Tasmanian College of English

SACE Adelaide CRICOS Code 00094MSACE         
Hobart CRICOS Code 01758ASACE                   
Whitsundays CRICOS Code 02500G
    

Internationale Studenten aus über 25 verschiedenen Ländern haben sich für das South Australian College of English ( SACE ) entschieden, begeistert durch qualitativ hochwertige Kurse und eine Fülle an außerschulischen Aktivitäten.

Neben dem Campus in Adelaide präsentiert SACE stolz seinen erst kürzlich eröffneten Campus in Hobart, Tasmanien, sowie das tropisch gelegene Whitsundays College of English in Queensland, Airlie Beach.> Wie bewerbe ich mich? > Au Pair-Demi Pair ProgramAllgemeines /GeschichteSACE in Adelaide wurde 1987 gegründet und zieht seitdem immer mehr internationale Studenten aus Asien, Europa, Südamerika, Nordafrika und anderen Ländern durch seine auf die einzelnen Bedürfnisse perfekt abgestimmten Englischprogramme an.1997 wurde schließlich der Campus in Hobart ( Tasmanien ) eröffnet, welcher das gleiche breitgefächerte Angebot an Kursen wie seine Schwesterschule bereithält.

 

Besonderheiten
Neben Multimedia-Lernmitteln wie Fernsehen, Radio, und Zeitschriften führt SACE in allen Kursen Exkursionen durch, die den Schülern das „wirkliche“ Englisch näher bringen soll. Dazu tragen auch Gastredner bei, die unterschiedlichste Perspektiven der englischen Sprache vermitteln.
Um modernste Unterrichtsmethoden garantieren zu können, werden die Lehrkörper der SACE Colleges regelmäßig zu speziellen Lehrseminaren geschickt.
SACE Adelaide wurde vor kurzem zu dem offiziellen TOEIC Testzentrum in 2004 erklärt. Das College hat eine ansteigende Zahl an Studenten, die diesen Test mit guten Resultaten absolvieren, zu verzeichnen.
Außerdem erreichten letztes Jahr viele Studenten das erforderliche Englischlevel, um ihr Studium an den Adelaide Universities fortsetzen zu können.

Spezielle Angebote
Im Januar 1992 führte SACE den ersten Cambridge/ RSA Trainingskurs für angehende Englischlehrer durch. Dieser intensive 4-wöchige Kurs ist international hoch angesehen, die Kursteilnehmer von SACE sind nun in Adelaide und anderen Städten Australiens, sowie in Ländern wie Europa, Asien und Südamerika in erfolgsversprechenden Arbeitsverhältnissen angestellt. SACE Hobart bietet dieses spezielle Lehrprogramm seit März 1998, als erstes College dieser Art in Tasmanien.
Diese Kurse werden bei beiden Colleges drei oder viermal pro Jahr abgehalten.
Sollte man sich entschließen, Kurse für allgemeines Englisch zu belegen, so hat man bei SACE die Möglichkeit, Unterricht im Zuhause des jeweiligen Lehrers zu genießen Dies hat den Vorteil einer relaxten persönlichen Umgebung.
Speziell bei dem Whitsundays College of English wegen seiner traumhaften Lage am Airlie Beach, aber natürlich auch bei den anderen beiden SACE Colleges, kann man sein Studium und Vergnügen perfekt verbinden. Die Kurse Englisch und Segeln oder Englisch und Tauchen lassen die sportlichen Betätigungen nicht zu kurz kommen.
Ein besonderes Angebot der SACE Colleges besteht darin, seine Studienzeit nacheinander auf zwei oder allen drei Campi zu verbringen. Dies ermöglicht den Studenten, drei verschiedene Städte Australiens zu erleben. Natürlich muss aber nur eine einmalige Einschreibe- und Vermittlungsgebühr für Unterkunft bezahlt werden.

