Bildungsabschlüsse in Australien

Es werden vielfältige Bildungsabschlüsse in Australien angeboten

Ausbildung in Australien mit Abschluss

Das vielfältige Angebot der Ausbildungsmöglichkeiten in Australien

Berufsausbildung
Certificate I (4 – 6 Monate)
Certificate II (6 – 8 Monate)
Certificate III (12 Monate)
Certificate IV (12 – 18 Monate)
Diploma (18 – 24 Monate)
Advanced Diploma (2 – 3 Jahre)

Universitätsvorbereitende Kurse
Diploma (18 – 24 Monate)
Advanced Diploma (2 – 3 Jahre)
Foundation Cours (1 Jahr)

Universitäre Abschlüsse Undergraduate
Associate Degree (2 Jahre)
Bachelor Degree (3 – 4 Jahre)
Bachelor Degree (Honours) (4 Jahre)

Universitäre Abschlüsse – Postgraduate
Graduate Certificates (6 Monate)
Graduate Diplomas (12 Monate)
Masters Degree (1-2 Jahre)
Doctoral Degree (3 Jahre)

Die Länge der Ausbildung kann je Fachgebiet abweichen – Ärzte z.B. studieren im Bachelor Studiengang meist 5 Jahre oder länger.

Neben dem Universitäts- und Fachhochschulstudium ist es oftmals möglich, mit einem Abschluss von 6 Fachsemestern (bzw. Vordiplom und 2 abgeschlossene Semester) als Bachelor eingestuft zu werden und direkt in ein Masterstudium einzutreten. Damit können Sie unter der Voraussetzung der Anerkennung Ihrer ausländischen Leistungen in Australien sofort einen höheren Abschluss erreichen.

Die Leistungen unseres Servicepakets sind kostenfrei.

Wo werden die Ausbildungsabschlüsse in Australien angeboten

Ein Überblick zu allen Bildungseinrichtungen

Das vielfältige Angebot der Ausbildungsmöglichkeiten in Australien
Universitäten bzw. Hochschulen bilden die Studenten in Australien aus, die einen undergraduate oder einen postgraduate Abschluss erwerben können. Die Technical und Further Education Colleges bieten eine berufliche Ausbildung an.

Private Sprachschulen sind auch Teil des australischen Bildungssystems. Fast alle australischen Bildungsinstitutionen bieten die Möglichkeit eines Vollzeit- oder eines Teilzeitbesuchs, erreichen Sie einen Abschluss, so berechtigt dieser die Teilnahme an weiteren Programmen.

Die berufliche Ausbildung erfolgt an den staatlich finanzierten TAFE (Technical and Further Education) Colleges oder den privat-beruflichen Colleges (VET). Fachspezifische Kurse werden zudem von den Private und Special Colleges angeboten.

In einem privaten oder staatlichen College können Studenten ein vielfältiges Angebot an Ausbildungsmöglichkeiten wahrnehmen wie Ausbildung zum Masseur, Maskenbildner, Aerobictrainerin, Kinesiologie, Luftfahrttechnik…

Eine Ausbildung an einem College oder einer Universität in Australien genießt weltweit einen hervorragenden Ruf.
Wer seinen Abschluss in der Tasche hat, ist auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt: Rund 90% aller Absolventen finden gleich nach ihrer Ausbildung in Australien eine Stelle. Das Flexible Ausbildungssystem in Australien ermöglicht auch ein Studium ohne Abitur.

Regelmäßige Checks durch offizielle Stellen und die betreffenden Berufsfachverbände stellen sicher, dass die Qualität der Ausbildung hervorragend bleibt und die vermittelten Inhalte sowohl in Theorie als auch in der Praxis den Anforderungen der zukünftigen Arbeitgeber entsprechen.

Ein Auslandsaufenthalt in Australien bietet dir nicht nur in punkto Ausbildung unendlich viele Möglichkeiten – auch außerhalb des Unterrichts am College wirst du einmalige Erfahrungen machen.

Du wirst viele Leute aus unterschiedlichen Ländern, allen voran natürlich Australien, treffen und mit ihrer Lebensweise und ihren Ansichten umzugehen lernen – ein am heutigen Arbeitsmarkt sehr gefragter Faktor.

Über die außerunterrichtlichen Aktivitäten wie Praktika und Volunteer-Programme, die an vielen australischen Colleges angeboten werden, kannst du weitere Leute kennen lernen und dich für eine Sache, die dir am Herzen liegt, engagieren.
Außerdem ist eine Ausbildung in Australien natürlich ein wunderbarer Ausgangspunkt, um dieses einmalige Land und weitere Länder der asiatisch-pazifischen Region zu bereisen.

Die Vorteile eines Ausbildungsabschlusses in Australien

Ein Auslandsaufenthalt in Australien bietet dir nicht nur in punkto Ausbildung unendlich viele Möglichkeiten – auch außerhalb des Unterrichts am College wirst du einmalige Erfahrungen machen.

Du wirst viele Leute aus unterschiedlichen Ländern, allen voran natürlich Australien, treffen und mit ihrer Lebensweise und ihren Ansichten umzugehen lernen – ein am heutigen Arbeitsmarkt sehr gefragter Faktor.

Über die außerunterrichtlichen Aktivitäten wie Praktika und Volunteer-Programme, die an vielen australischen Colleges angeboten werden, kannst du weitere Leute kennen lernen und dich für eine Sache, die dir am Herzen liegt, engagieren.
Außerdem ist eine Ausbildung in Australien natürlich ein wunderbarer Ausgangspunkt, um dieses einmalige Land und weitere Länder der asiatisch-pazifischen Region zu bereisen.

Weitere Beiträge
Bitte beachten Sie, dass Praktikas in Australien in der Regel unbezahlt sind.

Vielen Dank für deine Anfrage!

Wir bemühen uns jede Anfrage schnellst möglich zu beantworten. In der Regel erhältst Du innerhalb von drei Tagen eine Antwort.
Falls Du schon länger auf eine Antwort von uns wartest, überprüfe bitte Deinen Spam-Ordner.
Solltest Du dort keine Nachricht von uns finden, gedulde Dich noch einen Moment und kontaktiere uns alternativ via Email: info@gotoaustralia.de