Backpacking Travel Australia

Wie sieht ein Tag im Leben eines Rucksacktouristen in Australien aus?

In Australien werden Sie sicher einen DSCN0110_01-1etwas anderen Lebensstil haben als in Deutschland. Sie müssen sich nicht nur um das Essen für den jeweiligen Tag kümmern, sondern auch um eine Unterkunft.

Sie werden wahrscheinlich wohl überwiegend in Hostels nächtigen, da diese preisgünstiger sind und vor allem für Backpacker gut geeignet sind. Sie sollten sich jedoch darauf einstellen mit bis zu zehn Leuten (meistens zwischen vier und sechs) in einem sogenannten Dormitory untergebracht zu werden. Das kann interessant sein, da man dort sehr schnell Leute kennenlernt mit denen man sich unterhalten kann, aber manchmal auch nervig sein, wenn man ab und zu gern mal für sich wäre.

Falls Sie an einem Ort mal Arbeit gefunden haben und beschliessen dort länger zu bleiben sollte man sich überlegen, ob man nicht ein Appartement nimmt, da auf einen längeren Zeitraum gesehen (meistens ab zwei Wochen) diese Unterbringung aus Erfahrung die preisgünstigste ist.

Die Hostels sind überwiegend mit Küchen ausgestattet, so dass es immer Möglichkeiten gibt sich sein Essen selbst zuzubereiten, was sich mit der Zeit als kostengünstiger herausstellen kann.

Auch stehen in den meisten Hostels Waschmaschinen und Wäschetrockner zur Verfügung, die für ca.zwei bis drei Dollar genutzt werden können.

©2017 Go to Australia

0
Connecting
Please wait...
Schick eine Nachricht
* Name
* Email
* Nachricht
    Wir sind online!

     Chatte mit uns. Wir sind online

    * Name
    * Email
    * Nachricht
    Wir sind online!
    Feedback

    Help us help you better! Feel free to leave us any additional feedback.

    How do you rate our support?
      Show Buttons
      Hide Buttons

      Log in with your credentials

      Forgot your details?