Studienorte und deren Beschreibung
Studieren in Adelaide, der 1-Millionen Hauptstadt von South Australia, bringt die Möglichkeit zu vielen Touren z.B. zu der nahe gelegenen Kangaroo Island mit sich. Von Adelaide aus starten auch die bekannten outback Touren nach Alice Springs, zu dem berühmten Ayers Rock, den Olgas oder dem Kings Canyon. Im März 2004 findet das Adelaide Festival of Arts statt. Dies wird alle zwei Jahre abgehalten und bedeutet abwechslungsreiche und spannende Tage für Studenten.
Tasmanien, der „Wilderness State“, stellt die ruhige unberührte Ecke Australiens dar. Das College ist nicht weit entfernt von Tasmaniens Hauptstadt Hobart, der Campus umgeben von einzigarten Gärten. Auch in dem Inselstaat wird es dieses Jahr wieder zahlreiche Attraktionen geben, darunter das Hobart Summer Festival und das Sydney to Hobart Yacht Race. Schüler, die sich für ein Studium in Hobart entscheiden, werden sich freuen zu hören, dass das Angebot an Flügen nach Tasmanien immer mehr zunimmt und die Flugkosten gesenkt wurden. Zwei neue Fähren von Melbourne nach Devonport ( im Norden der Insel ) und die Einführung des Fährverkehrs von Sydney nach Hobart bieten nun eine leichte Zugänglichkeit des Inselstaates.
Das Whitsunday College spricht allein schon mit seinem Namen für sich. Mit seinem Campus am Airlie Beach, dem Herzen des Great Barrier Reef, bieten sich unzählige Möglichkeiten zu Segeltouren, Tauch- oder Schnorchelausflügen in das nahe Inselparadies.

Englischkurse
Neben allgemeinen Englischkursen ( mit besonderen Extras wie Einzelstunden, Unterricht im Zuhause des Lehrers etc. ), stellt SACE die Cambridge Zertifikate FCE, CAE und CPE, sowie IELTS-Kurse zur Auswahl.
Das breite Angebot des Colleges beinhaltet Programme für berufsbegleitendes Englisch oder Englisch in Verbindung mit diversen Sportarten, außerdem die vorher schon erwähnten Kurse für angehende Englischlehrer.

Zugangsvoraussetzungen für Tasmanian College of English
Australische Sprachschulen setzen Ihre Zugangsvoraussetzungen generell selbstständig fest und entscheiden auf Basis von gesetzlichen Regelungen selbst über die Aufnahme. Je nach Englischkurs unterscheiden sich die Zugangsvoraussetzungen.

Bitte wenden Sie sich an unsere Studienberater, um detailierte Informationen zu den Zugangsvoraussetzungen für die Sprachschule Tasmanian College of English zu erhalten.

Immatrikulationsverfahren
Die Bewerbung einschließlich Zahlung diverser Gebühren (Einschreibegsgebühr, Studiengebühr, Vermittlungsgebühr für Unterkunft, Transfergebühr vom Flughafen etc. ) sollte ca. zwei Monate vor gewünschtem Studienbeginn getätigt werden. Nach Eingang der Bewerbung und Zahlungen stellt SACE eine Immatrikulationsbestätigung aus, mit welcher das Studentenvisa bei der Australian Embassy beantragt werden muss.

Wichtige Termine / Akademisches Jahr
Für die meisten Kurse gibt es festgelegte Starttermine einmal im Jahr, allgemeine Englischkurse beginnen jedoch jeden Montag von Neuem.
Wir geben Ihnen gerne nähere Auskünfte über den Starttermin des von Ihnen ausgewählten Kurses.

Unterkünfte / Kosten
SACE bietet gegen eine Gebühr von AUD 143,00 Unterkunftsvermittlungen. Es ist möglich, zwischen der Unterbringung bei einer Gastfamilie ( ca. AUD 160/ Woche für Einzelzimmer, inklusive alle Mahlzeiten ), in einem hostel ( Gemeinschaftsküche und –bad, ab AUD 13,00/ Nacht aufwärts ), in einer vollmöblierten 1- bzw. 2-Bett-Wohnung ( Preis auf Anfrage, nur eine begrenzte Anzahl vorhanden ) und – als besonderes Erlebnis – auf Farmen in der Umgebung des Campus ( wie z.B. Winzereien, Milchproduktionen etc., dabei muss allerdings ein eventueller Schulweg von bis zu einer Stunde berücksichtigt werden. Ca. AUD 160,00/ Woche für Einzelzimmer ) zu wählen.
Die Gebühren der einzelnen Kurse variieren je nach Campus ( Adelaide, Hobart, Whitsundays ). Durchschnittlich kann jedoch für Englischkurse mit ca. AUD 250,00/ Woche gerechnet werden.
Die Cambridge Zertifikate werden zwischen AUD 2.700,00 und AUD 3.500,00 veranschlagt, die Zertifikate der Kurse für angehende Lehrer kosten zwischen AUD 2.000,00 und AUD 2.200,00.

