Shafston International College

(CRICOS Code 01542F)

Allgemeines/Geschichte
Shafston Institute of Technology ist ein führender Anbeiter von moderner Berufsbildung. Ziel ist es, eine hervorragende und innovative Ausbildung zu liefern, die sich an den globalen Anforderungen und Bedürfnissen von Industrie und Handel orientiert.

Das Shafston Team
Alle Mitarbeiter des Institutes sindh ochqualifiziert und erfahren. Das Team setzt sich aus Mitgliedern unterschiedlicher kultureller und sprachlicher Hintergründezusammen, um die internationalen Studenten bestmöglich zu unterstützen. Derzeit sind Mitarbeiter aus Brasilien, Japan, Spanien, Thailand, Korea, Ungarn, Taiwan, Indien, den Philippinen, Polen, Vietnam, Singapur, Großbritannien, Neuseeland, Kanada und natürlich Australien vertreten.

Lehrer

  • Shafston verfügt über ein Team von hochqualifizierten und erfahrenen Lehrern
  • Ziel der Lehrer ist es, erstklassigen Unterricht zu liefern und aus den Studenten das Besmögliche herauszuholen
  • Feedback der Studenten wird sehr ernst genommen und als sehr wichtig erachtet
  • Studenten können sich im persönlichen Gespräch mit dem Lehrer Ratschläge einholen

 

Lage/Klima
Shafston Institute of Technology liegt im Herzen Brisbanes, am Ufer des schönen Brisbane Rivers. Diese Lage ermöglicht es den Studenten, in einer herrlichen Umgebung zu studieren und das Campus-Leben zugenießen. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln benötigt man weniger als 7 Minuten bis in das Geschäftszentrum und nur 5 Minuten bis Southbank, Fortitude Valley und China Town, Orte, die für Essen, Shopping und Nachtleben stehen. Zu den berühmten Stränden der Gold Coast und Sunshine Coast ist es ebenfalls nicht weit.

Institute/Campi
Das Shafston College hat zwei Campusse-Kangaroo Point und Spring Hill. Beide liegen zentral in der Innenstadt und leicht mit öffentlichen Transportmittel zu erreichen.

Einrichtungen/Leistungen
Shafston Institute of Technology verfügt über einen Job Club. Das Motto lautet: “Wir finden keine Jobs für unsere Studenten, sondern wir unterstützen unsere Studenten dabei, einen Job zu finden.” Im Job Club werden die Studenten während des gesamten Prozesses der Jobsuche unterstützt: beider Suche nach Anzeigen, dem Schreiben von Bewerbungen, Telefongesprächen und bei den Vorstellungsgesprächen.

Studenten
Die Stundenten am Shafston kommen aus den verschiedesnten Teilen der Welt und sind daher sehr offen für neues. Sie sind nett, freundlich, hilfsbereit und bei Fragen oder Problemen findet man bestimmt irgendwo ein offenes Ohr.

Kurse/Fakultäten

AQTF berufliche Bildung in den Bereichen:

  • Enrolled Endorsed Nursing
  • Business Marketing
  • Business Management

Hochschulprogramme:

  • Diploma in International Business
  • Diploma in Business Information Systems
  • Diploma in LiberalArts

 

Alle Kurse am Shafston Institute of Technology sind an den Anforderungen von Industrie und Handel orientiert und bereiten die Studenten hervorragend auf das spätere Berufsleben oder auf weiterführende Studien vor. Die Dozenten stammen aus Industrie und Handel und sind immer noch in ihren Bereichen tätig, oftmals als Berater, wodurch die Praxisnähe gewährleistet wird.
Alle Diplom-Studiengänge beinhalten Praktika, wodurch es den Studenten ermöglicht wird, ihre praktischen Kenntnisse anzuwenden und zu entwickeln. Bei den Kursen im Bereich Krankenpflege ist jeder Student an einem Tag pro Woche im Krankenhaus tätig und am Ende des Kurses 4 Wochen am Stück. Alle Business und IT Studenten absolvieren 2-wöchige Praktika, während denen sie in ein größeres Projekt involviert werden.

