Nightlife in Melbourne

Die Australier, beziehungsweise die Iren, die in den Pubs definitiv in der Überzahl anzutreffen sind, sind Fremden gegenüber viel offener, als die Deutschen. Man wird sofort angesprochen oder bekommt einen coolen Spruch zu hören und wird in den Kreis mit aufgenommen. Hier sind mal ein paar „Dos and Don’ts“ für eine erfolgreiche Tour durch Melbourne. Aber ein Tip schon mal im Vorraus: Ihr solltet vorher vielleicht schon mal ein Bierchen trinken!!

Den Anfang macht „Bridie O’Reilly’s“ in South Yarra. Der Pub hat einen offenen Biergarten mit Blick auf die Chapel Street zu bieten und im Hintergrund steht ein wunderschönes altes Gebäude, eine ehemalige Baptist Church erbaut 1850, welches im Inneren in einem dunklen Grün gestrichen ist.  Das Ambiente ist einfach umwerfend, allerdings habe ich in Erfahrungsberichten gelesen, dass das E