Work and Travel in Canberra

Canberra ist die Haupstadt des gesamten australischen Kontinents und damit der politische Mittelpunkt.

Canberra ist die einzige australische Hauptstadt die nicht am Meer liegt, sondern rund 100km von der Küste entfernt. Der größte Teil der Einwohner im Australian Capital Territory wohnen in Canberra, dass sind rund 1,7% der australischen Bevölkerung.

Die Entstehung Canberras wurde sorgfältig geplannt und macht dadurch eine Art künstlichen Eindruck. Lange stritt man sich ob nun Sydney oder Melbourne die Haupstadt Australiens werden sollte. Da man sich aber nicht einigen konnte wurde der Kompromiss beschlossen, eine neue Stadt zu schaffen. 1908 wurde dann durch eine Abstimmung die ganue Lage der neuen Haupstadt beschlossen.

Der gewählte Platz wurde von den Aboriginies Kamberra (Treffpunkt) genannt, was natürlich für eine Haupstadt der ideale Name ist. Durch die Gründung der Stadt mussten rund 1.700 Aboriginies ihre Heimat verlassen.

Wie auch das Opera House wurde auch für Canberra ein Architektenwettberwerb durchegeführt, den der Amerikaner Walter Burley gewann. Als Vorlage nahm er die amerikanische Haupstadt Washington. Die Bauarbeiten haben sich um Jahrzehnte hingezogen und während der 200 Jahr-Feier Australiens wurde das Parlamentsgebäude eingeweiht. Mit über einer Miliarde Dollar Baukosten, gilt es als teuerstes Regierungsgebäude der Welt.

Das um eine Art  Dreieck herum angelegte Stadtzentrum wird durch einen angelegten See in in zwei Bezirke geteilt. Die Entfernungen der verschiedenen Sehenswürdigkeiten ist sehr groß, daher ist es empfehlen den Stadtrundgang mit Busfahrten und Fußweg zu machen

Komm nach Australien

Als führende Beratungsstelle für Australien gibt es hier  persönliche Beratungen und Angebote!
Lass Dich kostenfrei beraten!
Jetzt Bewerben
© 2022 - AA Education Network - GotoAustralia Agency

error:
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram