kindersicheres Haus

Gehen Sie diese Liste für jeden Raum einzeln durch. Notieren Sie, ob das Kästchen weitere Aufmerksamkeit erfordert. Schreiben Sie auf, welche Änderungen Sie vornehmen müssen, um Ihr Zuhause sicherer zu machen, und planen Sie, wann Sie diese Änderungen vornehmen werden.

Im ganzen Haus

Ist der Bodenbelag sicher ohne Stolperfallen?
Gibt es Absperrungen neben den Treppen, um zu verhindern, dass jemand hinunterfällt?
Gibt es Geländer, auf die Kinder klettern könnten?
Wurden Sicherheitsstecker in Steckdosen eingesetzt?
Wurden alle möglicherweise giftigen Hauspflanzen entfernt?
Haben Heizgeräte und Ventilatoren eine Schutzvorrichtung?
Sind schwere Möbelstücke gesichert? (Bücherregale, Herd, Fernseher, Schränke)
Gibt es einen Hund, der mit den Kindern umhertollt?
Wurden besonders lange Kordeln gekürzt oder besonders lange Kordeln versteckt?
Gibt es eine Liste mit Notfallnummern? (Gift-Informationszentrum – Telefonnummer: 13 11 26)
Haben Sie einen Fluchtplan aus dem Haus im Falle eines Brandes?
Weitere Dinge, die mir aufgefallen sind:

Wohnzimmer

Gibt es eine Schutzvorrichtung für das Heizsystem?
Brauchen die Steckdosen Sicherheitsabdeckungen?
Haben die Möbel scharfe Ecken?
Sind Kordeln an Vorhängen außer Reichweite?
Sind Glastüren durch Sicherheitsfilm oder bunten Aufklebern geschützt oder aus Sicherheitsglas gemacht?
Sind Teppiche und Matten mit einer rutschsicheren Unterseite gesichert und in gutem Zustand?
Werden heiße Getränke sicher außer Reichweite von Kindern abgestellt?
Werden Heizgeräte von Vorhängen, Möbelstücken oder anderen entflammbaren Materialen ferngehalten?
Wird Alkohol in einem kindersicheren Schrankfach aufbewahrt?
Gibt es Schutzgitter, die an der Wand bei Heizgeräten, Kaminen und Heizöfen angebracht wurden?
Sind Zigaretten, Aschenbecher, Streichhölzer und Anzünder außer Reichweite?
Andere Dinge, die mir aufgefallen sind:

Badezimmer und Waschraum

Habe ich eine Vorrichtung installiert, die das Wasser auf eine Temperatur von 50 Grad abkühlt?
Kann ich kindersichere Abdeckungen für den Wasserhahn anbringen?
Werden Gifte, was auch Kosmetika mit einschließt, außer Sicht, außer Reichweite und in einem abgeschlossenen Fach aufbewahrt?
Sind Rasiermesser und Föhne außer Sicht und außer Reichweite verstaut?
Wird das Badewasser unverzüglich nach Verwendung abgelassen?
Ist der Windeleimer mit einem festen Deckel verschlossen und weit oben platziert?
Haben der Fußboden, die Badewanne und die Dusche eine rutschsichere Oberfläche?
Wird hier eine elektrische Fußbodenheizung verwendet?
Weitere Dinge, die mir aufgefallen sind:

Küche

Haben Ihre Haushaltsgeräte gekürzte Kabel, die nicht über die Kante hängen?
Verwenden Sie die hinteren Herdplatten und drehen Sie die Griffe von Töpfen um, um zu verhindern, dass jemand einen Topf vom Herd zieht?
Werden Streichhölzer, Messer und andere scharfe Objekte außer Sicht und außer Reichweite von Kindern aufbewahrt?
Sind Plastiktüten außer Reichweite oder in der Mitte mit einem Knoten versehen?
Gibt es eine Feuerdecke, einen Feuerlöscher und eine Wolldecke, die leicht zugänglich sind?
Ist die Mikrowelle außer Reichweite von Kindern aufgestellt?
Werden Gifte weit oben, außer Sicht und außer Reichweite von Kindern abgeschlossen aufbewahrt?
Ist der Hochstuhl stabil und mit einem Gurt versehen?
Befindet sich der Wasserkessel außer Reichweite?
Weitere Dinge, die mir aufgefallen sind:

Kinderschlafzimmer

Sind die Kordeln der Vorhänge gesischert, außer Sicht und außer Reichweite?
Befindet sich alles, was brauche, am Wickeltisch in Reichweite?
Sind die Gitterstäbe des Kinderbettes zwischen 50 und 85 mm voneinander entfernt?
Werden die Spielsachen in der Nähe aufbewahrt, wo Kinder sie ohne klettern zu müssen erreichen können?
Befinden sich die Spielsachen in gutem Zustand und sind sie altersgerecht?
Gibt es ein Nachtlicht?
Haben Hochbetten ausreichende Geländer, um ein Herunterfallen zu verhindern? Befindet sich Medizin jeder Art außer Sicht und außer Reichweite?
Haben die Möbel keine scharfen Ecken?
Befinden sich Haushaltsgeräte und Kordeln außer Reichweite von Kindern?
Weitere Dinge, die mir aufgefallen sind.

Rund ums Haus

Werden Schädlingsbekämpfungsmittel, Farben, Chemikalien und andere Gifte in ihrem Originalbehälter außer Sicht und außer Reichweite von Kindern abgeschlossen aufbewahrt?
Gibt es Ertrinkungsgefahren? (Fischteiche, Planschbecken, Eimer mit Wasser oder offene Abflussrohre)
Wurde das Schwimmbecken oder der Wellness-Bereich an allen vier Seiten mit einem Zaun und einem selbstschließenden Gatter abgegrenzt?
Sind Spielsachen stabil und in gutem Zustand?
Falls Spielequipment sich über 500 mm üer dem Boden befindet: gibt es eine weiche Oberfläche, die einen Sturz bis zu einer Tiefe von 250 mm abfängt?
Sind Pfade frei von Stolperfallen?
Sind Skulpturen im Garten und Wasserbäder für Vögel einzementiert, um eine Umfallgefahr zu verhindern?
Ist der Spielbereich von der Ein- und Ausfahrt abgetrennt?
Gibt es im Garten keine giftigen Pflanzen?
Wurden Äste auf Augenhöhe gekürzt, um Augenverletzungen vorzubeugen?
Weitere Dinge, die mir aufgefallen sind:

Die Sicherheit Ihres Kindes kommt nicht von ungefähr