2. Tag: 05. Sept. 2006 – Ankunft in Bangkok und Weiterflug

Um 14.00 Uhr Ortszeit landete LH772 in Bangkok. Eigentlich wollte ich noch in die Stadt fahren, da ich neun Stunden Zeit bis zum Weiterflug nach Brisbane hatte. Aber nach der Ankunft hatte ich keine Lust mehr, mir die ganze Prozedur mit einer Einreise nach Thailand, die auch noch mit Gebühren verbunden ist, anzutun. Ziellos wanderte ich durch die zahllosen Duty-Free-Shops im Transit-Bereich.

Wie rechnet man nochmal Baht in Euro um? Schließlich setzte ich mich in ein Restaurant und fing an, mein Praktikums-Tagebuch zu schreiben und bestellte einen Iced-Cappuccino, für den ich sagenhafte vier Euro hinblättern musste. Dafür könnte man in Thailand auf dem Land zu dritt mit allem drum und dran Essen gehen! Immerhin ließ mich die Bedienung in Ruhe am Notebook arbeiten, ohne mich zu einer weiteren Bestellung zu drängen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.