SACE COLLEGES - A BRIEF PROFILE

THE COLLEGE

The South Australian College of English (SACE) was established in 1987 by its present owners and Directors, Helen Cox and Angus Tuck, and in Adelaide is the oldest independent College for international students of English (ELICOS) and for the provision of Cambridge University teacher training programs. The College employs some 30 staff and is located in a beautiful heritage building in North Terrace, Adelaide.

In 1997 SACE opened the Tasmanian College of English in Hobart, Tasmania. The Hobart College, which provides the same courses as provided in Adelaide, is situated in an historic mansion surrounded by heritage gardens. The College was accredited to offer ELICOS courses in 1997.

In October, 2002 SACE opened its third campus at Airlie Beach, Queensland. The Whitsundays College of English was accredited in 2003 to offer ELICOS (English language) courses to international students.

Both Colleges in Tasmania and Queensland offer Cambridge Teacher Training courses.

Since inception, the South Australian College of English has hosted more than 10,000 students and has steadily expanded to its present student population of 170 students and trainee teachers. SACE is internationally recognised and hosts the most diverse range of nationalities from more than 30 countries in Asia, Europe, the Middle East and Latin America.

In developing the Asian markets, which, with the exception of Japan and Korea, are sources of predominantly academic students, SACE has co-operated closely with the leading private high schools, TAFE, business colleges and the three Universities in both formal and informal relationships.

Under a co-operation agreement with Flinders University, SACE introduced Flinders to key agencies in Europe, in particular Scandinavia, and successfully provided joint English and Study Abroad Programs for Scandinavian students. SACE was the designated preferred language centre for Flinders University until the University opened its own English language centre.

SACE has, over the years, assisted a number of Government Departments such as the EDA, National Rail and Royal Adelaide Hospital with tailored intensive programs for visiting overseas professionals.

SACE has also provided ESL migrant English language programs under contract with DEET and special language and literacy programs for Aboriginal children.

The College is approved by Cambridge University as one of the few select centres in Australia offering Cambridge Teacher Training Programs. Our Teacher Training Department also conducts Teacher refresher programs for overseas ESL teachers.

SACE was an early member of English Australia and is accredited by NEAS, the national accreditation authority for ELICOS Colleges.

In 1994 SACE was awarded an Australian Exports Award Silver Certificate.

In 1996 SACE, in conjunction with our Singaporean partners and CIT TAFE Canberra, opened AIT Singapore, the first privately owned College in Singapore to offer TAFE diploma courses which are accredited under the Australian Qualification Framework. AIT accredited courses include Information Technology, Travel and Tourism, Early Childhood Studies, Nursing, Business, Media Studies and Electronic Engineering and many graduates have now proceeded to further studies in Australian Universities.

In 2001 – SACE Colleges was accepted as a member of the prestigious International Association of English Language College (IALC).

THE DIRECTORS

Helen Cox, co-founder and Principal of the South Australian College of English, is highly qualified in ESL education and has some 20 years of experience in English language training both in Australia and in several overseas countries.

Helen has been a NEAS accreditation panel member and was the SA delegate for the English Australia.

Helen’s husband Angus Tuck, co-founder and Director of SACE, has a civil engineering and project development and management background. Angus’s extensive experience in the marketing of engineering services and management of capital works abroad provided him with the initial skills which he applied in the establishment of SACE as an Internationally recognised language institution. Angus was co-founder of the AIT Education and Training School in Singapore and is Chair of the Academic Board.

Für weitere Informationen wenden Sie sich an uns.

Bewerbung
Haben wir Ihr Interesse für einem Englischkurs an der Sprachschule Tasmanian College of English geweckt? Dann schicken Sie eine E-mail an AA Education Network um die Anmeldeformulare zu erhalten. Durch unser Engagement und unsere kostenfreie Studienberatung gewährleisten wir Ihnen einen schnellen Bearbeitungsprozess und ersparen Ihnen eine Menge Kopfweh im Umgang mit eventuell auftretenden bürokratischen Hürden. U.a. erhalten Sie Discounts und andere Vergünstigungen (z.B. Kostenfreie Serviceleistung: Sprachtest, Sprachexamen, Übersetzungen... ).   

Wir schicken Ihnen gerne auf Anfrage die Anmeldeformen des oben genannten College per E-Mail zu.