Bendigo Regional Institute of TAFE

Allgemeines

Bendigo Regional Institute of TAFE (BRIT) bietet Ausbildung und berufsvorbereitendes Training für ein Areal in Central and Northern Victoria, das mehr als 25.000 Quadratkilometer umfasst. Dieser Lehrauftrag fordert nicht zuletzt die Nutzung moderner Technologien, um die enormen Distanzen zu überbrücken. Bendigo Regional Institute of TAFE  erfüllt diese Vorraussetzung beispielhaft.

Rund 14.000 Studenten profitieren dazu jedes Jahr von den engen Verbindungen zur lokalen Wirtschaft, die derzeitige und zukünftige Personal- und Ausbildungsanforderungen in den Lehrplan einfließen lassen.  
 

Lage

In Central and Northern Victoria gelegen, ist die Region rund um die Städte Bendigo und Castlemaine noch immer als “The Goldfields” bekannt. Die Zeiten des Goldrausches sind lange vorüber, trotzdem zeugen noch heute viele historische Wahrzeichen von dieser aufregenden Ära. Echuca genießt den Ruf eines der beliebtesten Ferienziele Victorias zu sein.

Die Sommer in dieser Region sind in der Regel warm und können gelegentlich sehr heiß werden. Während der vergleichsweise kalten Winter kann es in höher liegenden Gebieten sogar schneien.

Campus

Sieben Standorten bilden das Bendigo Regional Institute of TAFE. Diese befinden sich in den folgenden Städten:

  • Bendigo (City Campus)
  • Bendigo (Charleston Road)
  • Castlemaine
  • Echuca
  • Kerang
  • Kyneton
  • Maryborough

Obwohl Bendigo TAFE in einigen historischen Gebäuden untergebracht ist, sind die Einrichtungen auf den Campus mehr als zeitgemäß. Fortschrittlich ausgestattete Bibliotheken zusammen mit modernem technischem Equipment wie Computer Laboratorien sichern die erstklassige Lernatmosphäre an diesem Institut.

Außerdem werden spezielle Kurse an allen sieben Standorten angeboten. Beispiele hierfür sind Lebensmittelhygiene, professionelles Schreiben und sogar Bienenzucht.
Die ausgedehnten Gartenanlagen des Bendigo TAFEs schaffen entspannende Freizeitbereiche.

Studenten

Etwa 25.000 Studierende jährlich wählen einen Kurs am Bendigo Regional Institute of TAFE.  

Studienrichtungen (Main Program Areas)

Nicht weniger als 300 Voll-, Teilzeit und Schnell-Kurse bietet dieses TAFE seinen Studenten an. Die einzelnen Kurse finden sich in den folgenden Studiengebieten (Main Program Areas) wieder:

  • Agriculture (Landwirtschaft)
  • Art & Design (Kunst & Design)
  • Automotive (Automobil)
  • Building & Construction (Bauwesen)
  • Business & Management
  • Child Studies
  • Cleaning Operations (Reinigungswesen)
  • Clothing & Fashion (Mode)
  • Community Services & Health (Gemeindeservices & Gesundheit)
  • Conservation & Land Management (Landerhaltung- & Management)
  • Design & Drafting (Design & Entwürfe)
  • Electrical (Elektrik)
  • Electronics (Elektronik)
  • Engineering (Ingenieurswesen)
  • Food Hygiene & Food Processing (Lebensmittelhygiene & -verarbeitung)
  • Hair & Beauty (Haar & Schönheit)
  • Horse Racing Industry (Pferderennenindustrie)
  • Horticulture (Gartenbau)
  • Hospitality & Cookery (Gastgewerbe & Kochen)
  • Industry Licensing (industrielle Lizensierungen)
  • Information Technology
  • Manufacturing (Produktion)
  • Mining (Bergbau)
  • Music
  • Nursing (Krankenpflege)
  • Occupational Health & Safety (berufliche Gesundheit & Sicherheit)
  • Police Entrance Exam Preparation (Vorbereitungskurs für das Exam zum Polizeidienst)
  • Real Estate (Immobilien)
  • Sciences (Wissenschaften)
  • Sport, Recreation & Fitness (Sport, Erholung & Fitness)
  • Transport, Storage & Warehousing (Transport & Lagerung)
  • Winemaking & Viticulture (Weinanbau & -produktion)
  • Writing & Editing (Schreiben & Textverarbeitung)

Zulassungsvoraussetzungen

Diese können von Kurs zu Kurs variieren. In jedem Fall ist eine Schulbildung, die den australischen Highschool-Jahren 10 bis 12 entspricht, nachzuweisen. Darüber hinaus müssen potentielle Studienanfänger an TAFEs in Victoria Kenntnisse der englischen Sprache belegen können (IELTS academic version min. of 5.5).

Aktivitäten

Faszinierend kann für Studenten in dieser Region die Erkundung der ehemaligen Goldfelder sein. Viele der alten Mienen sind zu Museen umfunktioniert worden, die eine Besichtigung wert sind.

Während im Winter die Skipisten locken, bietet auch der Sommer zahlreiche Freizeitmöglichkeiten wie Kanutouren oder eine Fahrt mit dem Hausboot auf dem Murray River.

Bewerbung

Klingt Bendigo Regional Institute of TAFE genau nach dem Platz für Dich? Eine E-Mail genügt und das Team von AA Education versorgt Dich gerne mit allen Informationen und Formularen, die Du brauchst um Dich zu bewerben. Diese kostenlose Studienberatung erspart Dir außerdem die üblichen bürokratischen Hürden.