Noosa English Language School

Allgemeine Informationen:
Noosa ist ein einmaliger Urlaubsort, der Besuchern das Beste von Australien bietet: Herrliche Strände, viel Sonne, atemberaubende Natur, Delfine, Wale, freilebende Koalas im Noosa Nationalpark, und vieles mehr. Global Village Noosa hat sich einen exzellenten akademischen Ruf aufgebaut. Vor kurzem wurde die Sprachschule als eine der besten fünf Englisch-Schulen in der südlichen Hemisphäre ausgezeichnet. Zudem wurde die Sprachschule als voll akkreditiertes, offizielles Cambridge Examination Centre ausgezeichnet. 

Die Sprachschule in Noosa: 
Die Schule bietet zwei hochmoderne und brandneue Multimedia Computerräume mit freiem Internetzugang. Außerdem profitieren Sprachstudenten der GV Noosa von dem WLAN-Zugang – sowohl in der Sprachschule als auch auf dem Außengelände. Zudem gibt es einen Beratungsservice für die Sprachschüler: hier erhalten sie Informationen über Themen wie Wohnungssuche, Visum, Krankenversicherung, Jobsuche, und vieles mehr. „GV Explore“ sorgt außerdem dafür, dass Sprachschüler alle notwenigen Informationen und Insidertipps über die nähere Umgebung und über nahegelegene Ausflugsziele erhalten. In dem großen Aufenthaltsraum können die Kursteilnehmer fernsehen oder Spiele spielen. Es gibt auch eine voll ausgestattete Küche mit Kaffeemaschine und Wasserkocher zur Teezubereitung. Der sonnige Außenbereich ist perfekt, um sich zwischen den Unterrichtsstunden zu erholen und um sich in der Sonne zu entspannen. Global Village Noosa bietet unter der Woche auch Nachmittagsseminare und Nachmittagsaktivitäten, wie beispielsweise Sport oder Ausflüge. Die Studenten haben freien Zugang zur Bibliothek, welche über eine große Auswahl an Büchern und Schreib-, Hörverstehens- und Leseübungen verfügt. Abends genießen die Sprachschüler ein abwechslungsreiches Abendprogram mit ihren Studienfreunden. Donnerstags findet die Global Village After Dark Party statt.

Was macht die Sprachschule GV  Noosa so einzigartig?

  • Sie befindet sich in der Nähe von fantastischen Stränden.
  • Sie bietet moderne, gut ausgestattete Campus.
  • Sie hat einen ausgedehnten Außenbereich.
  • Sie gilt als voll akkreditiertes Cambridge Examination Centre (Noosa).
  • Sie bietet einen großartigen Mix an Nationalitäten.
  • Sie stellt exzellente IT Hilfsmittel und kostenlosen WLAN-Zugang zur Verfügung.
  • Sie bietet eine weite Palette an Programmen für Erwachsene und Kinder.
  • Sie verfügt über komfortable Wohnmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe zu beiden Campus.
  • Sie leitet den „GV Work Shop“, der Studenten dabei hilft, einen Teilzeitjob zu finden.
  • Sie legt den Grundstein für weitere Studienwege an der University of the Sunshine Coast und dem Sunshine Coast TAFE.

Die Kurse:

General English part-time (ab 265 AUD Dollar pro Woche):

Das Mindestalter für diesen Kurs beträgt 16 Jahre. In jeder Gruppe befinden sich höchstens 15 Schüler – der Durchschnitt liegt bei 13. Jede Woche haben die Teilnehmer 15 Stunden Unterricht – eine Unterrichtsstunde nimmt 60 Minuten in Anspruch. Der Sprachunterricht findet nur unter der Woche statt. An den General English part-time Kursen können Anfänger oder weit fortgeschrittene Studenten teilnehmen.

General English full-time (ab 300 AUD Dollar pro Woche):
Auch für die Teilnahme an diesem Kurs muss man 16 Jahre oder älter sein. Die Gruppenstärke beträgt höchstens 15 Studenten. Wöchentlich haben die Teilnehmer von Montag bis Freitag 25 Unterrichtsstunden zu je 60 Minuten. Die General English full-time Kurse sind für Anfänger oder für weit fortgeschrittene Studenten.

Cambridge Preparation PET (ab 375 AUD Dollar pro Woche):
Das Mindestalter für den Cambridge Preparation PET liegt bei 16 Jahren. Der Unterricht findet in Kleingruppen von durchschnittlich 13 und höchstens 15 Studenten statt. Wöchentlich können die Sprachschüler ihr Englisch innerhalb von 25 Unterrichtsstunden zu je 60 Minuten verbessern. Dieser Kurs ist für Fortgeschrittene gedacht.

Cambridge Preparation FCE und Cambridge Preparation CAE (jeweils ab 375 AUD Dollar pro Woche):
Um an diesen Kursen teilzunehmen, muss man mindestens 16 Jahre alt sein. Jede Gruppe besteht aus  höchstens 15 und durchschnittlich 13 Studenten. Wöchentlich haben die Kursteilnehmer 25 Stunden Unterricht,  eine Unterrichtsstunde dauert 60 Minuten. Nur wirklich fortgeschrittene Schüler können sich für diese Programme einschreiben.

Cambridge Preparation CPE (ab 380 AUD Dollar pro Woche):
Ab einem Alter von 16 Jahren kann man den Cambridge Preparation CPE belegen. Höchstens 15 Schüler pro Gruppe üben in 25 Unterrichtseinheiten zu jeweils 60 Minuten in der Woche. Dieser Kurs ist nur für wirklich fortgeschrittene Schüler.