Strays Fahrer sind Busfahrer, Tourguide und Kumpel in einem. Die Guys und Girls mit „Künstlernamen“ wie Lucky, Spike oder Mumbo sind meistens recht temperamentvolle und originelle Zeitgenossen, die während des Fahrens viel zur Gegend und zu Gewohnheiten der Einheimischen erzählen, die angefahrenen  Sehenswürdigkeiten erklären, ihre Lieblingsmusik spielen und abends bei der Gruppenparty voll mit dabei sind.

Auf meine Frage, was ihm an seinem Job gefällt, antwortete mir ein Fahrer: „Hanging around with cool people“. Trotzdem ist (zumindest bei den erfahreneren Tourguides) klar, dass der Fahrer der Chef ist, das heisst die Organisation hinsichtlich Pausen, verabredeten Treffpunkten und Zeiten funkioniert professionell und reibungslos.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.