Zusatzvoraussetzung für das Shafston International College
Australische Colleges setzen Ihre Zugangsvoraussetzungen generell selbstständig fest und entscheiden auf Basis von gesetzlichen Regelungen selbst über die Aufnahme von Studenten. Je nach College unterscheiden sich die Zugangsvoraussetzungen, jedoch sind die Nachweise akademischer Qualifikationen sowie entsprechender Englischkenntnisse erforderlich.

Bitte wenden Sie sich an unsere Studienberater, um detailierte Informationen zu den Zugangsvoraussetzungen für das
Shafston International College zu erhalten.

Unterkünfte/Kosten

Shafston University MansionsDie ShafstonUniversity Mansions befinden sich auf dem Gebiet des ShafstonInternational Colleges und der University of NewEngland@Shafston. Von hier genießen die Studenten einen atemberaubenden Blick über den Brisbane River und die Stadt, während sie studieren und die australische Lebensweise in einer multikulturellen Umgebung kennenlernen.Die Shafston University Mansions bestehen aus 170 Appartments, zugeschnitten auf die Bedürfnisse und finanziellen Mittelaustralischer und internationaler Studenten. Es gibt Einbett-, Zweibett-, und Dreibett- Appartments. Jedes Appartment ist vollmöbliert und mit einem Badezimmer und einer Küche ausgestattet.Alle Appartments verfügen über:

  • Bett, Wandschrank, Schreibtisch mit Lampe, Esstisch
  • Badezimmer
  • Küche, voll ausgestattet mit Kühlschrank, Mikrowelle, Kochplatten,Wasserkocher, Toaster, Kochutensilien und Geschirr
  • Telefon
  • Bettwäsche und Handtücher.
  • Die Zimmer werden wöchentlich gereinigt, Bettwäsche und Handtücher gewechselt

Sicherheit:

  • Zutritt durch Codekarten
  • Management im Haus
  • 24 Stunden bewacht

Einrichtungen:

  • Restaurant
  • Café am Flussufer
  • Aufenthaltsraum mit Großleinwand-TV
  • Wäscherei
  • Fitnesscentre

Bewerbung
Haben wir Ihr Interesse für ein Studium an dem Shafston International College geweckt? Dann schicken Sie eine E-mail an AA Education Network um die Anmeldeformulare zu erhalten. Durch unser Engagement und unsere kostenfreie Studienberatung gewährleisten wir Ihnen einen schnellen Bearbeitungsprozess und ersparen Ihnen eine Menge Kopfweh im Umgang mit eventuell auftretenden bürokratischen Hürden. Weiterhin ist es uns möglich Ihnen abhängig von Ihrer Wunschausbildung eventuelle Discounts zuzusichern.

Wir schicken Ihnen gerne auf Anfrage die Anmeldeformen des oben genannten College per E-Mail zu.

Shafston International College - Cambridge Student of the Month!:  Aris Pietro (FCE 4)

Cambridge Student of the Month!:  Aris Pietro (FCE 4)

  • 1.  Where are you from? Switzerland – from ‘TICINO’, which is in the Italian part.     
  • 2.  How long have you been at Shafston? Since my course started, which was almost 2 months ago.
  • 3.  Why did you decide to study in the FCE course? Because I think it will be important for my future.  In Switzerland, if you have the FCE certificate, it’s easier to find a job.
  • 4.  What are you enjoying about it?  Everyday, I learn a new thing about English and we practise a lot of grammar. We practise a lot of speaking, too.  If I did the same course in Switzerland, there wouldn’t be the same amount of speaking practice.
  • 5.  What do you most like about living in Brisbane? I think it’s a nice city. You can talk with all kinds of people.  You can do  everything here in Brisbane, like go to Southbank and swim or go shopping. It’s a nice quiet city, too.
  • 6.  Have you travelled very much since arriving in Australia?  Where to? Yes, I have been to Moreton Island and Fraser Island and last week we went to Surfers Paradise and Nimbin.  I have visited a lot of the coast.
  • 7.  Do you enjoy watching movies/ going to the cinema? Yes, but I prefer watching movies on my own because then I can put on the  subtitles.
  • 8.  What kinds of films do you like watching the most? Adventure movies and horror movies.
  • 9.  What do you think you will remember most about your time at Shafston? Ah... maybe the students – I have a good relationship with a lot of students.  And  the teachers – I have a good relationship with the teachers, too.