Safety Bay Senior High School

Rockingham Senior High School

Die Schule
Die Safety Bay Senior High School wurde 1978 errichtet und wird mittlerweile von 1150 Schülern besucht. Aufgrund ihrer Ausstattung bietet sie ihren Schülern perfekte Lernbedingungen. So gibt es hier eine Turnhalle, ein Theater, eine Bücherei, Sportfelder, ein Fitness Center und Tennis, Netball- und Basketballplätze. Zudem hat die Schule ihr technologisches Equipment stark nachgerüstet und verfügt nun über 450 Computer und ein Verwaltungsintranet.

Die Safety Bay Senior High School ist auch fest in der Gemeinde verankert. Durch den Kwinana Industrial Education Pact wurde eine Zusammenarbeit mit umliegenden industriellen Betrieben etabliert. Diese hat dazu geführt, dass mittlerweile für viele Schüler berufsvorbereitende Kurse angeboten werden können oder diese die Gelegenheit haben, während der Schulzeit Praktika absolvieren zu können.

Zur Betreuung und Beratung der Schüler mit schulischen, sozialen oder privaten Problemen steht ein großes Team an erfahrenen, motivierten Spezialisten bereit. Es gibt spezielle Support Manager für die Klassen 8-10 und 11-12, einen Pastor, eine Krankenschwester, einen Schulpsychologen und einen Beauftragten für Fragen der Kultur der Aboriginies. Für die Schule ist das Wohlbefinden der Schüler an der High School von entscheidender Bedeutung, weshalb versucht wird, eine fürsorgliche und angenehme Lernatmosphäre zu schaffen sowie auf die Bedürfnisse jedes Einzelnen individuell einzugehen.

Internationale Schüler
Für internationale Schüler steht ein intensives ESL(English as a Second Language)-Programm zur Verfügung, welches für effektive Nachhilfe bei etwaigen Englischdefiziten sorgt.

Besonderheiten
Die Safety Bay Senior High School ist bekannt für ihre Football Academy, einen speziellen Fußball-Kurs, welcher 2001 ins Leben gerufen wurde und mit welchem die Schule bereits diverse Preise und Awards gewonnen hat. Der Kurs steht grundsätzlich auch internationalen Schülern offen. Die Football Academy legt fest, dass die Schüler 240 Minuten pro Woche an Fußballtrainingseinheiten teilnehmen. Diese zusätzliche Zeit beeinflusst aber nicht die Teilnahme an den Kernfächern des normalen Stundenplanes. Das Training wird von professionellen Coachs übernommen, welche nur mit den modernsten Methoden arbeiten. Der Kurs  beinhaltet auch die Teilnahme am Champion Schools Soccer Programme und an Test- und Punktspielen am Wochenende.

Lage/Freizeit
Die Safety Bay Senior High School liegt in dem gleichnamigen Vorort 25 km südlich von Fremantle und 53 km südlich der Innenstadt von Perth. Die Ortschaft hat 7305 Einwohner und ist Teil der Gemeinde City of Rockingham. Über den Kwinana Freeway ist Perth relativ schnell zu erreichen. 45 Minuten dauert die Fahrt mit dem Auto. Aber auch Bus- und Bahnverbindungen (z.B. der Perth-Rockingham-Mandurah rail service) können für den Weg in die westaustralische Millionenmetropole genutzt werden.

Safety Bay liegt im nördlichen Bereich des Küstenstreifens von Warnbro Sound. Hier sind eine der besten und schönsten Strandabschnitte Australiens zu finden, da perfekte Surfbedingungen vorherrschen, die Wasserqualität besonders hoch ist, auf Sicherheit und Kinderfreundlichkeit besonders Rücksicht genommen wird und viele der goldenen Sandstrände halbmondförmige Formen ausgebildet haben.  So hat sich der Ort zu einem touristisch äußerst beliebten Platz entwickelt. Die Hafenanlagen verfügen über zahlreiche Liegeplätze für Ausflugsboote und von hier kann zu erholsamen Segeltörns und Angelausflügen gestartet werden. Doch auf dem Wasser sind noch andere Aktivitäten möglich: Die Region ist ein bevorzugtes Revier von Windsurfern und Kitesurfern. Durch den hohen Zuspruch von Touristen verfügt Safety Bay auch über eine sehr gute Infrastruktur. Zahlreiche Pubs, Shops und Restaurants laden zum Verweilen ein.

Ganz in der Nähe befindet sich der Shoalwater Bay Marine Park, welcher mit einer einzigartigen Naturkulisse zu beeindrucken weiß. In dem Nationalpark gibt es eine Reihe von Kalksteininseln, auf welchen Seehunde, Pinguine und Seelöwen beobachtet werden können. Mit etwas Glück begegnet man hier auch Walen und Delphinen. Und auch für Ornithologen ist dieser Park interessant: Zahlreiche seltene Vogelarten bilden einen festen Bestandteil des maritimen Lebens in der Region. Boottrips zu diesen Naturschauplätzen werden in Safety Bay regelmäßig angeboten.

Bewerbung
Erhalten Sie eine kostenfreie Beratung zu den Zulassungsvoraussetzungen und Bewerbungsunterlagen.

Komm nach Australien

Als führende Beratungsstelle für Australien gibt es hier  persönliche Beratungen und Angebote!
Lass Dich kostenfrei beraten!
Jetzt Bewerben
© 2022 - AA Education Network - GotoAustralia Agency

error:
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram