Baby Sitter Job – Weinende Babies

Es kann offensichtlich ein großes Übel sein mit weinenden Babies und Kindern umgehen zu müssen. Allerdings ist es etwas womit Du während Deines Aufenthalts als Au-Pair in Australien rechnen musst. Hier ein paar Ratschläge wie Du damit umgehst:

  • Falls Du Dich um ein weinendes Baby kümmerst, versuche immer den Grund des Weinens herauszufinden. Überprüfe die Windel, um zu sehen, ob sie dreckig ist. Wenn sie sauber ist, überprüfe ob das Baby hungrig ist. Danach kannst Du nach anderen Faktoren wie etwa Schmerzen, Hautausschlägen oder Gegenständen, die dem Baby Schmerzen verursachen, Ausschau halten. Falls es dem Baby bloß um die Aufmerksamkeit geht, lass ihm etwas Aufmerksamkeit zuteil werden aber nicht zu viel. Falls es sich um etwas handelt, das Du nicht herausfinden kannst, ist vielleicht ein Besuch beim Arzt angebracht.
  • Es nervt, aber behalte die Ruhe! Das schlimmste, was Dir passieren kann, ist, dass Du die Geduld mit dem Baby verlierst. Versuche herauszufinden, warum das Baby heult, und dann löse das Problem. Lasse nie Deine Frustrationen an dem Baby aus.
  • Falls es sich um kleine Kinder handelt, um die Du Dich kümmerst und die weinen, stelle sicher, dass Du herausfindest, aus welchem Grund. Frage sie, was das Problem ist und stelle sicher, dass Du sie zurechtweist, falls sie nur auf Deine Aufmerksamkeit aus waren. Sie müssen sich darüber im Klaren sein, dass Du die Kontrolle hast, wenn Du im Haus bist und dass sie respektieren müssen, was Du sagst und ihnen aufträgst.
  • Gib Forderungen nicht so leicht nach. Falls die Kinder, um die Du Dich kümmerst, anfangen zu weinen und zu heulen, weil sie einen Lolli wollen oder Fernsehen gucken oder etwas, das Du ihnen eigentlich nicht erlauben möchtest, bleib bei Deinen Standpunkt. Sie werden es nie lernen, wenn Du ihren Forderungen ständig nachgibst und sie müssen zur Disziplin erzogen werden.

Es kann einem in diesen Situationen offensichtlich manchmal schwerfallen, aber wenn Du die Geduld behältst, kannst Du bald die Oberhand über eine Situation mit einem heulenden Baby oder Kind gewinnen!