Studentenvisum.

Die Beantragung des Visums sollte spätestens zwei Wochen vor der Abreise erfolgen. Sie können ein ETA online über die Homepage der Einwanderungsbehörde beantragen, sich an die australische Botschaft wenden oder es in Ihrem Namen durch die Fluggesellschaft oder das Reisebüro beantragen lassen.

Die Bearbeitungsgebühr beläuft sich auf AUD 20 und der Antragsteller darf keinerlei Vorstrafen haben.

DAS TOURISTENVISUM FÜR AUSTRALIEN KANN MAN SCHNELL ONLINE BEANTRAGEN:

iVisa.com

Komm nach Australien

Als führende Beratungsstelle für Australien gibt es hier  persönliche Beratungen und Angebote!
Lass Dich kostenfrei beraten!
Jetzt Bewerben
© 2022 - AA Education Network - GotoAustralia Agency

error:
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram