Reise Australien – Schlusswort

Reise Australien - SchlusswortDas war mein  Aufenthalt in Australien. Und ich muss sagen, dass es sich echt gelohnt hat. Wenn auch nicht so wie ich es mir vorgestellt hatte. Ich habe sehr vieles dazugelernt! Vor allem, dass man sich alles…

Freizeit in Australien

In Australien kann man wie bei uns Alkohol ab 18 trinken und auch in die meisten Clubs. Am Wochenende ist natürlich Beach angesagt, besoners für Sydneyaner Bondi und Manly. Ein echtes Erlebnis- muss man unbedingt machen, wenn man in der Nähe…

Öffentliche Verkehrsmittel in Australien

Allgemein ist in Australien mit öffentlichen Verkehrsmitteln alles ganz gut zu erreichen. Auch dort sind wie überall Down Under einige Regeln einzuhalten:kein Essen / Trinken älteren  Menschen einen Platz anbieten nicht  mit dem…

Arbeit auf dem Schiff

Arbeit auf dem Schiff - Arbeiten auf "Reef  Odyssee"Dank unsrer Freunde, die hier in Airlie Beach wohnen haben wir recht schnell einen Job auf einem der Cruising Boote bekommen. Bei "Barefoot cruisis". Am liebsten wären wir natürlich auf…

Surftrip von Sydney nach Byron Bay

Ende Februar haben wir uns zu einem Surftrip entschlossen, der uns über viele Etappen hoch nach Byron Bay (SPIEGELARTIKEL) bringen soll. Einige Surfstunden wollten wir ohnehin nehmen und da wir den März in Airlie Beach ( Whitsundays) geplant…

Thailand – Ko Chang

Nach nur 3 Tagen in Bangkok sind wir weiter gezogen in Richtung Ko Chang, einer kleinen, noch recht unbekannten Insel Thailands. Von unsrem Hotel aus ging es für 300 Baht (ca. 6 Euro) los in Richtung Busbahnhof Bangkok. Für ca. Die Hälfte…

Flug mit Zwischenstopp – Bangkok – Miriam Theobald

1.1.2006 Ankunft in Bangkok, Ortszeit ca. 16.30 Bei der Landung bekamen wir einen ersten Eindruck von den Thais- die spinnen die Thais! Mitten auf der Rollbahn spielen einige Thais- keine Turis- Golf! Das Spiel wird nur kurz unterbrochen um…

Reisebericht Australien – Miriam Theobald

Mein Name ist Miriam Theobald. Ich bin 19 Jahre alt und habe im März 2005 mein Abitur absolviert. Da ich mich leider noch nicht so ganz entscheiden kann was ich studieren möchte, habe ich mich mit einem Freund nach langer Überlegung zu…

Australisches Rennpferd – Die Legende von Phar Lap

Wie ein Pferd eine Nation veraenderte Als Backpacker kennt man das vielleicht. Man moechte in einer Bar arbeiten, braucht aber ein RSA (Responsible Service of Alcohol)-Certificate. Man moechte in einer Spielhalle arbeiten, braucht aber ein RCG…

Die No worries, mate – Mentalitaet der Australier und ihre Schattenseite

Die “No worries, mate!”-Mentalitaet der Australier und ihre SchattenseiteWer kennt das nicht? In jedem Reisefuehrer ueber Australien wird spaetestens auf Seite drei die Mentalitaet der Australier gelobt. Mit ihrem unverkennbaren “No…

Sellicks Beach – Eyre Peninsula – Sydney

Die letzten paar Wochen hab ich wieder bei Andrew  verbracht. Als ich in Adelaide aus den Flieger gestiegen bin, wollte ich am liebsten gleich wieder zurück. Es war nämlich hundekalt. Von Sonnenschein-Strand- Wetter mit min. 30° in Broome…

Karratha – Broome

Bin dann bis Karratha weiter. Das möchte ich euch weiter empfehlen. Ich hatte dort viel Glück. Zum einen waren nur nette Leute dort, incl. dem Manager, und ich bin kostenlos zu einer Bootstour gekommen. Es ging schon gut los als Wayne (der…

Perth – Kalbarri

Von Samstag Abend an sass ich 36h im Zug. Am Anfang war das ja noch recht interessant, aber irgendwann sah alles nur noch gleich aus. Aber trotzdem war es eine andere Erfahrung, die ich nicht hätte, wenn ich geflogen wäre.Die erste Nacht…

Sellicks Beach – Flinders Ranges

Jetzt war ich wieder in Sellicks zurück. Dort hab ich nach wenigen Tagen wieder anfangen können, Wein zu ernten. In den paar Tagen davor war ich oft mit dem Surfski draussen. Dann ging es los mit dem Arbeiten. Am Ende lief das richtig gut.…

Adelaide – Kangaroo Island – Melbourne

Am letzten Februartag kam meine Cousine an. An diesem Tag waren wir im Zoo, denn da wollte ich mit Andrew noch hin. Wir haben Yvette die Stadt gezeigt und sind nach Glenelg zum Kaffeetrinken gefahren, damit meine Cousine auch gleich einen…

Sellicks Beach

Was ich zu dem Zeitpunkt noch nicht wusste war, dass Sellicks meine Heimat für den Rest meiner Zeit in Australien werden würde. Die erste Woche hatte Andrew noch frei und hat mir die Gegend dort gezeigt.Als erstes waren wir in Hahndorf.…

Leeton – Adelaide

Von Leeton aus hatte ich wieder 12 Stunden Busfahrt vor mir. Die erste Hälfte hatte ich Glück und hatte einen Doppelsitz für mich und konnte schlafen. Dann hab ich jemanden kennen gelernt, der aus der Nähe von Adelaide kommt.Für Silvester…

Sydney – Leeton

Die letzte Nacht durchgefeiert, saß ich dann wieder im Zug nach Leeton. Im Zug meinen Schlaf nachgeholt, hat mich Toni abgeholt. Von dem Schweizer abgesehen, war ich diesmal der einzige Backpacker, deshalb hatte ich den Wohnwagen für mich…

Cedar Glen – Sydney

Und weiter ging's die Ostküste runter. Mein nächster Stopp war Noosa, das Zentrum der Sunshine Coast. Dort ist ein recht schöner Nationalpark, der ragt wie eine Halbinsel ins Meer rein und wenn du Glück hast, kannst du auch Delfine sehen.…

Rainbow Beach – Cedar Glen

Und weiter ging's die Ostküste runter. Mein nächster Stopp war Noosa, das Zentrum der Sunshine Coast. Dort ist ein recht schöner Nationalpark, der ragt wie eine Halbinsel ins Meer rein und wenn du Glück hast, kannst du auch Delfine sehen.…