Great Southern TAFE

1. Allgemeines

Seit über 25 Jahren bietet Great Southern TAFE Ausbildungs- und Trainingsmöglichkeiten für Studenten in der Great Southern Region. Mit Blick auf die Bedürfnisse und Anforderungen der stetig wachsenden lokalen Wirtschaft hat dieses TAFE eine Vielzahl an Kursen und Programmen im Angebot. Jedes Jahr lockt das TAFE so mehr als 5.000 Studenten an.

2. Lage

In der Südspitze Westaustraliens gelegen, verwöhnt die Great Southern Region mit Naturerlebnissen im Überfluss. Rauhe Küstenlinien treffen auf weiße Sandstrände, während weiter im Landesinnern nahezu unberührte Regenwälder auf Abenteurer warten.

Wirtschaftlich stützt sich das mehr als 40.500 Quadratkilometer große Gebiet auf die Produktion von Wolle und Wein. Weitere wichtige Industriezweige sind der Fischfang sowie der wachsende Tourismus Sektor.
Grenzend an die kühleren Gewässer des Southern Ocean, ist die Region für ihr angenehmes Klima und ausreichende Regenfälle bekannt. Auf zum Teil frostige Winter folgen wohltemperierte Sommer.

3. Campus

Die vier Hauptstandorte des Great Southern TAFE befinden sich in Albany, Mt Barker, Denmark und Katanning. Der größte Campus liegt in Albany und bildet gleichzeitig das Verwaltungszentrum. Moderne Einrichtungen wie voll ausgestattete Büchereien, Computer Pools und zeitgemäße Seminarräume schaffen eine ebenso angenehme wie produktive Arbeitsatmosphäre. Hochspezialisierte Trainingsumgebungen wie eigene Weinberge, Gärtnereien und das Design und Multimedia Studio in Albany bieten den Studenten weit reichende Möglichkeiten.  Die Campus sind durch ein modernes IT-Netzwerk verbunden.

4. Studienrichtungen (Main Program Areas)

Studierende am Great Southern TAFE können aus mehr als 180 Kursen wählen.
Die Hauptstudienrichtungen (Main Program Areas) sind:

o Accounting (Buchhaltung)
o Art & Design (Kunst & Design)
o Business
o Information Technology
o Multimedia
o Occupational Health & Safety (Gesundheit & Sicherheit)
o Music
o Trade & Industry Skills (Handel & Industrie)
o Primary Industries & Natural Resource Management (Rohstoff & natürliche Ressourcen Management)
o Social Science (Sozialwissenschaft)

5. Zulassungsvoraussetzungen

Diese können von Kurs zu Kurs variieren. In jedem Fall ist eine Schulbildung, die den australischen Highschool-Jahren 10 bis 12 entspricht, nachzuweisen. Darüber hinaus müssen potentielle Studienanfänger an TAFEs in Western Australia Kenntnisse der englischen Sprache belegen können (IELTS academic version min. of 5.5).

6. Aktivitäten

Für die Naturliebhaber ist die Great Southern Region ein wahres Paradies. Ob Bushwalking oder Radtouren durch die uralten und einzigartigen Karri-Wälder oder eine der vielen Wassersportarten, die Möglichkeiten sind grenzenlos. Der bekannte Tree-Top-Walk in der Nähe von Denmark ermöglicht den Besuchern die Wunder der Region aus einer ganz neuen Perspektive kennen zu lernen. Im Frühling und Frühsommer ziehen Buckel- und Blauwale an der Küste vorbei und können auf einer der zahlreichen Touren beobachtet werden.

Als größte Stadt in der Region bietet Albany kulturelle und soziale Treffpunkte. Die beste Art herauszufinden „was geht“ ist wie immer das Gespräch mit den Kommilitonen oder Einheimischen.   
 
7. Bewerbung

Klingt Great Southern TAFE genau nach dem Platz für Dich? Eine E-Mail genügt und das Team von AA Education versorgt Dich gerne mit allen Informationen und Formularen, die Du brauchst um Dich zu bewerben. Diese kostenlose Studienberatung  erspart Dir außerdem die üblichen bürokratischen Hürden und vielleicht machst Du Dich schon bald auf in Richtung Down Under.